Welcher dieser Varianten wären in diesem Text (siehe Kontext) am besten?

Liebe Leute, ich möchte euch fragen (vor allem diejenigen, die sprachsensibel sind, und auch literarische Feinfühligkeit haben), welche Variante der in diesem Kontext eingebundenen Zeile am treffendsten und überzeugendsten wäre. Ich bin nach wie vor unsicher, und kann mich nicht an eine festlegen. Es geht vor allem um die fett gedruckte (inkriminierte) Stelle, hier zunächst der ganze Kontext, und nachfolgend: Variante 2, Variante 3. Was hält ihr am besten, welche wäre auch die am wenigsten sinnverwirrende (und verständlichste, möglicht korrekt)? Danke für eure Bemerkungen, Kommentare, Hinweise, "Gegen"-Vorschläge...

Trockenes Gras nimmt aus deiner Luft ein Gedicht,
das auf ein künftiges Glitzern in niedergetretenen Feldern, Wolken,
Asphalt und Walde sinnt. In der einzigen Stille,
die keinen Kontakt zum herbstlichen Durst hat,
fehlt es an reflexiven Bewegung für dich
. Nur der Wind wirbelt
rasselnde Blätter der kalten Tonerde.

Variante 2:

In der einzigen Stille, die ohne Kontakt zum herbstlichen Durst besteht, gibt es keine reflexiven Bewegungen für dich.

Variante 3:

In dieser einzigen Stille, die ohne Verbindungen zur herbstlichen Durst besteht, gibt es keine reflexiven Bewegungen für dich.

 

Was meinst du?

 

Deutsch, Sprache, Text, Formulierung, Grammatik, Korrektur, Rechtschreibung, Version, varianten, Vorschlag, Kontext, Präzision, Satzstruktur
Könnt ihr mir in Englisch helfen bitte dringend pleasee?

Hello Peoples, könnt ihr bitte mein Text korriegieren bitte, Grammatik bitte.....???

Mein Text:

I am writing in reply to the article “Voice of the UK”. In the article, your correspondent argued that the Prime Minister should meet the young teenagers. Further, you said that he can come to your house and should ask her different questions about the politic. At least you said that teenagers are simply not interested in politics, and they spend their time on having fun.

Firstly, I agree with your statements. Young people know very little about politics and are also very influential. Furthermore, young people are not interested in politics, lack knowledge and have no idea what they are voting for. Young people are not mature in issues like politics and economics. Next, they would refute the parents' opinion and cannot distinguish between fake news and facts. The young people are not aware of what they are doing and are not legally competent.

The teenagers should learn much more about politics at school. Young people can determine their future. They are the ones who will suffer the longest consequences of the government's decisions.

I call on your newspaper to take the subject of politic more seriously.

könnt ihr bitte mein Text korriegieren bitte, Grammatik bitte.....???

Englisch, Schule, sehen, German, Schreiben, Text, leicht, schauen, Halo, helfen, IQ, Korrektur, Ma, ms, bitte helfen, heute, Aber, Bitte, mir , Ich, kommen, Kurz
Ich muss diesen Text in Latein übersetzen bin mir aber nicht ganz sicher es wäre super toll wenn da mal jemand bei der Übersetzung drüber schauen könnte?

In oppido Naema timor homines miseros torsit, quia magnus leo in silvis errabat. Itaque at Herculem nuntios miserunt Is autem Honinibus consilium non dedit, sed in silvas properavit et mox ante monstrum stetit. Statim leo Herculem temptavit. Quamquam Hercules primo titubavit, in terram non cecidit. Clavam in leonem misit- et monstrum cecidit. Leo vitam amisit. Tum Hercules leonem mortuum in urbem traxit. Hominibus dixit:"videte leonem mortuum! Clava mea eum cecidi." Homines responderunt: "Gratiam tibi agimus, nos enim monstro liberavisti" Riserunt et viro claro libenter honorem praestiterunt.

