Top Nutzer

Thema Attraktivität
  1. 5 P.
  2. 5 P.
Selbstbewusstsein aufbauen trotz einer nicht schönen Nase (höckernase)?

Wie schon erwähnt habe ich eine wirklich komische und leider nicht dem Schönheitsideal entsprechende Nase, von vorne mag ich sie eigentlich ganz gerne, da sie nicht auffällt ist oder sonderlich markant, sie passt wirklich gut in mein Gesicht. Von der Seite hingegen ist sie einfach nicht schön, ich habe einen Höcker, der wirklich sehr heraussticht. Ich habe auch wirklich traumatische Erfahrungen, in der 9. Klasse wurde mir von zwei Jungs so lange im Unterricht gesagt, dass meine Nase größer ist als der Mount Everest, bis ich heulend im Unterricht saß und mich nicht mehr einkriegen konnte. In den letzten Sommerferien, bevor ich in die 11. gekommen bin, haben einige Freundinnen und ich ein gemütliches Beisammensein gefeiert, später kam die Schwester einer Freundin mit ihrer Partnerin. Wir hatten alle Wahrheit oder Pflicht gespielt, die Partnerin von der Schwester einer Freundin nennen wir sie einfach mal julie hatte die Wahrheitsfrage bekommen, vor was sie denn am meisten Angst hätte, Julie entgegnete darauf hin, dass ihre größte Angst meine Nase wäre-alle anderen lachten. Das war für mich so ein schlimmes Gefühl, was mich selbst bei der „Nacherzählung“ zum heulen bringt, in diesem Moment habe ich mich so wehrlos gefühlt, vor allem dass meine Freunde, die meine komplexe kennen gelacht haben, tat mir schon sehr weh. Auch andere Beleidigungen, wie “hexennase”, habe ich schon gesagt bekommen, jedoch waren das wirklich die in meinen Augen schlimmsten Momente. Ich möchte mir die Nase eigentlich nicht machen lassen, jedoch brauche ich dafür erstmal ein selbstbewusstsein, das vielleicht größer als ein Reiskorn ist und ich frage mich wie man Selbstbewusstsein aufbaut.

Schönheit, Selbstbewusstsein, Attraktivität, Nase, Höckernase
4 Antworten
Warum im Reallife immer von Männern angesprochen, die einen null interssieren?

Wem geht es noch so:

Meine beste Freundin steht z. B. auf den Typ Mann "Teddybär", Frauenversteher, aber am besten Tätowiert mit Tunnels usw - Angeflirtet wird sie aber seit JAHREN nur von blonden Surferboys oder Südländern. Wenn sie einen (für sie) interessanten Typ anspricht, hat er kein Interesse. Mir selbst ging es ähnlich (Interesse an schlanken, großen ausländischen Männern, vorwiegend von kleinen pummeligen Deutschen angesprochen). Erst als sie und ich es über Tinder probiert haben, haben wir Männer kennengelernt, die WIR attraktiv fanden. Ich bin seitdem auch glücklich vergeben.

Aber woran liegt das, dass Männer im Reallife anscheinend oft "die falschen" Frauen ansprechen? Das ist doch echt deprimierend! Merken Männer das gar nicht, ob eine Frau Interesse hat?? Ich habe z. B. oft Männer angelächelt, die ich super fand, habe Blickkontakt gesucht usw, aber meist kam dann keine Resonanz - Initiative kam nur von Typen, die mir eben NICHT gefielen. Im Übrigen kanns an bei meiner besten Freundin und mir nicht an der Optik liegen, sind beide schlank, lange blonde Haare, wenigstens durchschnittlich attraktiv.

Welche Erfahrungen habt ihr dazu gemacht? - Würde mich sowohl von Männern als auch von Frauen interessieren. Danke vorab!

Männer, Freundschaft, Frauen, ansprechen, Attraktivität, Liebe und Beziehung, Reallife, Tinder App
8 Antworten
Wie fühlt es sich für Euch an, wenn Ihr Euch in jemanden verliebt?

Hey liebe Gutefrage-Community!

Ich beschäftige mich jetzt schon ziemlich lange mit der Frage, weil ich das Gefühl hab, dass es bei mir ganz anders mit dem verliebt sein ist, als bei anderen und ich mich frage, ob das einfach nur Einbildung ist & alle andren das in Wirklichkeit genauso empfinden, oder ob es wirklich individuell so unterschiedlich sein kann. (Ich habe nämlich bei sehr vielen Pärchen das Gefühl, dass die Beziehung eher auf freundschaftlicher Basis beruht - oder dass Viele den Begriff »verliebt sein« mit »jemanden gerne mögen« verwechseln).

Deshalb wollte ich jetzt einfach mal so ein paar »Symptome« von mir beschreiben & dann von Euch wissen, ob es bei Euch ganz ähnlich ist, oder wie es sich für Euch anfühlt bzw. auch wie Ihr Euch gegenüber der Person, in die Ihr Euch verliebt habt, verhaltet.

Aaaalsooo: Um erst einmal verliebt sein zu definieren: Mit »verliebt sein« meine ich nicht im Sinne von jemanden einfach gerne zu mögen, sondern im Sinne von Gefühle für eine Person haben.

