Bitte lesen ich steh in einer Zwickmühle brauche hilfe?

Hallo,

ich bin in einer Zwickmühle. Ich war mit meiner Freundin zusammen und sie hatte im Februar Schluss gemacht. Doch wir haben immernoch sehr starken Kontakt und schreiben. Der Grund für die Scheidung war nicht fremdgehen oder sonst was in der Richtung. Sie hat halt für mich keine Liebesgefühle mehr, doch ich für sie immernoch. Wir küssen uns auch noch wenn ich bei ihr bin, umarmen und kuscheln alles gehört dazu. Wir schreiben mit Herzen und so. Sie sagt auch das ich ihr immernoch sehr wichtig sei, ich ihr Prinz bin und all das. Wir haben letztens auch gemeinsame Bilder gemacht. Wir verstehen uns so gut. Aber jetzt zur eigentlichen Sache, sie hat demnächst Geburtstag. Ich habe natürlich schon Geschenke und einen Brief geschrieben, die ich ihr an dem Tag geben werde. Doch sie schrieb heute mir, dass sie sich mit einem Freund treffen wird und nicht mit mir. Also ich fragte sie ob ich an diesem bestimmten Tag kommen und sie sagte es würde nicht gehen, weil ein anderer Freund käme. Ich bin darauf eifersüchtig geworden. Aber niemand kann sich in meine Situation hineinversetzen. Ich habe ihr danach gesagt das wir jetzt bis Freitag lieber nicht mehr schreiben sollen, damit ich Abstand habe. Danach werden wir uns treffen, weil Geschenke und den Brief geben. Aber jetzt zur Frage, soll ich die Geschenke und den Brief ihr noch geben, weil es vielleicht das letzte Treffen ist und es mich mega belastet. Was bringt mir das dann noch ihr die Geschenke und sowas zu geben wenn ich sie nachher nie wieder sehen werde?? Was würdet ihr tun?

Mfg

Liebe, Freundschaft, Geschenk, Liebeskummer, Freundin, Liebe und Beziehung
5 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Geschenk