Die Furcht hat die elenden Menschen in der Stadt Namea gequält. Weil ein großer Löwe in den Wäldern umher irrte. Daher haben sie einen Boten zu Hercules geschickt. Dieser aber hat den Menschen keinen Plan gegeben (bei diesem Satz bin ich mir sehr unsicher), sondern er ist in den Wald geteilt und er ist schon bald vor dem Monster gestanden. Sofort hat Hercules den Löwen angegriffen. Obwohl Hercules getaumelt ist, ist er nicht auf das Land gefallen. Die Keule hat er auf den Löwen geschleudert - und er hat das Monster gestürzt. Der Löwe hat das Leben verloren. Darauf hat Hercules den toten Löwen in die Stadt geschleppt. Er hat (zu?) den Menschen gesagt :" seht der tote Löwe! Meine Keule hat diesen gestürzt."Die Menschen haben geantwortet :" Wir danken dir; denn du hast uns von dem Monster befreit. "Sie haben gelacht und haben dem berühmten Mann gerne die Ehre geleistet. 

Vielen Dank für eine Rückmeldung!!!

Schule, Übersetzung, Korrektur, Latein, latein-uebersetzung
Rechtschreibung und Grammatik/ Korrektur?

Hallo liebe Community,

Ich weiß nicht, ob jemand Zeit hat 3 Seiten zu überfliegen und sie auf Rechtschreibung zu kontrollieren, aber ich muss halt eine schriftliche Ausarbeitung für das Abitur schreiben und keiner in meiner Familie kann Deutsch.

Aufgrund einer persönlichen Erfahrung wurde mein Interesse auf das Thema geweckt. Mein Cousin lebte im Libanon und ist in der Explosion gestorben. Ab diesem Zeitpunkt habe ich angefangen mich mit dem Thema intensiv zu beschäftigen und die genauen Ursachen sowohl auf politischer als auch chemischer Ebene zu untersuchen. Ziel meiner Arbeit ist es also Ergebnisse zu deuten und auszuwerten, um selber auf eine Antwort zu kommen und nicht blind den Meinungen der Politiker Glauben zu schenken.

Bei der Frage geht es darum, ob es sich bei der Explosion um eine Sabotage oder einen Unfall handelt. Um diese Frage zu beantworten, braucht man nicht nur die chemischen Prozesse und die Eigenschaften des explodierten Stoffes zu erklären sondern auch die politischen Hintergründe, die eine sehr große Rolle spielen. Vor allem das Verhältnis zwischen Israel und der vom Iran unterstützen Miliz Hisbollah sowie das Verhältnis zwischen den Milizen im Land selbst machen einige Akteure verdächtig und müssen untersucht werden. Politikwissenschaften ist das Bezugsfach und nicht das Referenzfach, da die chemischen Prozesse die Basis sind, um die politischen Argumente und Einwände zu entkräften oder zu bestätigen.

Computer, Deutsch, Schule, Abitur, Grammatik, Korrektur, Rechtschreibung, Deutschlehrer
Könnt ihr mir in Englisch helfen bitte dringend?

Liebe Leute, könnt ihr bitte mein Englisch Text korrigieren bitte. Rechtschreibung und Grammatik bitte dringend:

Severn Cullis Suzuki was just 12 years old when she made an impassioned plea to avert ecological disaster at the Rio de Janeiro Earth Summit in 1992. The world listened, but little changed.

Servern Suzuki was born on 30 November 1979 in Vancouver, British Columbia and is a Canadian environmental activist, cultural ambassador, speaker, television presenter and author. She is a board member of the Haida Gwaii Higher Education Society and the David Suzuki Foundation, as well as the initiator of numerous civil society projects. Suzuki became known at the age of twelve as "the girl who silenced the world" with a six-minute speech to the first United Nations Conference on Environment and Development in Rio de Janeiro in 1992. In her lectures, books and campaigns, she addresses the finite nature of the earth's resources and the unrestrained exploitation of the planet at the expense of present and future generations.