Wenn ich mich in eine Person verliebe, dann beruht das - zugegebener Weise - in erster Linie auf physischen Reizen. Wenn ich die Person aber kennen lerne und merke, der Charakter ist voll daneben, dann verliert die Person ihre Attraktivität. In manchen Fällen ist es aber schon passiert, dass eine Person durch ihren Charakter so attraktiv war, dass das Äußerliche zweitrangig bis äußerst unwichtig geworden ist.

Bei mir sind Symptome:

  • Extreme Nervosität - mit extrem meine ich wirklich sehr extrem - Toilette lässt grüßen😜
  • die Person sehe ich nicht mehr als menschlich an, sondern schon eher als göttlich - wie wenn ich irgend nen Idol treffen würde 
  • selbst, wenn es total unvernünftig ist, denke ich das Beste von der Person und würde ihr ALLES verzeihen 
  • TAGTRÄUME
  • starke Sehnsucht nach körperlicher Nähe
  • in der Gegenwart der Person bin ich ziemlich sprachlos und versuche sie ständig zu beeindrucken 

Kommt das bei Euch auch hin? Oder wie ist das so?

Freu mich über jede - gerne sehr ausführliche - Antwort☺️

Lg

Liebe, Männer, Freundschaft, Gefühle, Körper, verliebt sein, Frauen, Beziehung, Sex, Sexualität, Biologie, Psychologie, Attraktivität, Körperlich, Liebe und Beziehung, Paar, Partner, Partnerin, physisch, Psyche, Sexualkunde, Symptome, AGAPE, die-grosse-liebe, eros, gefuehlskaos, Tagträume, Verliebt sein wollen
1 Antwort
Hat sie Interesse an mir? Was gibt´s für Anzeichen? Freundin eifersüchtig?

Hi,

also mal folgende Frage. In der Uni, hatte ich am Dienstag in einem Seminar, eine nette Frau kennengelernt. Irgendwie dachte ich, dass ich sie schonmal gesehen hätte. Wir saßen zusammen und sie stellte mir ein Frage bzgl. Leistungen im Seminar. Am Ende des Seminars, stellte sich heraus, dass wir früher an der selben Uni studiert hatten. Wir hatten beide die Uni gewechselt und waren uns da schon über den Weg gelaufen, hatten aber nichts miteinander zutun.

Sie ist seit diesem Wintersemester an meiner jetzigen Uni, ich schon ein Jahr lang. Nach dem Seminar, redeten wir noch eine halbe Stunde vor der Tür. Ich wollte das Gespräch irgendwie immer beenden, aber sie brachte immer ein neues Thema auf. Klar, sie ist neu an der Uni und da ist man froh über jeden neuen Kontakt, kenne das auch. Sie betonte außerdem so stark, dass es ihr aufgefallen sei, als ich den Seminarraum betreten hätte.

Im Gespräch, ließ ich dann fallen, dass ich eine Freundin habe, aber das sagte ich nicht extra, sondern es passte gerade so ins Gespräch. Dabei erstarrte sie so ein bisschen, aber sagte jetzt nicht viel dazu.

Am nächsten Tag, sah ich sie wieder in der Vorlesung, dann setzte sie sich zu einem anderen Mädel und sagte zu mir nur "Hallo" und blickte etwas schüchtern.

Sie ist 5 Jahre älter als ich. Schon krass, hätte ich nie gedacht, da sie jünger aussieht und nicht, dass sie fast 30 Jahre als ist.

Bitte denkt nicht, dass ich etwas von ihr will, ich bin mit meiner Freundin so zufrieden und froh das wir zusammen sind. Klar, sowas puscht das Ego, wenn man weiß das man attraktiv ist. Ich hatte meiner Freundin davon erzählt und die war gar nicht so begeistert und reagierte eifersüchtig.

Wie seht ihr das? Denkt ihr, die hat/hatte Interesse? Oder das sie mich symphatisch fand? ich fand ihre Reaktion so seltsam, als ich meine Freundin erwähnte.

Liebe, Freundschaft, Frauen, Anzeichen, Attraktivität, Eifersucht, Freundin, Interesse, Liebe und Beziehung, Selbstvertrauen, Universität, Freunde kennenlernen, uni wechseln, Steht sie aufmich
3 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Attraktivität

Was finden Mädchen attraktiv?

34 Antworten

Wie nimmt man am besten schnell zu?

22 Antworten

Was mögen Mädchen an Jungs?

30 Antworten

Frage an Männer : Kleine oder große Brustwarzen bei einer Frau?

22 Antworten

Warum finden wir Männer kurvigere Frauen so verdammt attraktiv?

13 Antworten

Ab wann ist ein Mann klein, mittelgroß und groß?

13 Antworten

Wie bekomme ich einen Hintern wie diesen (siehe Bild)?

6 Antworten

Ich habe (als Frau) keinen trainierten Po und Cellulite. Was kann ich dagegen tun?

8 Antworten

Für Männer: Kleine Hängebrüste Findet ihr das noch attraktiv?

20 Antworten

Attraktivität - Neue und gute Antworten