Reise über den See oder Europa Tour?

Hey ihr Lieben! Ich bin im Moment in meinem Gap - Year und plane meine Sommermonate. Die drei Monate möchte ich mit meinem Freund verbringen und wir sind am überlegen, welche Reise sich am besten lohnt. Für uns gibt es zwei Möglichkeiten:

  1. Eine Reise außerhalb von Europa. Wir würden uns Hin und Rückflug buchen von unserem Angesparten und in einem Land (beispielsweise Thailand, Philippinen oder Kanada) als Workawayer arbeiten. Die App haben wir schon und mehrere aufregende Angebote im Blick. Dabei würden wir an einem Platz bleiben und eine Einrichtung (zum Beispiel eine Schule / Hof) lokal unterstützen…
  2. Eine Reise innerhalb von Europa. Genauer gesagt, eine Reise mit unserem T3 von Deutschland über all die schönen Länder nach Griechenland. In Griechenland hat der Freund von meiner Mama Bekamnte, wo wir im Garten für einige Zeit stehen könnten. Die restliche Zeit werden wir mit dem Reisen unterwegs sein ( wer sich auskennt… die Busse fahren schließlich langsam (; ) oder als workaway irgendwo fest bleiben/ campen. Hier müssten wir von unserem angesparten dann die Tankkosten sowie Ernährung bezahlen (wenn wir unterwegs sind). Unterkunft ist dank Bus inklusive ((:

Ursprünglich wollten wir zwei Monate Europa machen und ein Monat übern See. Meine Mutter meinte jedoch, das ist eindeutig zu viel und zu anstrengend zu planen. Ich sollte mir eher Zeit lassen und mich auf eine Sache fokussieren. Irgendwie ergibt das auch Sinn… nun zu meinen Frage:

1 Welche Reise würdet ihr am ersten antreten?

2 Was denkt, ihr lässt sich finanziell besser gestalten?

3 Habt ihr Ratschläge, worauf ich achten muss?

4 Kennt sich jemand vielleicht aus und kann mir eine spezielle Sache empfehlen??

PS: ich muss sagen, ich habe ein bisschen das Gefühl, dass mein Freund unbedingt in ein weiter entferntes Land möchte… und ich bin mir unsicher, ob ich vielleicht nur deswegen das auch will. Ich meine mein Interesse ist stark, aber ich glaube es gibt in Europa erst mal so viel zu entdecken. Und so eine große Reise kann man ja immer noch machen… (nach dem Studium/ Arbeit zum Beispiel…)

Zudem muss ich sagen, dass er auch super gerne mit dem Bus unterwegs wäre. Und auch unsere Reise im Europa so sehr supportet!!!
Trotzdem habe ich irgendwie Angst, ihm vorzuschlagen, dass wir nur eine Reise machen sollten. Das führt zur letzten Frage:

5 Denkt ihr, ich überfordere mich mit zwei Reisen? (schließlich muss man sich über jedes Land erkundigen und für weiter weg ein Visum beantragen sowie Impfungen und so weiter)… würdet ihr euch für eine Reise entscheiden??

Sorry für den langen Text und vielen vielen Dank an alle, die sich durchgelesen haben. 💕

Ich würde mich über Rückmeldung unfassbar freuen!!!

LG Karo 🌷

Unser Bus!!
Zusatzfrage:

6 Denkt ihr, der Bus hält so eine lange Strecke aus (ca 4000km hin+rück)? Schließlich würden wir pro Tag nur 2-4 Stunden fahren aber wir beide haben keine Automechaniker Kenntnisse…

Bild zu Frage
Europa ist vor der „Haustüre“ & mit Bus super!! 67%
Alles BEIDES! Wann wenn nicht jetzt?? 33%
Weit weg macht schon Sinn !! Nehm das Flugzeug 0%
Reise, Leben, Tourismus, Griechenland, VW, Hotel, Thailand, Erholung, Entscheidung, Ferien, Länder, Paar, Work and Travel, Busreise, Gap Year

Meistgelesene Fragen zum Thema Länder