Vorschlag für medizinische Spezialisierung? Gibt es in DE auch?

Also bei uns in Ungarn wenn du Medikamente brauchst und hast keine Arbeit kannst du 100% Befreiung von der Krankenkasse bekommen.

Es steht fest wie viel man Medikamente in allen Apotheken in Ungarn Kaufen kann Zb.: Olanzapin,Risperidone,Haloperidol,Tavor ,etc...Dann bekommst du eine Karte für Befreung und jeder 3 Monat wird von dieser Karte Geld abgezogen und für die Apotheke zurückgezhalt durch die Krankenkasse.Wenn du willst dass Sie weniger Geld abziehen musst du Vorschlag für medizinische Spezialisierung bei deinem Fachartzt Zb.: Psychiater beantragen dann füllt er ein Formular aus mit BNO und ATC Kodes,Dosierung für 12 Monaten und beantragt dass du die Medikamente praktisch für 90%mit verstärkter Unterstützung bekommst.Dass heisst:90% für Gesundheitspreis.Praktisch zahlt die Krankenkasse dann nur so wenig zurück für die Apotheke wieviel mgi Wirkstoff in den Tabletten sind und Schachtelpreis.Es gibt einige Medikamente wie Haldol und viele andere wo du so billig deine Medis kaufen kannst 100% Gesundheitspreis also nur für das Medikament wird das Geld von der Karte abgezogen.Also Zb: Haldol produziert bei uns Richter Gedeon.In Tabletten form gibt es nur 1,5 mg Wirkungsstärke,dass kannst du für 85HUF bekommen.Das ist dann so wenig Geld was in DE garnicht gibt,so wenig Cent.Und das alles finanziert die Krankenkasse. Wie läuft diese Sache in Deutschland?

befreiung, Gesundheit und Medizin, Krankenkasse
4 Antworten
Wie nimmt man eine energetische Trennung vor?

Hallo zusammen,

Vorerst: Diese Frage ist nicht für jedermann weil das Thema sehr speziell ist und wahrscheinlich für Kopfmenschen total unsinnig.

Ich habe die Erfahrung mit einem Narzissten gemacht, dieser mir die Energie ausgesaugt hat. Diese Menschen nennt man auch Energievampire. Ich habe bei manchen Menschen wortwörtlich das Gefühl ausgesaugt zu werden. Eine Berührung kann da schon ausreichen. Vielleicht ist euch ja auch schon aufgefallen, dass Kinder bestimmte Menschen meiden weil diese über ein anderes "Energielevel" verfügen.

Für wem das hier Hokuspokus ist, braucht nicht unbedingt zu antworten. Ich meine das hier Ernst und nein, ich bin kein Mitglied in einer Sekte.

Neulich bin ich auf eine Youtuberin aufmerksam geworden, die sich mit dem Thema Narzissmus beschäftigt. In ihrer Therapie bietet sie eine Art Energie Rückfuhr an.

Das heißt im Klartext: Ich habe immer noch nicht den Heilungsprozess überstanden und werde nach wie vor von negativen Gedanken und Gefühlen begleitet. In ihrem Video sagte sie, dass es erst möglich ist auch seitens des Narzissten Abschied zu nehmen, wenn die Energiezufuhr an beiden Seiten zurück ist. Das würde heißen: Er wäre der Energie, die er mir geraubt hat entzogen und ich hätte diese komplett zurück. Der Narzisst würde dies unbewusst merken und sich dann wieder bei einem melden. Zumindest hat sie diese Erfahrung in ihrer Praxis gemacht.

Ich fand einfach die Idee dahinter sehr interessant, durch so einen Prozess wieder den selben Zustand zu erlangen. Soweit ich weiß ist diese Art von Therapie auch mit enormen Kosten verbunden.

Daher: Was sagt ihr dazu? Vielleicht habt ihr auch schon solche Erfahrungen gemacht und wisst, wie man das alte Energielevel erreicht? Frei von Hass und Schmerz wieder auf Reset ohne Gedanken daran wie schlimm es war.

Danke

Medizin, Gesundheit, Therapie, Energie, Spiritualität, Trennung, spirituell, Gedanken, Psychologie, Abschied, befreiung, Entwicklung, Geist, Glaubensfragen, Hass, Heilung, Narzissmus, Psyche, Vergangenheit, Vergebung, zustand, Reset, Energievampire
15 Antworten
4 Monate vom Sport befreit?

Hallo. Ich habe eine wirklich ernst gemeinte Frage, auch wenn es manche vielleicht als komisch oder idiotisch, kindisch abstempeln und zwar: Gibt es irgendeine Möglichkeit 4 Monate nicht zum Sportunterricht zugelassen zu werden?

