Welche Entscheidung wäre hier „die beste“ (sorry für den langen Text, aber ich brauche ein paar GUTE Ratschläge 🙂)?

Ende des nächsten Monats habe ich meinen 22. B-day.

Seit längerer Zeit spiele ich schon mit den Gedanken, zu meinem Geburtstag mal mehrere Leute einzuladen. Die Sache ist jedoch die, dass ich eben nur sehr wenige und zugleich vereinzelte Freunde habe, welche NICHT miteinander bekannt sind.

Meine letzten 3 Geburtstage habe ich somit nur mit einer Freundin (ich nenne sie jetzt mal Katja) verbracht. Erst waren wir ne Weile bei mir zuhause, wonach wir meist ins Restaurant gingen.

Jedenfalls sind wir seit ca. 4 Jahren befreundet. Anfangs sahen wir uns unregelmäßig. Dann kam eine Zeit, in der wir uns 2 Mal im Monat ca. sahen, also regelmäßiger, wonach sie eine Ausbildung anfing. Seitdem sie in dieser Ausbildung ist, sehen wir uns im Durchschnitt so 4 Mal im Jahr / extrem selten.

Als ich sie das letzte mal vor einer Woche angeschrieben habe, kam es zu einem Gespräch, wir verstanden uns gut. Daraufhin kam ich dann zu Thema Treffen,worauf sie meinte, bis Februar werde es bei ihr aufgrund ihrer Ausbildung eher schlecht mit Treffen aussehen

Dann habe ich noch nen guten Kumpel, welchen ich meinem Freund jedoch aus einem bestimmten Grund nicht vorstellen möchte

So ist es dadurch bis heute nicht zu nem Treffen gekommen, bei welchem mein Freund und zugleich MEINE Freunde mit ihren Partner/innen (oder auch ohne) dabei waren. Mit den Freunden meines Partners dagegen treffen wir uns zwar ab und zu. Nur war ich bei so gut wie jedem Treffen mit seinen Kumpels sowie Partnerinnen von denen leider asozial. Damit meine ich, dass ich eben still dann dasitze und nix sage, aus Angst, man könne meine Schüchtern- sowie die Unsicherheit sehen und mich dann wieder mal vor all den anderen darauf ansprechen. Oder ich gebe dann teilweise plötzlich total die falschen Infos von mir, rede dabei abgehakt, zudem etwas leise oder stottere

Ansonsten habe ich noch eine Ausbildungskollegin, welche 9 Jahre älter ist und somit einen Freund hat, der in einem ähnlichen Alter ist, wie mein Freund. Diese ist allerdings die einzige Frau (außer mir) in unserer Ausbildungsklasse. Allerdings ist es so, dass dieses Mädel und ich zwar manchmal viel reden, aber eben viel mehr über die rein schulischen, als persönliche Dinge. Treffen tun wir uns zudem nur in der Schule. Sprich,es kamen nie Treffen außerhalb der Aubildung/Schule zustande

Nun habe ich halt überlegt, die genannte Ausbildungskollegin sowie ihren Freund (welchen ich allerdings NICHT kenne) zu meinem Geburtstag einzuladen, an welchem selbstverständlich dann auch mein Freund dabei wäre

Neulich habe ich mit meiner Mutter darüber gesprochen. Diese meinte, wieso ich denn nmeinen Bday nicht einfach mit den Kumpels MEINES Freundes sowie ihm selbst verbringen kann, während ich dann Katja (also, die zuerst genannte Freundin von mir) irgendwie noch einmal versuche zu überreden, mitzukommen bzw. diese dann einfach mitbringe

Was wäre denn eurer Meinung nach die „bessere“ Idee? Und habt ihr evtl. selbst gute und zugleich ernstgemeinte Tipps/Ratschläge?

Liebe, Tipps, Männer, Freundschaft, Gäste, Party, Mädchen, Geburtstag, Freunde, Frauen, Beziehung, Einladung, Feier, Feiertag, fest, Gesellschaft, Ideen, Jungs, Liebe und Beziehung, Organisation, Partnerschaft, Planung, Soziales, Verzweiflung, ratschläge gesucht
4 Antworten
Den B-day sowohl mit Freund als auch (seinen oder meinen?) Freunden/Schulkollegen verbringen?

