Wenn sie damit das nächste mal ankommt:

Ich wollte ja gar nicht auf die Welt kommen, aber die anderen haben mich auf die Eizelle geschubst

oder etwas gröber:

Nicht ich hatte Sex du hattest Sex mit meinem Vater, gib nicht mir die Schuld!

...zur Antwort

Da wäre ich vorsichtig so wegen Beihilfe zum (Insolvenz) Betrug oder ähnlichem....

...zur Antwort

Du meinst das alte Bild wo das Vermögen der Frau in die Verwaltung des Mannes kam und er ihren Arbeitsplatz kündigen durfte wenn sie ihren Haushaltspflichten nicht nachkam?

Wahlrecht ist aber schon erlaubt?

...zur Antwort

Ich würde sie für ihr Verantwortungsbewusstsein loben und den Dialog über Freunde etc. beginnen.

Meine Kiddis waren zwölf als sie mich fragten ob ich für sie Kondome (zum Spielen) kaufe. Meine Antwort war "Wenn ihr alt genug seid um mit Kondomen zu spielen seid ihr alt genug sie zu kaufen. Sie stehen beim DM dort an dem Regal.....neben dem Gleitgel"

Zwei Wochen war die Wohnung voll mit aufgeblasenen und mit Wasser gefüllten Kondomen, dann war es wieder vorbei.....

...zur Antwort

Sobald die Polizei informiert ist und du vor Ort bleibst sind deine Maßnahmen gedeckt.....

...zur Antwort

Das würde eine Sperre nach sich ziehen

Aber warum war die Arbeit zum Kotzen?

Um 07:00 Uhr Arbeitsbeginn? Sperre!

Du wurdest körperlich bedroht? Keine Sperre

Du hast schmutzige Finger bekommen? Sperre!

Du musstest ohne Beachtung der Arbeitssicherheit gefährliche Arbeiten durchführen? Keine Sperre

...zur Antwort

Muss jetzt ein möglicher Sexualpartner vorher erklären das er

a) ein Mann/Frau ist bzw. schon seit Geburt war

b) verhütet/nicht verhütet

c) sterilisiert oder impotent ist

d) Sexualpräferenzen und geheime Wünsche offen legen

e) hetero, bi oder sonstwie sexuell ist

Wenn DU für DICH wichtige Fragen hast liegt es an DIR diese Fragen vor einem Sexualkontakt zu klären und der andere Partner kann darauf antworten oder nicht.......

...zur Antwort

Erkundige dich am Besten über das Studierendenwerk!

Es gibt in ganz Karlsruhe verteilt Studentenwohnheime/Wohnparks mit deinem Parameter aber in aller Regel mit gemeinschaftlich genutztem Sanitär und Küchenbereich

...zur Antwort

Der Händler kann entscheiden ob er dir die Ware verkauft oder nicht, er kann bei einem Elternzettel auch nicht erkennen ob er echt oder manipuliert ist.

Der Kaufvertrag bleibt schwebend unwirksam und kann von den Eltern rückgängig gemacht werden. Das Risiko bleibt beim Verkäufer.....

...zur Antwort

Ich würde mit ihr in Ich Form über meine Gefühle und Bedürfnisse reden, was ich wahrnehme, fühle und vermisse und das ich sie begehre.

Wenn du Glück hast wird sie zuhören, reflektieren und über ihre Wahrnehmung, Gefühle und Bedürfnisse reden.

Möglicherweise wird es aber auch nicht zu einem gemeinsamen Konsens führen da ihr euch unterschiedlich weiterentwickelt habt. Dann müsst ihr/du eine Entscheidung fällen ob es so weitgehen kann oder nicht.

Meine Erfahrung? Besser wird es in aller Regel nicht

...zur Antwort