Verbesserung des textes?

Hi kann jemand diesen text mal durchlesen und mir sagen wo ih was Austauschen sollte kommas & punkte setzte usw. Bitte so das ich auch wirklich seh wo was verbessert wurde

Typische Tätigkeiten

Zu den typischen Tätigkeiten eines Elektroinstallateurs gehört ein großes Spektrum an verschiedenen Aufgaben welche sich je nach Auftrag stark unterscheiden können eine Tätigkeit die bei fast jedem Auftrag vorkommt ist das Autofahren auch von meinen Kollegen wurde mir gesagt das das man es sehr schwer haben wird wenn man keinen Führerschein hat weitere Aufgaben die ich kennenlernen konnte sind zum Beispiel das stemmen beim aufstemmen werden mit einer Schlagbohrmaschine und einem Meißel Aufsatz Kabel Kanäle in die Wand gestemmt so dass die Kabel in die Wand rein gelegt werden können und danach wird der Kabel Kanal samt Kabel wieder verputzt dieses verfahren nennt man unterputz zu den weiteren täglichen Aufgaben als Elektriker zahlt das abmontieren und entfernen alter Kabelleitungen, Lampen, und anderer die Installation behindemde Objekte die zum Beispiel bei einer Kabel Verteilung durch Aufputz im weg wären was mich auch zum nächsten Punkt führt die Installation durch Aufputz diese Technik wird meistens in Kellern und Gartenhausern benutzt da sie zwar schlechter aussieht aber einfacher zu installieren ist bei dieser Technik wird zuerst vorgebohrt danach werden Dübel in die Wand gesteckt als nächstes werden sogenannte Rohrschellen (Bild 1) angerschraub die ein Plastik Rohr halten durch dieses Rohr werden danach die Kabel gezogen und an der jeweiligen Stromquelle und dem Verbraucher angeschlossen. Zu den weiteren Aufgaben eines Elektrikers zählt auch viel körperlich sehr anstrengende Aufgaben als Beispiel musste ich in einem Haus morgens Ausrüstung 4 Stockwerke hochtragen und am Ende des Tages die Ausrüstung mitsamt Schutt wieder runtertragen oder auch um graben kommt man als Elektriker nicht vorbei Z.b. wenn der Kunde eine Lade Station für ein Elektroauto will. Als Praktikant hatte ich auch die Aufgaben wie Kaffee holen oder Gebäck kaufen gehen. Elektriker werden aber auch für banalere Dinge gerufen zum Beispiel dürfen in vielen großen Firmen Mitarbeiter die dafür nicht ausgebildet sind keine Glühbirnen oder Akkus von Rauchmelder tauschen. Eine Elektrofirma hat in den meisten fallen aber auch noch Baustrom Verteiler die vermietet werden diese müssen selbstverständlich auch auf und ab gebaut werden dazu kommt auch noch das diese regelmäßig gewartet werden müssen. Aber auch in der in der firmenzentrale gibt es immer aufgaben zu erfüllen in den Büros werden Kunden beraten Termine ausgemacht und die Akten und Rechnungen verwaltet und im Lager werden Lieferungen angenommen verschoben und an die einzelnen wagen verteilt sowie dass die Halle immer sauber gehalten werden muss.

Deutsch, Schule, Schreiben, Grammatik, Kommasetzung, Praktikum
Deutsch, Audruck und Grammatik?

Hallo liebe Community 😊

könnte mir jemand sagen, was ich verbessern könnte, sodass sich der Ausdruck besser anhört? Ich habe sicherlich auch grammatikalische Fehler gemacht:/

Ich bin mir hier nicht ganz so sicher, einige Dinge habe ich auch markiert.

Des Weiteren nutzt Uthoff in Zeile 17 den folgenden Klimax "unterdrückt, gefoltert und ermordet". Nach "ermordet" kann das rhetorische Mittel nicht mehr gesteigert werden. Erstmal werden die Uiguren mental drangsaliert, dann mental und physisch drangsaliert und am Ende ausgelöscht. Dabei wird die Bedeutung des Problems intensiviert, da sich die Verben aufbauend steigern, bis tatsächlich der Ausmaß erreicht worden ist. Ein weiterer Effekt, der von dem Klimax erzeugt wird, ist die gesteigerte Aufmerksamkeit seitens des Lesenden. Dadurch, dass die Ermodung der Uiguren nicht direkt genannt wird, sondern zunächst eingeführt durch schlimme Dinge [ hört sich das zu umgangssprachlich an? Wie könnte ich den Ausdruck schöner formulieren?] , die dieser Minderheit angetan wird, wirkt die Absicht des Autors noch stärker. Er legt dabei unangenheme Wahrheiten auf den Tisch.
Der verwendeter Klimax unterstreicht zudem auch die Emotionalität der Erzählweise und kann den Lesenden emotional treffen. (hört sich das blöd an, wenn ich im selben Satz zweimal den Worteil "emotional" stehen hat?)
Deutsch, Schule, Sprache, Schreiben, Ausdruck, Grammatik, Kommasetzung, Literatur
Wer kann mein Praktikumsbericht korrigieren?

