Guter Freund hat meinen Geburtstag vergessen und mich an dem Tag allein gelassen, wünscht sich aber nach Versöhnung nun, dass ich an seinen denke, verständlich?

Ein guter Freund hat mir nach langer Freundschaft letztes Jahr nicht zum Geburtstag gratuliert, weil er etwas Unangenehmes vor sich her schon und sich nicht traute, mir zu sagen, dass er die Richtung unserer F+ in eine normale Freundschaft ändern möchte.

Er meldete sich tagelang nicht und ich war an meinem Geburtstag mega enttäuscht.

Er sagte mir damals auch ein Wiedersehen ab, da sein Kumpel an dem Tag an dem wir uns sehen wollten, seinen Geburtstag feierte.

Mit der Bemerkung, so ein Geburtstag von Freunden sei halt wichtig. Bis ihm auffiel, dass er meinen völlig vergessen hatte.

Dann haben wir uns ausgesprochen und verstehen uns super. Er möchte mich auch bald wiedersehen..

Nun hat er bald Geburtstag und lässt dies immer wieder im Gespräch beiläufig fallen.

Dass er noch was vorbereiten muss. Dass ja seine Eltern kommen. Dass er Getränke kaufen muss usw.

Ich sagte irgendwann letztes Jahr mal im Scherz, "gut dass ich nicht an Deinen Geburtstag denken muss, nachdem Du meinen absichtlich ignoriert hast".

Er war darauf sehr perplex und wusste nichts darauf zu erwidern. Auch als er kürzlich wieder Andeutungen machte, fragte ich nur "war an dem Tag was Besonderes?". Und er reagierte mit 🙈.

Ich will echt nicht fies und kleinlich sein, aber sein Verhalten, mich am Geburtstag stehen zu lassen, sich gar nicht zu melden, dann unser Treffen abzusagen und den Geburtstag des Kumpels als so wichtig hinzustellen, hat mir echt weh getan, da wir eng befreundet sind und zuvor auch erotisch uns nah waren.

Wenn mein Geburtstag so unter den Tisch gefallen ist, wie passen dazu die Andeutungen zu seinem?

Er wünscht sich sicher, dass ich dran denke... aber warum benahm er sich selbst so?

Freundschaft, Geburtstag, Freunde, Psychologie, Liebe und Beziehung, Soziologie, Zuneigung, Gratulation, gratulieren
4 Antworten
Lehrer zum Geburtstag gratulieren?

Hallo...ich hab schon viele ähnliche Fragen wie diese hier auf GuteFrage gesehen, jedoch immer noch keine passende Entscheidung/Antwort gefunden.

Ein Lehrer, den ich jetzt sogar noch habe (in Chemie, 2x in der Woche) hat morgen Geburtstag. Ich hatte ihn letztes Jahr auch noch in Mathe, weshalb ich ein ziemlich gutes Verhältnis zu ihm habe. Bei ihm im Unterricht gelt ich eig als ,,Klassenbeste“.

Wie gesagt hab ich ihn dieses Jahr in Chemie. Ich hab mit ihm schon öfter mal auf Whatsapp geschrieben ( SCHULISCHE SACHEN!)...Ihr fragt euch bestimmt wie das zu Stande gekommen ist...😂. Zu Corona-Zeiten war der Schulserver überlastet und ich musste ,,dringend“ etwas von ihm wissen. Also hab ich ihm auf WhatsApp geschrieben(Nummer nicht von ihm bekommen, hab sie vom Internet) und mach es nun bis heute immer noch (bei ihm). Ich denke er hat nix groß dagegen, er macht sogar Sprachnachrichten und so...wenn er was dagegen hätte, würde er es mir bestimmt sagen. Außerdem schreibe ich ja immer höflich und so...

Alsoo zurück zu meiner Frage. Soll ich ihm vllt iwie schreiben wie Hallo Herr XY, auch noch alles Gute zu Ihrem Geburtstag von meiner Seite aus...ode Halle Herr XY, ich wünsche Ihnen alles Gute zu Ihrem Geburtstag...

Oder denkt ihr das kommt unangemessen. Er wird sich halt denken woher ich weiß das er Gebirstag hat...(er hat das letztes Jahr mal im Unterricht erwähnt und seit her weiß ich das halt...er wird dies jedoch vergessen haben)

??

Schule, Geburtstag, Lehrer, Verhältnis, Birthday, gratulieren, WhatsApp
6 Antworten
Lehrer auf WhatsApp zum Geburtstag gratulieren?

