Eure Meinung: Schuhe beim Frühstück?

Hey ihr Lieben☺️

Ich war jetzt eine Woche auf Kursfahrt an der Nordsee. Wir waren in einer Jugendherberge und haben da auch morgens halt gefrühstückt. Dabei bin ich von ganz vielen Leuten aus meinem Jahrgang mega gefrontet worden, weil ich morgens immer barfuß zum Frühstück gegangen bin und dort halt generell meistens barfuß gelaufen bin. Ich meine, klar macht das nicht jeder und manchen mögen das nicht so, aber ist das wirklich so schlimm?😬 Ich war die einzige und musste mir immer total doofe Sprüche anhören… fande ich halt ziemlich übertrieben, weil eigentlich muss das doch jeder selbst entscheiden.

Deshalb wollte ich euch mal fragen, ob das wirklich so ungewöhnlich ist. Bin ich der einzige Mensch der das macht? Fändet ihr das so schlimm, dass ihr bei anderen was dazu sagen würdet? Ich war mir halt mega unsicher, weil das gefühlt alle so strange fanden, aber für mich war das halt irgendwie normal😕

Wäre super lieb, wenn ihr mir mal eure Meinung dazu schreibt, weil ich mir jetzt irgendwie total Gedanken mache… dankeschön🥰

Würde ich nicht machen, aber ist deine Entscheidung…🤷🏼‍♀️ 43%
Ist nicht schlimm, würde ich auch machen☺️ 37%
Das geht gar nicht!!🙄 20%
Kleidung, Reise, Urlaub, Schuhe, Mobbing, Schule, Verhalten, Angst, Mode, Hotel, Mädchen, Teenager, Kultur, Nordsee, Meer, Schüler, Sylt, Psychologie, Abitur, barfuß, Jugendherberge, Jungs, Klassenfahrt, Kursfahrt, Mitschüler
Ist sie reich?

Stehe kurz vor einer Beziehung und bin mir in den letzten Tagen echt unsicher geworden, da ich viel von ihr über ihr Leben erfahren habe.

Ich studiere in Mannheim Jura. Wer hier war, weiß, dass es nicht die schönste Stadt ist und auch nicht viel zu bieten hat außer einen schönen Campus.

Sie studiert auch hier dual und haben uns auf einer Party kennengelernt.

Ursprünglich kommt sie aus Hamburg. Ich glaube Wellingsbüttel. Das soll anscheinend ein wohlhabendes Viertel sein, wo ihre Familie ein Haus hat. Sie ist regelmäßig auf Sylt, weil ihre Eltern da ebenfalls ein Haus haben. Sie geht dort oft feiern mit Leuten, die auch mal mit 18 Jahren 10.000€ im Club bezahlen an einem Abend.

Sie geht auch regelmäßig Ski-Fahren nach Österreich, wo sie eine Ferienunterkunft haben.

Sie trägt immer hervorragende Klamotten, hat einen tollen Stil, trägt meist Anzug und Schmuck. Ich kenn mich nicht gut aus, deshalb kann ich nicht sagen, von welchen Firmen die Klamotten sind. Es geht aber in die Richtung Polo Ralph Lauren etc.

Eine Freundin aus Hamburg ist seit paar Tagen bei ihr und die hat sich direkt einen Typen geangelt. Zu mir hat sie gemeint, dass sie beide zusammen lange Zeit ziemlich wild unterwegs waren mit anderen Jungs und ihre Freundin immer noch so tickt.

Sie hat einen Flugschein und war heute morgen mit paar Leuten auf dem Flugplatz in der Nähe. Sie geht oft in Bars und ich glaube, sie achtet nicht aufs Geld. Ich habe aber Bafög und kann mir echt nicht viel leisten. Ich habe echt Angst, dass sie von mir zu viel verlangt.

Sie meint zu mir, dass ich der erste bin, für den sie Gefühle hat, aber irgendwie glaube ich ihr nicht ganz hinsichtlich ihres elitären Lebensstils und der Vergangenheit... hat jemand Ideen, wie ich mit ihr darüber reden kann?

Morgen hat sie Geburtstag und ich habe paar Ideen. Aber ich kann ihr halt nichts teures schenken, weil ich sonst pleite bin...

Liebe, Studium, Mädchen, Liebeskummer, Gefühle, Sex, Sylt, Beziehungsprobleme, Freundin, Jungs, Liebe und Beziehung, Romantik, teuer, High Society

Meistgelesene Fragen zum Thema Sylt