Wie kann ich mich dauerhaft vom Schwimmunterricht in der Schule befreien lassen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Gar nicht, außer man hat ein Allergie und ein Attest. Für eine dauerhafte Befreiung wird meistens ein Attest vom Amtsarzt verlangt. 

Hallo j0j0j0.

Ich kenne Deine Gründe nicht, aber ich habe mich auch vom Schwimmunterricht immer krank schreiben lassen, so dass ich in einer Notenstunde da war, ansonsten aber nicht.

Was bei Ärzten eigentlich immer angenommen wird, sind psychische Gründe.

Angst vor Ertrinken, Panikattacken wenn man an Wasser denkt, Selbstverletzungsnarben die man sehen könnte...
Bei soetwas wären sie keine Ärzte, wenn sie kein Attest ausstellen!

Natürlich rate ich Dir nicht zu lügen, ich sage nur was Leute als echte Gründe angegeben haben ;-)

Grüße!

Nur mit einer allergie. Kannst theoretisch gar nicht hin, bekommst abet dann ne 6. Obs wert ist...

Warum willst/musst du denn befreit werden?

Hallo.

Eigentlich gar nicht.

Geht nur mit Gutachten und Amtsarzt.

P*nkel mal in das Becken und du hast bestimmt sofort Hausverbot.

Ob Dir das wert ist wegen der Blamage, musst Du selbst wissen.

NackterGerd 03.08.2017, 23:39

Deswegen gibt's aber keinen Rauswurf - machen leider viele

Es sei denn er stellt sich aufs 1m Brett und holt seinen ... raus 

2

Infektionsgefahr fall hin und schürf dir das knie auf ;)

feuerwehrfan 03.08.2017, 22:24

Dann müßte er aber dauerhaft offenen Wunden haben. 

1

Nein, ohne Glück bei Allergietests, Reiztests kommst du damit nicht durch :)

Was möchtest Du wissen?