 Her mother Tara Elizabeth Cullis  is writer and co-founder of the David Suzuki Foundation. Her father David Takayoshi Suzuki is geneticist, environmental activist, co-founder of the David Suzuki Foundation and filmmaker. At the age of 9, she founded the Environmental Children's Organization (ECO) club at Lord Tennyson Elementary School in her native Vancouver. The members worked together on causes and solutions for various environmental problems. In 1993, Cullis-Suzuki's first book was published with the original title Tell the World, a 32-page environmental guidebook for families.

She is married and has two sons. She lives with her family on the East Pacific island of Haida Gwaii. 2010, she has hosted the TV series Samaqan.

Bitte liebe leuteeeeee....??

Englisch, Korrektur
Könnt ihr mir in Deutsch helfen bitte?

Hey Liebe Leute könnt ihr das bitte korrigieren bitte...? Bitte Grammatik bitte sagen welche note es wäre bitte dringend....???

Der Kommentar „Warum wir alle ziemlich lost sind“ wurde von Mathias Wiedemann verfasst und ist am 15. Oktober 2021 in der Zeitung „Main Post“ erschienen. Es ist nicht mehr ganz aktuell. Der Verfasser thematisierte darin, dass das Wort „lost“ das beliebteste Wort in der Jugendsprache ist und das Wort „Husohn“ nicht zur Wahl zugelassen wurde.

In dem Artikel erwähnt er, dass man die Jugendwörter, wenn man älter als 20 ist nicht mehr verwenden kann. Im Jahr 2020 wurde das Jugendwort „lost“ das Wort des Jahres und es bedeutet „verloren“ und früher waren es die Wörter „Swag“, „Smombie“ oder „fly sein“. Weiterhin steht drin, dass das Wort „Mittwoch“ auf die Top-Ten-Liste geschafft hat, weil es oft im Satz "Es ist Mittwoch, meine Kerle", die viele Jugendliche sagen, vorgekommen ist. Des Weiteren sagt der Autor, dass das Wort „Cringe“ auch auf Platz zwei der Top Ten geschafft hat. Das Wort soll Fremdschämen bedeuten und es sagt wie sich jemand innerlich krümmt, der einer richtig peinlichen Szene beiwohnen muss. Als Nächstes sagt er, dass der Begriff "Husohn" nicht zur Wahl akzeptiert wurde. Das wird durchaus im Jugendlichen Sprachgebrauch und zum Teil sarkastisch verwendet. Darüber hinaus erwähnt er, dass wir uns nicht in der Verantwortung sehen, die Verbreitung von diskriminierenden Wörtern nicht zu unterstützen. Abschließend sagt Wiedemann, dass was die Jugendlichen zu den Jugendwörter sagen. Sie sagen, dass es ziemlich gemein und nicht anders als jede andere Generation ist.

Zum Aufbau des Textes ist zu bemerken, dass es sich um einen langen Kommentar handelt, der sich über drei Seiten erstreckt. Es hat Absätze mit Zwischenüberschriften wie „Auf die Top-Ten-Liste hat es auch das Wort "Mittwoch" geschafft“, und „Der Begriff "Husohn*" wurde nicht zur Wahl zugelassen“. Die Sätze sind verschachtelt und lang aufgebaut. Auffallend ist, dass die Sätze mit „Deswegen“, „Nur“ und „Als“ anfangen. Weiterhin kommen keine Metaphern, Scherze oder ähnliches vor. Die Sätze beinhalten wenige Adjektive, jedoch kommen starke Verben wie „reizen“, „erfreuen“ und „beteiligen“ vor. Es existieren keine Wiederholungen, Vergleiche oder Zitate. Die Sätze sind in einer einfachen Sprache geschrieben und es kommen paar Fremdwörter wie „Ambitionen“, „Generation“ und „Generation“ vor. Es sind auch Jugendwörter wie „Swag“, „lost“ und „fly sein“ dabei. Der Text richtet sich an alle Leser und Leserinnen, vor allem an Jugendliche. Der Schreiber verwendet wenige Nebensätze. Des Weiteren sind keine Fragesätze, Aufzählungen und Ausrufesätze dabei.

