Kann es bald passieren, dass China den Spieß umdreht?

Zuerst einmal, ich habe keinerlei Ahnung von der Sache, aber deshalb frage ich ja.

Kann es eventuell passieren, dass China im Zukunft den "Spieß umdreht" und wir hier in Westen die billigen Arbeitskräfte werden, die für 1€ oder so am Tag arbeiten? Ich meine, die Chinesen sind schon eine Weltmacht und werden immer stärker und haben immer mehr Einfluss auf die Weltwirtschaft.
Dann kann es doch passieren, dass die sich fragen: "Moment einmal, warum macht unsere Bevölkerung immer noch die billige Arbeit für die Welt? Wir sind doch dafür zu mächtig geworden. Der rest der Welt und vor allem die in Westen, hängen zum größten Teil von unserer Arbeit ab. Warum lassen wir uns das als Volk eigentlich noch gefallen? jetzt wollen wir mal den Spieß umdrehen!"

Ich meine, die entscheiden jetzt schon, was so manche Hollywood Filme nicht zeigen dürfen, da es ansonsten in China verboten wird. Daraufhin passen sich die Amerikanischen Filmstudios dann auch an. Ähnliche Fälle gab es auch schon in der NBA, wo China etwas zu sagen hatte und die NBA sich dann entschuldigen und anpassen musste.

Zudem ist die Firma, in dem mein Vater seit Jahrzehnten beschäftigt ist, Pleite geworden (das war vor Corona) als Begründung hieß es, dass es in China zuviel Konkurrenz gibt, die viel günstiger anbieten. Wie lange will China noch der "günstige Anbieter" sein? Irgendwann haben die mit dieser Strategie sehr viel Einfluss auf die Welt genommen, und die Welt sich zu sehr von China abhängig gemacht, dass sie kurzer Hand den Spieß umdrehen könnten und uns in dieser globalisierten Wirtschaft zu den billigen Arbeitskräften machen. Die könnten sich natürlich auch immer mehr Firmen bzw. Konzerne, die auf der Kippe stehen, unter die Nägel reissen. (War da vor einigen Monaten nicht etwas mit Daimler?)

Außerdem investieren die Chinesen extrem viel Geld in künstliche Intelligenz und füttern die KI mit den Daten von der völligen Überwachung der eigenen Bevölkerung. Dank des Punktesystem und den Millionen Gesichtserkennungs Kameras wissen die, wer wo, wann und was gemacht hat. Diese Daten sind bestes Futter für die KI. Was im Zukunft essenziell sein könnte bzw. sein wird. Das macht keine andere Bevölkerung. Jedenfalls nicht in dieser Maße wie die Volksrepublik China. Da könnten wir der Gefahr laufen, noch viel mehr von China abhängig zu werden was KI betrifft.

Aber was weiß ich schon. Vielleicht sind das nur dumme Gedanken, was so (hoffentlich) nicht auftreten wird.

China, Wirtschaft, Politik, Künstliche Intelligenz, Philosophie, Politik und Wirtschaft, politikwissenschaft, Volkswirtschaft, Wirtschaft und Finanzen
3 Antworten
Canabis als spritze für die Regierung?

https://youtu.be/PBao9W8hwZI

Lasst uns doch mal ein wenig über die von Georg getroffenen Agumente sprechen.

Ich bin pro Canabis Legalisirung. Ich habe sicher seid Ewigkeiten nicht geraucht oder Canabis zu mir genommen. Trotzdem bin ich dafür. Ich bin aber immer offen für eine Diskussion.

Zum Beispiel wird oft gesagt das Canabis illegal sein sollte weil wir Kinder damit schützen. Dieses agument wird aber durch die Zahlen der Länder, die Legalisirung betrieben haben, wiederlegt. Die Selbstschädigung ist vorhanden ja, aber man kann Canabis auch so zu sich nehmen das es dem Körper (physisch) nicht schadet. Somit bleiben ja nur die psychischen Aspekte. Diese hingegen können zwar eingreifen aber es kann auch nichts passieren. Das der Staat das regulieren will ist gegen das Recht auf Selbstbestimmung. Ich habe das Recht mich durch einen Arzt töten zu lassen, wenn ich nicht mehr leben kann. Das ist ein gesetz auf das ich Recht habe, aber ich darf mich nicht vernichten indem ich mich in einen Rausch begebe der unmöglich tötlich für mich sein wird ?

Wir können nur schwer wiedersprechen das sich Deutschland auf einen Schuldenberg zu bewegt hat. Ist Canabis nicht eine super Einnahme Quelle ?

Wie bereits im Video angesprochen, sind das mehrere Milliarden im Jahr. Zusätzlich Entlastung für das System und vieles mehr.

Mich würde eure Meinung zu den Argumenten im Video Interesieren und gerne würde ich verstehen ob ihr dem eher zustimmt oder nicht und warum . Dadurch kann ich eventuell meinen Horizont in der Debatte erweitern , insofern die agumente dafür oder dagegen auch stimmen .

L.g an jeden der es ließt.

