Top Nutzer

Thema Wald
  1. 20 P.
  2. 20 P.
Ist Lumijne Rylsweijl eine wundervolle Gestalt?

Die 18-jährige Lumijne Rylsweijl lebt in einer grauenvollen Welt! Überall lauert Gefahr, ob die Schrate in den Wäldern oder die Leute in den grauenvollen Städten von Graudrauwen, der Schrecken steckt an jedem Ort! Lumijne lebt im letzten sicheren Dorf von Graudrauwen, welches nahe der Därberge liegt. Dort hütet sie die Kühe und arbeitet nebenbei auch mal als Barfrau in der Dorfkneipe. Noch ist es sicher im Dorf, doch alle wissen, dass sich dies jederzeit ändern kann denn die Bernwelsen der nächsten Stadt wollen ganz Graudrauwen erobern und haben schon viele Dörfer zerstört. 

 Viele Männer im Dorf haben ein Auge auf Lumijne geworfen. Lumijne mag es sehr wenn die Männer sie bewundern doch den meisten gibt sie Körbe, da es für sie schmierige Barsäufer sind die zu nix taugen. Auch der alte Krysdorn mag Lumijne sehr. Sie mag den alten Krysdorn doch immer wieder schwirrt ihr sein Alter im Kopf herum. Außerdem steht sie eigentlich mehr auf Frauen. 

Oft verlässt Lumijne das Dorf. Sie weiß, dass dies sehr gefährlich ist, gerade für eine junge Frau denn in den Städten lauern viele gefährliche Männer, die gerne mal Frauen aus dem "Kuhdorf", wie sie es spöttisch nennen, entführen. Außerdem bekämpfen sich die zwei großen Städte, täglich sterben Leute, überall sind Bernwelsen unterwegs. Viele Leute in den Städten sind sehr arm und müssen betteln. Oft gibt Lumijne ihnen Essen aus dem Dorf was eigentlich verboten ist. Wenn die Bernwelsen sie erwischen ist sie tot! Doch Lumijne lässt sich keine Angst einjagen, sie läuft durch die Städte, auch nachts, was besonders gefährlich ist. Auch durch den Wald läuft sie nachts. Dort ist es nicht sicherer: Waldschrate lauern überall, außerdem die Irrwesen, welche einen dazu bringen sich zu verirren und die Khrauzure, schreckliche Wesen welche sich festbeißen und einen so dazubringen zu tun, was die Khrauzure wollen. Kaum einer geht mehr weit hinaus in den Wald, der schon Schratwald genannt wird, denn die Monster kommen immer näher. Inzwischen kommen Waldschrate schon bis zum Dorfrand und verbreiten Angst und Schrecken, die Leute fühlen sich nicht mehr sicher und alle wissen, dass der Tag kommen wird an dem auch Bernwelsen der nächsten Stadt ins Dorf kommen werden. 

Lumijne möchte das Dorf retten. Und am liebsten würde sie die ganze Welt retten doch sie weiß nicht wie sie das tun soll. Die Alten im Dorf haben ihr oft aus den alten Schriften vorgelesen, aus einer Zeit in der Graudrauwen noch Gründrauwen war, wo sich Waldschrate niemals zeigten, Irrwesen nur in der tiefen Bergen zu finden waren und es noch keine grauen Städte gab, in denen die Menschen in Armut leben mussten, keine Bernwelsen, keinen, der das Nachbardorf zerstört. Diese Zeiten sind lang vorbei doch Lumijne ist fest davon überzeugt, dass sie zurück kommen werden. Sie weiß, eines Tages wird die Welt wieder leuchten, das Grauen wird verfliegen und sie ahnt, dass sie eine wichtige Rolle dabei spielen wird, sie weiß nur noch nicht warum....

gefährlich, Wundervoll, Monster, Story, Frauen, Wald, Bar, Stadt, Geister, bauer, Dorf, Düster, Kneipe, Kuh, Roman, Spuk, Wesen, Wunder, das-grauen, gestalt, Kuhweide, Wälder, waldschrat, Monstrum
0 Antworten
Könnte ein Hund sich alleine im Wald zurecht finden (wie ein Wolf beispielsweise)?

