Laugenbrezel okay beim abnehmen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

ich finde das ist eine falsche Angehensweise um abzunehmen. Ich hab das als Teenie auch schon mal alles ausprobiert, weil man sich ja immer zu fett findet - obwohl das totaler Schwachsinn war. Nun bin ich schon länger aus diesem Alter raus und trage Konfektionsgrösse 36 nach einer Schwangerschaft. Alles eine Frage der Bewegung. Auf Kohlenhydrate verzichten bringt zwar kurzfristig "Erfolg" aber sobald man diese wieder isst, kommt der jojo Effekt. Mein Rat an dich: esse einfach alles (ausser Süssigkeiten und Dinge die viel Fett und Zucker (z.b Cola, Chips )enthalten). Mit Sport kommen die Erfolge viel schneller und halten auch. Profisportler essen kiloweise Nudeln (Kohlenhydrate) und sind trotzdem gertenschlank. Alles also eine Frage der "Bewegung/Sport".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Laugenbretzel ist OK, reinhauen nicht. :-D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das passt auf jeden Fall. Man muß sich in jeder Diät oder strengen Ernährung etwas gönnen. Nur bei der Menge sollte man es dann nicht übertreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um Abzunehmen braucht man es mit der Diät auch nicht übertreiben. Gesund essen heißt nicht, auf viel zu verzichten. Dein Körper benötigt auch Kohlenhydrate, und Kartoffeln sind eine gesunde Quelle dafür. Eine Laugenbrezel allein ist auch nicht ungesund. Die Menge machts, zum Abnehmen geht es mehr darum, wieviel Kalorien du am Tag isst.

Wenn du unter deinem Tagesumsatz bleibst, könntest du theoretisch essen was du willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, ist o.k.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Laugenbrezel ohne was drauf ist ok. Kartoffeln ohne soße kannst du übrigens auch essen. Das ist Gemüse mit wenig Kalorien und satt machen sie obendrein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AppleTea
13.01.2016, 14:44

Kartoffeln enthalten viel Stärke..

0

Was möchtest Du wissen?