Stöchiometrie Aufgaben Lösung?

Hallo zusammen,

Ich bin in der 12. Klasse und habe von meiner Chemie Lehrerin Stöchiometrie Aufgaben bekommen. Leider habe ich durch das momentane E-Learning mom. keine Möglichkeiten an die Lösungen zu kommen, würde sie aber für mein Protokoll für heute Abend brauchen.

Könnte mir jemand die Lösungen schicken, der sich bei diesen Dingen auskennt?

Hier die Angabe:

1)     Die Kaliumkonzentration eines Trinkwassers soll mit dem Flammen-AAS bestimmt werden.

Dazu soll eine Stammlösung c=500 mg/l K+ hergestellt werden.

a)      Berechne die Einwaage an KCl für die Stammlösung (250 ml).

b)     Aus der Stammlösung sollen 4 Standards der Konzentration 0,5 mg K+/l, 1,0 mg K+/l, 2,5 mg K+/l, 5,0 mg K+/l hergestellt werden. Berechne die Verdünnungschritte (in 100 ml Volumen).

c)      Die Trinkwasserprobe wird 1/10 verdünnt. Die Messung der Extinktionen der Standards ergeben:

[mg K+/l]

0,018  Extinktion    0,5 [mg K+/l]

0,028  Extinktion 1,0 [mg K+/l]

0,042  Extinktion  2,5 [mg K+/l]

0,065  Extinktion 5,0 [mg K+/l]

0,02  Extinktion  Probe

 

Berechne die Konzentration an Kalium in der Trinkwasserprobe.

 

 

2)     Bestimme die Massenkonzentration von Coffein in Espresso und schwarzem Tee mittels HPLC.

Durchführung:

Erstellen der Probelösungen:

Espresso aus dem Schulautomat – es ist eine 1/25 Verdünnung mit H2O Ultra herzustellen.

Schwarzer Tee wird laut Angabe hergestellt, anschließend ist eine 1/2 Verdünnung herzustellen.

Erstellen der Stammlösung:

c= 1000mg/l Coffein in H2O ultra (50 ml)

Erstellen der Standards:

Standard 1: c = 25 mg/l

Standard 2: c = 50 mg/l

Standard 3: c = 100 mg/l

a)      Berechne die Einwaage an Coffein für die Stammlösung

b)     Berechne die Verdünnungsschritte für die Standards

c)      Die Messungen der Standards ergeben für Coffein eine Retentionszeit von 12,1 min.

a)      Die Messungen der Peakflächen ergeben:

 

Peakfläche [mAU]

Std 1 256741[mAU]

Std 2 510530[mAU]

Std 3 1175030[mAU]

Espresso 468125[mAU]

Tee 360412[mAU]

Berechne die Massenprozent an Coffein in Tee und Espresso.

Chemie, Standard, Stöchiometrie
1 Antwort
Wettkampfsport Tanzen? Latein, Standard? Wie?

Heyy Leute,

vorab; ich hasse es eigentlich wenn Leute fragen, wie man mit etwas „anfangen kann“ aber bitte ignoriert die dumme Fragestellung einfach und nehmt das bitte ernst.

Meine Frage; Wettkampf-(Leistungsmäßig-) Tanzen, wie? Man sieht ja manchmal wie auch schon jüngere (12,13,14 Jährige) auf großen Wettkämpfen Standart oder Latein Tanzen. Meine Frage ist jetzt, wie man damit anfangen kann wenn man möchte, wo, wie und mit wem man trainiert etc.

also an alle die sich auskennen, bitte schreibt unten einfach alles rein was Ihr wisst :)

kurze Biografie; Ich frage, weil ich schon seit über einem Jahr schwere Beschwerden in den Beinen beim Laufen oder Sprinten habe und mein Arzt mir bei meinem letzten Besuch erklärt hat dass das wahrscheinlich etwas chronisches ist. Ich mache Leistungsmäßig Leichtathletik (bzw. habe gemacht) und auch mindestens vier fünf mal die Woche trainiert (bin 15). Ich hatte starke Schmerzen und hab aber weiter gemacht als es weh getan hat, daraus hat sich dann dieses chronische entwickelt. Wir dachten erst es wäre ein Wachstumsfehler, aber da das jetzt nach langjähriger Physio, artzbehandlungen etc. immer noch nicht besser ist (geht jetzt insgesamt schon weit über ein Jahr, angefangen hat es vor zwei Einhalb), kann ich diesen Sport wohl abhaken. Mein Doc hat gesagt das es von einer bestimmten Bewegung kommt die meiner sehne beim sprinten wohl nicjt gut tut die allerdings auf Grund von anderm Schuhwerk, Bodenbelag und anderen schritten beim Tanzen so direkt eher selten vorkommt.