Insgesamt kann gesagt werden, dass der Autor seine Argumente gut begründet hat und er klarmacht, dass man die Jugendwörter nicht unterstützen sollte.

Hey Liebe Leute könnt ihr das bitte korrigieren bitte...? Bitte Grammatik bitte sagen welche note es wäre bitte d....???

Test, Arbeit, Deutsch, lesen, trinken, Schule, sehen, malen, Sprache, Menschen, Aufnahme, Noten, Alltag, Minuten, Text, Personen, schauen, Thema, helfen, Aktivitäten, Aufgabe, Korrektur, Korrekturlesen, Länder, Leute, Österreich, Wien, antwort-bitte, Ausbildung und Studium, bitte helfen, Bitte, Antwort, Kurz, Fragen, wichtige Frage, Dringend
Könnt ihr mein Text korrigieren bitte heute noch?

Hey Liebe Leute, könnt bitte mein Ganzen Text korrigieren bitte? Bitte korrigiert die Rechtschreib und Grammatikfehler bitte....?

Mein Text:

Der Kommentar „Teilzeit heißt geringere Wohlstandschancen“ wurde von Gertrude Brinek

verfasst und ist am 26. März 2021 in der Zeitung „Der Standard“ erschienen und ist ganz aktuell.

Er thematisiert in dem Kommentar, dass die unbezahlte Arbeit ist gerecht zu verteilen ist und das schon am Anfang einer Beziehung. Weiterhin sagt er seine Meinung und führt Beispiele an.

In dem Artikel erwähnt er, dass traditionelle „Hausfrauenwerte“ in der Krise Hochkonjunktur haben.

Weiterhin sagt er, dass die Frauen, nachdem die Kinder in die Schule gegangen sind, zu Hause bleiben und nicht arbeiten gehen. Sie erledigt während die Kinder in der Schule sind das Haushalt und sie wird als Hausfrau bezeichnet.

Dazu kommt noch, dass das faire partnerschaftliches Familienarrangement die Ausnahme ist und spätestens im Pensionsalter sich der Verzicht auf Erwerbsmonate rächt.

Des Weiteren steht drinnen, dass die Frauen mehrheitlich im Dienstleistungssektor wie in Tourismus oder Handel arbeiten und die Männer, eher im Bankwesen, Trading oder in der öffentlichen Verwaltung.

In der Coronakrise haben sie daher die Gelegenheit in Homeoffice zu gehen. Als nächstes erwähnt er, dass der Verzicht auf Erwerbsmonate sich spätestens im Pensionsalter, Stichwort Altersarmut und Abhängigkeit vom Partner rächt. Abschließend sagt der Schreiber, dass in skandinavischen Ländern auch die Männer für ein Jahr in Karenz gehen und die Frauen arbeiten.

Unterhalb der Überschrift befindet sich ein Foto, auf dem eine Frau von hinten mit einem Wäschekorb in der Hand sieht. In dem Wäschekorb sind Waschmitteln drinnen. Das Foto hat die Überschrift „Unbezahlte Arbeit ist gerecht zu verteilen – schon am Anfang einer Beziehung“.

Aufbau des Textes ist zu bemerken, dass es sich um einen kurzen Kommentar handelt, welcher sich um zwei Seiten erstreckt. Es sind viele Absätze mit Zwischenüberschriften wie Männer ins Homeoffice, unbezahlte Arbeit, faires Zusammenleben und Lehren ziehen verwendet worden.

Oberhalb des Artikels ist auch ein Foto platziert. Die Sätze sind lang und verschachtelt aufgebaut. Auffallend ist, dass viele seiner Sätze mit einem „Also“ oder „Aber“ beginnen. Zum sprachlichen Teil des Textes kann man sagen, dass keine Fremdwörter, Zitate oder ähnliches verwendet wurden. Die Sätze sind in einer einfachen Sprache geschrieben. Der Schreiber verwendet viele Nebensätze. Der Journalist richtet sich an Erwachsene, vor allem auf Frauen die nicht zur Arbeit gehen. Ab und zu kommen Adjektive in den Sätzen vor. Weiterhin kommen keine Vergleiche, Wiederholungen, Scherze oder Metaphern vor.