Hallo es wäre mega nett wenn jemand mein Praktikumsbericht korrigieren könnte. Das wäre sehr nett :))

während meines Schüler Betriebspraktikum an der Blumen-von- Gustav Schule in Köln, habe ich viele Erfahrungen gesammelt, die ausschließlich nur positiv waren. Von vorne rein weil ich mir nicht sicher, was ich später einmal beruflich machen möchte. Bei meinem Praktikum wollte ich Erfahrungen sammeln und mir einen Einblick ins Leere Leben verschaffen. Es diente nicht dazu einen lang ersehnten Kinderwunsch zu fühlen, sondern lediglich einen Beruf auszuprobieren, in dem ich mir vorstellen könnte zu arbeiten.

Da ich schon in meinen vorherigen Praktika in diesem ähnlichen Bereich Erfahrungen sammeln durfte, fiel mir die Arbeit mit den Kindern nicht so schwer. Es hat mir wirklich sehr viel Spaß bereitet diesen zu helfen und deren gute Laune zaubert mir immer wieder ein Lächeln ins Gesicht. Ich dachte die Kinder würden ziemlich frech werden jedoch vergeblich sie sind mir mit Respekt entgegengetreten, was mich positiv überrascht hat.
viele waren auch immer total begeistert als sie gesehen haben dass ich für die nächsten 2 Stunden in ihre Klasse helfen werde.

Allerdings was wir hinsichtlich der Schüler*innen teilweise im Praktikum schwer gefallen war, war ihnen Dinge, die sie in ihren Aufgaben falsch gemacht haben, zu erklären ohne Ihnen die Lösung vorweg zu nehmen.

Darüber hinaus haben sich meine Vorstellungen über das Berufsfeld erwiesen jetzt weiß ich genau, dass Grundschulelehrer*innen eine der wichtigsten Bezugspersonen für die Familie der Schüler*innen sind. Grundschullehrer innen haben die Aufgaben den Unterricht möglich kreativ zu gestalten beispielsweise mit Videobeiträgen oder Spielen, um es ein wenig anschaulicher zu machen.

Mein Fazit wäre das ich mir vorstellen könnte als Grundschullehrerin zu arbeiten denn grundsätzlich mag ich die Arbeit mit Kindern. ich beschäftige mich einfach gerne mit Kindern und finde es unglaublich bereichernd mich mit ihrer Sicht auf die Welt zu befassen. Außerdem ist kein Schultag wieder andere und selten verläuft eine Außerdem ist kein Schultag wieder andere und selten verläuft eine stunde genau so wie es die Lehrer*in geplant hat. Das macht den Lehrerberuf unglaublich spannend.

Deutsch, Schule, Text, Bericht, Grammatik, Kommasetzung, Korrekturlesen, Lesen und Schreiben, Praktikum, Praktikumsbericht
Deutschexperten: Wirkung,rhetorische Mittel, was meint der Autor?

Hallo liebe Community,

ich beschäftige mich näher mit einem Artikel bzw. Kommentar ( Wer Sport liebt, boykottiert ihn, https://taz.de/Sport-und-politische-Propaganda/!5823874/ )

Der Autor hat einige rhetorische Mittel genutzt und ich bin mir bei einigen Stilmittel nicht sicher, was genau er mit seiner Wahl von Stilmittel erreichen möchte.

Machen wir uns nichts vor: Was die internationalen großen Sportevents betrifft, wird 2022 ein Jahr des Grauens. Ein Jahr der Festspiele von und für Diktatoren, Despoten und Demokratieverächter.

Er hat hier eine Alliteration benutzt, sind Despoten nicht ewas Ähnliches wie Dikatoren? Und was für ein Stilmittel wäre der Begriff "Demokratieverächter"? Ich dachte erstmal, es wäre das Gegenteil von einem Euphemismus aber einige meiner Freunde meinte, das es kein Euphemismus ist.

Es lohnt, noch einmal genau zu rekapitulieren, welche Länder es sind, die von den Weltsportverbänden IOC und Fifa auserkoren wurden und somit eine Imagepolitur erhalten. Da wäre zunächst China, das sich bestimmt mit prächtigen Stadien, Kunstschneepisten und fahnenschwenkenden Fans als neues Wintersportmekka und als weltoffenes Land präsentieren wird.

Gibt es dieses Wort überhaupt und, was meint er damit?

Es geht genau darum, diesem Staat keine Bühne zu bieten, zu viele rote Linien scheinen überschritten.

Meint er damit Grenzen? Oder Gesetze, die nicht man nicht einhielte?

Events wie Olympia wirken systemstabilisierend, vor allem innerhalb des Landes. Sollten es also im Februar für China glänzende, prächtige, erfolgreiche Spiele werden, so wären wir keinen Schritt weiter als 1936.

