Top Nutzer

Thema Buch
Wie gefällt euch dieser Abschnitt der Kurzgeschichte (Horror/Mystery)?

...Ich fasste all meinen Mut zusammen und verließ den Kontrollraum um nachzusehen, wer oder was dieses Geräusch erzeugte.

Ein dunkler, nur schwach beleuchteter Gang führte in ein Abteil, das ich, bisher nie betreten hatte.

Je tiefer ich in das unbekannte Abteil vordrang, desto entfremdeter wirkte mein Umfeld auf mich und desto klarer und intensiver wurde das rhythmische Klopfen der alten, morschen Rohrleitungen. Am Ende des surrealen Ganges befand sich eine im Boden verbaute Luke mit der Aufschrift 'Heizraum - Rohrsystem'. Alleine der Gedanke daran, mich durch die enge Luke zu quetschen und das Herz des Gebäudes zu betreten, lies mich innerlich erzittern. Ich beugte mich langsam hinab und streckte meine Hand zögerlich nach dem Griff aus. Eine durchdringende Kälte ergriff meinen Körper, als ich den Griff der Luke berührte und ein Schauer lief mir über den Rücken. Noch hätte ich die Möglichkeit gehabt, kehrt zu machen, noch hätte ich dem Schrecken entgehen können, welches mich in den Tiefen des Gemäuers erwartete. Das laute Klicken des sich öffnenden Schließmechanismuses hallte in dem langen, dunklen Gang wieder und ich hielt kurz inne, lauschte in die Dunkelheit hinein. Obwohl ich alleine war, ließ mich das Gefühl nicht los, aus der Dunkelheit des Ganges heraus fixiert zu werden. Eine gefühlte Ewigkeit verging, während ich in dieser Position verharrte und versuchte, die Kontrolle über meinen Körper wiederzuerlangen. Ein ohrenbetäubender, metallischer Klang ertönte und zerrte mich aus der mich kontrollierenden Schockstarre. Adrenalin schoss in meinen Körper und meine Furcht wich der Neugierde über den Ursprung der grotesken Geräusche.

Mit aller Kraft riss ich an der Luke und ein widerwärtiges Miasma strömte mir aus der Öffnung entgegen. Die verseuchte, nach Verwesung riechende Luft stahl mir den Atem. Spätestens jetzt, hätte mir klar werden müssen, welch fatalen Fehler ich begehe...

Buch, lesen, Horror, Story, Psychologie, Gesundheit und Medizin
2 Antworten
Ist die Inhaltsangabe zu einer Textstelle gut?

Hallo,

ich schreibe morgen eine Arbeit zu deutsch und ich wollte fragen ob jemand so nett wäre und meine Inhaltsangabe zu den Seiten 37-40 des Buches "Das Schiff Esperanza" ggf. korrigieren könnte. Es wäre sehr nett, (Umformulierungen sind auch gerne gesehen und sogar wünschenswert)

ich bedanke mich im voraus.

Inhaltsangabe:

Einleitung:

In dem Hörspiel „Das Schiff Esperanza“ von Fred von Hoerschelmann, erschienen 1953, werden viele verschiedene Probleme thematisiert. Von der Seite 37 bis Seite 40 geht es um Edna, die mit Axel Grove, dem Sohn des Kapitäns Grove darüber spricht wie ihr Vater sie behandelt und was sie vor hat. Davor hat sie in einem Gespräch mit Megerlin, einem Auswanderer erfahren, dass er sich umentschieden hat und gar nicht mehr in die USA auswandern möchte, weshalb er ein sein ganzes Geld verspielt und verloren hat. Axel und Edna bauen eine besondere Beziehung auf.

