Ist das nicht Krass?

Findet ihr das nicht krass, wir können einfach sehen, schreiben, sprechen, lernen, unsere Arme, Beine, Hände, Finger, Augen, bewegen, ist das nicht zu krass?

Wenn wir herausgehen möchten, überlegen wir uns erstmal wieso wir herausgehen, aber beim einfach Arme Hände Bewegung beim Schreiben denkst du nicht vorher welche Bustabe kommt, sondern schreibst direkt einfach rein so wie ich es gerade tue, ich kann es schwer beschreiben… Jemand musst doch wissen, warum wir leben, kommt nicht bitte an mit du musst dir einen eigenen Sinn des Lebens geben, das Leben hat keinen Sinn ohne das man weiß, wieso man wirklich hier auf der Welt ist, wie kann es sein das wir in Frieden leben, aber in andere Länder krieg ist? Warum ist es nicht bei mir Krieg sondern bei denen? Was ist wenn wir so wie bei gTAv einfach Menschen (Bots) sind, wenn man das genauer betrachtet wie die Menschen im oder außerhalb des Autos bewegen ist es wie in echt bei uns, vielleicht haben die in gtav die Bots in diesem spiel auch eine Realität sowie wie wir es bei unserem leben haben Dass die Spieler so sich realistisch bewegen und so weiter hat ein Mensch erschaffen das Spiel GTAV, also haben wir doch einen 100 % Beweis das wir auch von jemanden erschaffen wurden, aber warum wurden wir in stich gelassen? Es kann keine 2 Menschen aus dem Nichts entstanden sein, und das krasse ist wie soll ein kleines Baby überleben ohne Nahrung ohne Hilfe er wäre sofort tot also freunde was ist wirklich dran? Wieso sind wir hier woher kommen wir wer hat uns erschaffen gibt es den keine 100% Beweise? Was wird uns verschwiegen? und warum wird sowas getan? Und ist das nicht krass das überhaupt wort gott exististiert?

Liebe, Leben, Menschen, Gehirn, böse, Gott, Menschheit, Teufel
Werden Träume ins Universum geschickt?

Es gibt Träume, die irgendwann danach erfüllt werden und 1:1 eintreffen.

Szenario 1:

  • Eltern trennen sich, weil der Ehemann nicht gut ist.
  • Kind schläft ab und zu beim Vater
  • Beim Vater träumt das Kind ab und zu von einer ähnlichen Wohnung, wo es mit der Mutter zusammen ist, da es beim Vater nicht glücklich ist und/oder sich nicht wohlfühlt.

Viele Jahre später zieht die Mutter mit dem Kind in die betreffende Wohnung, von der das Kind geträumt hat.

Wenn die Mutter eine neue Wohnung sucht, woran kann es liegen, das ausgerechnet die betreffende Wohnung frei wird oder ist?

Woher weiß der Mieter, das er/sie rechtzeitig aus der Wohnung ausziehen soll?

Szenario 2:

  • Beispielperson träumt von einen Computerspiel
  • Viele Jahre später wird das betreffende Computerspiel entwickelt
  • Er/sie kauft sich das betreffende Spiel in Geschäft oder spielt es Online
  • In Computerspiel kommen auch Dinge vor, von der er/sie vor vielen Jahren geträumt hat.

Woher wissen Spieleentwickler es, ausgerechnet dieses Computerspiel entwickeln zu müssen?

Wie kommen Spieleentwickler dazu, viele Dinge einzubauen, von der irgendwo auf der Welt irgendwelche Menschen irgendwann mal geträumt haben und irgendwann auch genau dieses Computerspiel spielen?

usw.

Es kommen auch Träume vor, wo Böse Sachen drin vorkommen z.B. das jemand verunglückt, ermordet wird, einen selber etwas passiert usw., Können böse Dinge aus Träumen auch 1:1 eintreffen?

Böse Dinge wünscht sich eigentlich keiner oder? Keiner wünscht sich als Beispiel das die Freundin/der Freund verunglückt.

Wenn Träume etwas mit Wünsche und Sehnsüchte zu tun haben, dann eigentlich nur die guten Dinge und keine bösen.

Was meint Ihr? Könnte es sein, das Träume auch ans Universum geschickt werden und irgendwann in Erfüllung gehen?

Sehnsucht, Menschen, Träume, Schlaf, Gehirn, Universum, Psychologie, böse, Philosophie, Psyche, Traumforschung, Unterbewußtsein, Wünsche, gut
was soll ich meine Freundin sagen?

