Subwoofer einbauen mit folgender Idee?

Hallo liebe Community, ich Versuche es jetzt nochmal die Frage zu formulieren. Also danke eines hervorragend Nutzers von Gutefrage.net bin ich jetzt auf folgende Idee gekommen um an meinem Citroen C1 1.2 82 PS einen Subwoofer zu verbauen:

Mein Radio das im Auto verbaut ist lautet:

Toyota 86140-0H020. Da es sich um das Radio handelt welches von den Herstellern verbaut worden ist, gibt es keine Cinch Erweiterungsmöglichkeiten an dem Radio. Darum empfahl mir der Nutzer diesen Adapter zwischen zu Schalten:

Helix AAC.3 Converter - High Low Adapter Signalwandler für Autoradio AAC3 https://www.amazon.de/dp/B07K8RNPWN/ref=cm_sw_r_apan_i_DMTRD9RN4X0X9292T5YS

Damit aber der Sound vom Radio zum Lautsprecher noch gegeben wird, muss ja die Verbindung vom Radio zum Lautsprecher bestehen bleiben. Darum soll mithife eines Stromdiebs oder T-Abzweigung die Verbindung bestehen bleiben. Darum habe ich mich jetzt entschieden folgende Abzweigung zu kaufen:

Wirefy 120 Stk. Abzweigverbinder im Set - Stromdieb Kfz - T-Tap Kabelverbinder mit Flachstecker Schnellverbinder - 0,5-4mm² https://www.amazon.de/dp/B077YB123S/ref=cm_sw_r_apan_i_W53M4EHD235KTM5FTF1A

An dieser Abzweigung soll dann der Adapter mit angebracht werden. Könnte das funktionieren? Und wie finde ich heraus welches Kabel zu den Lautsprechern führt, da ja extrem viele Kabel am Kabelbaum hängen?

Ich bin für jede Hilfe extrem Dankbar und wünsche allen schöne und Frohe Ostern.

Subwoofer einbauen mit folgender Idee?
Musik, Auto, Technik, Subwoofer, HiFi, Automechanik, hifi anlage, Hifi Boxen, hiFi-System, hifi-verstaerker, Auto und Motorrad

Meistgelesene Fragen zum Thema Subwoofer