kleine Schwester hat Tagebuch gelesen, was tun?

Hallo, ich habe ein ziemliches Problem. Ich wusste, dass meine kleine Schwester (10) öfter mal in meinem Zimmer herumschnüffelt, habe sie darauf auch schon angesprochen, aber sie spielt die unwissende. Anscheinend hat sie auf ihrem letzten Streifzug durch mein Zimmer mein Tagebuch gefunden und gelesen. So hat sie dann heute auf einmal angefangen von dem Kerl zu reden, in den ich verliebt bin, was aber nicht so vorteilhaft ist, weil er mit meinen Eltern in Kontakt steht und das nicht die einzige Schwierigkeit mit ihm ist. Außerdem hat sie dabei noch solche Kommentare hinzugefügt, die auf meine Schwärmerei für ihn aufmerksam machen sollen und das vor meiner Familie! Noch dazu sagt sie dauernd, dass ich ja lesbisch sei. Ich bin bi, was ich auch in meinem Tagebuch niedergeschrieben habe. Ich habe es quasi noch niemandem erzählt. Meiner Familie will ich es auch nicht unbedingt sagen, da sie es nicht tolerieren würde. Dass sie mein Tagebuch gelesen hat, ist ja eine Sache, aber es auch noch weiterzuerzählen geht gar nicht. Ich will nicht von ihr geoutet werden. Meine Schwester hört zurzeit auf niemanden und macht das, was sie will. Wie kann ich sie darauf ansprechen ohne mich zu sehr zu verraten, dass es stimmt, was sie sagt. Und es möglichst so ausdrücken, dass sie auf mich hört, nicht mehr in meinem Zimmer herumschnüffelt und diese Dinge nicht weiter weitererzählt? Danke :)

Familie, Geheimnis, lesbisch, Schwester, Tagebuch
Meine Mutter hat mein Tagebuch gelesen?

Hey Leute,

Ich hatte in der letzten Zeit schon das Gefühl dass meine Mutter wahrscheinlich mein Tagebuch gelesen hat und heute hat sich herausgestellt dass es wirklich so ist... Meine Mutter hat noch so n privat Chat mit meiner sis und weil die früher immer alles literally ALLES im Family Chat besprochen haben fand ich's komisch dass sie die ganze Zeit schrieb aber keine Nachricht bei mir ankam. Gerade ist meine Mutter einkaufen gegangen und hat aus Versehen ihr Handy dagelassen. Ich weiß es ist nicht ein viel besseres Verhalten als das was sie getan hat, aber ich hab mir den Chatverlauf zwischen ihr und meiner sis durchgescannt und gesehen wie sie alles Seiten aus meinem Tagebuch dareingeschickt hat...

Mein Tagebuch war anfangs noch relativ okay aber nach und nach ging alles nur noch um meinen crush. Da ich in einer chinesischen Familie aufgewachsen bin, ist meine Mutter auch von "chinesischer Sicht" eingenommen und strikt gegen Beziehungen und idk irgendwas sonstiger Art. Im Chat mit meiner sis gab's noch paar nasty Kommentare und sie hatte zB auch Angst dass ich von irgendwelchen Männern ausgetrickst, in ein Zimmer geführt und geraped werde ?!??? Aber ich dachte halt sie hätte es schon bemerkt dass in reality ich immer n crush auf jemanden hab der mich nicht genauso zurückmag....

Jetzt weiß ich auch gar nicht was ich tun soll. Irgendwie will ich dieses "Papier" zwischen uns nicht kaputt machen, weil es sonst wieder irgendwelche serious talks gäbe vor allem bezüglich Liebe und blablabla aber es triggert mich schon sehr dass die es getan hat und es mir trotzdem nicht sagt, genauso wie meine sis - bei der ich immer dachte dass sie mehr zu mir hält als zu keiner Mutter - mir gar nichts gesagt hat...

Buch, Mutter, Familie, Freundschaft, Schreiben, Privatsphäre, Familienprobleme, Liebe und Beziehung, Tagebuch, eltern-kind-beziehung, Familienverhältnisse, Crush

Meistgelesene Fragen zum Thema Tagebuch