Ich habe keine Ziele im Leben, nichts was ich erreichen möchte?

Die meisten Menschen haben irgendein Ziel auf das sie hinarbeiten. Ich habe das Gefühl dass mir das fehlt. Ich habe keinen Traumjob, nichts worauf ich unbedingt sparen möchte, keinen Kinderwunsch, nichts worauf man hinplanen könnte oder was mich antreibt. Nichts was ich unbedingt erreichen will, keine Ziele die ich mir selbst stecke. Nichts worauf ich mich freue.

Ich "möchte" mich im Juni für ein Studium bewerben, bin mir aber noch nicht 100%ig sicher was. Ich weiß nicht mal ob ich wirklich studieren will oder ob ich es nur tue damit ich nicht nichts tue, damit ich meine Familie nicht enttäusche und weil es nach dem Abi das naheliegendste ist. Ich wüsste aber auch nicht was ich sonst machen sollte, also wird es das wohl werden. Aber einen Antrieb der mich durchs Studium bringt wie z.B. einen Traumjob habe ich wie gesagt nicht.

Ich hab euch auf gutefrage hier schon öfter mit meinen Depriphasen und Suizidgedanken genervt. Mir geht es in dem Punkt immer noch schlecht und diese Gedanken kommen einfach immer und immer wieder, egal wie sehr ich versuche mir einzureden das Leben wäre schön und hätte einen Sinn.

Sorry wenn euch diese Frage runterzieht, ich musste das einfach mal loswerden und vielleicht könnt ihr mir ja sagen ob ihr sowas auch mal gefühlt habt oder jetzt gerade fühlt und ob/wie ihr da rausgekommen seid. Danke.

Leben, Gesundheit, Menschen, Psychologie, Depression, Suizid, Suizidgedanken, Ziele, mentale gesundheit
Wieso subventioniert Deutschland weiterhin fossile Energieträger mit jährlich 17.000 Millionen Euro?

Greta Thunberg nennt Subventionen für fossile Brennstoffe vor US-Kongress eine Schande

Trotz gegenteiliger Selbstverpflichtungen sinken die Subventionen für fossile Energieträger in Deutschland nicht. Nach wie vor werden dadurch jedes Jahr Milliarden in klimaschädliche Energien gepumpt.

Jedes Jahr vergibt Deutschland fossile Subventionen im Energiebereich in Milliardenhöhe. In einer Analysefür die Friedrich-Ebert-Stiftung beziffert das Forum Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft (FÖS) die Summe dieser Subventionen auf 17 Milliarden Euro.

Die Subventionen zementieren den fossilen Status quo und erschweren es Deutschland, die selbst gesteckten Klimaziele zu erreichen. Mehr noch: Sie konterkarieren die Bemühungen um Klimaschutz. Denn die Subventionen für fossile Energieträger behindern Investitionen oder Innovationen in klimafreundliche und nachhaltige Produkte, Unternehmen und Märkte.

... Der Großteil dieser Subventionen taucht nicht im Subventionsbericht der Bundesregierung auf. Darin sind Subventionen über sieben Milliarden Euro pro Jahr ausgewiesen. Ohnehin kommen zu den vom FÖS ermittelten 17 Milliarden noch weitere fossile Subventionen etwa im Verkehr oder in der Landwirtschaft hinzu, die in der Analyse nicht berücksichtigt wurden.

https://www.klimareporter.de/finanzen-wirtschaft/17-milliarden-euro-gegen-klimaschutz

https://www.google.com/amp/s/www.rnd.de/politik/greta-thunberg-nennt-subventionen-fur-fossile-brennstoffe-vor-us-kongress-eine-schande-2AUYM5EY2MMLBF4ELKD3D7CTLA.html%3foutputType=amp

Träume, Realität, überleben, Vision, Ziele, Guetta
Bin ich etwa verrückt oder sind die Menschen in meiner Umgebung einfach nur komisch - Ausziehen?

Ich mag leider die Menschen in meiner Umgebung nicht. Oft fühle mich wertlos, niemand kann mich verstehen. Es wird mir immer angemerkt, dass ich immer erschöpft und gefühlslos aussehe, aber niemand fragt warum. Ihnen fehlt die jegliche Empathie und viele Dinge verstehen sie nicht. Neben ,,Freunden" ist es genauso. Ständig werde ich von ihnen runtergezogen und werde so bezeichnet, als wäre mir alles egal. Der Typ, dem alles egal ist. Ich brauche einfach nur eine Umarmung von Menschen, die mich verstehen.