Hallo,

meine beste Freundin ist sehr lange traurig, weil ihre Oma aus väterliche Seite ein Kind umgebracht hat , also besser gesagt, ihre Oma war mit Komplize und hat mit ihre Mutter und ihre Schwester , die zwei Kinder von ihre Bruder( Bruder der Oma von meine beste Freundin) getötet. Also die Kinder wurden durch Gas umgebracht.

Meine beste Freundin war sehr geschockt auch ihre Mutter war geschockt, dass die Oma von ihr eine Mörderin , bzw. eine Komplize war und zwei unschuldige Kinder getötet hat mit ihre Mutter und Schwester....

Meine beste Freundin fühlt sich völlig schuldig, sie und ihre Mutter haben kaum Kontakt zu ihre Vater , der Vater von ihr weiß es höchst Wahrscheinlich auch nicht, dass seine Mutter eine Mörderin ist.

Woher meine beste Freundin und ihre Mutter dieses schlimme Ereignis, was vor 60 Jahren passiert war, mitbekommen haben:

also die Schwester von die Mutter meiner beste Freundin ist befreundet mit eine Frau, und die Kinder von ihre Tante (Tante von diese Frau, die befreundet ist mit die Tante von meine beste Freundin) wurden von der Oma von meine Freundin und die Mutter und Schwester der Oma von meine beste Freundin umgebracht durch Gas, weil Sie das Geld von ihre Bruder wollten, weil der Bruder ihrer Oma reich war und die wollten nicht, das die Kinder was erben...

die Tante von die Freundin von die Tante von meine beste Freundin ist dann verrückt geworden, weil sie ihre Kinder verloren hat die wurden vor 60 Jahren von der Oma von meine beste Freundin getötet.

Nun fühlt sich meine beste Freundin voll schuldig und ist traurig, sie ist geschockt auch ihre Mutter war geschockt als sie gehört hat während eines Gespräches, dass die Mutter ihrer Ehemann eine Mörderin war und zwei Kinder umgebracht hat...

was soll ich nun meine Schwester sagen, sie ist vollkommen fertig und fühlt sich schuldig, ich habe ihr gesagt du kannst ja nichts dafür, dass vor 60 Jahren deine Oma unschuldige Kinder umgebracht hat mit ihre Schwester und Mutter.

was soll ich nun tuen, meine beste Freundin ist vollkommen fertig!!

Leben, Kinder, Tod, böse, Freundin, Psyche, Tötung, Pyschlogie
Bin ich der böse?

meine ganze familie wollte schon immer ein haus kaufen und jetzt können wir es. aber ich will das nicht da ich dann nicht mehr viel zeit mit mein besten freund verbringen kann. ich glaube ich habe das recht dazu mit zuentscheiden ob wir ein haus kaufen oder nicht, aber nachdem ich meine mutter so traurig gesehen habe wusste ich nicht mehr was ich tun soll. es gibt zwei optionen : ich verliere mein einzigen und besten freund und opfere dadurch meinen glück oder meine familie bekommt nicht ein haus für uns alle.

unser haus ist ja auch nicht in ein guten zustand. die wände sind alt, der wann pappier ist an einpaar stellen zerrissen, der garten ist in einen schlechten zustand und mein zimmer hat nicht mal eine heizung.

ich habe aber schon pläne mit meinen bff fürs college gemacht und will ihn/sie nicht verlieren.

bitte sagt mir was ich machen soll und ob ich mich schlecht fühlen soll.

sind meine gefühle oder die meiner familie wichtiger?

Edit: es gab zum glück ein happy end, ich habe mit meinen Freunden und mein bff gesprochen und alle waren überraschend verständnisvoll. Doch wärend wir nach ein neues haus gesucht haben fanden wir einen der NOCH näher an mein bff lag. Wir haben es gekauft und ich bin gerade dabei für meinen zimmer möbel und tapete auszuwählen. Ich fand die Antworten auf meine frage sehr hilfreich (auch wenn welche ein bisschen verletzend waren-_-).

Familie, Freundschaft, böse, Liebe und Beziehung
Gemeines foto?

Ich hatte mal einen Besucher.

Der sah aus wie der schönste Junge aus der stadt.

War mit meinem Freund getrennt und habe versucht mich mit ihm zu vertragen.

