Elektrotechnik: Überlagerung von Feldern?

Servus.

Gehe gerade nochmal die alten Kapitel von Elektrotechnik durch, unteranderem auch Überlagerung von elektrostatischen Feldern. Hat man mehrere Punktladungen kann man die Elektrische Feldstärke an einem Punkt im Raum durch die lineare Superposition berechnen, zumindest sagt das mein Buch so. Das heißt ja dann quasi einfach nur dass ich die "einzelnen" Feldstärken, erzeugt durch die einzelnen Punktladungen miteinander addieren muss um die resultierende Feldstärke in einem Punkt im Raum zu erhalten.

Mein Buch macht es einfach dadurch, dass es die Summe der Ladung mulitpliziert mit ihrem eigenem Einheitsvektor geteilt durch den eigenen Radius hoch 3 (Also Q_i*Vektor(r_i)/r^3_i), mit dem Vorfaktor 1/4*Pi*Epsilon_0 multipliziert. Am besten ist es ihr schaut die Formel einfach schnell selber nach, falls das zu kompliziert beschrieben ist.

Hier ist mein Problem, ich soll ja anscheinend die Summe der Feldstärken die die einzelnen Punktladungen in dem Punkt erzeugen ausrechnen, aber wieso nehme ich dann nur einmal den Vorfaktor 1/4*Pi*Epsilon_0 ? Müsste ich den nicht auch dreimal nehmen? Denn wenn ich die Feldstärke einfach so ausrechne ohne diesen Trick mit der Summe zu benutzen hätte ich ja, jetzt z.B bei drei Punktladungen E = E1+E2+E3, und dort würde ich ja jedesmal den Vorfaktor benutzen?

Kann es daran liegen dass man nur die "Beiträge" der Punktladungen anschaut? Wenn ja wäre es nett wenn jemand mir das elrläutern könnte, da mir diese Antwort nicht wirklich verständlich erscheint...

Studium, Schule, Feld, Elektrotechnik, Erläuterung, Mechatronik, Universität
Soll ich mein Crush anschreiben oder net?

Hey

Heute und gestern war bei mir an der Schule Fußballturnier. Ich bin in der 9.Klasse und heute hat meine Klasse gespielt (bei unserer Klasse haben nur Jungs gespielt, weil Mädchen eig ich und ne Freundin spielen wollten doch die freundin an dem tag wo die Lehrerin gefragt hat wer spielen will krank war und mich net als einzige von den Mädchen melden wollte)

Jedenfalls bin ich in jmd aus meiner Klasse verliebt und er ist oder war in eine andere verliebt (ich weiß net wer und glaub das er nicht mehr in sie verliebt ist weil ihn auf Tellonym jmd gefragt hat ob er verliebt ist und er hat ne geantwortet und ich wusste des seit 1.8.19 und er hat des am mittwoch geantwortet deswegen).

Aufjedenfall hat er mitgespielt und er spielt auch im Verein Fußball seit 10 jahren (er ist 14 und spielt seit er 4 ist Fußball) und spielt einfach so mega gut Fußball. Meine Klasse hat 2x gespielt (ein Spiel ging immer 9 Minuten und es waren 4 Feldspieler und 1 Torwart) und das erste Spiel gaben sie 3:0 gewonnen(ich bin mir net sicher wer des erste tor geschossen hat aber er hat des 2.und 3. Tor geschossen und war auch nur ganz kurz draußen, weil er mit jmd gewechselt hat (war aber nur 1 Minute oder so wenn überhaupt) und beim zweiten Spiel haben wir 1:1 gespielt. Aber ich find wir waren tzdm besser und haben auch fast gewonnen und ich glaub das er des tor vorbereitet hat, wo der klassenkamerad dann geschossen hat.

Ich hab mir überlegt ihn vlt anzuschreiben wegen dem Fußballturnier und weil er so gut gespielt hat und so. Aber ich hab Angst ihn zu nerven und Eis net genau wie ich des schreiben soll...

Was soll ich jz machen?

Du nervst weil 59%
Schreibe ihn an weil 24%
Schreibe ihn net an weil 12%
Eher anschreiben weil. 6%
Egal weil 0%
Eher net anschreiben weil 0%
Du nervst nicht weil 0%
Love, Liebe, Fußball, Schule, Schwarm, Mädchen, Feld, gewinnen, Jungs, Klasse, Liebe und Beziehung, Torwart, verliebt, fussballturnier, 9.Klasse, crush, Abstimmung, Umfrage

Meistgelesene Fragen zum Thema Feld