Top Nutzer

Thema Technik
  1. 60 P.
  2. 30 P.
  3. 25 P.
  4. 25 P.
Rückgaberecht bei Laptop, der wegen Bauweise schnell Kratzer bekommt?

Hallo Liebe Community,

ich habe mir vor 6 Wochen einen neuen "Convertible" Laptop direkt von Dell gekauft, vor allem fürs Studium, da man auch einen Stylus Stift benutzen kann.
Dazu muss man den Bildschirm nach hinten umdrehen und hat dann ein dickes Tablet, wobei die Seite mit der Tastatur nach unten zeigt.

Hier noch der Link zum Modell:
https://www.dell.com/de-de/shop/2-in-1-pcs/das-neue-inspiron-2-in-1-system-der-7000-serie-mit-15-zoll/spd/inspiron-15-7586-2-in-1-laptop

Ich bin mit dem Gerät fast vollkommen zufrieden, jedoch haben sich bereits jetzt einige Abnutzungsstellen, an denen sich der Lack (oder Legierung?) löst, auf der Tastaturseite gebildet.
Die sind vor allem an den Ecken, aber ein "Kratzer" ist ziemlich auffallend über dem Mousepad.
Jedes mal, wenn ich den Laptop im Tablet Modus verwende, habe ich nachher einige Lackspuren auf meinem Holztisch (Ich benutze das Gerät nur auf Holzunterlagen und bewege es dabei kaum, selbst wenn müssten die Gummikanten die Reibung doch verhindern?)

Der Laptop war nicht billig, weshalb ich mich nun an den Kundendienst gewendet habe, der erst zuversichtlich war, dass Garantieanspruch besteht, aber dann auf Nachfrage doch gemeint hat, dass das kein Grund für einen Garantieanspruch sei.
Das finde ich doch ziemlich frech, wenn man den Preis beachtet.
Sicher beeinflusst das Problem nicht die Funktion des Laptops, aber man kann doch erwarten, dass das Gerät so gebaut ist, dass so etwas nicht passiert, oder?
Wenn das Gerät schon nach 6 Wochen solche Stellen hat, wie soll es dann in einem Jahr aussehen?!

Habe ich also ein Recht auf Garantieanspruch oder nicht?

Vielen Dank schon mal für eure Antworten!

Computer, Kratzer, Technik, DELL, Rechtslage, Rückgaberecht, Tablet, Technologie, Garantieanspruch, Inspiron 15, Spiele und Gaming, Laptop
4 Antworten
HTML script funktioniert nícht?

Hallo

Da ich seit mehreren Tagen verzweifle, hoffe ich. dass ihr mir da helfen könnt.

Die Ansicht funktioniert leider nicht

Ich habe schon alles mögliche versucht.

EDIT: *Kommentar*

Ich komme leider ohne hilfe nicht mehr weiter.

Falls ihr fragen habt, wo, wie was, oder falls ihr nochwas wissen möchtet, bitte schreibt

Wenn checkbox inaktiv, dann soll nichts erscheinen und wenn checkbox aktiv, dann

Nur leider bekomme ich immer dieses Bild!!! also immer das aller erste erscheint

Da leider der HTML Code zulange ist, musste ich diesen bei Pastebin einfügen

https://pastebin.com/8K8FHf10

Der jeweilige Code, der zur Überstunde dazugehört, da habe ich jeweils einen größeren Zeilenabstand eingebaut, um diese leichter herauszufinden!

