Hat alles einen Einfluss auf die Evolution?

Was hat es für Ursachen, in welche Richtung sich ein Tier Im Verlauf von vielen Millionen Jahren entwickelt? Wie es in ferner Zukunft aussehen wird.

Haben Umweltbedingungen Einfluss drauf z.B. das sich die Umlaufbahn der Erde verändert?

Wenn z.B. die Dinosaurier noch länger gelebt hätte, wäre es möglich gewesen, das z.B. der Ankylosaurus Im Verlauf von Millionen Jahren seinen Panzer verloren hätte und dafür größere und/oder längere Stacheln auf dem Rücken hätte?

Hat die Nahrung Einfluss auf das Aussehen der Tiere in Millionen Jahre später?

Konnten Tiere sich auch für eine andere Nahrung entscheiden?.

Beispiele:

  • Tier A (Fleischfresser) frisst Tier B, Im Verlauf von Millionen Jahren entwickelt sich Tier A zu Variante 123
  • Tier A (Fleischfresser) frisst Tier C, Im Verlauf von Millionen Jahren entwickelt sich Tier A zu Variante 456
  • Tier A (Pflanzenfresser) frisst Pflanze A, Im Verlauf von Millionen Jahren entwickelt sich Tier A zu Variante 789
  • Tier A (Pflanzenfresser) frisst Pflanze B, Im Verlauf von Millionen Jahren entwickelt sich Tier A zu Variante 246
  • Tier A (Pflanzenfresser) frisst Frucht A, Im Verlauf von Millionen Jahren entwickelt sich Tier A zu Variante 802
  • Tier A (Pflanzenfresser) frisst Frucht B, Im Verlauf von Millionen Jahren entwickelt sich Tier A zu Variante 369

usw.

Also wenn sich alle Tiere vor vielen Millionen Jahren für eine andere Nahrung entschieden hätten, hätten wir heute eine andere Tierwelt gehabt? Hätten alle Landtiere, Vögel, Insekten, Meerestiere usw. heute anders ausgesehen?

Natur, Tiere, Pflanzen, Obst, Gemüse, Insekten, Früchte, Nahrung, Aussehen, Fische, Vögel, Wissenschaft, Biologie, Entwicklung, Evolution, fauna, fleischfresser, Forschung, Gene, Meerestiere, Auswirkungen, einfluss, pflanzenfresser, Selektion, Mutation
6 Antworten
Einzigartige Tiere in Weltraumspiel?

Wenn es in einen Weltraumerkundungsspiel z.B. 100 verschiedene Tierarten gibt und es insgesamt 10.000 Assets/Teile für Tiere gibt.

Wenn es in dem Spiel auch Eiersequenzer, genetische Veränderung und Zucht möglich sind, sind auch wirklich einzigartige Tiere möglich, deren Assets von dem 10.000 Assets abweichen?

Beispiel:

Wenn ich als Beispiel eine Robbe als Begleiter habe, bekomme ein Ei, bringe es zum Eiersequenzer und verändere die Genetik, das dann unter bestimmten Bedingungen folgendes Ergebnis bei raus kommt:

^ Auch wenn in dem Beispiel die Seitenflügel so unter dem 10.000 Assets nicht zu finden sind.

Wäre in einem Weltraumerkundungsspiel auch eine Evolution der Tiere möglich?

Beispiel:

  • starte am 1. Januar 20xx ein neues Spiel (z.B. No man´s Sky)
  • Befinde mich auf Planet A
  • Habe alle Tiere entdeckt (Haben alle eins der Teile von dem 10.000 Standard Assets)
  • kehre am 1. Februar 20xx zum Planet A zurück, habe in der Zwischenzeit noch andere Planeten erkundet.
  • Entdecke auf Planet A nie zuvor gesehene Tiere, deren Assets auch von dem 10.000 Assets abweichen. (Natürlich Vorausgesetzt, das Spiel ist Online und läuft auch weiter, wenn das Spiel aus ist)

Ist es auch möglich, das die Assets der Tiere von dem vorhandenen Assets abweichen?