Ich weiß wie das jetzt klingt a la "die will ja nur schwänzen etc..." Folgendes bitte zuerst lesen: Ich muss einen Lehrautritt ~1,30 h vor meiner Sportgruppe mit einem Thema halten. Mein Problem dabei ist: Ich habe wirklich Panik so eine Art des Unterrichts vor allen zu halten (Es ist nicht so wie bei einem Referat bei dem ich übrigens auch Angst habe, denn ich muss dort alleine stehen, Übungen zeigen und aufpassen dass alle mitmachen sonst wird das negativ vermerkt) Ich habe so gut wie keine Autorität in der Klasse, also keiner hört mir zu, keiner nimmt mich ernst. Unwichtig warum. Ich habe auch so gut wie kein Selbstbewusstsein, bin sehr sensibel, laufe rot an, bin sehr schüchtern.

Ich habe wirklich Angst, es macht mich jeden Tag mental fertig, dass ich Anfang nächsten Jahres das halten muss. Ich habe manchmal wirklich auch zu Hause alleine Zusammenbrüche mit Tränenausbrüchen und Zitterpartien wegen dem und weil ich auch einfach Angst vor der bevorstehenden Blamage habe. Es ist eine Qual für mich und es gibt sicher keine Extrasachen, dass ich den Auftritt nicht machen muss. (Die Lehrerin ist übrigens allgemein auch verhasst)

Auch wenn das extrem klingt, ich habe wirklich so Panik dass ich mir überlegt habe irgendwie mein Bein zu brechen oder so dass ich das zweite Semester vom Sport befreit bin.

Bitte um dringenden Rat! :-(

Sport, Schule, Angst, Hölle, Psychologie, befreiung, Lehrerin, Liebe und Beziehung, Panik, Panikattacken, rot werden, schüchtern, Sportunterricht, Turnbefreiung, Rat
7 Antworten
Rundfunkgebühren - rückwirkend befreien?

hallo zusammen! vorgeschichte: ich stehe nun, wie viele andere sicher auch, vor der problematik, dass ich aufgrund der nichtzahlung des rundfunkbeitrags einen schufa-eintrag erhalten habe. meiner meinung nach unfairer weise! das ganze geht schon ein paar jahre hin und her. ich befand mich damals in der ausbildung, lebte allein in einer eigenen wohnung mit geringer ausbildungsvergütung, erhielt kindergeld und etwas unterhalt. so kam ich im monat auf ca. 750€ (ja, das geht). ich habe damals alle nachweise zum rundfunk geschickt. die verlangten von mir, BAB zu beantragen, was ich nicht getan habe (hätte ich eh nicht erhalten wurde mir beim amt gesagt, habe darüber aber keinen nachweis...). dann startete ein verfahren. ich brachte alle vermögens-, einahmen- und lohnnachweise und sie nahmen mich nicht ernst, dass ich mit so wenig geld leben kann, aber das am rande...zwischenzeitlich wohnte ich wieder im elternhaus, meine mutter meldete mich ab, die klugen leute vom rundfunk schickten ihr die bestätigung, in der sie SIE abgemeldet haben...drunter und drüber...nun stehe ich mit etwas über 500€ in der schufa mit hohem härtefall...wie ich finde totaler quatsch! der gerichtsvollzieher hält sich ab sofort aus der ganzen sache raus :/ so viel dazu. nun kann man sich ja rückwirkend 3 jahre befreien lassen, habt ihr damit erfahrungen? oder kann mir jemand tipps geben, wie ich die ganze sache mal fair hinter mich bringe? ich steh damit echt in der luft...danke!

EDIT: mein anliegen deshalb, da ich jetzt umgezogen bin und das ganze thema jetzt nach 2 jahren ruhe sicher wieder hochkommt, da ich mich ja ummelden muss bei denen

Recht, befreiung, Gerichtsvollzieher, GEZ, Rundfunk, Schufa
7 Antworten
Befreiung vom Sportunterricht wegen mittelschweren Depressionen und Angststörung?