Ende des nächsten Monats habe ich meinen 22 und spiele seit längerem mit dem Gedanken,zu meinem Geburtstag mal mehrere Leute einzuladen. Meine letzten 3 Geburtstage habe ich nur mit einer Freundin (ich nenne sie mal PersonB) verbracht. Erst waren wir ein paar Stunden lang bei mir,wonach wir ins Restaurant gingen

Jedenfalls sind wir seit ungefähr 4 Jahren befreundet. Anfangs sahen wir uns eher unregelmäßig. Dann kam jedoch eine Zeit, in der wir uns so 2 Mal im Monat ca. sahen,also regelmäßiger, wonach sie eine duale Ausbildung anfing. Seitdem sie in dieser Ausbildung ist,sehen wir uns im Durchschnitt so 2-5 Mal im Jahr. Als ich sie das letzte mal vor einer Woche angeschrieben habe, kam es zu einem Gespräch,wir verstanden uns gut. Daraufhin kam ich dann zu Thema Treffen,worauf sie meinte,bis Februar werde es bei ihr aufgrund ihrer Ausbildung eher schlecht aussehen. Jetzt hat sie allerdings einen Freund. Da ich ihn jedoch nicht kenne,weiß ich natürlich nicht,was für ein Typ er ist

Dann habe ich noch nen Kumpel, welchen ich jedoch 1. meinem Freund aufgrund eines medizinischen Problems, welches ich ebenfalls habe und von dem mein Freund nix weiß, nicht vorstellen möchte. Und 2. hätte ich auch Angst,dass dies dann durch diesen Kumpel von mir dann rauskommt / mein Freund doch etwas dann davon erfährt und mich dann verlässt. Außerdem ist er zurzeit Single

So ist es dadurch bis heute nicht zu nem Treffen gekommen, bei welchem auch Freunde von mir mit ihren Partner/innen (und auch ohne) dabei waren. Mit seinen Freunden dagegen treffen wir uns zwar ab und zu. Nur war ich bei so gut wie jedem Treffen mit seinen Kumpels sowie Partnerinnen von denen leider recht asozial. Damit meine ich, dass ich die ganze Zeit eben still dasitze und nix sage, aus Angst, man könne meine Schüchtern- sowie die Unsicherheit und leichte Rötungen im Gesicht sehen und mich dann wieder mal vor all den anderen darauf ansprechen. Oder ich gebe teilweise plötzlich die falschen Infos von mir,rede dabei abgehakt, zudem etwas leise oder stottere

Ansonsten sollte noch gesagt werden, dass ich eine Ausbildungskollegin habe, welche 9 Jahre älter ist und somit einen Freund hat,der ja in einem ähnlichen Alter ist,wie mein Freund (28) Diese ist allerdings die einzige Frau außer mir noch in unserer Ausbildungsklasse. Allerdings ist es so,dass dieses Mädel und ich zwar manchmal viel reden, aber eben fast nur über die rein schulischen Dinge. Treffen tun wir uns zudem nur in der Schule. Sprich,es kamen nie Treffen außerhalb der Aubildung/Schule zustande

Nun habe ich halt überlegt, die zuletzt genannte Bekannte sowie ihren Freund zu meinem Geburtstag einzuladen, an welchem natürlich auch mein Freund teilnimmt

Neulich habe ich mit meiner Mutter darüber gesprochen. Diese meinte,wieso ich denn nicht meinen Bday einfach mit den Kumpels meines Freundes sowie ihm selbst verbringen kann,während ich dann die PersonB (die zuerst genannte Freundin) einfach mitbringe

Habt ihr evtl noch andere Ideen?

Liebe, Spaß, Freundschaft, Alkohol, Menschen, feiern, Freunde, Beziehung, fest, Geburtstagsfeier, Leute, Liebe und Beziehung
1 Antwort
Warum steht sie jetzt nicht mehr auf mich?

Ich hab über einen Freund ein mädchen kennengelernt. Wir haben dann halt öfter was in der Gruppe gemacht und waren dann auch mit der Gruppe zusammen auf einem Volksfest.Da haben wir und dann immer die ganze Zeit im die Augen geschaut und uns immer angelacht...

Geredet haben wir auch wie sonst aber halt ganz normal

Irgendwie ist sie mehr mega sympathisch geworden und ich bin dann auf sie gestanden.