Aber er hat so auf albern gemacht und sagte. Du nervst. Ich will dich nicht sehen. Lass mich in Ruhe.

Da würde ich so böse, dass ich diesen Besuch in meinem Bett hatte. Ich hab ein Foto gemacht als er schlief. Und ich wollte es echt nicht senden.

Aber dann habe ich wieder eine mega asoziale SMS bekommen von meinem ex. Dann habe ich das Bild gesendet und er war richtiiiiiiiiiig fertig!

Auch wenn es falsch war. Es hat gut getan und es war ein kurzer triumph.

Ich habe mir heimlich gedacht "Du hast es verdient"!!!!!!!!

Aber er war dann echt traurig und sagte er liebt mich doch.

Dann tat es mir leid.

***********LUFT HOL*****************

Jetzt habe ich ein paar andere Leute die mir sehr weh getan haben. Die haben sich über mich lustig gemacht obwohl es mir schlecht ging und ich nett war.

Verarscht und gelogen und gelacht.

Jetzt habe ich ein mega Hammer Foto mit jemandem den die alle wirklich von Herzen hassen. Eine schlimme Person.

Und ich würde denen dieses Foto am liebsten senden und unter die Nase reiben.

Ich weiß es bringt nichts. Aber vielleicht doch und wenn es nur das Gefühl ist zu wissen dass die sich ärgern.

Bilder sagen mehr als tausend Worte.

Was meint ihr.

Das Foto was ich habe ist vernichtend. Wirklich.. So als würde man Donald Trump ein Foto mit Joe bilden senden!

Nur noch hundert mal schlimmer.

Was meint ihr. Soll ich!!!!!?!! 😍😍😍😍😈😈😈😈😈

böse, Gay, Liebe und Beziehung, LGBT, LGBTQ, bumsen
Was könnte dieser Traum bedeuten?

Ich habe heute folgenden irrsinnigen Schmarrn geträumt:

(-habe das heute so einem Freund geschildert:)

Idk in einer neuen Schule ist so jemand wie die Marie, nur ein bisschen noch mehr Absturz. Im leben, hat man seine Sachen, wie Kleidung und alles, in einem Ordner, der Aussieht wie ein Windows Ordner. Dann idk merke ich dass die mir meinen Ordner geklaut hat, und ich bin mega wütend. Ich weiß, dass sie auf der anderen Seite von einem großen, dick vereisten See ist, und damit ich sie nicht komplett schlage, wollte ich mich abreagieren. Dann habe ich mich so über die Schulter geworfen, und bin am Rücken unwahrscheinlich schnell unkontrolliert nach vorne geschlittert/gekreiselt. Kurz vor dem Ufer bin ich dann ins Stoppen gekommen, und habe mich aufgerappelt. Das war sooo realistisch xDD Zum Beispiel war meine Kapuze danach wie beim Eislaufen wenn es dich hinhaut, so "eisig", also der eis/schnee hat halt so drangeklebt xD. Dort war dann sie, neben einer orangen ka was, sa aus wie ein Bauarbeiter fahrzeug fräsen iwas, und dahinter ist der Thomas mit der Miriam gesessen. Dann bin ich da hingetorkelt, und habe sie so geschubst, und gesagt, dass sie mir meinen Ordner geben soll! Dann hat sie iwie gesagt, so ganz kühl und provokant, dass sie es verschenkt/verspendet hat. Dann bin ich eh fast in die Luft gegangen und der Thomas und die Miriam meinten irgendwie dass es ja für den guten Zweck sei.. Aber ich war wütend, da ich ja meine ganzen Sachen verloren hatte. Das komische war, das kreiseln/drehen auf dem Rücken über den vereisten See war das, was am realistischten war, und and welches ich mich noch am meisten erinnern kann.. xD

Was könnte das bedeuten? xD Warum träume ich sowas?

Leben, Ernährung, Verhalten, Technik, Eis, Gefühle, Seele, Schlaf, Schnee, schlafen, Traum, drehen, Wissenschaft, Gaming, Psychologie, Bauarbeiten, böse, Diebstahl, Eislaufen, gestohlen, Informatik, intelligente, Liebe und Beziehung, schneefräse, Traumdeutung, verwirrt, Wut, Zorn, Albtraum, traumdeuter, Schlecht, komisch, Spiele und Gaming, Philosophie und Gesellschaft

Meistgelesene Fragen zum Thema Böse