Hallo, mein Lehrer hat bald Geburtstag, da dies an einem Wochenende ist, kann ich ihm ja nicht persönlich gratulieren(ob ich ich persönlich gratulieren würde, da wäre ich mir auch noch unsicher😅)

Ich bin in der Schule eher eine ruhige, dafür aber sehr gute Schülerin(bin in der 9.Klasse). Zu dem Lehrer hab ich eig ein gutes bzw. eben normales Verhältnis. Ich bin in seinem Fach gut und beteilige mich auch immer sehr gut. Ich hab mit dem Lehrer auch schon öfters auf WhatsApp geschrieben(hatte seine Nummer aus Facebook). Ich denke dass er es oke fand, dass ich ihm schreibe. Hab halt immer höflich und so geschrieben. Er hat dann manchmal sogar mit Sprachnachrichten und so geantwortet. Natürlich sind wir jz nicht so ,,best friends“ und ich rede/schreibe ihn mit ,,Sie“ an, also eig komplett normal. Es is halt so dass ich mal von ihm aus jemandem Nachhilfe gegeben habe und dann haben wir über WhatsApp öfter deswegen geschrieben. Dieses Schuljahr war’s dann so dass ich ihn paar mal wegen Unterrichtsstoff oder so angeschrieben habe.

Auf jeden Fall wollte ich euch jz fragen ob ich dem Lehrer auf WhatsApp gratulieren sollte? Oder meint ihr dass kommt komisch?Also einfach eine Nachricht wie ,,Hallo Herr XY, Ich wünsche Ihnen alles Gute zu Ihrem Geburtstag.

Oder soll ich es einfach lassen?😂

Schule, Freundschaft, Geburtstag, Lehrer, Liebe und Beziehung, gratulieren, Lehrer Schüler, WhatsApp
6 Antworten
Wie und wann ihr zum Geburtstag gratulieren?

Hey, ich hatte schonmal so eine ähnliche Frage gestellt, aber wollte zur Sicherheit noch Mal Fragen und dieses Mal auch etwas konkreter werden.

Also ich schreibe seit knapp 3 Wochen mit einem Mädchen aus der Schule, sie ist 2 Jahre älter als ich und wir verstehen uns wirklich sehr gut. Ich kann ihr halt wirklich vertrauen. Sie hat morgen, am 02.07. Geburtstag, sie wird 18. Und ich will ihr dies schreiben:

" Heyy, alles Gute zu deinem Geburtstag! ❤️

Hab' einen schönen Tag und Geburtstag und feiere schön.

Pass auf dich auf &' bleib Gesund.

Erzähl' dann Mal, wenn du magst, später oder dann wenn du Zeit hast, was du so zum Geburtstag bekommen hast haha "

Ist das gut so? Oder würdet ihr etwas verändern oder hinzufügen? :)

Und noch eine Frage;

da sie ja am 02.07 Geburtstag hat, wollte ich einfach so aus Spaß ihr um 02:07 Uhr gratulieren, weil ich mich etwas herab heben will von der Masse, die ihr höchstwahrscheinlich um 00:00 Uhr schreiben 😂 & sie ist um diese Uhrzeit sicher noch was, ich weiß das, weil wir oft bis spät in die Nacht reinschreiben.

Also jetzt zu meiner zweiten Frage, soll ich ihr um 02:07 Uhr gratulieren oder einfach um 00:00 Uhr, weil bestimmt jeder?

Und noch eine kleine Info, falls notwendig;

Ich stehe etwas aus sie, sie weiß das auch, aber sagt mir nicht, dass sie es weiß. Auf jeden Fall findet sie es nicht schlimm, wir verstehen uns trotzdem wunderbar.

Danke, für jede hilfreiche Antwort. ❤️

Liebe, Schule, Freundschaft, Geburtstag, freundschaft und liebe, Ideen, Liebe und Beziehung, verliebt, gratulieren, Ideen gesucht, WhatsApp, crush
4 Antworten
Wann aufhören, dem Ex zum Geburtstag zu gratulieren?

Guten Morgen,

wollte mal ein paar Meinungen eurerseits einholen.

Mein Ex Freund und ich waren 4 Jahre ein Paar und sind seit Frühling 2017 getrennt. Nach wirklich langem hin- und her, haben wir seit September / Oktober letzten Jahres keinen Kontakt mehr, was ich ganz gut finde. Er hatte lange an der Sache zu knabbern, bis er auch von sich aus verstand, dass wir es sein lassen sollten. Wie auch immer:

Anfang Januar hatte ich Geburtstag und abends um 20:00 Uhr kam dann ein stumpfes "Alles Gute" von ihm. Ich finde, er hätte sich das eigentlich gleich schenken können, wenn doch jetzt Kontaktabbruch ist?

Ich habe damals schon gesagt, dass irgendwann der Zeitpunkt kommen wird, dass jemand anfangen "müsste", den Kontakt vollständig einschlafen zu lassen und sich auch nicht mehr zum Geburtstag melden wird. Ich würde gerne diesen Schritt gehen, aber bin mir noch ein wenig unsicher. Nicht, weil ich ihn nicht leiden kann oder sonst was, aber sollte man nicht irgendwann einen Schlussstrich ziehen, auch in der Hinsicht? Ich kann mir nämlich nicht vorstellen, dass ich in 10 Jahren immer noch mein Handy an seinen Geburstag zücken werde. Ich bin mir aber sicher, er wäre mir zutiefst sauer, einfach weil er das als Anstand empfindet, dass man einen ehemaligen, wichigen Menschen, noch gratuliert.

