9/11 insidejob oder die besten piloten der welt?

es gibt bis dato keinen einzigen piloten weltweit der im flugsimulator eine Boeing 767-200ER in das pentagon oder in einer ähnlichen lage bzw begebenheit lenken kann, wenn die terroristen wirklich nur mit ein paar flugstunden das geschafft haben sind sie die telentiertesten die je gelebt haben

der rennsportprofi und späterer gründer der LAUDA AIR der selber begabter pilot war äußert sich in untem stehenden video zu den vorfällen und sagt das es alleine schon von der technik her unmöglich ist so ein flugmanöver zu machen - zumindest was das pentagon anbelangt

ausserdem bleiben die fagen :

warum ist kein hubschrauber auf dem WTC gelandet und hat personen geretten die darum baten weil unten alles brannte

warum konnten 4 flugzeuge entführt werden und nach dem 1. einschlag ins WTC wurde der luftraum nicht gesperrt wie es bei terroranschlägen mit flugzeugen jedoch üblich ist

warum stiegen keine abfangjäger auf wie es bei luftraumverletzungen gemacht wird - alle 4 flugzeuge verließen ihre route und das wussten auch die fluglotsen laut radar und die piloten reagierten nicht am funk

wieso fand man den reisepässe von den entführern wenn das ganze flugzeug in flammen aufging sodass sogar stahlbeton geschmolzen ist

Bild zu Frage
4 terroristen mit wenigen flugstunden die glück hatten 60%
inside-job USA 40%
4 hochbegabte muslimische piloten 0%
Flugzeug, Technik, Boeing, Pilot, Pilotenausbildung, Pilotenschein

Meistgelesene Fragen zum Thema Pilot