Top Nutzer

Thema Technik
  1. 25 P.
Mein Adobe Premiere CC spinnt! kann mir wer bitte helfen?

Ich benütze Adobe Premiere schon seit ungefähr einem Jahr und es hat so gut wie nie Probleme bereitet. Doch seit dem neuen Update ruckeln bei mir die Videos, die ich versuch zu schneiden, immer etwas (obwohl ich mir nd hundertprozentig sicher bin, dass es am update liegt. Immerhin gab es vor kurzem wieder ein noch neures und dies hat auch nix daran geändert.). außerdem wird der Ton auch etwas beeinflusst, da durch den FPS abschwung auch die Soundrate in den Keller fällt. An meinem PC kann es nicht liegen, da er alle Videos, die ich zum schneiden benütze ohne Probleme flüssig abspielen kann. Auch wenn ich ein Video im kleinen Bearbeitungsbildschirm zurechtstutzen will, spielt er es flüssig ab, doch ich kann eben keine Videos schneiden, und zusammenfügen, ohne dass ein Framerateabschwung passiert, da der Große Videofeld (ka wie man das nennt) ruckelt.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen, da vielleicht meine Zukunft (und eine Menge Freunde) davon abhängen werden. Außerdem liebe ich es Videos (bzw. Kurzfilme) zu drehen und zu schneiden. Aber dies kann ich derweil nicht mehr, weil mein Premiere am Arsch ist.

Liebe Grüße,

Simon

PS: Ich hau noch schnell meine PC-Daten hier hin, damit ihr mir vllt noch besser helfen könnt.

Prozessor: AMD Ryzen 5 1600X Six-Core Processor 3.60 Ghz; 64-Bit-Betriebssystem, x64-basierter Prozessor; Grafikkarte: GeForce GTX 1060 6GB, Version 417.35

Computer, Technik, Technologie, Framerate-einbrüche, Premiere CC, Spiele und Gaming
1 Antwort
Warum habe ich den Fehler VIDEO_TDR_FAILURE - atikmpag.sys?

Hallo,

ich hoffe irgendjemand kann mir hier zu diesem Fehler helfen, denn alles was ich im Internet so gefunden habe, hat mir leider nicht geholfen.

Daten:

AMD Ryzen 5 2400G Basis 3,6GHz (auf 3,9GHz über BIOS getaktet) inkl. Stock Kühler

Grafik wird die OnBoard Vega 11 Graphic genutzt (2GB manuell zugeordnet)

16GB RAM (worin 2GB weggehen) von GSkill mit 3200Mhz

MSI B450M Mortar Motherboard

650 Watt Netzteil von bequiet! Pure Power 10 CM (Kabelmanagement)

Dieser Fehler VIDEO_TDR_FAILURE mit Ursache atikmpag.sys Datei tritt immer nur beim Spiel von Call Of Duty: Black Ops 4 auf. Ich komme nur bis zum Ladebildschirm wenn ich einer Lobby beigetreten bin, worin ich meine Charakter auswählen kann. Danach stockt sofort der Bildschirm und der sogenannte Bluescreen (blauer Bildschirm) tritt mit den oben genannten Fehlern auf.

Die Treiber neu zu installieren hat hier überhaupt nichts geholfen. Komischerweise war auch die Datei atikmpag.sys gar nicht im C:\Windows\System32\drivers Verzeichnis. Habe den vom C:\AMD Verzeichnis rüber kopiert, damit der hier drin liegt. Hat leider auch nicht geholfen. Anscheinend gibt es da auch ein Problem seitens AMD Treiber.

Naja, habe aber bisher keine Lösung dazu gefunden. Das seltsame ist ja, dass ich bereits paar mal durch gekommen bin und ohne Probleme zocken konnte (ca. 5x von 50 Versuchen!).

Bedanke mich schon mal falls mir jemand irgendwann weiter helfen kann, denn ich verzweifle hier noch.

