Top Nutzer

Thema Wahl
  1. 5 P.
  2. 5 P.
Warum wählen so viele Rentner die CDU?

Hallo,

heute kam in der Tageszeitung, dass fast jede zweite Altersrente (48 Prozent) unter 800, - € liegt (siehe auch http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/rente-fast-jede-zweite-rente-liegt-unter-800-euro-drohende-altersarmut-a-1218004.html).

Ich frage mich etwas, weshalb die CDU hauptsächlich unter den Rentner die treusten und die zuverlässigsten Wähler hat. Bei den über 65jährigen soll die Partei die mit Abstand meisten Stimmen erhalten und in keiner Altersgruppe soll sie solch einen Zuspruch bekommen.

Natürlich kann man nun etwas streiten, ob die CDU eine gute Partei ist. Eventuell sind alle Parteien nicht so besonders.

Aber warum wählen die Rentner nicht "sozialere" Parteien, die wenigstens versprechen beziehungsweise sich dafür einsetzen, dass die Renten deutlich angehoben werden.

Ist so ähnlich wie bei meinen Bekannten. Sie jammern ständig, dass sie so wenig Geld zum Leben haben (obwohl sie eigentlich im "reichen" Baden-Württemberg wohnen). Wenn dann Bundestagswahl ist, wählen sie aber immer die Partei, die schon seit 13 Jahre die Regierung bildet (wenigstens wählen sie nicht die AfD). Aber immer jammern, dass alles immer schlimmer wird. Dies wunder mich etwas.

Bei Fragen oder Wünschen, stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung. Ich bedanke mich schon jetzt für die Mühe und wünsche eine gute Zeit.

Finanzen Geld Politik CDU Rentner Wahl Wirtschaft und Finanzen
17 Antworten
Konflikt mit dem Oberstufenleiter?

Hallo,
Ich gehe von nun an in die 12.Klasse auf ein Gymnasium in Hamburg und habe derzeit einen Konflikt mit dem Oberstufenleiter über die Fächerauswahl.
Ich hatte in den ersten beiden Semestern eine Wochenstundenanzahl von 37 Stunden. Ich dürfte nach den Regeln her eigentlich 6 Stunden abwählen (klar manche Fächer sind verpflichtend), aber die aus dem Wahlbereich dürfte ich theoretisch abwählen.
Und so bin ich auch vorgegangen, indem ich auf dem Wahlzettel hingeschrieben habe, dass ich das Fach „Französisch“ abwählen möchte, da mir das Fach zum einen kein Spaß mehr bereitet und es 3 stündig unterrichtet wird, und zum anderen habe ich in Französisch nicht gerade gute Noten, weshalb es eig. am schlauesten wäre, dieses Fach abzuwählen. Außerdem habe ich Kunst dazugezählt, weil man da nicht wirklich gestresst ist, und auch nicht viel lernen muss, zudem es nur 2 stündig unterrichtet wird, sodass ich eig im Idealfall eine Wochenstundenzahl von 36 hätte in den nächsten zwei Semestern.
Dann kam der Oberstufenleiter am letzten Schultag (also heute) in unserer Klasse rein und erwähnte, dass es nicht möglich sei, Fremdsprachen abzuwählen, weil sie eine Ausnahme seien.
Ich habe ihm sämtliche Beweise gezeigt, wie bspw. Die Oberstufenbroschüre oder sein selbst erstellten Wahlzettel, wo nirgendswo aufgelistet wird, dass Französisch für alle 4 Semester belegt werden muss, geschweige denn ein Ausnahme darstellt.
Nachdem ich ihm dies gezeigt habe, war seine einzige Antwort, dass er uns allen gesagt hätte, am Anfang des Schuljahres, dass Fremdsprache aufjedenfall für 2 Jahre gelten, aber ich würde meine Hand ins Feuer legen, dass er dies niemals gesagt hat, ist auch ziemlich unglaubwürdig, da ja NICHT MAL EIN SCHÜLER, von dieser Regel Bescheid wusste, geschweige denn diese Regel irgendwo schriftlich verfasst wurde.
Das Problem ist dann halt, dass ich Französisch abwählen möchte, weil ich erstens nicht gut in dem Fach bin, und zweitens keine 39 Wochenstunden im zweiten Jahr haben möchte, da ich zum einen noch Freizeit haben will und zum anderen schon genug gestresst sein werde, mit den Abiturprüfungen.
Zwar habe ich schon mit meinem Klassenlehrer darüber geredet, aber er war ja beim Gespräch mit dabei. Mein Klassenlehrer hat am Ende halt nichts mehr dazu gesagt, weil der Oberstufenleiter meinte, dass ich mit ihm nochmal ALLEINE ein Termin ausmachen kann, um mit ihm nochmal darüber zu reden. Aber das wird niemals was, ich kann mir jetzt schon ausmalen, wie es sein wird, wenn der Oberstufenleiter und ich alleine darüber reden und diskutieren würden.
Hinzu kommt, dass er jedes Mal das Argument aufgreift, dass der Kurs nicht stattfinden kann, wenn den so viele Leute abwählen, was uns eig. Egal sein kann....
Ich meine, darf er das überhaupt und habt ihr irgendwelche Vorschläge, wie man da am besten Vorgehen sollte?

