Warum muss man für Befreiungsausweis einkommen melden?

3 Antworten

Ich kann nur vermuten / spekulieren ..... Deine Mutter ist chronisch erkrankt und war im vergangenen Jahr noch Leistungsbezieherin nach SGB II / XII .... oder ihr Jahresbruttoeinkommen in 2019 lag auch nur bei etwa 5000 Euro.

Ansonsten einen Antrag auf Befreiung von Zuzahlungen muss man schon seit vielen Jahren stellen.

Wenn sich die Regeln ändern ist das so. Ausfüllen und gut ist’s.

wenn man genug verdient, muss man auch nicht befreit werden

Was möchtest Du wissen?