Gruß

Erwin

Computer, Technik, AMD, PC-Problem, Technologie, Fehlermeldung, atikmpag.sys, Spiele und Gaming, VideoTDRFailure, ryzen 5 2400g, Call-of-Duty-Black-ops-4
0 Antworten
Schlechte Latenz, was kann ich machen?

Heya, habe mir letztens einen neuen PC zusammengebaut. Leider ist jetzt meine Latenz nicht Stabil. (Siehe Bild unten)

Ich habe das Mainboard: ASRock Fatal1ty Professional Intel i7

Die Treiber sind alle Aktuell.

Nun habe ich jetzt auch nichts gemacht sondern auch schon fleißig Recherchiert:

Ich habe die ASUS Lan Treiber runtergeladen so wie es in diesem Reddit Post erklärt wurde: https://www.reddit.com/r/intel/comments/7bc6mw/fyi_asrock_fatal1ty_z370_professional_gaming_i7/

Ich weiß nicht ob es wirklich geholfen hatte aber ich habe das Gefühl dass die Einbrüche nicht mehr so oft sind. Trotzdem ist es schlecht.

Ich habe ebenso im Device Manager die Roaming Dynamik auf Niedrig gestellt und den MIMO-Energiesparmodus aus gestellt wie hier beschrieben: https://forums.hardwarezone.com.sg/hardware-clinic-knowledge-base-33/[review]-asrock-z370-fatal1ty-gaming-itx-ac-5763404.html

Ebenso habe ich in einem Forum gelesen das Windows immer nach weiteren Verfügbaren Netzwerken sucht und das der Grund ist. Dies kann man jedoch nur in der Registry ausstellen. Nunja erstens ändere ich nicht so gerne etwas in der Registry und zweitens habe ich den Punkt wo ich das ändern kann nicht gefunden: https://forums.intel.com/s/question/0D50P0000490NlsSAE/ac-7260-frequent-ping-spikes?language=en_US

Natürlich habe ich in der Registry auch nach meinem Intel Treiber geschaut also die 3168 Version. Ich habe ebenso mit "Ctrl + F" nach dem "ScanWhenAssociated" gesucht und nichts gefunden.

Am Router liegt es nicht. Ich habe mit einem anderen Laptop mit LAN probiert und WLAN, da war alles in Ordnung. Ich habe ebenso mein Handy wie am alten PC angeschlossen und über USB-Tethering verbunden. Da habe ich auch wie früher einen guten Ping und auch eine gute Downloadgeschwindigkeit.

Mit LAN kann ich den PC nicht anschließen. Ich bin also auf WLAN angewiesen.

Nun ja, bin jetzt ziemlich Ratlos was ich sonst noch machen soll.

Hat hier jemand eine Idee wie ich das Problem lösen kann, oder woran es liegen könnte?

Danke schonmal im Voraus ^^

Computer, Internet, Technik, Technologie, Ping, Latenz, Spiele und Gaming
1 Antwort

Meistgelesene Fragen zum Thema Technik

Lichtschalter macht Geräusche.

7 Antworten

Wie kann es sein das es bei Wish einen 2 TB USB-Stick gibt?

9 Antworten

Wii Disc kann nicht gelesen werden! Spiel kann aus dem Hauptmenü gestartet werden, läuft aber nich

9 Antworten

Habe ich bei einem Ausstellungsstück das Recht auf Garantie?

6 Antworten

Wie kann ich Programme vom Desktop entfernen, aber nicht löschen?

7 Antworten

Ist Wasser in neuer unbenutzer Waschmaschine normal?

10 Antworten

WhatsApp Web - Distanz zwischen Handy und Computer?

4 Antworten

Lässt sich das Licht einer LED-Maus ausschalten?

4 Antworten

Klingelt der Wecker beim iPhone5s auch im Flugmodus?

2 Antworten

Technik - Neue und gute Antworten