Insgesamt kann gesagt werden, dass der Autor seine Argumente gut begründet und mit diesen er viele Erwachsene, in erster Linie Frauen überzeugen kann.

Bitte liebe Leute, es ist sehr wichtig bis heute nochh...........

Deutsch, lesen, Schule, sehen, Technik, malen, Menschen, Schreiben, Frauen, Text, Kommunikation, Personen, schauen, Thema, Aufgabe, dienstag, Grammatik, halten, Korrektur, Österreich, Verbesserung, Text korrigieren, antwort-bitte, heute, Bitte, mir , Ich, Antwort, Fragen, Dringend
Kann mir bitte jemand bei der Korrektur (Deutsch -> Latein) helfen?

Arachne ist eine gute Weberin. Ihre Webarbeiten sind wunderschön. Die Nymphen glauben, das Athena Arachne unterrichtet. Arachne ist sehr hochmütig und streitet die Behauptung ab. Arachne fordert Athena zu einem Wettkampf auf. Athena erscheint als alte Frau und warnt die hochmütige Arachne. Arachne misstraut der alten Frau. Athena offenbart ihre wahre Gestalt und die Frauen fangen an. Der makellose Teppich Arachnes verspottet die Götter. Die Göttin ist wütend und schlägt Arachne mit de Weberschiff. Die entsetzte Arachne erhängt sich. Die Göttin hat Mitleid und schenkt ihr das Leben. Athena verwandelt Arachne in eine Spinne. Arachne spinnt von nun an für immer.

Diesen Text habe ich übersetzt (wie folgt): Ist das grammatikalisch korrekt und könnte man noch einen Feinschliff vornehmen? Also zum Beispiel nicht immer die Namen nennen? Vielen Dank!

Arachne textricem bonam est. Auleae pulcherrimus sunt. Nymphae credunt Minervam Arachnen docere. Arache superba est et dictum negat. Arachne certamen provocat. Minerva anu apparet et Arachnen superbas emonet. Arachne anui diffidit. minerva figuram veram monstrat et feminae incipiunt. Aulaeum sanctus Arachnes deos illudit. Minerva furibunda est et Arachnen radio fligit. Arachnen attonia se suspendit. Minerva misericordiam habet et Arachnae vitam donat. Minerva Arachnen in aranea transformat. Arachne posthac in saeculam saeculorum net.

Deutsch, Übersetzung, Grammatik, Korrektur, Latein
Kann mir jemand meinen englischen Artikel auf Grammatik und Rechtschreibung korrigieren?

Es wäre grandios, wenn mir irgendjemand bei der Korrektur helfen könnte. Insbesondere eine Korrektur der Grammatikfehler würde mich erfreuen.

The American Dream – an outdated concept or still up to date?

The American Dream refers to the belief of achieving greater things by working hard. At first glance, it seems to be a very promising idea, however, there are increasingly more voices claiming that the American Dream belongs to history books. But is this concept really outdated or is it still totally up to date?

First and foremost, it has to be mentioned that there have always been people who did not believe in the American Dream and therefore wanted to ban this idea from society. Thus, it becomes apparent that it is nothing entirely new to face this certain idea with rejection.

Nevertheless, the questions arises why particularly this concept is so controversial. The answer seems to be easy: On the one hand, believing in the American Dream gives many people hope when facing their daily challenges, since they always have a vision in mind, empowering them to succeed in dealing with their dares. On the other hand, several people are deeply disappointed because they’ve already figured out that it is not as easy as it sounds. For them, the American Dream is an unfunctional concept, dashing people’s expectations and hopes. That’s why they firmly disbelieve in the concept, making use of every appropriate situation in which they are able to leave out their entire frustration. In other words, there are two hardened fronts, facing each other with hostility.

