Top Nutzer

Thema Reise
  1. 40 P.
  2. 10 P.
Medikamenten Einfuhr USA Reise, nur eine Verpackung?

Hallo Leute,

ich fliege bald in die USA und mir ist beim "Vorpacken" gerade eine Frage gekommen:

Ich muss ein paar Medikamente mitnehmen, einen Teil nehme ich ins Handgepäck und den Rest in den Koffer.

Nun ist es aber so, dass ich bei einem Medikament nur eine Verpackung habe, es aber teilen möchte. Meint ihr es gibt Probleme mit Medikamenten ohne Originalverpackung im Koffer? Die Verpackung habe ich dann ja im Handgepäck und könnte sie von da vorzeigen.

Zudem zerschneide ich nur ungerne meine Blister, meint ihr es ist ein Problem von einzelnen Medikamenten zu viel mit zu nehmen? Also als Beispiel das angefangene Blister der Pile im Handgepäck und ein weiteres zur Sicherheit im Koffer.

Zudem wollet ich mal fragen, wie viel ihr da kontrolliert wurdet.

Sind zwar alles "harmlose" Sachen also keine Schmerzmittel/Schlafmittel/Betäubungsmittel o.ä., aber man weiß ja nie. In den Verdacht Drogen sollte also eigentlich alles nicht fallen.

Ich habe für alle die Kopie des Rezeptes, leider wollten mir manche Ärzte kein Attest für die Medikamente ausstellen, das gehe so uns sei nur unnötige Arbeit für die Praxis. Mein Asthma-Spray muss ich also nur mit Rezept Kopie mitnehmen. Mein Arzt meinte, da das würde so gehen, aber ich bin etwas unsicher.

Kopien der Rezepte habe ich mit bei den Medikamenten im Koffer und im Handgepäck.

Zur Sicherheit (Fragen bei der Einreise oder falls mal was passiert) habe ich auch eine selbst geschriebene Übersicht mit meinen Erkrankungen, dem Medikament, Wirkstoff und Dosierung.

Wie macht ihr das mit dem 1 Liter Beutel? Meine Medikamente in Originalverpackung passen da nämlich nicht rein. Dann einfach 2 Beutel nehmen? Die sind ja eh getrennt vom Flüssigkeiten-Beutel, der ist nämlich schon ohne Medikamente fast voll.

Reise, Urlaub, Medizin, Medikamente, USA, Zoll, Einfuhr, Gesundheit und Medizin, Reisen und Urlaub
2 Antworten
Reise stornieren oder umbuchen?

Hallo,

ich habe vor einer Woche für meine Eltern eine Reise in die Türkei gebucht, in ein 5-Sterne Hotel (Pauschalreise, all-inklusive), als Geschenk.

Habe leider paar Tage später erfahren, dass der ausländische Reisepass meiner Mutter abgelaufen ist und sie daher erst frühestens im Juni 2019 wegfliegen kann.

Habe alles mögliche versucht, die entsprechende Botschaft anzurufen und fragen, ob sie bis April 2019 einen Reisepass bekommen kann (die Reise ist im April). Mir wurde nur gesagt, man müsse online ein Termin machen und der Reisepass braucht dann bis zu 3 Monate. Einen Termin hat meine Mutter bereits für den März 2019 (früher geht nicht, es sei den es gibt einen dringenden Notfall). Sodass sie bis Juni ihren Pass hat.

Die Reise ist jedoch im April und deshalb habe ich mich bereits mit den Reiseveranstalter JT in Verbindung gesetzt. Für eine Stornierung müsste ich 30% zahlen, also wären dass rund 300€ (für nichts). Eine Umbuchung sei meistens teurer als die eigentliche Reise und ich habe nur ein Budget von 1000€.

Nun kam ich auf eine Idee wie ich die Reise ''billiger'' stornieren kann.

Meine Idee wäre, die Reise erstmal umzubuchen in das billigste was es gibt (dann würde ich nur 60€ Umbuchungsgebühr zahlen) und dann würde ich die Reise stornieren.