Ich suche also schnellstmöglich einen Sport für mich, in dem ich Leidenschaft entwickeln kann. Ich habe schon immer von Tanzen geträumt so auf Bällen etc. und habe jetzt meinen ersten Kurs fertig. (Hab nen Grundkurs gemacht) ohne Mist ich hatte glaube ich noch nie so einen Spaß bei einem Sport. Auch wenn man den Grundkurs ja noch keinen Sport nennen kann 😂

allerdings hat dieser eine Kurs auch 140€ gekostet und Die WettkampfTänzer können ja so gut wie alles, also nehme ich mal an, dass ich dafür mindestens mal den Gold Kurs bräuchte.

Diese ganzen Kurse zu machen kostet a) Unmengen Geld (hab das mal ausgerechnet das wären bei unserer Tanzschule knapp 600-650€...)

und b) eeeeewig viel Zeit also ich glaube noch fast 2 Jahre....

und dann ist das ja noch lange kein Sport..

hat jemand Tipps für mich? Wie lief es bei euch? Ich wäre so dankbar

seid Ihr auch in einer tanzschule? In einem Verein? Wie läuft das? Vielen vielen Dank schon mal

Sport, tanzen, anfangen, Leistungssport, Sport und Fitness, Sportart, Standard, Tanzschule, Wettkampf
2 Antworten
Tanzpartner wechseln

Hallo Jetzt richte ich mich mal an euch. Und zwar tanze ich Standart und Latein. Ich hab seid meinem ersten Kurs immer nur so genannt Aushilfstänzer (Herren die eigentlich schon in höheren Kursen sind, aber bei Damenüberschuss in niedrigeren Kursen aushelfen). Seid dem letzten Kurs habe ich jetzt einen, der immer da ist und nun auch den nächsten Kurs mit mir macht. Eigentlich ja super. Nur habe ich das Problem, dass ich einfach nicht wirklich mit ihm klar komme. Wir sind einfach komplett verschieden und dann ist er auch noch so viel älter als ich. Ich habe wirklich versucht mich darüber zu freuen ihn zu haben, aber es klappt leider einfach nicht. Ich finde wir harmonieren nicht. Früher war ich immer total glücklich sowohl beim Tanzen als auch danach. Jetzt bin ich danach immer extrem schlecht gelaunt und lege mich nur noch energielos und traurig auf die Couch. Das kann ja auch nicht das wahre sein. Ich habe versucht nicht nett zu ihm zu sein, so dass er den nächsten Kurs nicht mit mir tanzen mag, aber ich hab es nicht so wirklich übers Herz gebracht, weil es ja auch total lieb von ihm ist immer zu kommen. Nun ist im neuen Kurs ein neuer Aushilfstänzer mit dem ich in einem der vorherigen Kurse schon einmal getanzt habe, wir haben zwar nicht viel geredet, aber beim Tanzen hat es ganz gut gepasst. Er tanzt mit meiner Freundin und die hätte aber gerne ihren alten Tanzpartner wieder. Das wäre natürlich die Gelegenheit ihren aktuellen Tanzpartner zu fragen, ob er mit mir tanzt. Nur das Problem ist, was sage ich zu meinem Tanzpartner ohne dass ich ihn verletze. Außerdem gehe ich mit ihm noch auf den Ball und mache die Prüfung mit ihm... Und ich würde ihn auch jedes Mal vor meinem Kurs sehen, weil er davor noch einen anderen Kurs hat. Ich weiß nicht was ich tun soll... Es zerreißt mich. Ich würde so gerne dieses glückliche Gefühl wieder haben, dass ich früher hatte, aber ich will ihn auch nicht verletzen...

tanzen, Ball, Prüfung, Freundin, Gesellschaft, glücklich, Latein, Paartanz, Partner, Standard, Tanzkurs, tanzpartner, Verzweiflung
2 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Standard