Problem mit Autoradio?

Hallo Leute ich habe folgendes Problem ich habe mir ein neues autoradio geholt mit ausführbaren Display

Erst hatte ich Dauerplus mit zündungsplus falsch verbunden jetzt ist alles richtig verbunden

Allerdings habe ich folgende Probleme

Manchmal wenn ich die Zündung an mache geht das Radio zwar an aber das Display bleibt schwarz dann wenn ich das Auto aus mache geht radio auch aus aber es kommen dann Geräusche vom Radio dann hilft nur Stecker hinterm Radio raus und wieder rein was ziemlich nervig ist zwecks Aufwand und viele Einstellungen werden ja dann gelöscht

Das Problem hatte ich in den Griff bekomm indem ich das Radio erst am Radio aus mache und dann die Zündung aus dann ging es aber selten geht das Radio wieder mit Zündung an und Bildschirm bleibt schwarz wie oben beschrieben

Und was für ein Problem ich noch habe weiss aber nicht ob es mit dem oben beschriebenen Problem zusammen hängt

Und zwar wenn das Radio aus ist und ich die Zündung aus mache und Schlüssel ziehe kommt von dem subwoofer 1- 2 ein Geräusch

Und meine Endstufe hatt ein wackler bekomm weshalb sie immer wieder aussetzt durch leichtes Gegenhauen ging sie kurzfristig aber hat seit gestern komplett den Geist aufgegeben

Was mich gewundert hat ist das wo ich heute das erste mal zum Auto ging war die entstufe warm obwohl Auto aus war davor ein Tag lang

Ich hoffe ihr könnt damit etwas anfangen und würde mich über Antworten sehr freuen

Danke

Problem mit Autoradio?
Technik, Autoradio, Endstufe, Technologie, Verstärker, Auto und Motorrad
Subwoofer im Auto schwächelt - Woran kann es liegen?

Moin!

Ich hab folgendes Problem:

Ich bin süchtig nach Musik und Bass, dementsprechend habe ich in meinem Auto einen Subwoofer verbaut. Endstufe mit ich glaube angeblichen 1200 Watt und Subwoofer mit angeblichen 1300 Watt. Hat auch bisher sehr gut funktioniert alles, Bass war schön und sehr gut, es war nicht zu laut das die Leute draußen sich gestört fühlen (Auto gut isoliert) müssten und drinnen war genug wums das man schön weggebasst wird :)

Ich habe NICHTS dran geändert oder irgendwas gemacht, aber seit ca. 2 Wochen ist es nun so das der Bass auf einmal nachgibt. Wenn man am Kofferraum steht und die Box fühlt und auch etwas lauter macht dann merkt man dass die Box bzw. das System an sich noch funktioniert, nur leider statt voller Auslastung wie es mal war geht die nur noch so zu 1/4, vielleicht 2/4 Leistung. Die Box habe ich ausgebaut und getestet und sogar eine andere zum Test eingebaut (war dann genauso), an ihr liegt es nicht, die funktioniert noch und die Endstufe habe ich mir angesehen ob dort vielleicht etwas durchgeschmorrt ist oder so aber nichts. Habe extra für 90 deutsche Taler eine neue Endstufe gekauft da ich dachte vielleicht ist was kaputt das ich nicht sehe. Neue eingebaut, aber immer noch das selbe Spiel, keine gute volle Auslastung der Box.

Mein nächster Gedanke war: Vielleicht ist ein Kontakt am Radio wackelig oder gar ab.
Ich habe einen Mazda 6 mit original Mazda 6 (2007) Radio drin. An diesem zapfe ich mit kleinen Stromdieben das Signal von Frontspeakern ab, welches in einen High-Low Adapter geht und von diesem per Cinch-Kabel in die Endstufe.
Ich hab es ausgebaut und geschaut, aber alles noch fest und alles dran so wie es soll. Ich dachte nun eventuell ist der High Low Adapter hin, aber das kann ich mir nicht vorstellen, da ja ein "normales", zwar kleines, aber "normales" Signal hinten ankommt.

Ein Kollege hat mir gesagt das liegt an meiner Lichtmaschine, das diese langsam den Geist aufgibt und ich soll mir einen Kondensator kaufen den ich vor die Endstufe schalte. Hab ich gemacht, Kondensator von Crunch 1000, eingebaut (40€). Ein kleines, klitze kleines bisschen ist es tatsächlich besser geworden aber nicht wirklich viel. Das hab ich ihm gesagt und er sagte dann ist wahrscheinlich die Sicherung IM Radio drin hinüber und ich soll mir ein neues Radio besorgen. Haben Radios stink normale Sicherung drin? Wenn ja, müsste ich ja das ganze Radio auseinandernehmen um das zu kontrollieren :(

Ich hätte jetzt als nächstes wirklich einfach mal den High Low Adapter ausgetauscht.

Aber bevor ich das mache, hat vielleicht hier jemand eine Idee woran es liegen kann? Vielleicht ist die Lösung ja super einfach und ich denke schon wieder zu kompliziert :(
Die Batterie ist übrigens noch recht neu und wird auch regelmäßig überprüft.

Falls mir jemand einen guten Lösungsvorschlag liefern kann, vielen Dank im voraus <3

Auto, Technik, Subwoofer, Bass, Endstufe, Kondensator, soundanlage, Technologie, Bassbox, Auto und Motorrad
Endstufe (Bild) erklären?

ich habe mir im Auto eine Anlage einbauen lassen von meinem alten Kollegen damals mit dem ich jetzt kein Kontakt habe, ich habe die Teile besorgt und wir zsm haben die eingebaut und die funktioniert auch einwandfrei bis auf das eine Problem das wenn ich länger als 40min Auto fahre die Anlage sich fast ausschaltet (gefühlt wie volume 1) also es läuft ganz leise weiter und dann ist die wieder da, in dem Intervall ( 5-15 sek aus 5-15 sek wieder normale Lautstärke) weiter halt, es kommt drauf an wie stark ich den Bass einstelle (stärker = früher kommt die Problematik) ich war bei Media Markt und der Mitarbeiter meinte das es sein könnte das die Endstufe zu wenig Spannung bekommt bzw. überlastet aber das eig nicht sein kann weil die Endstufe dann für mehrere Minuten aus gehen würde, jetzt wollte ich an der Endstufe direkt (kann die HZ Zahl auch am Radio ändern) mal was runter schrauben weil ich in 2 Wochen eine 14 ständige Autofahrt vor mir habe und ich da keine Störungen haben will. Könntet ihr mir da helfen welche Einstellung da am besten wäre? Klar den Bass Booster stelle ich erstmal komplett aus, aber was würdet ihr den noch dran ändern? Da zb hat der Kollege alles alleine eingestellt, da habe ich zb 0 Ahnung.

zusatzinfo: Die Endstufe wird so heiß dass man die nicht länger als 1 sek anpacken kann, was wäre eig besser eine stärkere Endstufe holen oder den Bass kleiner holen? Meine Endstufe hat 800w und Bass 1000w beides von pioneer

Endstufe (Bild) erklären?
Musik, Anlage, Technik, HiFi, Endstufe, Musikanlage, Technologie

Meistgelesene Fragen zum Thema Endstufe