However, the concept of achieving greater things by working hard is not just a myth. Taking into account that multiple people truly live the American Dream, we become capable of comprehending that the American Dream is not only an optimistic belief, but also a tangible, as well as attainable, concept. For instance, the well-known TV host Oprah Winfrey made it from rags to riches. Born to underaged parents as an illegitimate child, she was surrounded by one challenge after another. Ultimately, she became a popular and respected person since she grew stronger with every challenge.

All in all, it remains to be seen whether the concept of the American Dream will prove as up to date or as outdated. Right now, it cannot be said how the long-lasting debate will end. Having dealt with the concept, only one thing can be considered safe: Being and optimist, as well as believing in something, has never hurt anyone.

Englisch, Schule, Sprache, english, grammar, Grammatik, Grammatik Englisch, Korrektur, Korrekturlesen
Text Korriegieren bitte?

Hallo meine Freunde,

Könnten Sie bitte mein Text korriegieren.Der Text geht es um Carschring

ich wäre sehr dankbar für ihre Hilfe.

TEXT

Das Thema Carschring ist heutzutage häufig diskutiert.Es wird immer darauf hingewiesen, dass die Kosten von Carschring genüstig sind. Es stellt sich die Frage: Was ist der Unterschied zwischen dem Carschring und Mietwagen? In diesem Eassy möchte ich auf die letzte Frage eingehen.

In dem vorliegendem Text geht es um Carschring. Außerdem werde ich eine mögliche Gründe dafür nennen, die Sitaution in meinem Heimatland und Deutschland vergleichen und zum Schluss werde dafür eine möglische Lösungen verschlagen .

Es ist sehr bekannt, dass das Carschring in den letzen 20 Jahren vor allem aus vielen Gründen zugenommen hat: Zuerst steht es außer Zeifel, dass das Carschring viele Vorteile hat.Beispielweise wirkt sich Carschring nicht auf die Umwelt, da es wenger Öl als andere Autos braucht.Zweitens ist das Carschring günstiger als anderes öffentliches Verkehrsmittel, denn der Preise von dem Carschring ist weniger als ander Autos. In diesem Zusammenhang stellt sich die Frage: Was sind die Nachteile des Carschrings? Es traurige Tatsache, dass das Carschring nicht beliebt für viele Leute ist, weil sie eine eigene Auto wollen haben. Des weiteren kan man nicht Carschring für lange Zeit vermieten, denn man solsche Autos mit den anderen teilen, und es gibt nur bestimmte Zeit, um mit dem Carschring zu fahren.Ich bin der Meinung, dass Carschring sich langfristig Weltweit immer mehr durchsetzen wird, da das Carschring unweltfreundlich ist. Zudem verursacht es nicht sogennante Treibhausgase Emmesionen wie z.B CO2, Methan und Lachgas .

In meinem Heimatland ist die Sitaution ganz anders als in Deutschalnd.Das Carschring ist zweifelos nicht beliebt, weil viele Leute ihre eingene Autos bestzen möchten. Der andere Grund könnte sein, dass es keine Firme solche Autos im Jemen verkaufen.

Zusammenfassend möchte ich betonnen, dass wäre am besten, wenn die Leute vom Carschring abhängen würden, weil dies wahrscheinlich zur Umweltschuzt beitragen.

Deutsch, Schule, Klasse, Korrektur, korrigieren, Deutschlehrer
Rechtschreibung und Ausdruck?

Hallo,

Ich muss ein Video für eine Präsentation übersetzen.

Ich habe nun das Gefühl, dass man manche Sätze auf Deutsch nicht wie auf Arabisch formuliert z.B. sein Arm ist explodiert. Ich weiß nicht! Sagt man das?

Kann mal jemand diesen Text lesen und die Rechtschreibung und Ausdruck korrigieren????