Ich bin leider sehr introvertiert. Überhaupt, mit anderen Menschen Kontakte zu verknüpfen liegt mir leider nicht so. Ich suche einen sehr guten Freund, mit den ich mich identifizieren kann. Aber so jemanden zu finden ist leider schwierig. Ich habe im Internet so eine Person gefunden, dieser wohnt jedoch weit entfernt.

Natürlich versuche ich etwas zu ändern, indem ich mich verändere. Ich gehe seit 2 Monaten jeden Tag raus, habe mich mehr mit der Natur verbunden. Ich versuche jeden Tag Produktiv in den Tag zu starten, aber wegen Leuten, die mich beeinflussen, endet es leider immer wieder schlecht.

Daher stelle ich mir immer wieder die Frage, in welche Richtung ich mich entwickeln werde, wenn es so weiter geht. Ich denke sehr viel nach, auch über meine Ziele und frag mich, ob es überhaupt der richtige Weg ist. Ich möchte ausziehen und mir alleine etwas aufbauen, sowie eine neue Umgebung suchen. Aber ich habe Angst, dass es schlimm enden könnte und es doch nicht so lief, wie geplant.

Freundschaft, Gefühle, Menschen, Psychologie, ausziehen, Empathie, Hochsensibilität, Introvertiert, Liebe und Beziehung, Psyche, Überforderung, Ziele
Kann ich Fußballerin werden?

Hey,

Ich will Fußballerin werden!!! Ich erzähle euch jz erstmal meine Story: Ich 11 Jahre alt spiele momentan in einem ganz normalem Verein aber möchte wenn es geht schon nach den Osterferien ein Probetraining in einem NLZ von einem Bundesligisten der Männer. Eine Freundin spielt dort und meinte das ich als Stürmerin gute Chancen habe. Alle meiner Trainer sagen ich hätte das Potenzial dazu. Sogar meine Lehrer in einem ganz normalem Ganztagsgymnasium sprechen mich oft drauf an wenn ich zB. Hochhalte (Rekord 594) oder mit den Jungs aus meiner Klasse spiele und ein Tor schieße. Einmal habe ich mit einem Lehrer zsm Hochgehalten und haben uns Tricks gezeigt. Ich will eig in 2 Vereinen spielen sprich im NLZ des Bundesligistens und in meinem "Dorfverein". Da das mit den Trainingseinheiten gut passt wäre ich dann jeden Tag ausser Montag im Training und hätte am Wochenende spiele. Fussball macht mir echt Viel Spaß und auch der Mitspieler von meinem Vater der mal relativ hoch gespielt hat und so 6. Liga aktiv war meinte das ich das Potenzial dazu hätte. Ich bin sehr ergeizig und trainiere gerade sehr viel. So ca. 1h Kraft 2-2einhalb h Technik und dazu gehe ich noch 2km Joggen. Außerdem habe ich noch bis 15:00 Schule(Natürlich nt gerade). Ich bin sehr ergeizig und motiviert!! Denkt ihr das wenn ich weiter hart arbeiten werde es schaffen könnte oder eher nicht???? Bitte stimmt ab und schreibt noch einen kleinen Kommentar. (Meine Stärken: Athletisch, Viel Ballkontrolle, Trickreich, Freistöße, Genaue Pässe und Schusskraft. Was ich noch verbessern will: Laufwege und Übersich)

Ja, du kannst es schaffen!! Arbeite aber weiter hart daran.🏆⚽ 88%
Nein, eher nicht aber versuchen kannst du es ja.⚽ 13%
Fußball, Frauen, Sport und Fitness, Ziele
Hab bisher noch nie eine Freundin gehabt aber will mich endlich ,,verlieben,, können, was tun?

Hi,

Bin Männlich, Anfang 20, hatte noch nie eine Freundin gehabt und bin vollkommen ungeküsst. Hat sich bei mir leider nie ergeben.

Aber ich habe so ein unfassbar starkes Verlangen danach mich zu ,,verlieben,,. Ich kann dieses Gefühl gar nicht beschreiben, es ist so quälend und unerträglich. Ich will endlich eine Frau haben, die ich lieben kann und bei der ich Geborgenheit finden kann. Das frisst mich innerlich so auseinander.

