Wie viel könnten pflanzen Zucker Eiweiß ... herstellen?

Wie viel kg pro ha , könnten pflanzen , bei unseren Licht , Wasser co2 Verhältnissen herstellen , wie viel könnte man mit Züchtung oder anderen Anbauarten in Deutschland erreichen zb . Wie viel Cellulose pro ha pro Jahr ?

https://www.google.com/search?q=wie+viel+kwh+hat+eine+tonne+holz&client=ms-android-hmd-rev2&ei=7SWQYrOAH8aVxc8P3NaSCA&oq=wie+viel+kwh+hat+eine+tonne+holz&gs_lcp=ChNtb2JpbGUtZ3dzLXdpei1zZXJwEAMyBQghEKABMgUIIRCgATIFCCEQoAE6BwgAEEcQsAM6BQgAEJECOgUIABCABDoGCAAQHhAWOgQIABATOggIABAeEBYQEzoICCEQHhAWEB06BAghEBU6BwghEAoQoAFKBAhBGABQgwxYiWxg235oA3ABeACAAccNiAH2VJIBEjEuMTUuOC4yLjMuMS4wLjIuMZgBAKABAcgBCMABAQ&sclient=mobile-gws-wiz-serp

https://www.google.com/search?q=wie+viel+kwh+hat+die+sonne+in+deutschland&client=ms-android-hmd-rev2&ei=3iOQYoWwIvmPxc8PxqycyAw&oq=wie+viel+kwh+hat+die+sonne+&gs_lcp=ChNtb2JpbGUtZ3dzLXdpei1zZXJwEAEYADIFCCEQoAEyBQghEKABMgUIIRCgATIFCCEQoAEyBQghEKABOgcIABBHELADOgQIABANOggIABAeEAgQDToECB4QCjoCCCk6BAguEEM6CggAELEDEIMBEEM6CwgAEIAEELEDEIMBOggIABCxAxCDAToGCCkQHhAWOgQIABBDOhEILhCABBCxAxCDARDHARCvAToICAAQgAQQsQM6BQguEIAEOg4ILhCABBCxAxCDARDUAjoLCC4QgAQQsQMQ1AI6BQgAEIAEOgYIABAeEBY6CAghEB4QFhAdSgQIQRgAUJkOWIOCAWCgjQFoAnABeAKAAbkBiAHqNJIBBDEuNTKYAQCgAQGwAQ_IAQjAAQE&sclient=mobile-gws-wiz-serp

https://www.google.com/search?q=wirkungsgrad+photosynthese&client=ms-android-hmd-rev2&ei=9COQYtfeF_OFxc8PvbifgA8&oq=wirkungsgrad+photosynthese&gs_lcp=ChNtb2JpbGUtZ3dzLXdpei1zZXJwEAMyBQgAEIAEMgUIABCABDIFCAAQgAQyBQgAEIAEMgUIIRCgAToFCCkQoAE6AggpOgsIABCABBCxAxCDAToECAAQQzoICAAQsQMQgwE6EQguEIAEELEDEIMBEMcBEK8BOggIABCABBCxAzoHCAAQsQMQQzoKCC4QxwEQrwEQQzoLCC4QgAQQsQMQgwE6BwguENQCEEM6EQguEIAEELEDEIMBEMcBEKMCSgQIQRgAUNQaWMZlYO9maABwAXgAgAGfAYgB0RmSAQQwLjI2mAEAoAEBsAEPwAEB&sclient=mobile-gws-wiz-serp

https://www.google.com/search?q=wie+viel+kcal+sind+ein+kwh&client=ms-android-hmd-rev2&ei=3iWQYp3tMcSQxc8Pz4-4-Ag&oq=wie+viel+kcal+sind+ein+kwh&gs_lcp=ChNtb2JpbGUtZ3dzLXdpei1zZXJwEAMyBQghEKABOgcIABBHELADOgUIABCABDoGCAAQHhAWSgQIQRgAUJQNWKZhYOpjaAFwAngAgAHVBogB1SqSAQ0wLjkuNy4xLjAuMS4ymAEAoAEBsAEAyAEIwAEB&sclient=mobile-gws-wiz-serp

Die Sonne hat im Jahr 1000 kWh in Deutschland , 1kg Holz hat 2 kWh , 800 kcal sind 1 kWh , der Wirkungsgrad der Photosynthese ist 1prozent

Wenn ein kg Holz 2 kWh Stunden hat , und die Sonne pro qm 1000 kWh im Jahr , der Wirkungsgrad von Photosynthese 1 Prozent ist , ergibt sich folgendes :

Man kann pro qm also bei 1000kwh nur ein 100 stel Gewinn machen , wegen der schwachen Photosynthese Wirkung , wegen ihren schwachen Wirkungsgrad , also 10 kWh kann das Endprodukt haben , das entspricht 5 kg Holz pro qm pro Jahr , man könnte von 10 kWh auch 8000 kcal bekommen , das wäre sowas wie 1 Liter Öl pro qm .