Hier das wichtigste für die Überstunden

  <script type="text/javascript">
  function bearbeitenfunction() {
    var switchue = document.getElementById('switchue_pf');
    var ue_pf_ansicht = document.getElementById('ue_pf_ansicht');
      if (switchue.checked == true) {
        ue_pf_ansicht.style.display = "block";
      } else {
        ue_pf_ansicht.style.display = "none";
      }
    }
  </script>
<b>Detail Überstunden:</b> <input id='switchue_pf' name='switchue_pf' type='checkbox' onclick='bearbeitenfunction()'>
echo "<td id='ue_pf_ansicht' style='display:none; ' ><b>Überstunden Pflichtauszahlung:</b></td>";
echo "<td id='ue_pf_ansicht' style='display:none; ' >".$uepflichtauszahlungen."</td>";
echo "<table class='tabelle' border='1' style='text-align:center;' cellpadding='3px' cellspaching='1px'>";
<th>Ü Gesamt</th><th id='ue_pf_ansicht' style='display:none; ' >Ü-PF-S<br>Ausz.</th><th id='ue_pf_ansicht' style='display:none; ' >Ü-PF-F<br>Ausz.</th><th id='ue_pf_ansicht' style='display:none; ' >Ü-PF-N<br>Ausz.</th>
echo "<td><input  style='text-align:center; font-size:14px; ' class='time'  type='time' name='$POSTueges[$i]' readonly value='$znwtagarrueges[$i]' id='$POSTueges[$i]' ></td>";
echo "<td id='ue_pf_ansicht' style='display:none; ' ><input  style='text-align:center; font-size:14px; ' class='time'  type='time' name='$POSTuepfsonntag[$i]' readonly value='$znwtagarruepfsonntag[$i]' id='$POSTuepfsonntag[$i]' ></td>";
echo "<td id='ue_pf_ansicht' style='display:none; ' ><input  style='text-align:center; font-size:14px; ' class='time'  type='time' name='$POSTuepffeiertag[$i]' readonly value='$znwtagarruepffeiertag[$i]' id='$POSTuepffeiertag[$i]' ></td>";
echo "<td id='ue_pf_ansicht' style='display:none; ' ><input  style='text-align:center; font-size:14px; ' class='time'  type='time' name='$POSTuepfnachtarbeit[$i]' readonly value='$znwtagarruepfnachtarbeit[$i]' id='$POSTuepfnachtarbeit[$i]' ></td>";
echo "</table>";

https://pastebin.com/8K8FHf10

Computer, Technik, sql, HTML, programmieren, Datenbank, PHP, Script, Technologie, Spiele und Gaming
3 Antworten
Kurzschluss nach Wasser auf Laptop?

Heyho (:

Ich habe mir heute Morgen Wasser auf meinen Laptop geleert. Danach habe ich ihn erst einmal trocken gewischt und kurz auf den Kopf gestellt, damit das Wasser rausläuft – ausgeschaltet habe ich ihn allerdings nicht und vom Strom getrennt auch nicht.

Erst später habe ich dann gelesen, dass man ihn sofort vom Strom trennen und ausstellen soll und mindestens eine Woche lang nicht mehr anfassen und trocknen lassen muss, sonst könnte es einen Kurzschluss geben und alle Daten sind weg.

Nun gut … mittlerweile sind mehrere Stunden vergangen und bis darauf, dass der Gute manchmal ein bisschen stockt und stolpert und neuerdings ohne Anschluss an die Steckdose gar nicht mehr funktioniert, geht er noch wie immer. Wasser läuft auch keines mehr raus.

Deswegen meine Frage: Kann es immer noch einen Kurzschluss geben, obwohl seit Stunden nicht passiert ist? Muss ich mir da Sorgen machen und sollte ihn doch lieber ausstellen und eine Woche in Ruhe lassen, oder ist die Gefahr schon vorbei (weil ja bis jetzt auch nichts passiert ist)?

Und weiß jemand, warum er nach ein bisschen Wasser ohne Anschluss ans Netzteil nicht mehr funktioniert? Normalerweise hängt das mit der Batterie zusammen, habe ich gelesen, aber was hat das mit Wasser zu tun? Kann das Wasser die Batterie irgendwie kaputt gemacht haben?

Ach ja, habe ein MacBook Air, ist noch aus 2013.

Liebe Grüße (:

Apple, Computer, Technik, MacBook, Kurzschluss, MacBook Air, Wasserschaden, Laptop
5 Antworten
Arduino If Else?

Kann mir jmd. helfen, Ich habe folgendes Programm unten und Das Programm soll ein Relais schalten wenn der richtige RFID Chip vorgehalten wird ich möchte aber das es immer umschalten doch wie es jetzt ist sagt er immer : 'else' without a previous if.

Danke im voraus

Code:

#include <SPI.h>

#include <MFRC522.h>

#define SS_PIN 10

#define RST_PIN 9

MFRC522 mfrc522(SS_PIN, RST_PIN);

int Relaisstatus = 0;

void setup()

{

Serial.begin(9600);

SPI.begin();

mfrc522.PCD_Init();

pinMode (6, OUTPUT); // Der Pin 6 ist jetzt ein Ausgang (Hier wird ein RELAIS angeschlossen)

}

void loop()

{

if ( ! mfrc522.PICC_IsNewCardPresent())

{

return;

}

if ( ! mfrc522.PICC_ReadCardSerial())

{

return;

}

long code=0;

for (byte i = 0; i < mfrc522.uid.size; i++)

{

code=((code+mfrc522.uid.uidByte[i])10);

}

Serial.print("Die Kartennummer lautet:");

Serial.println(code);

// Ab hier erfolgt die erweiterung des Programms.

if (code==1458440 or 2162130) // Wenn der Zahlencode XXXXXXX lautet...