Hauptteil:

Megerlin erzählt Edna, dass er es sich anders überlegt hat und gar nicht von Bord gehen möchte, wenn es soweit ist, weil er Angst davor hat in das fremde Land zu gehen. Er habe sein ganzes Geld gegen den Stiefvater von Edna verspielt und verloren. Daraufhin kommt Axel ins Unterdeck und bringt Edna eine Decke mit. Ihm tun die Auswanderer leid. Als Edna und Axel ins Gespräch kommen und eine Beziehung zu einander aufbauen erwähnt Edna, dass sie eine Vermittlerin für die Auswanderer ist und die Kunden zu ihrem Stiefvater führt. Sie erzählt außerdem, dass sie keine Angst vor ihrem Vater mehr hat, weil sie schon so viel Gemeines und Schlimmes erlebt habe. Sie möchte, wenn das Schiff in Wilmington in der USA ankommt von ihrem Stiefvater weglaufen und ein neues Leben anfangen. Sie plant für ein Jahr lang in einer Fabrik zu arbeiten um das Land näher kennenzulernen und dann als Verkäuferin tätig zu werden.

- SCHLUSS WIRD NOCH GESCHRIEBEN -

Buch, deutsch, Schule, Sprache, Hörspiel, Inhaltsangabe, esperanza, Textstelle
1 Antwort
Buch für IT-Systemelektroniker gesucht & Welche Mathematischen Anforderungen?

Howdy zusammen, zurzeit bewerbe ich mich für eine Ausbildung als IT-Systemelektroniker, dabei hab ich mir gedacht, wäre es doch von Vorteil sich auch mal vorab besser über gewisse Dinge zu informieren. Ein absoluter Anfänger bin ich zwar nicht, gibt vieles was ich bereits am PC gemacht habe, auch Intern, da arbeite ich wirklich leidenschaftlich daran. Doch es schadet ja schätze ich nicht, sich weiterzubilden. Dementsprechend dachte ich daran, mir eventuell einen Buch oder einen Handbuch zum Thema IT-Sys.Elektroniker oder Fachinformatik zu kaufen, hierbei wollte ich euch fragen, welches könnt ihr persönlich für nen Einsteiger oder generell empfehlen und welches ist denn zurzeit aktuell?

//Btw: Ich begab mich bereits selbstverständlich auch selbst auf die Suche nach einem Buch, da fand ich zufällig das hier: https://www.mayersche.de/IT-Handbuch-IT-Systemelektroniker-in-Fachinformatiker-in-buch-Heinrich-Huebscher.html

Sieht in Ordnung aus, jedoch von letztes Jahr... Da wollte ich doch erst einmal um eure Meinung fragen und um eure persönliche Empfehlungen.//

Zudem beschäftigt mich zurzeit immer noch die Frage, welche Mathematische Anforderungen sind von Vorteil für den Beruf? Ich meine was werde ich in Zukunft genau gebrauchen? Zum Beispiel Prozentrechnung, etc. ? Die Frage stelle ich aus dem Grunde, weil ich leider noch nie besonders gut in der Mathematik gewesen bin aber ich mich dennoch vorher mich da einarbeiten möchte.

Solltet ihr noch weitere Ratschläge haben bezüglich zu dem Beruf, bitte nur her damit, ich wäre euch zutiefst verbunden. :)

mfg

Beruf, Buch, Schule, Mathematik, IT, Ausbildung, Berufswahl, IT-Systemelektroniker, Handbuch, Ausbildung und Studium, Beruf und Büro
0 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Buch

Fabelwesen halb Mensch halb Pferd, wie heißen die?

15 Antworten

Kennt ihr englische Nachnamen?

28 Antworten

Harry Potter: "draco dormiens nunquam titillandus" - was ist die Bedeutung?

5 Antworten

Die schönsten/traurigsten Harry Potter Zitate?

51 Antworten

Wieso hat Snape den gleichen Patronus wie Lily Potter? HARRY POTTER

8 Antworten

Was passiert am Ende von dem Buch Passagier 23 geschrieben von Sebastian Fitzek?

8 Antworten

Wer kommt in Harry Potter als letztes durch Aberforths Pub ins Schloss?

11 Antworten

Wird Engelsmorgen verfilmt?

2 Antworten

Wie viele Seiten hat jedes Harry-Potter Buch?

4 Antworten

Buch - Neue und gute Antworten