Dankeee im Voraus

Der Text:

Er ist fast blind geworden. Sein Arm ist explodiert. Sein Bein ist amputiert. Mohamad ist seit einem Jahr im Hafen von Beirut angestellt. Von Anfang an wurde er darum gebeten, sich nur auf seinen Arbeitsort zu konzentrieren. Er darf sich nirgendwo im Hafen bewegen. 

Mohamad: "Also die Lager unten…Da dürfen wir nicht wissen, was in welchem Lager ist. Weißt du was, Toni? Hätte ich oder irgend jemand gewusst, dass eine Gefahr besteht, dann würde niemand in der Nähe stehen und ich würde nicht 5 Meter entfernt sorglos filmen."

Das Verbrechen, das im Hafen begangen wurde ist bis heute geheimnisvoll und die Wahrheit ist bis jetzt nicht erschienen.

Mohamad: "Wer wird sich jetzt um uns kümmern? Wer wird uns die Ursache sagen? Wer wird den Täter bestrafen? Niemand wird den Täter bestrafen. Auch wenn sie die Ursache herausfinden, sage ich dir jetzt schon, dass niemand bestraft werden wird."

Am Schluss fasst Mohamad die Realität im Hafen zusammen. Dies veranschaulicht uns die echte Ursache für die Explosion am vierten August.

Mohamad: "Der Hafen ist ein Kuchen. Ich glaube, du hast verstanden. Ein Kuchen. Er ist in drei oder vier Stücke geschnitten. Guck du mal, dann weißt du, was ich meine. Wie viele Teller sind das? Genau das ist der Hafen."

Deutsch, Schule, Sprache, Übersetzung, Ausdruck, Korrektur, Rechtschreibung, Deutschlehrer
Textproduktion korriegieren bitte bitte?

Guten Tag meine Freunde,

könnten Sie bitte mein Text korriegieren. Dafür wäre ich sehr dankbar

                               Textproduktion

                            Studiumgebühren

Das Studium ist eine der wichtigsten Phasen in dem Leben aller Studierenden. ES wird immer hingewiesen, dass die Studuimgebġebühren von den Studierenden bezahlt werden sollten.Es stellt sich die Frage : Warum sollen die Studierenden immer Semstersgebühren bezahlen ? .In diesem Eassy möchte ich auf die letzten Frage eingehen .

 Es ist sehr wichtig für viele Hochshulen, dass die Studierenden aus vielen Gründen vor allem eine Semstersgebühren bezahlen müssen, indem sie z.B 300 bzw. 400 euro pro Semster bezahlen müssen, weil viele Hochschulen von den Semstergebühren abhängen, um manche Projekte in dem Compus zu entstehen. Auf der anderen Seite sagen manche Hochschulen dazu, dass sie unter dem Armut leiden.Aus diesem Grund könnten die Semstergebühren zur ihrer finanziellen Problemen beitragen.

In diesem Zusammenhang stellt sich die Frage: warum sind viele Studierenden gegen die Semstergebühren ?ich bin der Meinung dass, die Semstergebühren nicht für die Hochschulen bezahlt sollten, da die Ausbildung für alle Leute kostenlos sein sollte.Zudem ist ein menschliche Recht für alle Studierenden, denn Studenten werden in Zukunft zum Bauen der Gesellschaft beitragen.

In meimem Heimatland ist die staatlichen Hochschulen begrentzt im Vergleich mit Deutschland, weil die Bevolkerung im Jemen weniger als in Deutschland, daher gibt es keine sogennante Semstergebühren, denn der Staat diese Gebühren bezahlen. Des weiteren gibt es viele private Hochschulen mehr als staatliche.Aus diesem Gründ bezahlen viele Studierende jährlich mehr als 2000 US Dollar, um einen Platz in einer privaten Hochschulen zu bekommen, da die PLätze in den staatlichen Hochsculen begrentzt sind.

Als Fazit möchte ich betonen, dass wäre am besten,wenn die Studierenden die Semstergebühren nicht bezahlen würden, denn dies würden dabei hilfen, dass die Studenten das Geld für das Lebensmittel und die kleidung sparen.