Also wenn in Spiel als Beispiel die Standard Robben Kinder kriegen, die Nachkommen aber immer irgendwelche Veränderungen haben und die Standard Robben sich in dem Beispiel mit der Zeit zu einen Crasaur (Aion) verändern.

Also am 1. Januar entdecke ich auf Planet A die normalen Robben und am 1. Februar, haben sich die Robben drastisch verändert und sehen jetzt in dem Beispiel genauso aus wie der Crausaur (siehe Bild).

Einzigartige Tiere in Weltraumspiel?
Computer, Computerspiele, online, programmierer, Entwickler, Evolution, fauna, Gene, Planeten, Science Fiction, Weltraum, Zucht, dynamisch, Spiele und Gaming
2 Antworten
Wo würdet ihr euch auf der Kinsey-Skala einordnen?

Hallo liebe Leute,

vielen fällt es bekanntlich nicht leicht, sich einer bestimmten Kategorie (homo, hetero, bi) zuzuordnen, andere wollen sich bewusst nicht auf ein bestimmtes Label festlegen. Und dann gibt es auch noch den oft benutzten Spruch "ein bisschen bi schadet nie". Umfragen zur sexuellen Orientierung gibt es auf gutefrage wie Sand am Meer, aber wie ich festgestellt habe (zumindest hat eine kurze Suche nichts ergeben), gibt es noch keine Umfrage, welche die Kinsey-Skala einbezieht.

Für alle, die nicht wissen, worum es geht, hier eine kurze Erklärung: die Kinsey-Skala hat der Sexualwissenschaftler Alfred Kinsey in seinen Kinsey Reports 1948 und 1953 benutzt, um die sexuelle Orientierung eines Menschen recht übersichtlich und schnell anhand eines einzelnen Zahlenwerts zu charakterisieren.
Es gilt, sich anhand seiner sexuellen Vorlieben einem bestimmten Zahlenwert auf der Skala zuzuordnen:

Wichtig ist, dass die Zuordnung nicht nur anhand der Anzahl der tatsächlich erlebten sexuellen Handlungen eine Rolle spielen sollte, sondern auch das psychische Erleben bei der Einordnung berücksichtigt werden sollte. Wer also z.B. bislang ausschließlich heterosexuell gelebt hat, jedoch hin und wieder homosexuelle Fantasien hat, sollte sich nicht bei 0, sondern beispielsweise je nach Häufigkeit der Fantasien bei 1 oder 2 einordnen.

Meine Frage daher: wo würdet ihr euch am ehesten verorten? Mir ist natürlich klar, dass es nicht immer zu 100 % passen wird, aber wer mag, kann ja in seine Begründung auch dazu schreiben, weshalb ein bestimmter Wert für ihn nicht ganz passt. Ich bitte diejenigen, die sich dem "X" (asexuell) zuordnen würden, dies einfach als Antwort zu schreiben, da es leider nicht möglich ist, mehr als sieben Antwortmöglichkeiten für eine Umfrage zu erstellen. Bitte entschuldigt das.

Über eine rege Teilnahme würde ich mich wirklich sehr freuen. :)

Vielen lieben Dank und beste Grüße!
Darwinist

Wo würdet ihr euch auf der Kinsey-Skala einordnen?
0 - ausschließlich heterosexuell 34%
6 - ausschließlich homosexuell 16%
1 - überwiegend heterosexuell, nur gelegentlich homosexuell 15%
3 - gleichermaßen hetero- wie homosexuell 12%
5 - überwiegend homosexuell, gelegentlich heterosexuell 12%
2 - überwiegend hetero-, aber mehr als gelegentlich homosexuell 9%
4 - überwiegend homo-, aber mehr als gelegentlich heterosexuell 2%
schwul, Sex, Sexualität, asexuell, Bisexualität, bisexuell, Evolution, Gesellschaft, homosexuell, lesbisch, heterosexuell, sexuelle orientierung, LGBTQ, Abstimmung, Umfrage
29 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Evolution