Hi :) bin m/16 und gehe in die 10. Klasse. Ich bin jetzt seit ca. 2 Wochen in Psychotherapie. Bei mir wurden mittelschwere Depressionen(F32.1) diagnostiziert. Ich vermute auch, dass ich eine Angststörung habe, was ich aber noch nicht genau weiß. Generell habe ich keine großen Probleme mit der Schule, meine Noten gehen zwar momentan in den Keller, da ich mich nicht konzentrieren kann, aber ich meine mit meinen Mitschülern habe ich keine Probleme. Bis auf den Sportunterricht... Ich habe ein Problem mit meinen Augen. Also ich trage eine Brille, aber trotzdem ist mein räumliches Sehen eingeschränkt, was dazu führt, dass ich viele Bälle nicht fangen kann. Das hat mich damals nicht gestört, weil ich einen guten Freund hatte, der ebenfalls schlecht war. Der ist jetzt allerdings weg und jetzt bin ich "alleine" unter haufenweise Leistungssportlern. Ich werde auch häufig damit aufgezogen. Sprich manche werfen mir extra Bälle zu, weil sie wissen, dass ich sie eh nicht fange. Hinzu kommt meine Mittelschwere depression. Ich kann mich nicht konzentrieren, bin immer erschöpft und kann einfach nicht richtig mitmachen. Heute ist mein letzter Ferientag und ich musste die ganze Zeit in den Ferien an den Sportunterricht denken. Vor jeder Sportstunde fang ich an zu zittern, mein herz schlägt schneller und mein Atem wird deutlich schneller. Beim Sport denke ich, dass jeder mich beobachtet und bin wie gelähmt und stehe einfach nur dar. Ich will wirklich nicht aus fauhlheit nicht mitmachen, oder weil ich meinen Notenschnitt verbessern will oder so, die Note ist mir so egal (Ich habe auch oft 2 oder 3, aber da lachen einen die anderen auch schon aus, weil die eine 1 haben...)

Ist es denn generell möglich eine Befreiung deswegen vom Psychiater zu bekommen ?

Sport, Therapie, Schule, Angst, befreiung, Depression, Psyche
8 Antworten
Eine jährliche Befreiung vom Hausarzt holen für den Schwimmunterricht?

In der Schule werden wir ein Jahr lang wieder schwimmen gehen obwohl wir letztes Jahr schon schwimmen waren und ich will nicht mehr. Letztes Jahr war ich einmal da und einmal nicht. Ich habe eine Prüfung machen müssen damit ich kein Nicht Beurteilt bekomme. Meine Lehrerin hat gesagt ich soll mir eine richtige Befreiung holen vom Arzt, wenn ich nicht schwimmen will von ihr aus passt es also. Meine Freundin war beim Hausarzt und hat sich ein Attest geholt wegen Chlorallergie (aber sie hat die Allergie nicht) deshalb ist sie befreit. Und ich war auch beim Hausarzt und habe gesagt dass ich nach dem schwimmen eine trockene juckende Haut etc. bekomme aber ich habe nicht gesagt, dass ich eine Befreiung will daraufhin hat er mich zu einem Hautarzt überwiesen. Ich habe dort angerufen aber sie haben mir ein Termin Mitte November gegeben. Deswegen bin ich zu einem anderen Hautarzt gegangen aber er hat mir nur eine Körpermilch gegeben und gesagt, dass es damit besser wird. Bei ihm habe ich auch nicht gesagt, dass ich eine Befreiung will. Ich brauche dringend eine Befreiung deshalb werde ich nochmal beim Hausarzt versuchen und sagen: Der Hautarzt hat mir ein Termin Mitte November gegeben aber ich brauche dringend eine Befreiung weil ich kann nicht schwimmen nach dem Schwimmen kriege ich eine trockene juckende Haut etc. Ich habe mit der Lehrerin und Schulärztin geredet (was auch stimmt) und sie haben gesagt ich soll mir eine Befreiung vom Hausarzt holen.

Ich bin 16 Jahre alt und gehe in die 6. Klasse. Ich habe vor 2 Monaten meine Oma verloren und vor 1 Monat ist meine Mutter gestorben. Ich habe echt kein Bock auf schwimmen und brauche dringend ein Rat!

schwimmen, Schule, befreiung
4 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Befreiung

Befreiung von der Schule - wie kann ich es richtig Formulieren

7 Antworten

GEZ Befreiung bei Pflegestufe?

6 Antworten

Nachtdienstbefreiung Athest aus welchen med. Gründen?

5 Antworten

Wann mussten Männer im zweiten Weltkrieg nicht in den Krieg ziehen?

7 Antworten

GEZ Befreiung während der Ausbildung, auch ohne BAB?

7 Antworten

Ausnahmegenehmigung für Flachdach bei vorgegebenem Satteldach - angrenzendes Haus ist so genehmigt!

4 Antworten

Kann ich mich von der schule wegen psychische probleme befreien lassen?

8 Antworten

Wie viele Tage im Schuljahr kann ich mein Kind vom Unterricht befreien?

8 Antworten

GEZ-Befreiung / eheähnliche Lebensgemeinschaft

8 Antworten

Befreiung - Neue und gute Antworten