Deutsch, Schule, Hochschule, Korrektur, Deutschlehrer, Deutschlehrerin, Ausbildung und Studium
Handlungsverlauf korrigieren?

Hallo, kann jemand mein Handlungsverlauf korrigieren, wäre super lieb 🤍 .Ein paar Fehler wären auch hilfreich

„Die Welle“ ist ein Roman aus dem Jahr 1981, geschrieben von Morthon Rhue. In demRoman geht es um, Schüler die lernen wie der Nationalsozialismus entstehen konnte.Es geht um den Geschichtslehrer Ben Ross, der den Geschichtskurs leitet an der Gordon High School.

Ben Ross, der motivierte Geschichtslehrer arbeitet an der Gordon High School. Im Geschichtskurs von Ben sind die Schüler Laurie Sanders, Chefredakteurin der Schülerzeitung, ihr Freund David, Star des Fußball-Teams und der Außenseiter Robert, sowie Lauries Freundin Amy.Im Unterricht besprechen sie das Thema Nationalsozialismus und Mr. Ross zeigt seinen Schülern einen Film über die Konzentrationslager in Deutschland.Nach dem Ende des Filmes stellen die Schüler Fragen, die schwer zu beantworten sind. ,,Wie konnte so etwas passieren und wie konnten die Nazis so viel Grausames geschehen lassen ohne, dass ihnen Einhalt geboten wurde?“Ben Ross weiß keine richtige Erklärung so überlegt er sich ein Experiment, um das Verhalten in der NS- Zeit den Schülern zu verdeutlichen. Die Welle bezeichnet die Bewegung, um die es in dem Roman geht. Die breitet sich aus wie eine Welle und daher nennt Mr. Ross das Experiment "Die Welle". Er änderte seine Unterrichtsstunden und stellte neue Regeln auf, z.B. ihn mit Mr. Ross anzusprechen. Daraufhin ernannte er sich selbst als das Leitmotiv der Welle und führt in seine Klasse neue Regeln ein wie zum Beispiel dass jeder die gleiche Kleidung tragen muss. Die wichtigsten Regeln aber waren: Macht durch Disziplin, macht durch Gemeinschaft und macht durch Handeln. Das Projekt breitet sich schnell aus, da viele Schüler begeistert von dem Experiment sind, aber das Experiment geriet schnell außer Kontrolle!

Immer mehr Schüler wollen daran teilnehmen, da es Ihnen ein Gemeinschaftsgefühl,Zusammenhalt,vertrauen und Selbstbewusstsein gibt. Immer mehr Schüler wollten daran teilnehmen, es wurden sogar Mitgliedskarten verteilt. Doch jeder, der gegen die Regeln verstieß, wurde ausgeschlossen. Auf manchen Karten stand ein X, dass bedeutete das diejenigen melden müssen, wenn jemand gegen die Regeln verstößt, genau wie im Nationalsozialismus, so entstand eine Kontrolle und Überwachung. Eine Schülerin, namens Laurie, wird sogar nicht zum Fußballspiel durchgelassen, da sie sich weigert, den Wellengruß zu machen. Da bemerkte man schon, wie alles außer Kontrolle geriet.Durch ein Sonderblatt (von Laurie), wurden auch Eltern und andere Lehrer darauf aufmerksam. Da drin wurden auf Gefahren hingewiesen und wie manche Schüler/-innen gezwungen oder bedrängt wurden, mitzumachen.Der Geschichtslehrer Mr. Ross beendet bei einer Versammlung das Experiment, da viele Kinder erpresst oder auch zusammengeschlagen wurden. 

Mit diesem Experiment wollte Mr. Ross den Schülern zeigen, wie leicht Menschen in geführte Gruppen rutschen können, genauso wie in der Zeit der Nationalsozialisten.

Deutsch, Schule, Die Welle, Grammatik, Grammatik-Deutsch, Korrektur, korrigieren, Rechtschreibung

Meistgelesene Fragen zum Thema Korrektur