Wird das Erdöl jemahls ausgehen?

6 Antworten

Ja, es wird einmal ausgehen.

Aber man sollte nicht darauf warten, sondern jetzt mit der Umstellung auf nachhaltige Treibstoffe beginnen.

Öl wird ausgehen, nur der Zeitpunkt ist ungewiss! Es ist jedoch unbedingt eine endliche Ressource!

....aber wer gibt uns eigentlich das Recht die Rohstoffe unserer Enkel zu verbrennen?

Wer gibt denn unseren enkeln das recht die Rohstoffe ihrer Enkel zu verbrennen ?

0
@Ursusmaritimus

Ich wollte damit gar nichts rechtfertigen erdöl als die Rohstoffe unserer Enkel zu bezeichnen finde ich allerdings falsch.

Das Öl ist jetzt noch da und wird wie du sagtest irgendwann aufgebraucht sein also sollten wir es ganz klar nicht verschwenden aber darauf verzichten nur weil unsere Enkel auch noch was davon haben sollten halte ich für falsch. Wenn es aufgebraucht ist sollten wir jedoch bereits gute alternativen bereit haben ansonsten werden unsere nachkommen die scheisse ausbaden müssen.

0
@fussballfreund

Die Alternativen muss ich erwählen und aufbauen bevor das Öl zu Ende geht...und bei der aktuellen Verweigerungshaltung nach dem Sankt Florians Prinzip sehe ich schwarz für die Enkel.

Wir tun einfach nicht das was uns möglich wäre.......

0

Es gibt noch jede Menge Öl. Nur die Förderung wird teurer. Beispielsweise in der Tiefsee, durch Fracking, Ölsand usw..

Ich wrüde sagen, wir müssen nicht darauf warten, bis uns das Erdöl bis auf letzten Tropfen ausgeht, denn das ist verantwortungslos und verrückt.

Wir sollten auf Sonnenenergie setzen.

Ja, es wird ausgehen. Bis es neues Erdöl gibt wird es Jahre dauern.

Was möchtest Du wissen?