Welcher dieser Marvel Charaktere passt am besten zu meinem OC?

Hello,

Ich schreibe zurzeit eine Fan-Fiction auf Wattpad und ich kann mich nicht zwischen den folgenden Marvel Charakteren entscheiden. Für meinen OC brauche ich einen Lover.

Hier kommen einige Infos zu meinem OC:

Sie ist eine weibliche Person und hat rote, lange, glatte Haare. Sie hat einen hellen Hautton und blau-grüne Augen. Sie trägt in sich die Kraft der sechs Infinity Steine und ist die Tochter von Thanos. Sie lebt auf der Erde und man nennt sie Captian Infinity. Sie hat Humor und ein gutes Herz. Ihr Name ist Amabilia, aber sie bevorzugt Lia. Lia ist in Menschen Jahren 29 Jahre alt, sieht aber aus wie 20 und nicht wie eine fast 30 jährige. Ihre Beziehung zu den Avengers ist neutral, da ihr Vater (Thanos) die Avengers hasst. Lia sieht jedoch in jedem das gute, will ihren Vater jedoch nicht enttäuschen. Sie wirkt auf Fremde misstrauisch und ernst, aber vor ihrer Familie ist sie anders. Sie ist offen und hat immer ein Lächeln im Gesicht. Lia ähnelt Tony Stark, denn sie ist genauso reich und hat ebenso einen eigenen Tower, welcher nur etwas kleiner als der Avengers Tower ist. Lia hat sehr starke Fähigkeiten und ist das mächtigste Wesen des Universums. Sie versteht sich blendend mit Gamora und Nebula, außerdem ist Thanos ganz anders ihr gegenüber. Er ist nett und liebt sie sehr. Sie kennt alle Avengers und hat mit ihnen gegen Loki und die Chitauri, Ultron und den Winter Soldier/HYDRA gekämpft.

Ich habe bis jetzt nur zwei Kapitel geschrieben. Es ist eine Fan-Fiction, also habe ich mich nicht ganz an die Filme gehalten.

Wer passt am besten zu Lia aka Captian Infinity?

Bucky Barnes / Winter Soldier 38%
Steve Rogers / Captian America 25%
Pietro Maximoff (Ich würde ihn dann nicht sterben lassen) 25%
Thor 13%
Tony Stark / Iron Man (Ich will ihn und Pepper nicht trennen) 0%
Clint Barton / Hawkeye (Ich hasse es ihn und Laura zu trennen) 0%
T'Challa / Black Panther 0%
Fanfiction, Filme und Serien, Marvel, avengers, Wattpad
Wattpad weitermachen, pausieren oder ganz aufhören?

Hallo, ich würde mich freuen, wenn ich einfach mal einen Rat von einer fremden Person zu dieser Frage bekommen würde, vielleicht auch unterschiedliche Meinungen hören könnte.

Wattpad ist ein soziales Netzwerk, auf dem man Bücher lesen und schreiben kann. Ich nutze es seit Ende des letzten Jahres.

Ich habe dort auch Bücher veröffentlicht, sie wurden auch gelesen und waren sogar relativ beliebt.

Ich war allerdings sehr unzufrieden damit, ich habe ziemlich große Probleme mit mir selbst und kann nie mit Dingen zufrieden sein, die ich selbst gemacht habe.

Ich habe im realen Leben einige Probleme, die ich jetzt auch in Angriff nehme, indem ich eine Therapie mache.

Und nun stellt sich mir die Frage, ob Wattpad noch einen Sinn für mich macht, weil ich das Gefühl habe, dass es nicht gut für mich ist.

Auch stehe ich kurz vorm Abitur und möchte es mit guten Leistungen ablegen, ich setze mich sehr unter Druck, aber merke, dass mich Wattpad hin und wieder vom Lernen ablenkt.

Auf der einen Seite könnte man sagen, dass es okay ist, sich mal eine Pause zu können, aber ich merke, dass mich das Schreiben unter Druck setzt, weil man immer regelmäßig etwas veröffentlichen muss, wenn man die Leser behalten möchte.

Das ist sad große Problem, ich setze mich in der Realität schon zu sehr unter Druck und durch Wattpad tue ich es auch noch mal in der virtuellen Welt.

Wenn ich eine Pause mache, würde diese aber sehr lange dauern, bis ich ein Studium anfange.

Da ich jetzt langsam bekannter dort werde, möchte ich eigentlich nicht ganz aufhören, glaube aber, dass es gesünder ist.

Was würdet ihr mir raten?

Das Schreiben hilft mir sehr oft und war eine Zeit lang eine Art Therapie für mich.

Buch, Studium, lesen, Schule, Geschichte, Psychologie, Abitur, Angststörung, Gesundheit und Medizin, Wattpad

Meistgelesene Fragen zum Thema Wattpad