Es ist also noch Luft nach oben , man könnte mit vielleicht anderen anbau oder höhere Züchtung ,mehr Ertrag haben . Weizen hat nur 0,5 kg Stroh , bischen Wurzel und 0,75 kg Körner pro qm pro Jahr .

ich hab gegoogelt , und herausgefunden , dass die Pflanze zu ihren eigenen Schutz , geringen Wirkungsgrad hat

Richtige Rechnung ?

Pflanzen, Wasser, Sonne, Landwirtschaft, Licht, Baum, Biologie, Photosynthese, Regen
Unsere globalen Probleme , ich glaub sie sind aufzuhalten , wenigstens für 40 Jahre , und zb keine Regenwaldzerstörung für 40 Jahre , ist es so?

Das hab ich einen Bauern geschickt , hab ich was falsch geschrieben ? Das Klima ändert sich die Bäume drohen zu sterben , Tierarten gehen verloren , Phosphor fehlt im Boden , der Regenwald wird abgeholzt , Bienen sterben Könnt ihr da was machen , wie hoch sind eigendtlich die Erträge an Holz pro ha pro Jahr und wie viel kg Pilze kann man durch zusätzlichen Wald aus dem Holz machen , ist es vielleicht ertrag-reicher als Kühe und Wiese , Pilze haben auch sehr gutes Protein , naja dann fehlt uns vielleicht das Kalzium , aber Bäume sind besser für den Regen , das könnten wir gebrauchen , wenn viele Stellen in ganz Europa Wald werden, hatten wir vielleicht weniger CO2 und mehr Regen , von Bäumen verdunstet Wasser und Regent wieder ab , also besser für den regen Agroforst statt normalen anbau könnte auch dazu führen dass wir kein Tropenholz mehr kaufen , wir bräuchten vielleicht auch Gesetze , dass nichts was Urwäldern... Schadet in Europa gehandelt werden darf

meine nicht , dass man Holz für Pilze einfach abholzen soll , sondern neue Wälder evtl für die Pilzzucht pflanzen soll und stattdessen weniger Viehzucht und wiesen

Selbst ein hektar Hanf , welches nicht Grad ertragreich ist , könnte mit einer Tonne Samen 3 Menschen mit genug Kalorien und Eiweiß ein Jahr ernähren 1 qkm kann somit 300 ernähren 10 qkm Mal 10 qkm 30000 Menschen ernähren , 100 qkm Mal 100 qkm 3000 000 und 200 qkm Mal 1000 qkm 60 Millionen , da muss mir niemand mehr erzählen , dass Deutschland sich nicht selbst versorgen kann , glaub 70 Prozent der deutschen fläch sind Ackerland , wir bräuchten nur 30 Prozent , ich hab jetzt sogar ein Beispiel mit einer nicht ertragreichen Pflanze genommen und nicht die Stängel und Wurzel als Tierfutter mit eingerechnet

Warum ist es so , dass wenn Menschen unbedingt so viel Fleisch essen wollen , es bekommen , wenn das das Problem ist , ihnen passiert gar nichts , wenn Fleisch teurer ist und sie stadtdessen pflanzliches bekommen , verhungern wird keiner , bischen Fleisch ist nicht schlecht , dazu hat man ja Weitenstängel oder so , so seh ich das

Da müssten wir nichts aus dem Ausland holen

Wir könnten glaub sogar die meisten Flächen Deutschlands wieder zu Urwald wachsen lassen , ist besser fürs Klima , sonst bemerken wir den Klimawandel vielleicht schon auf negative Art in 10 Jahren , das denk ich

wo liegt das Problem , wird das essen zu teuer , dass Leute die arm sind es sich nicht leisten können ? Wenn das nicht das Problem ist , was ist euch lieber , auch euch reichen , Reichtum an Natur und bischen weniger Geld , oder nur Geld .es muss ertragreiches Obst und Gemüse mit mindestens 20 Tonnen pro ha noch angebaut werden , Birnen ... Verschiede Arten , das man sich nicht einseitig ernährt

essen, Ernährung, Landwirtschaft, Regenwald, Hunger, Klima