Folgende Situation: Ein Freund hat aus dem Griechenland Urlaub einen Welpen mitgebracht. Dieser Freund ist jetzt allerdings jetzt für längere Zeit ins Ausland geschickt worden, daher hat meine Frau sich bereit erklärt den Welpen erst mal zu nehmen.

Wir haben ihn jetzt seit vier Tagen, klappt auch soweit alles gut, jedoch fahren auch wir in den Urlaub bald.

Und da man immer wieder liest von Leuten, die sich erst am Tag der Abreise darum kümmern, haben wir heute die Szenarien mal durchgespielt. Bestenfalls kommt unser Freund aus dem Ausland bald zurück und kann den Hund wieder nehmen. Eine weitere Möglichkeit ist, den Hund zu interessierten Freunden oder Bekannten zu geben falls vorhanden.

Aber was ist, wenn wir in den nächsten Tagen niemanden finden, hier kommt unsere Frage ins Spiel. Der Hund war ein Straßenhund, ein Streuner. Wir wohnen direkt an einem Wald und ich hatte die Idee den Hund einfach im Wald quasi "frei zu lassen". Klingt erstmal unüblich aber erstens haben wir ihn ja noch nicht lange, er ist nicht an uns gewohnt.

Dazu kommt dass es ein Straßenhund ist, der gelernt hat sich draußen zu behaupten, aber am wichtigsten das Argument: Es ist ja kein Baby, es ist immer noch ein Hund, ein Tier, welches ganz sicher in einem Wald überleben kann, allein schon von seinen Instinkten.

Was würdet ihr mir mit auf den Weg geben wollen? LG

Urlaub, Natur, Tiere, Hund, Wald, Tierheim, Welpen, Wolf
24 Antworten
Filmtitel gesucht: 4 Männer ( Kriminelle ) wohnen im Wald in einem Haus?

Ich komme beim besten Willen nicht auf den Filmtitel. Ich habe bei Netflix, Amazon Prime und im Internet gesucht, Stichworte eingegeben - ohne Erfolg.

die Geschichte des Films:

4 Männer ( Kriminelle ) wohnen im Wald in einem Haus. Der Anführer hat seine Komplizen unter Kontrolle. Er droht ihnen Strafen an, wenn sie nicht loyal sind oder ihn hintergehen. Er selber ist hinter einer jungen Frau her, die einst Zeugin eines Verbrechens ( Mord ? ) von ihm war. Ein Komplize bekommt jedoch Skrupel

und flieht mit einem Auto; jedoch kommt er von der Strasse ab und landet in der Böschung. Ein anderer Komplize findet ihn im Wald und sie kehren in das Waldhaus zurück. Jetzt befürchtet derjenige der fliehen wollte natürlich eine Bestrafung, wenn nicht seine Tötung. Jedoch verschont ihn der Boss und will, das er einen anderen

aus der Gruppe tötet. So soll er seine Loyalität beweisen. Die 3 fahren dann zusammen in den Wald, bewegen den Einen zum Aussteigen und erschiessen ihn.

Das macht aber ein anderer, weil der jenige, der seine Loyalität beweisen sollte, es nicht kann.

 

Die Frau, die der Anführer sucht ist derweil in der Stadt untergetaucht. Als sie jedoch einmal die Wohnung verlässt, bemerkt sie ein Auto mit einem Mann, der

langsam durch die Strasse fährt und augenscheinlich nach etwas sucht. Sie zieht sich in einen Hauseingang zurück. Der Boss bringt dann jedoch den

Ex- Mann oder ( Bruder ? ) in seine Gewalt, in der Hoffnung, das er dadurch die Frau anlockt. Jedenfalls gelingt das und beide sind in seiner Gewalt und werden

kopfüber in einer Nebenhütte an Kettenzügen aufgehangen. Jedoch gelingt ihnen die Befreiung. Die Polizei ist den Verbrechern bereits auf der Spur durch

eine Zeichnung ( Adler, Stierkopf ? ). Dieses Symbol befindet sich auch am Anfang der Strasse die zu dem Haus im Wald führt. Die Polizei sucht die infrage

kommende Umgebungen ab und findet das Schild und damit den Weg zum Haus.