Gesundheit, Recht, Cannabis, legalisierung, Marktwirtschaft, Politik und Wirtschaft, Politik und Gesellschaft
3 Antworten
Karikatur-Wirtschaftliche Entwicklung der BRD?

Karikatur- „Verlier die Zigarre nicht, Ludwig...!“?

Karikatur - Wirtschaftliche Entwicklung der BRD

1.Genaue Beschreibung: 

In dieser Karikatur befindet sich seitlich vorne der Wirtschaftsminister Ludwig Erhard. Er ist klein und rundlich in einem Anzug dargestellt und steht fast mit dem Rücken zum Betrachter, wobei man etwas sein Seitenprofil von links erkennen kann. Vor ihm ist eine leicht aufsteigende Treppe, welche über das Bild hinausläuft. Er selbst befindet sich nicht auf der Treppe. Auf dem Anfang der Treppe, nämlich der ersten Stufe, befinden sich links Stahl und Eisen als stangenartige Figuren mit erfreuten Gesichtern. Rechts am Anfang der Treppe befinden sich sackartige Figuren, welches Kartoffeln und Kohle darstellen sollen. Diese haben ein eher ängstliches Gesicht. Alle Figuren sind auf dem Weg die Treppe zu besteigen, da ihre Körper zur Treppe gerichtet sind, wobei Ludwig Erhard an den beiden Säcken bemüht zieht. In seinem Mund befindet sich währenddessen eine angezündete Zigarre. Rechts am Geschehen steht Konrad Adenauer in einem beschmutzen Kittel, welcher mit dem Zeigefinger zeigt. Adenauer ist mit Blickrichtung zu Ludwig Erhard und den Figuren. Er ist groß und schlank abgebildet. Zudem sieht sein Gesicht alt aus durch fehlende Elastizität im Gesicht.

-

So Hallo :), könnte mir jemand vielleicht das Geschehen erklären in diesem Bild? Und zwar was die Karikatur aussagen will?

Ich brüuchte nämlich die vollständige Symbolik mit Deutung der Einzelsymbole, Interpretation der Karikatur: Karikaturaussage und Bewertung (meint Sach- und Werturteil der inhaltlichen Aussage und der Funktionalität der Karikatur als Text).

Karikatur- „Verlier die Zigarre nicht, Ludwig...!“?

Hinweis: sprechende Person mit Zeigefinger ist Konrad Adenauer, die Person seitlich vorne ist Wirtschaftsminister Ludwig Erhard

Grüße :)

Karikatur-Wirtschaftliche Entwicklung der BRD?
Geschichte, Wirtschaft, Deutschland, Politik, BRD, Analyse, Karikatur, Politik und Wirtschaft
4 Antworten
Karikatur - Wirtschaftliche Entwicklung der BRD?

Karikatur- „Verlier die Zigarre nicht, Ludwig...!“?

Karikatur - Wirtschaftliche Entwicklung der BRD

1.Genaue Beschreibung: 

In dieser Karikatur befindet sich seitlich vorne der Wirtschaftsminister Ludwig Erhard. Er ist klein und rundlich in einem Anzug dargestellt und steht fast mit dem Rücken zum Betrachter, wobei man etwas sein Seitenprofil von links erkennen kann. Vor ihm ist eine leicht aufsteigende Treppe, welche über das Bild hinausläuft. Er selbst befindet sich nicht auf der Treppe. Auf dem Anfang der Treppe, nämlich der ersten Stufe, befinden sich links Stahl und Eisen als stangenartige Figuren mit erfreuten Gesichtern. Rechts am Anfang der Treppe befinden sich sackartige Figuren, welches Kartoffeln und Kohle darstellen sollen. Diese haben ein eher ängstliches Gesicht. Alle Figuren sind auf dem Weg die Treppe zu besteigen, da ihre Körper zur Treppe gerichtet sind, wobei Ludwig Erhard an den beiden Säcken bemüht zieht. In seinem Mund befindet sich währenddessen eine angezündete Zigarre. Rechts am Geschehen steht Konrad Adenauer, welcher mit dem Zeigefinger zeigt und zum Geschehen spricht. Adenauer ist mit Blickrichtung zu Ludwig Erhard und den Figuren. Er ist etwas größer und dünn abgebildet. Zudem sieht sein Gesicht alt aus durch fehlende Elastizität im Gesicht.

-

So Hallo :), könnte mir jemand vielleicht das Geschehen erklären in diesem Bild? Und zwar was die Karikatur aussagen will?

Ich bräuchte nämlich die vollständige Symbolik mit Deutung der Einzelsymbole, Interpretation der Karikatur: Karikaturaussage und Bewertung (meint Sach- und Werturteil der inhaltlichen Aussage und der Funktionalität der Karikatur als Text).

Grüße:)

Karikatur - Wirtschaftliche Entwicklung der BRD?
Geschichte, Wirtschaft, Deutschland, Politik, BRD, Analyse, Karikatur, Politik und Wirtschaft
2 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Politik und Wirtschaft