Wie kann ich mich dauerhaft vom Schwimmunterricht in der Schule befreien lassen?

9 Antworten

Hallo j0j0j0.

Ich kenne Deine Gründe nicht, aber ich habe mich auch vom Schwimmunterricht immer krank schreiben lassen, so dass ich in einer Notenstunde da war, ansonsten aber nicht.

Was bei Ärzten eigentlich immer angenommen wird, sind psychische Gründe.

Angst vor Ertrinken, Panikattacken wenn man an Wasser denkt, Selbstverletzungsnarben die man sehen könnte...
Bei soetwas wären sie keine Ärzte, wenn sie kein Attest ausstellen!

Natürlich rate ich Dir nicht zu lügen, ich sage nur was Leute als echte Gründe angegeben haben ;-)

Grüße!

P*nkel mal in das Becken und du hast bestimmt sofort Hausverbot.

Ob Dir das wert ist wegen der Blamage, musst Du selbst wissen.

42

Deswegen gibt's aber keinen Rauswurf - machen leider viele

Es sei denn er stellt sich aufs 1m Brett und holt seinen ... raus 

2

Nur mit einer allergie. Kannst theoretisch gar nicht hin, bekommst abet dann ne 6. Obs wert ist...

Ritzen - Schwimmunterricht

Ich habe mich geritzt und eigentlich aufgehört, aber neulich einen Rückfall gehabt. Nun steht nächstes Halbjahr der Schwimmunterricht an und ich hab ja immer noch die Narben und das ist mir unangenehm, weil ich das nicht zeigen möchte. Außerdem schäme ich mich für meinen Körper (habe zwar Normalgewicht, finde mich aber zu hässlich und so...) udn möchte mich nicht halbnackt vor der Klasse zeigen. Zudem habe ich Angst vorm Tauchen/kriege Panik, wenn ich den Kopf unter Wasser habe. Was kann ich sagen, um nicht mitmachen zu müssen? Ich möchte eignetlich nicht, dass mein Lehrer das erfährt. Kann ich mir vom Arzt ein Attest ohne Grund schreiben lassen oder kann das auch meine Therapeutin?

Herzlliche Grüße

...zur Frage

Muss ich mit Kurzsichtigkeit zum Schwimmunterricht?

Hallo da draußen! Ich habe ein Problem. Ich bin ziemlich kurzsichtig und wenn ich beim Schwimmunterricht mitmachen sehe ich so gut wie garnichts. Klar könnte ich mir einen Termin geben lassen, hab ich auch, aber wegen etwas anderem, aber das dauert immer monatelang und ich hab nurnoch 2 Monat Schule. Dürfen mich meine Eltern mich von Schwimmunterricht befreien? Bei meiner Freundin hat es wegen ihres Kopftuches auch geklappt. Vielen Dank im Vorraus :)

...zur Frage

Fitnessvertrag & Sportuntauglichkeit?!

Hallo,

habe Asthma und von meinem Arzt ein Attest ausgestellt bekommen das ich daher kein Sport mehr ausüben darf/sollte. Mein Fitnessstudio möchte mich nicht aus meinem Vertrag lassen obwohl ich Ihnen das Attest mitgesendet habe und mich auf folgenden Punkt der Trainingsvereinbarung bezogen habe : "...bei mehr als 3 monatiger Krankheitszeit, die es ausschließt, eine der vertraglichen Möglichkeiten wahrzunehmen, wird der Vertrag für die Dauer der Verhinderung ausgesetzt." ....da ich dauerhaft "krank" bin müsste der Vertrag also vertragsrechtlich dauerhaft ausgesetzt werden oder nicht ?

Gibt es sonst irgendwelche Rechtsbeschlüsse in diesem Zusammenhang ?

...zur Frage

Attest wegen eig verpflichtendem Schwimmunterricht in der Oberstufe?

Hallo Ich wechsel jetzt nach den Sommerferien für's Abi auf eine andere Schule. Leider wird es dort, warum auch immer, in der Oberstufe Schwimmunterricht geben an dem man wie an anderen Unterrichtsfächern teilnehmen muss. Mein Problem ist jedoch (bitte verurteilt much nicht!) , dass ich seit dem ich gemobbt wurde ein extremes Problem damit habe mich ungeschminkt vor anderen Leuten, außgeschlossen meiner Eltern, zu zeigen. Ich habe dann wirklich so ein Gefühl von Angst und Peinlichkeit, sei es jetzt berechtigt oder nicht, dass ich heulen könnte. Naja auf jeden Fall möchte ich an der nächsten Schule jetzt mehr glück haben, nicht mehr gemobbt werden usw. Wenn ich aber am Schwimmunterricht teilnehme wird das jedoch höchstwahrscheinlich wieder passieren. Deswegen frage ich mich jetzt ob ich mir nicht von meinem Hausarzt ein langzeitattest verschreiben lassen kann wegen einer Chlorallergie. Das müsste mich ja dann vom Schwimmen freistellen. Das mit der Chlorallergie stimmt sogar theoretisch weil als ich noch Schwimmen gegangen bin (vor ca 2 jahren) sich mein Gesicht immer "entzündet" hat. Es hat gebrannt, an Nase u augen gejuckt und ich hatte viele raue rote Flecken. Ich glb aber das dass jz nicht mehr so ist, weil ich diese Reaktion nur ich glb 2 mal hatte. Ausserdem ist mein Gesicht durch die pille jz endlich mal akne frei und ich möchte nicht das mein Hautbild nur wegen scheisss schwimmunterricht wieder schlimmer wird! Auf jeden fall, wie läuft das mit dem attest jz ? Stellt mein Arzt mir eins aus wenn ich ihm erzähle das meine Haut darauf reagiert oder muss das schon irgendwie von ihm nachgewiesen sein durch bspw einen allergietest oder ähnlichem? Es wäre nett wenn mir einige helfen würden ! :) danke!

...zur Frage

Freistellen vom Schul-Sport

Wie kann man sich denn ganzjährig vom Sport-Unterricht an einer Berufsoberschule (zum Abitur nachholen) befreien lassen, wenn die Lehrer extrem bockig sind und die Ärzte alle Symptome auf Psychosomatik schieben ??? Wird auch ein Attest/Gutachten von einem Neurologen/Psychologen anerkannt? Stellen diese sowas überhaupt aus? Kann man als Grund hierfür auch nur die altersbedingte Fitness und Kreislaufprobleme angeben oder muss es immer gleich ein Herzfehler z.Bsp. sein??? Hat sich schon mal jemand befreien lassen??? Welche Möglichkeiten habe ich? Es ist dringend, da ich evtl. dann nicht zur Schule gehen deshalb :-(

...zur Frage

Attest vom Arzt schwimmen?

Wir haben mal schwimmunterricht in der schule (6 mal - doppelstunde pro woche) und ich möchte nucht teilnehmen da ich mich ziemlich unwohl fühle . Denkt ihr ich bekomme ein Attest vom Arzt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?