Psychischesproblem, überarbeitung wad tun?

Ich fürchte eine bekannte von mir überarbeitet sich komplett. Sie Lebt auf einem Landwirtschaftlichen Betrieb und hatt dazu noch einen Garten(100 m2 ) und über 300 Geranien Pflanzen ums Haus. Meistens Arbeitet sie von Morgens um 6 bis Abends weit nach 10 Uhr und ist dabei verständlicherweise sehr unglücklich. Noch dazu ist sie sehr Perfektionistisch und will alles selbst machen da sie das gefühl hatt die Arbeit wird nicht gut genug gemacht wenn sie diese nicht selber ausführt. Wollte ihr schon öfter beim Haushalt zur hand gehen doch entweder nimmt sie einem die Arbeit dann weg und macht sie selbst oder macht sie einfach doppelt. Auch sie zu überzeugen mal weniger Pflanzen zu kaufen oder den Garten wegzulassen hatt keinen sinn meist kommt dann Etwas wie :

Die Nachbarn werden mich für faul halten wenn ich keine geranien auf dem Balkon stehen habe ,Was werden die schwiegereltern dann wohl denken u.s.w

Geht man mit ihr an nem Sonntag irgendwo hin denkt sie an die liegengebliebene arbeit bei ihr zuhause und an nichts anderes. Heute zum beispiel war sie im Garten Unkraut entfernen als ich dazu kam Fängt sie mir an zu erzählen sie müsse eigentlichn schon seit 2h pinkeln aber kann nicht weil die arbeit noch nicht beendet ist das WC aber ist keine 10 Meter vom Garten entfernt.

Ich finde es mittlerweile einfach sehr bedenklich und habe keine Ahnung wie ich sie von der Arbeit abhalten kann oder ob ein Psychologe notwendig ist und will daher hier mal nach rat Fragen. Siemusste schon an beiden händen das Karpaltunnelsyndrom Operieren und die knochen zwischen den daumen waren irgendwie so stark belastet dass sie sich abgerieben b.z.w gesplittert sind was auch an beiden händen Operiert werden musste und das mitt 55 Jahren was eigentlich noch garnicht soo alt ist.

Art, Krankheit, Psychologie, Psyche, Psychologe, Sauberkeit, überanstrengung, Nervenzusammenbruch, Überarbeitung
2 Antworten