// Programmabschniss öffnen

{

if (Relaisstatus == 0) // ...Wenn Relaisstatus == 0...

digitalWrite (6, HIGH); // ...dann soll das RELAIS an Pin 6 AN Schalten...

Relaisstatus = 1; // ...und Relaisstatus = 1...

delay(1000); // ...Warte 1 Sekunde...

}{

else; // ...sonst

digitalWrite (6, LOW); // ...dann soll das RELAIS an Pin 6 AN Schalten...

Relaisstatus = 0; // ...und Relaisstatus = 0

delay(1000); // ...Warte 1 Sekunde

} // Programmabschnitt schließen

} // Sketch abschließen






Computer, Technik, Programmierung, C Programmierung, Technologie, Relais, Arduino Uno, Spiele und Gaming
1 Antwort
Definition Q2 bei Spachtelarbeiten im Trockenbau?

Wir sanieren ein großes Hof-Ensemble und haben einen Trockenbauer beauftragt, in ehemaligen Stallgebäude die auch von ihm ausgeführten Trockenbauwände und Decken zu spachteln und die Innenecken mit Acrylfugen zu versehen.

Vereinbart ist eine Ausführung in Q2.

Uns ist klar, dass das noch keine Qualitätsstufe ist, die abschließend für das Überstreichen ausreichend ist, aber das, was uns als fertig vorgelegt wird, ist in etwa 20% der Fläche nach unserer Wahrnehmung ziemlich schlampig gemacht.

An den meisten Stellen ist das sehr ordentlich, an manchen aber eben nicht. Erkennbar sind einige Bereiche nicht abschließend geschliffen. Der Trockenbauer trägt vor, dass der letzte Schliff bei Q2 von Hand vorgenommen würde und das Lunken und Riefen dabei kein Mangel wären.

Dann fragen wir uns aber, warum ist es in den meisten Stellen ordentlich, an anderen nicht.

Das Gleiche gilt im Wesentlichen für die Acryfugen. Deren Breite schwankt zwischen 5mm und 5cm. Es gibt Lunken und schon am Tag der Anfertigung Abrisse bzw. zu wenig Deckung.

Der Trockenbauer trägt vor, dass das beim streichen mit einer langflorigen Lammfellrolle alles verschwinden wird.

Da wir nicht vom Fach sind und die Beschreibungen über die Ausführungsqualität von Q2, die man im Internet findet, duchaus nicht einheitlich sind, hoffe ich, dass hier jemand vielleicht Licht in das Thema bringen kann.

Zur Verdeutlichung ein paar Bilder.

Hier ist wohl nicht abschließend geschliffen worden. Sind solche Übergänge in Q2 fachgerecht?

Hier sieht man die Löcher der Eckschiene nicht nur, man fühlt sie auch.

Hier ist eine Acrylfuge, die unvermittelt aufs doppelte anschwillt.

Hier sieht man, dass die Acrylfuger über die Strecke sehr ungleichmäßig ausgeführt ist.

Hier das Gleiche nochmal. Da sind richtig fette Lunken drin.

An dieser Stelle ich wohl die Fuge mit dem Finger abgezogen worden und es hat sich an der eckenabgewandten Seite eine Wulst gebildet. Das wird mit keiner Farbrolle kaschiert werden können.

Es gibt viele Schraublöcher, die entweder nicht flächenbündig gespachtelt sind bzw. die Schrauben nicht tief genug versenkt wurden. Hier ist eines davon.

Hier ist die Acrylfuge am Übergang von Ripigs oben zu Putz unten. Das Acryl ist hier bis ca. 5 cm auf den Putz verschmiert worden. Ist das fachgerecht?

Hier die gleiche Stelle noch mal in der Totalen.

Computer, Technik, Bauarbeiten, Malerarbeiten, Technologie, Trockenbau, Acrylfugen, Q2
2 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Technik

Was ist der Unterschied zwischen der bipolaren und unipolaren Ansteuerung eines Schrittmotors?

3 Antworten

Wie baue ich einen Fleischwolf zusammen?

2 Antworten

2 oder 3 Draht Bewegungsmelder - Was ist der Unterschied - Funktion?

4 Antworten

Uhrzeit bei Miele Geschirrspüler G6300 einstellen?

1 Antwort

Wie entferne ich einen Sprengring?

5 Antworten

Whatsapp: Blaue Haken aber nicht Online gewesen / Bug?

4 Antworten

samsung Tab A 6 Sim karte?

3 Antworten

Punktzahl bei Snapchat erhöhen?

4 Antworten

mindestdrehzahl für eine lichtmaschnie?

4 Antworten

Technik - Neue und gute Antworten