Des haben dann auch zwei meiner Freunde mitbekommen

Der eine ist der Freund von ihrer besten Freundin und der andere ist der freundschaftliche beste Freund von ihrer besten Freundin

Ja und die 2 haben halt dann von ihrer Freundin mitbekommen dass sie auch auf mich steht und ich hab dann auch so ne sprachnachricht bekommen wo mein schmarm mit ihrer Freundin halt redet über mich und da hat man eindeutig herausgehört dass sie was von mir will

Wir haben uns dann noch paar mal gesehen und sind uns immer sympathischer geworden

Dann hab ich sie gefragt ob wir vielleicht mal zusammen ins kino gehen wollen ka darauf hat sie gesagt sie will unbedingt und ob ich noch was zu sagen hätte

Ich hab ihr halt gesagt dass ich auf sie steh und sie hat des dann auch zu mir gesagt

Ja wie gesagt wollten wir dann immer was machen aber da dann wieder schule bzw Arbeit angegangen ist und unsere hobbies sich gegenseitig die Zeit genommen haben ,da sie da Training hatte und ich immer da und da und es kurz vor einem Auftritt war haben die dann auch richtig viel trainiert so dass wir halt nix machen konnten

Dann haben wir uns mal wieder gesehen aber fast nicht miteinander gesprochen

Darauf haben dann halt geschrieben dass wir jz unbedingt mal reden müssen weil es einfach zeitlich dumm gelaufen ist...

Was aber eigentlich weniger an mir lag

Da haben wir dann halt normal geredet

Es war halt alles bissl angespannter. Aber sie hat mir dann versichert dass sie noch unbedingt was machen will zu

Ne woche später hatten sie dann den Auftritt ich hab zugeschaut und dann hat sie mich die ganze Zeit ignoriert

Auch später dann auf der Party

Ich war halt dann voll schlecht drauf und dann haben mir ihre 2 Freundinnen erzählt dass sie jz nichts mehr von mir will

Obwohl sie des immer gesagt hat und dass sie sich nicht trauen würde mir des zu sagen

Darauf bin ich halt dann zu ihr hin und hab sie halt übelst angemeckert warum sie mich ignoriert und was los sei

Und sie hat gesagt dass des alles keine Absicht sei und sie hätte mir doch gesagt was sie für mich empfindet

Auf jeden Fall haben wir uns dann heftig gestritten Warum sie micht sagen könnte was los sei...

Sie hat mir so weh getan

Und jetzt will ich wissen wie das sein kann dass sie jetzt nichts mehr von mir will obwohl ich nichts falsches gemacht hab

Ich hab mit ihr ausgemacht dass wir nochmal über alles reden

Wie kann ich sie dazu bringen dass alles so ist wie vorher und sie wieder auf mich steht

Und meint ihr dass alle ihre Gefühle für mich nicht mehr da sind

Liebe, Party, Mädchen, Menschen, Freunde, Beziehung, fest, Freundin, Streit
3 Antworten
Er hat mich verarscht, soll ich mit ihm reden?

Ich (w/15) habe  vor einem Monat einen Jungen kennengelernt (16). Wir haben uns auf einem Fest kennengelernt und unsere Nummern ausgetauscht. Daraufhin hat er mir täglich geschrieben und wir haben uns auch immer besser verstanden und uns ein paar mal getroffen und sind zusammen zur Schule gelaufen.
Vor 2 Tagen hat er meine Nachrichten ignoriert und ich hab ihn direkt gefragt weswegen und er hat mit ich weiß nicht geantwortet.

Es kam danach von selbst so, dass wir weiter geschrieben haben über uns. Er hat mir gesagt, dass er nichts fühlt und fertig.
Dass er mich nur nach meiner Nummer gefragt hat, weil er dicht war und danach nur noch mit mir geschrieben hat, weil er es lustig findest Menschen auszunutzen und zu verarschen und es ihm Spaß macht mit Gefühlen zu spielen.
Er hat zugegeben dass ich ihm egal bin und das alles nur ein Spiel war. Danach hat er mich blockiert.

Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass er alles was er geschrieben hat auch in echt sagen kann. Beziehungsweise dass es stimmt was er geschrieben hat, weil er in echt ganz anders war.
Ich wurde von sehr vielen Menschen verarscht und deswegen hab ich das Gefühl, dass er Angst davor hat, dass ihm jemals wieder jemand wichtig wird, weil er nicht verletzt werden möchte und deswegen stößt er mich von sich weg quasi

Oder er meint das alles ernst und das hoffe ich natürlich nicht

Wir haben das alles auf WhatsApp abgesprochen und irgendwie reicht mir das nicht und ich möchte das nicht so stehen lassen.