Optisch fehlt es mir eigentlich an gar nichts und Charakterlich auch nicht. Aber es hat sich bei mir leider nie ergeben und ich weiß nicht wo ich Frauen kennenlernen könnte. Kenne keine aus dem Bekanntenkreis oder so.

Es ist mein größter Traum und mittlerweile sage ich sogar, dass mir das Aussehen bei ihr nicht wichtig wäre, obwohl ich auf sowas eigentlich viel Wert lege. Hauptsache ich kann mich in sie verlieben. Selbst wenn sie mir fremdgehen würde und meine Gefühle verletzten würde, wäre es mir so egal, Hauptsache ich konnte endlich mal mich verlieben und dieses unfassbar wertvolle Gefühl erleben.

Man sagt, dass man bei der Partnersuche nicht bedürftig sein soll aber mittlerweile hab ich so ein Verlangen danach mich endlich verlieben zu können. Ich sehne mich so sehr nach dieser Geborgenheit und bin bereit alles dafür zu tun um sie zu finden.

Was kann ich bloß nur machen ?

Liebe, Therapie, Männer, Freundschaft, einsam, Einsamkeit, Politik, Single, Frauen, Beziehung, Sex, Psychologie, Wärme, Freundin, Freundin finden, Gesundheit und Medizin, Liebe und Beziehung, Partnersuche, verliebt, Ziele, Geborgenheit, Einsamkeitsgefühl
Kann ich mit den Training sofort beginnen?

Hi, bin m/18

Möchte für meinen Körper und auch für mich was gutes tun und würde daher zum Trainieren anfangen! Ich habe zurzeit 20-25% Körperfettanteil (Selbsteinschätzung) und mein Ziel ist es auf 9-12%. Wie man sich denken kann ist bauchfett vorhanden, um da den sogenannten Sixpack zu bekommen müsste ich doch ins Kaloriendefezit, also 300-400 kalorien weniger zu mich nehmen oder? Und kann man überhaupt ins defezit und gleichzeitig Muskeln aufbauen, da ich dünn bin würde ich auch gerne Muskeln aufbauen (Oberarm, Brust, Rücken....).

Möchte sofort zum Trainieren anfangen, nun besitze ich keinen Trainings- oder Ernährungsplan! Wo würde ich einen finden, selbst einen zusammenstellen oder könnt ihr mir einen Empfehlen? Ich habe zwar schon ein paar von Sascha Huber gefunden der paar online gestellt hat, allerdings weiß ich nicht ob die für mich geeignet sind, da ich nicht eine Zeitlang falsch trainieren möchte.!

nun zu letzter Frage, Supplements: Welche Supplements sind für mich wichtig bzw. könnt ihr mir empfehlen?

Ich füge euch 2 Bilder ein und zwar: Körperfettanteil und Mein Ziel was ich schaffen will

Und kann man das schaffen das man im Sommer am See oder wenn ich in den Urlaub fliege (sofern möglich, wegen Corona) das man da schon einen sehr guten fortschritt sehen wird z.b Sixpack, Oberarme?

Ich möchte auch noch dazuschreiben das ich jetzt nicht der krasseste Bodybuilder werden möchte, sondern einfach für mich was gutes tun will.

Für jeden hilfreichen Tipp bin ich sehr dankbar! Hoffe da kommen einige gute Tipps, da ich wirklich mein Ziel so schnell wie möglich erreichen will, wer weiß vielleicht kann ich im Sommer schon am Strand chillen und habe schon einen guten Sixpack?!

Gruß

Körperfettanteil:

Ps: jetzt schaue ich ungefähr wie bei Bild 5 aus nur mit dünneren Oberarme und generell nicht so stark dick (das ihr besser einschätzen könnt wie lange ich ungefähr brauche bzw. ob ich im Sommer schon einen guten Sixpack habe)

Mein Ziel:

Kann ich mit den Training sofort beginnen?
Sport, Fitness, Training, Fitnessstudio, Kalorien, Ernährungsplan, kalorienverbrauch, Sport und Fitness, Trainingsplan, Ziele, kaloriendefizit

Meistgelesene Fragen zum Thema Ziele