Also als Beispiel:

Ich buche um auf 3 Tage Hamburg für 300€ und dann würde ich halt 60€ + 30% von 300€ zahlen, also insgesamt 160€. Somit müsste ich dann nicht 300€ zahlen.

MfG

Reise, Holidaycheck, Pauschalreise, jt, Reisen und Urlaub
0 Antworten
Das kann man als FRAU doch nicht alleine machen! Warum denn nicht?

Erst mal will ich sagen, das organisierte Reisen für mich nicht in Frage kommen. Meer ist schön, aber in einem 3 wöchigem Sommerurlaub ist eine halbe Stunde am Strand liegen für mich fast schon zu viel. Und ich trinke keinen Alkohol, weil er mir nicht schmeckt.

Was heißt, dass ich oft alleine in Urlaub fahre, weil meine Freunde nur Strandurlaub Und saufen wollen (am besten Ballermann oder ähnliches).

Was heißt, ich bin mit dem Rucksack durch England, Schottland, Wales, Republik Irland und Neuseeland gereist.
Mit dem eigenen Auto und einem Zelt, war ich bereits in Italien, Griechenland, Spanien, Portugal und Frankreich.

Nach USA, Südafrika und Mexiko bin ich geflogen und hab mir dort ein Auto gemietet.

Klar bin ich zum buchen von Flügen in ein Reisebüro oder für den Mietwagen zu Europcar oder ähnliches. Für Hotels habe ich mich auf booking.com umgeschaut. Aber Reisegesellschaften hab ich nie genutzt.

Ich hätte nie größere Probleme, wo ich hätte den Urlaub abbrechen müssen.

Diverse Pannen mit dem Auto (Zündkerzen oder Batterie kaputt, Keilriemen gerissen, Platter Reifen usw.), Probleme beim Umsteigen an Flughäfen (Weiterflug überbucht). Bei meinem Backpacker Urlaub (war nur mit Rucksack und per Anhalter unterwegs) hab ich mir an meinem 1. Tag in Neuseeland den Arm gebrochen. In Schottland war ich auch als Backpacker und einem verstauchten Fuß unterwegs. USA hatte ich eine leichte Gehirnerschütterung.

Also es ist nie was passiert, weswegen man den Urlaub abbrechen hätte müssen.

Trotzdem höre ich immer wieder, dass man als FRAU solche Urlaube doch nicht alleine machen könnte. Warum denn nicht?

Männer werden dagegen dafür bewundert, wenn sie einen solchen Urlaub machen.

Ich muss dazu sagen, als Altenpflegerin verdiene ich jetzt nicht überdurchschnittlich viel, aber ich habe mir meine Urlaube immer selbst zusammen gespart.

Warum macht man in der heutigen Zeit ( ich bin 1998 mit 18 Jahren das erste mal alleine in den Urlaub gefahren) immer noch nicht möglich, als weibliches Wesen (und Single) ein eigenständiges und selbstbestimmtes Leben zu führen. Manche stellen mich echt wie vor hunderten von Jahren als Hexe auf den Scheiterhaufen und verteufeln, was ich tue.

Reise, Single, Frauen, Reisen und Urlaub
12 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Reise

Wie lange braucht man für 100 Kilometer mit dem Auto ungefähr?

16 Antworten

Kann ich mit Sparkassenkarte in den Niederlanden gebührenfrei zahlen?

4 Antworten

Ist Tripsta ein seriöses Online-Reiseportal? Habt Ihr Erfahrungen damit?

9 Antworten

ESTA: Was bedeutet "Erfolgt Ihre Reise in die USA im Zuge eines Transits"?

8 Antworten

Reisegewinn bei Gewinnspiel?

12 Antworten

Kann man Gras beim Scannen vom Koffer am Flughafen sehen?

13 Antworten

Pass und Fiktionsbescheinigung: kann man Reisen?

2 Antworten

Flüssigkeiten (Duschgel, Shampoo...) im Koffer im Flugzeug

8 Antworten

Wie lange dauert es mit dem Schiff von Hamburg nach den USA?

6 Antworten

Reise - Neue und gute Antworten