Die Frage ist jetzt, ob ich zu ihm Nachhause gehen soll und ihn raus bitten soll um mit ihm zu reden.
Um ihm zu sagen was ich denke und um ihm nochmal zuzuhören
Aber ich weiß nicht wie das rüber kommt

Oder ob ich alles stehen lassen soll und einfach weiter machen soll

Ich persönlich glaube dass ich nichts zu verlieren habe und einfach mit ihm reden sollte, damit entweder alles besser wird oder damit ich sehen kann, dass er wirklich so fies ist aber dann wenigstens abschließen kann

Danke schon mal für euren Rat

Liebe, Handy, telefonieren, Freundschaft, Party, Gefühle, Menschen, feiern, Schreiben, beste freunde, Beziehung, Alltag, Junge, fest, kennenlernen, Komplimente, Konflikt, Liebe und Beziehung, Streit, Treffen
14 Antworten
Fest auf Sizilien Frau will nicht mitkommen mit unserer Tochter auf Fest?

Also folgendes ich bin 1988 geboren und in Sizilien in der Stadt Petrosino auf aufgewachsen mit mir und meine Kumpels wir waren ich und nochmal 8 Freunde von mir und gegen dass Jahr 2001 haben wir uns erstmals "Racchette furibonde " genannt und dann würde halt danach halt mehrmals umgeändert was aber nicht so wichtig istund sind waren schon davor befreundet schon seit wir 7 bzw 8 Jahre sind unsere Alterunterschiede sind nicht sehr groß alle von Geburtsjahr 1987und 1988. Irgendwann haben wir uns halt ausseinandergelebt ich bin 2006 nach Deutschland geflüchtet. Ein Kumpel von mir in der Schweiz und 2 nach Österreich. Naja 4 von meinen Kumpels saßen zwischen 2012 - 2016 im Gefägnis auf Sizilien. Einer sitzt noch und wird im Oktober diesen Jahres aus dem Gefägnis entlassen.

( Falls einer frägt nein ich war noch nie im Gefägnis und habe mir in Deutschland auch nie zu Schulden kommen lassen )

Da wir natürlich alle 8 noch in Kontakt sind über WhatsApp und Facebook haben wir uns überlegt zu seiner Entlassung ein Fest zu Veranstalten mit Frau, Kinder, Familie aber meine Frau ist dagegen und ich wäre nicht der einzige Vater weil, von 9 sind 5 nämlich auch Väter und haben Kinder und ich könnte mit meine alten Jugendfreunde wieder ein Gruppenfoto machen, damit wir wieder zusammen vereint sind.

Meine Frau meint ich kann hin aber sie kommt nicht mit weil sie denen nicht traut und als Schlimm empfindet. Natürlich macht man in der Jugend ein bisschen Schmarrn aber mittlerweile sind alle erwachsen und ich habe ihr auch gesagt das es nette Jungs sind aber sie sieht es anders obwohl sie die gar nicht kennt, mir ist es natürlich wichtig das sie meine Familie welche ich mir in Deutschland aufgebaut kennen lernen aber Sie will nicht weil Sie denkt das es schlechte Menschen , was Sie ja eigentlich von mir auch denken sollte. aber ich solle dort hingehen wenn ich unbegingt will

Familie, Freundschaft, Sizilien, Freunde, Frauen, Psychologie, fest, Liebe und Beziehung
4 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Fest

Wann genau wünscht man "FROHE OSTERN"?

13 Antworten

Weihnachten - Lustige Idee für langweilige Familienfeier?

16 Antworten

Slime wird nicht fest?

1 Antwort

Albanische Bajram Sprüche

3 Antworten

Trommelbremse fest was nun?

6 Antworten

Feste Zahnspange - Wie lange dauert das einsetzen?

17 Antworten

Lustige Aufgaben für Hochzeitsgäste?

4 Antworten

HILFE! Hard case geht nicht ab!

6 Antworten

Welches Spiel passt zum Geschenke-Verteilen?

6 Antworten

Fest - Neue und gute Antworten