M14 Sucht Sex Partner :-D (jedoch wie am besten)?

Kurz zu mir ich bin m14 habe braune Haare, blaue Augen und bin ein eigentlich ziemlich lustig "neckender" junge. Und möchte noch mehr von der 🌍 sehen.

Ich habe mich bereits extremst ausgiebig mit dem Thema Flirten sowie online Flirten (Dating Plattformen sowie Insta) beschäftigt. Ich habe auch bereits einige Mädels angeschrieben und mit diesen Kontakt sowie eine engere Verbindung aufgebaut. Jetzt kommen wir aber zu meinem eigentlichen Problem: schon seit längerem würde ich gerne ONS/F+ oder eine Beziehung mit einem Mädel zwischen 12-17 anfangen jedoch eignet sich nichts so wirklich. Ich wohne in einer Mini Stadt wo größtenteils (leider) fast nur inkompetente Menschen leben und selbst bei denen kann ich schlecht flirten bzw. Versuchen kontakt etc. zu erzeugen weil meine Schwester w16 dort jeden kennt (vorallem an meiner schule) und sobald sie es erfahren würde würde sie mich durchgängig darauf ansprechen/damit aufziehen und nerven bzw es mal zu einem Abendessen bei meinem Bruder meiner Mutter und meinem Stiefvater verkünden was sie erfahren hat . Auch bei mir rings Rum gibt es garkeine große Stadt wo ich so etwas gut üben könnte. Weshalb ich meine Stadt Und ähnliches zum Flirten oder kennen lernen streichen kann. Auch bei Insta ist alles etwas kompliziert weil die meisten Personen sehr weit entfernt Wohnen und sowohl mich niemals in Real live gesehen haben noch es sonderlich einfach ist bei Ihnen Interesse für mein privat Leben zu erzeugen da Insta immerhin ja immernoch eine sozial Media Plattform ist und keine Dating Plattform wo die Personen von meiner Nähe angezeigt werden und diese automatisch Interesse am kennen lernen haben.

Deshalb nun zum Grund dieses gute frage Beitrags: Wie kann ich am besten ein Mädel/junge Dame (12-17) für Sex ODER möglicherweise einer Beziehung kennen lernen.

flirten, Dating, Liebe, Kinder, Freundschaft, männlich, Mädchen, Frauen, Beziehung, Jugendliche, Sex, 16-jahre, Sexualität, 15-jahre, Jugend, Liebe und Beziehung, 14 jahre alt, 15 Jahre alt, 16 jahre alt, Instagram, 14 Jahre
8 Antworten
Welche Geschlechtsidentität passt in meiner Situation am besten?

Es ist so. Ich bin 17 Jahre alt, lesbisch und biologisch weiblich. Schon früh habe ich mich nicht für die Norm interessiert, also dass Mädchen rosa tragen und mit Puppen spielen. Zwar habe ich auch das getan, gleichzeitig trug ich aber auch schon damals gerne Jungenkleidung meines älteren Bruders und spielte mit Autos, Piratenplaymobil, Lego, Fußbällen etc. Also recht gemischt. Durch meine ganze Kindheit hindurch hatte ich Tage, an denen ich meine Kleidchen liebte und dann aber auch wieder Tage, an denen ich irgendwie gern einen Penis gehabt hätte. Mit der Pubertät und dem Wachstum meiner Brüste etc habe ich das alles kaum noch beachtet, mich weiblich gekleidet und verhalten. Schminke mochte ich allerdings nie so wirklich. Nun bin ich wie gesagt 17 und seit ich mich als lesbisch geoutet habe, traue ich mich auch wieder mehr, zu mir selbst zu stehen. Ich trage an einigen Tagen Männerkleidung und unter der Mütze versteckte Haare, an anderen weibliche Outfits und offene Haare. Meistens fühle ich mich jedoch männlich und mich stört meine sehr große Oberweite, die sich nicht abbinden lässt (C-Körbchen). Einen Penis wünsche ich mir nicht mehr, so wie in der Grundschule, ich mag meine Vagina. Dennoch fühle ich mich meist als Frau nicht wirklich wohl, kann mir aber auch nicht vorstellen, in einem Herrenanzug zu Feierlichkeiten zu gehen. Hemd und Hose sind mir trotzdem lieber, als Kleid oder Rock. Ich habe mir auch heimlich den Namen Jonas gegeben, mit dem ich mich meist besser identifizieren kann, als mit meinem Rufnamen. Davon weiß jedoch niemand. Ich fühle mich einfach so oft als Mann, obwohl ich die männliche Behaarung und so nicht mag. Da ich ja keinen Penis möchte, glaube ich noch dazu nicht, dass ich trans bin. Aber was bin ich dann? Ein ganz normales Mädchen keinesfalls. Vielleicht Genderfluid, Tomboy oder irgendsowas? Oder gibt es auch Transmänner, die keinen Penis und Bart und andere Behaarung möchten?

Kennt jemand meine Situation und kann mir irgendwie weiterhelfen? Was kann ich tun, um mich selbst zu finden?

männlich, Mädchen, Gefühle, Junge, Pubertät, Gender, Geschlecht, Identität, Liebe und Beziehung, Phase, Psyche, Selbstfindung, Transgender, Verwirrung, Verzweiflung, weiblich, tomboy, trans, genderfluid , non-binary
4 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Männlich