Ich weiß, dass ich das selbst entscheiden muss, aber wie war das so bei euch und / oder wie steht ihr zu dieser Sache?

Liebe, Freundschaft, Geburtstag, Beziehung, ex Freund, Liebe und Beziehung, gratulieren
15 Antworten
Am Geburtstag realisiert das ich allen egal bin?Einbildung oder wirklich?

Ich hatte vor kurzem Geburtstag und ich habe einfach gemerkt wie ich jedem egal bin, von denen ich dachte ich bedeute Ihnen etwas.

Als meine beste Freundin Geburtstag hatte, habe ich ihr was sehr persönliches geschenkt und ihr einen langen Text geschrieben, bin extra zu ihr gefahren,... An meinem Geburtstag kam nur ein 'Alles gute zum Geburtstag' mehr nicht. Wir wollten uns treffen, hat sie aber abgesagt. Kein Geschenk. Nix.

Dann wäre da noch mein Ex. Okay, es heißt Ex aber man sollte bedenken das ich immernoch Gefühle für ihn habe und wir uns nie wirklich ausgesprochen haben. Ab und zu haben wir noch Kontakt und haben auch bedeutungslose Flammen bei snapchat. Ich hatte gehofft, dass er wenigstens nur kurz schreibt. Aber hat er nicht getan. Ich habe mich zwar darauf eingestellt, aber es tut weh somit zu realisieren wie egal ich ihm bin. Schon allein wenn ich an seinen Geburtstag denke. Da waren wir zwar noch zusammen, aber ich hab mir so viel Mühe gegeben und es tut einfach weh jetzt kein Wort von ihm zu hören. Gerade weil er der Mensch ist, den ich am liebsten bei mir gehabt hätte. ( Sind seit 4 Monaten getrennt) Ich weiß jetzt kommen wieder Sätze mit: vergiss ihn endlich. Aber es ist leichter gesagt als getan.

Dann wären da noch alle meine anderen angeblichen Freunde. Es kam nichts einfach nichts. Sogar irgendwelche bekannte haben mir auf Facebook gratuliert. Aber von meinen Freunden kam überhaupt nichts. Nur meine Familie hat sich Mühe gegeben und ich weiß das ich Ihnen sowieso wichtig bin.

Ich merke einfach wie egal ich jedem bin. Ich kümmere mich so viel um andere aber es kommt nichts zurück. Es tut weh wenn man bei den Menschen die dir am wichtigsten sind bemerkt, wie egal man ihnen ist.

Bilde ich mir das nur ein, oder bin ich wirklich jedem egal?

Love, Liebe, Familie, Freundschaft, Geburtstag, Freunde, Liebe und Beziehung, verletzt, gratulieren
6 Antworten
Trotz Kontaktabbruch zum Geburtstag gratulieren?

Ich habe mich vor langen (gut 3 Jahre) in einen Mann verliebt, bei dem es leider nie zu mehr kam. Mittlerweile besteht weder Freundschaft noch Beziehung. Aus diversen Gründen (Falsche Hoffnungen durch ihn, sowie auch mich selber und sicher auch Naivität mit meinen damals 17 Jahren) habe ich es bis heute nicht geschafft von ihm loszukommen.
Nun ja, die Situation ist folgende: Wir haben keinen direkten Kontakt. Er hat mir vor gut 1 1/2 Jahren gesagt dass er mir nicht mehr antworten wird. Auf Facebook sind wir noch befreundet auch er ändert da nichts. Hin hnd wieder verspüre ich einfach ein riesen Bedürfnis nach Kontakt zu ihm, was ich zumindest mit einer Nachricht an ihn in gewisser Massen erfüllen kann. Er liest (oder zumindest öffnet) sie immer, hat auch das Textfeld länger offen da weitere Nachrichten auch direkt als gelesen gekennzeichnet werden, antwortet aber nicht.

Morgen hat er Geburtstag. Ich würde ihm so gerne gratulieren. Kurz und knapp, einfach schreiben dass ich ihm trotz allem gratulieren will. Dass ich ihm alles gute wünsche, er den Tag geniessen und sich feiern lassen soll.
Er ist mir doch einfach wichtig und jemand der mir wichtig ist, da gehört es sich für mich eigentlich einfach zu gratulierenz  ich weiss nur dass ich es die letzten 2 Jahre im Nachhinein bereut habe es nicht getan zu haben. Und sicher ist aus meiner Sicht auch einfach die Möglichkeit nach Kontakt und die kleine Hoffnung dass zumindest ein 'Danke' kommt da.

Oder ist dieses gratulieren jetz total uns gebracht? Er weiss von meinen Gefühlen und dass sich da seither nichts geändert hat, die Nachricht käme also nicht aus heiterem Himmel.

Liebe, Freundschaft, Geburtstag, Liebe und Beziehung, gratulieren, Kontaktabbruch
7 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Gratulieren