 

Ich bitte Sie daher als kompetenten Experten um Rat in der Hoffnung, das Sie es wissen. Aber ist es ein Film, eine Serie ? Da ist bei mir Alles weitere

einfach weg. Ich kann mich partout nicht weiter erinnern.

 

mit freundlichem Gruß

 

Klaus-Dieter Bujak

 

Wald, Filme und Serien, Krimi
1 Antwort
Wie kann man erkennen, dass der Sauerstoffgehalt zu niedrig ist?

Ich erkläre erst einmal warum genau ich das wissen möchte:

(alle Fragen sind fett gedruckt und nummerriert)

Wir (ein paar Freunde und ich) bauen bei uns im Wald aktuell ein paar Hütten, die über ein Tunnelsystem verbunden sind. Aktuell hat der Tunnel nur 2 Ausgänge und einen 3. Gang der weiter ins innere des Berges führt. Geplant ist, dass er 10-20m gesammtlänge und die Tunnel einen Durchmesser von je 50-70cm bekommen.

Wir wollen auf nummer sicher gehen, dass darin niemand ersticken kann. Aber nun zur Frage:

1.Wenn jemand im Tunnel ist und beispielsweise beide Ausgänge blockiert sind, wie kann man erkennen, dass zu wenig Sauerstoff vorhanden ist?

2.Ich habe schon recherchiert und herausgefunden, dass es mit einer kerze gehen soll, stimmt dass und bei wie viel % Sauerstoff hört eine Kerze auf zu brennen?

Ich weiß dass ein Mensch (erwachsen) 20l O²/ Stunde verbraucht und man bis rund 17,5% Sauerstoff normal atmen kann. So habe ich ausgerechnet, dass wir im "Bunker" pro m³ 1,75 Stunden (105m) normal atmen können müssten.

3.Gibt es Haushaltsmittel, mit denen man erkennen kann, dass zu wenig Sauerstoff vorhanden ist?

Aktuell haben wir einfache Fitnessuhren, die die Herzfrequenz messen und sobald sich diese über 100BPM bewegt verlassen wir den Bunker, aber gibt es etwas eindeutiges, nicht nur Schwindelgefühl, Müdigkeit oder Euphorie?

4.Kann mir jemand sagen wie viel Sauerstoff ein Jugendlicher (14-15 174cm Groß) bei leichter körperlicher Anstrengung ( Graben) an Sauerstoff verbraucht?

5.Gibt es eine Möglichkeit, alles besser zu durchlüften, außer Luftlöcker und mehr Eingänge? Möglichst einfache?

6.Ab welcher Menge CO² kann es für mich als Jugendlichen (Angaben siehe oben) gefährlich werden und wie viel "produziere" ich bei 1 Stunde leichter körperlicher Arbeit?

Gesundheit, Hausmittel, Wald, Biologie, Arzt, Bunker, Gesundheit und Medizin, Sauerstoff, Sauerstoffmangel
5 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Wald

Störender Baum... vergiften?

25 Antworten

Wo kann man diese Beeren/Früchte vom Blushwood Baum kaufen?

6 Antworten

Was sind waldschneißen?

6 Antworten

Wo entsorgt man super alte Blumenerde?

19 Antworten

Wie lange dauert der Verwesungsprozess eines Katzenkadavers bis zum Skelett?

14 Antworten

Schnitzeljagd 12-13 Jährige?

2 Antworten

darf man im wald kleine hütten bauen

15 Antworten

Wann haben Wildschweine Junge?

7 Antworten

Horrorfilm, Inzest Familie im Wald

6 Antworten

Wald - Neue und gute Antworten