Vorstellungsgespräch verhauen? Was jetzt?

Ich war eben gerade beim Vorstellungsgespräch bei der Bundeswehr um einen Ausbildungsplatz zur MFA. Ich könnte gerade einfach nur im Erdboden versinken. Als ich da an kam, saßen 5! Vorgesetzte vor mir (ich war ohnehin schon ultra nervös) und dann haben die alle fragen durchgenommen wie im Verhör während die mich so skeptisch angeguckt haben. Es war einfach so unangenehm und ich habe kaum ein Wort rausbekommen. Alles was ich vorher "geübt" habe, war plötzlich weg und da kam nur ein gequirltes durcheinander bei raus. Im Nachhinein habe ich so falsche Antworten gegeben. Und was mich noch mehr verunsichert ist, als ich rausgegangen bin (die sind nie aufgestanden und haben die Hand gegeben oder so) hatte ich nichtmal die Tür richtig zu und irgendeiner von denen sagt was, dann haben alle so laut angefangen zu lachen. Keine Ahnung ob die über mich gelacht haben, aber über was sonst? Das Problem ist, das ich diesen Platz wirklich will und jeder in meinem Umkreis/Familie weiß darüber Bescheid. Ich bin halt auch keiner dieser ar***kriecher die Lügen um was zu erreichen, sondern wollte mit Authentizität und Persönlichkeit überzeugen. Was mach ich denn jetzt wenn die absagen? Könnte ich zur Not einfach nachfragen ob es noch eine Chance gibt es besser zu machen oder einfach was anderes suchen? (Gibt nur eine Stelle und so wie es mitbekommen habe sind inklusive mir 5 Bewerberinnen eingeladen worden)

Schule, Bundeswehr, Vorstellungsgespräch Ausbildung
6 Antworten
Welche Einheit in der Bundeswehr empfiehlt Große Soldaten?

Hallo es sind jetzt mehrere Fragen und zwar. Ich habe vor jetzt bald nach meiner Ausbildung zur Bundeswehr zu gehen. Ich bin dann 19 Jahre alt. Ich bin 192 groß und wollte mal Fragen welche Einheiten mit der Größe vor allem besonders zu empfohlen sind. Ich würde gerne was in Richtig Kampf machen also Herr etc.. Nicht weil ich unbedingt mit einer Waffe schießen will (natürlich auch) nein Vorallem aus hobbymässigen interesse, da ich viel solch ähnlicher Wanderungen mit meinen Onkel (war bei Bundeswehr mache) und mich das alles interessiert. Nun wollte ich fragen noch was so die Einheiten sind die am meisten die Angreifen (auch wenn DE Verteidigung Armee hat) bzw. Welche die häufigsten im Krieg sind. (die Frage ist unabhängig von der ersten, nur interessiert es mich). Gehören da die gesamten Jäger zu (Jäger, Fallschirmjager etc) ? Und haben die Jäger viel mit Schussübungrn zu tun. Zudem welche Gruppe nimmt Gebäude ein im Krieg also durchsucht sie. Das ksk ist ja so der einzig richtige "Angriffstruop". Gibt es keinen ähnlichen bei uns in Deutschland (auch so ähnlich wie marine) corps) ? Wäre cool wenn ihr hilfreiche Antworten dazu geben könntet.

Bitte keine links. Ich würde gerne von euch selber hören wie genau es ist da ich mich schon viel belesen habe und genauere Punkte zu den Punkten nicht finde. Da mein Beratungs Gespräch erst in paar Wochen ist und denngcg neugierig bin würde ich mich auf antworten freuen. Liebe Grüße

Bundeswehr, Militär, Soldat
1 Antwort
Ablauf Bundeswehr Auswahlverfahren/Musterung für freiwilligen Wehrdienst?

Hallo zusammen!

Wollte mich mal noch etwas informieren über das Auswahlverfahren beim Bund, weil ich nächste Woche einen Termin im Karriere-Center habe. Ich habe mich als Fwdler beworben.

Ist es richtig, dass das Verfahren 1,5 Tage dauert ? Ablauf wäre dann am ersten Tag vorwiegend Tests bis Nachmittags, danach frei. Man kann sich frei bewegen, übernachtet aber vermutlich in der Kaserne ? Zweiter Tag Arztbesuch, Sporttest, psychologisches Gespräch und Einplanung.

Habe ich das soweit richtig verstanden ? Also auch die Fwdler haben Programm über knapp 2 Tage ?

Gibt es besonders wichtige Dinge zu beachten oder mitzubringen ? Beispielsweise den Impfpass ?

Kann jemand eventuell aus eigene Erfahrung die ein oder andere Frage des psychologischen Gespräch resümieren ? Darauf wäre ich gerne noch etwas vorbereiteter. Ich gehe mal von ganz normalen Fragen aus wie in einem durchschnittlichen Bewerbungsgespräch, aber ich habe auch schon von ziemlich fiesen Fragen gehört mit irgendwelchen ausgedachten Szenarien, die einem als Soldat widerfahren könnten und die Tötung eines anderen Menschen beinhalten.
Z.B. soll man sich vorstellen man habe den Auftrag eine Brücke zu bewachen und jeder der sich zu sehr nähert muss beschossen werden. Nun kommt eine Frau mit Kind - beschießen ja oder nein

Studium, Bundeswehr, Ausbildung, Karriere, Musterung, Assessment Center, Psychologe, Soldat, freiwilliger Wehrdienst, Ausbildung und Studium, Beruf und Büro
1 Antwort

Meistgelesene Fragen zum Thema Bundeswehr

Was verdient man in der (3monate) Grundausbildung bei der Bundeswehr?

4 Antworten

Wo ist der Unterschied zwischen US Marine und US Navy?

7 Antworten

Wie sähe das Gehalt bei der KSK mit den Zulagen aus?

7 Antworten

Was bedeutet die Blaue Flagge bei der Bundeswehr?

13 Antworten

Wie ein Bundeswehr Barett in Form bringen?

5 Antworten

Ab wieviel jahren kann man zur bundeswehr gehen und wie lange darf man da bleiben?

8 Antworten

Karte mit den Standorten der Bundeswehr

5 Antworten

Wie funktioniert die Militärische Zeitangabe? (zb. Start um 0800)

12 Antworten

Wie viel € bekommt ein Soldat im ausland ..z.b Afgahnistan....

11 Antworten

Bundeswehr - Neue und gute Antworten