Maigeschenk in einer Beziehung?

Hey, ich bin seit dem 04.04 mit einem Mädchen in einer Beziehung und bis jetzt läuft alles Super. Wir machen grundsätzlich immer wieder „Fortschritte“ (weird gesagt) und reden über alles mögliche.

Sie und ihre 1 Jahr ältere Schwester haben mich vor ca. Einer Woche gefragt was ich von Maiherzen halte. Das war schon das 2. mal. Selbsterklärend waren das Anspielungen darauf, dass sie es schön finden würde zum Mai ein Herz geschenkt zu bekommen, aber jetzt ist die Frage wie?

Ich weiß das kommt jetzt relativ Kurzfristig, aber ich würde gerne noch eins basteln und ihr Schenken. Ich weiß das ist nicht in jedem Bundesland so, aber grundsätzlich hängt man ihr sowas auf der Mai Nacht vom 30. auf den 1. Mai an das Haus oder ähnliches und zeigt mit diesem Brauch auch „Ey Jungs, sie ist schon vergeben“.

Aber wie sollte ich das umgänglich am besten anstellen? Sie wohnt mit dem Auto eine halbe Stunde entfernt und an dem Tag/Abend (1. Mai, Sonntag) bin ich mit meiner Familie eigentlich bei uns im Dorf und schauen den Maibaum aufstellen zu und die älteren trinken, es wird gegrillt ect..

Wäre es vielleicht eine Option, dass wenn sie darf (wahrscheinlich) normal dann den Tag zu uns kommt und wir bei uns im Dorf feiern und ich ihr das zu Ende gebe, oder Gibt es allgemein eine andere Lösung? Gehen beide in den selben Jahrgang ( also Parallelklassen. )

Freundschaft, Geschenk, Beziehung, Liebe und Beziehung, Mai, Brauch, maiherz

Meistgelesene Fragen zum Thema Brauch