Mit 24 noch keine feste beziehung komisch?

7 Antworten

Ich persönlich finde, Du solltest gar nichts weiter tun bzw anders machen. Aus mehreren Gründen. 1. hast Du ein erfülltes Sozialleben, Job und Hobby, 2. sagst Du selbst es geht super ohne, 3. Bist du mit 24 noch jung (und es ist NICHT komisch bis dato noch keine Beziehung geführt zu haben) Außerdem, eine Beziehung funktioniert doch am besten mit einem Partner, dessen Alltag recht ähnlich läuft, sprich Job, eigene Freunde, vllt selbe Hobbys zb Sport. Denke du lernst im Idealfall in deinem Umfeld so oder so immer wieder Leute kennen, einfach abwarten. Entspann dich und genieße einfach solang das, was du hast. Alles Gute! :)

Du bist derzeit zu sehr mit Jobs beschäftigt und das ist etwas schwierig, dann jemand kennen zu lernen, der /die dafür Verständnis hat; weil man eigentlich für seine Partnerin Zeit haben sollte, um sich richtig zu verlieben und auch gemeinsam etwas zu unternehmen; entweder findest jemanden, der damit klar kommt oder du bleibst alleine, so lange, bis du dein Arbeitszeiten reduzieren kannst; warte ab zum richtigen Zeitpunkt löst sich das Problem von selbst

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

:D Du musst dich doch nicht rechtfertigen. Eine Beziehung hat man, wenn man einen Menschen kennenlernt, bei dems halt passt... Wenn dieser Mensch grade nicht da ist bist du halt Single, wenn du glücklich bist warum nicht :D Stört doch niemanden. Mach das, was du für dich möchtest!

Was hast du für einen Job? Und Sportarten?

Dein Pensum ist, gerade beim Job, ist bisschen hoch...

Mir scheint es aber eher, dass du mit den Leuten nicht viel gemeinsam hast. Denn sonst müsste es noch viel privaten Austausch geben und der fehlt irgendwie, in deinem Text.

Großstadt? Kleinstadt? Gruppen mit bestimmten Interessen, die sich treffen. Internet gibt auch einige Möglichkeiten her.

Artgenossen, Seelenverwandten suchst du. Deine Braut ist darunter.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Sport und Musikverein in einem 500 Einwohner Dorf im Musikverein ist der altersdurchschnitt relativ hoch und da gibts neben den vereinsreisen u.s.w nicht viele gemeinsame tätigkeiten . Im sportverein komts des öfteren mal vor das man gemeinsam was tut da sind aber tatsächlich nur männer dabei und arbeite tue ich als Maurer und bin Teilzeit angestellt auf dem Landwirtschaftlichen Betrieb meines Vaters da dieser mit der zeit immer glücklicher über ein wenig unterstätzung ist.

0

Wenn du glücklich bist und keine Beziehung haben möchtest, wieso machst du dir dann Gedanken darüber?

Wenn du mit 30+ erst eine Frau findest, mit der eine Beziehung in Frage käme, ist es doch egal ob du schon davor etwas Festes hattest oder nicht. Es geht doch dann darum, was mir euch ist. Und nicht was in der Vergangenheit war, oder nicht war.

Was möchtest Du wissen?