Schule Abitur Faecher Konflikt Lehrer Oberstufe Wahl Ausbildung und Studium
2 Antworten
Online-Abstimmung Multiple Choice mit Ergänzungen?

Hallo! Ich suche ein Tool zu folgender Art der Abstimmung.

Beispiel: Ich lade einige Leute zu einer Veranstaltung ein und möchte wissen, was ich zu trinken/zu essen besorgen soll. Zur Vereinfachung mache ich eine Abstimmung online (und hole dann je nachdem die jeweiligen Anteile der Auswahlen abgestimmt auf die Personenanzahl. Also wenn 10 von 20 für Bier stimmen, dann ist die Hälfte der Getränke, die ich hole, Bier. Bestenfalls. Natürlich zur Sicherheit etwas mehr, aber das mache ich um zu vermeiden, dass ich zu viel oder zu wenig von etwas besorge.)

Welches Tool/Welche Seite erlaubt mir eine Abstimmung, bei der ich mehrere Auswahlen habe und bei der jede Person eigene Sachen hizufügen kann (Also z.B. Getränke, die dort noch nicht stehen) und am besten noch ohne großartige Anmeldung bzw. bei denen das anonym möglich ist?

Vielen Dank im Voraus :)

Auf Facebook gibt es ähnliche Abstimmungen, aber nicht jeder hat Facebook und daher suche ich eine ähnliche Seite. Doodle ist leider nur dazu gut, einen Termin zu finden, an dem alle Zeit für eine Aktivität haben, aber der Termin steht hier schon fest.

Internet essen online Getränke trinken Geld Party Wirtschaft Alkohol Geburtstag Menschen Event Freunde Politik Beziehung Service Management Catering Demokratie. Geschäft Location Organisation Partner Partyplanung Planung speisen Veranstaltung Wahl Zeit organisierung Abstimmung
1 Antwort

Meistgelesene Fragen zum Thema Wahl

kann man ohne wahlschein wählen (find ihn nicht mehr)?

13 Antworten

Kann man den Amt als "Wahlhelfer" ablehnen?

7 Antworten

Kann ich trotz beantragter Briefwahl normal wählen gehen?

3 Antworten

Briefwahl: Wahlbrief im Wahllokal abgeben?

3 Antworten

Wird der Wahlschein üngültig wenn ich auf der linken Seite kein Kreuz mache sondern nur auf

9 Antworten

wie läuft das wählen ab?

7 Antworten

Unterschied Polyester/Viskose?

2 Antworten

Sonntag ist wahltag. Habe meine Wahlunterlagen verloren. Wie kann ich trotzdem wählen.?

15 Antworten

warum will ich klassensprecherin werden?

9 Antworten

Wahl - Neue und gute Antworten

Beliebte Themenkombinationen