Und hier bin ich mir nicht sicher, ob es eine Aufzählung oder ein Klimax ist.

Ich wäre für jede Hilfe sehr dankbar!

Vielen Dank im Voraus.

Deutsch, Schule, Sprache, Politik, Ausdruck, Germanistik, Grammatik, Kommasetzung, Literatur, Zeichensetzung, Wirtschaft und Finanzen
Deutsch: Ausdruck, Grammatik?

Hallo liebe Community,

ich verfasse gerade den zweiten Teil meiner Sprachtextanalyse zu dem Artikel "Wer Sport liebt, boykottiert ihn". Natürlich fehlen mir noch die rehetorischen Mittel, die werde ich auch noch dazu ergänzen.

Ich habe voerst die Sprachebene/Wortwahl und co. analysiert und wollte gerne wissen, ob jemand einen Blick rüberwerfen kann.

Ich muss noch an meinen Ausdruck arbeiten.

--------------------------------------

Formal ist der Text in 11 verschiedene Absätze unterteilt. Der Autor benutzt auffallend viele Adjektive, um bestimmte Substantive hervorzuheben und sie einprägsamer für die LeserInnen zu gestalten. Dies passt gut zu der emotional-kritischen Erzählweise. Auffällig ist, dass Uthoff zum Großteil nur einen parataktischen Satzbau verwendet.

Hinsichtlich der Sprachebene ist festzustellen, dass der Text überwiegend in Standardsprache verfasst wurde. Die ist typisch für Kommentare, die zu der appellierenden Textsorte gehören. Appellierende Texte werden auch auffordernde Texte genannt und benutzen eine besonders einfache und bildliche Sprache, die sich häufig durch umgangssprachliche Ausdrücke, Wortwiederholungen, Ausrufe sowie Vergleiche zeigt (welche auch hier zufinden sind, die ich auch später analysiere). Mithilfe dieser Textart möchte der Autor die Aufmerksamkeit des Publikums erlangen und bestenfalls die LeserInnen dazu bewegen, seine vertretene Meinung zu unterstützen.

Zum Teil verwendet Uthoff auch umgangssprachliche Begriffe in seinem Kommentar, wie beispielsweise "plattgemacht" oder "Perversion". Der Begriff Perversion wird vielfach für ein stark abweichendes oder tabuisiertes Verhalten oder eine Entwicklung in diese Richtung verwendet. Im Zugammenhang dieses Begriffes kritisiert er die Entwicklung des Weltsportes, die sich nicht für menschenrechtswidrige Handlungen, welche durch ihnen unterstützt werden, interessiere.

Deutsch, Schule, Sprache, Ausdruck, Ausdrucksweise, Grammatik, Kommasetzung, Zeichensetzung
Beistrichsetzung/Kommasetzung richtig?

Hi Leute,

ich bin echt schlecht in Beistrichsetzungen und ich habe von meiner Lehrerin dann über die Ferien ein paar Übungszettel bekommen. Das Problem ist auch ich kann nie begründen wieso ich da einen Beistrich gesetzt habe.... Könnt ihr mir sagen, ob die folgenden Sätze richtig sind?

  1. Das seit den 90er-Jahren immer beliebter gewordene Internet, muss sich nun gegen harte, aber berechtigte Vorwürfe wehren. (würde sagen es ist ein Gliedsatz und Bindewort "aber")
  2. Die Ärzte sagen diese ewige Lacherei komme von einem Nervenschaden, doch ich glaube er ist einfach glücklich. (Bindewort "doch") (Bin mir nicht sicher, ob das so gehört: ".... doch ich glaube, er ist einfach glücklich")
  3. Egal was man macht, es gibt immer einen der es besser kann. (Gliedsatz)
  4. Für unsere an den Wohlstand gewöhnte Gesellschaft, ist Ausbeutung zur Gewohnheit geworden und was Gewohnheit geworden ist, verliert an Schrecken. (Gliedsatz)
  5. Die Wertvorstellungen unserer Gesellschaft sind deutlich ausgerichtet auf Geld und Macht und alles was diese Werte bedroht, wird bekämpft.
  6. Die EU-Befürworter behaupten die EU eröffne uns neue Möglichkeiten, wie den freien Waren-, Dienstleistungs- und Personenverkehr und das durch das Abbauen der Zollschranken werde uns das Leben erleichtert.
  7. Es ist nicht die Quantität was zählt, sondern die Qualität. (Konjunktion "sondern")
  8. Wenn mich jemand fragt: "Wie geht's?" und ich sage gut, obwohl ich Zahnschmerzen habe, habe ich nicht gelogen, sondern den anderen nicht mit meinen Zahnschmerzen nerven wollen. (Konjunktion "sondern"
  9. Dennoch glaube ich, dass alle diejenigen keinen Sorgen um ihren Job haben müssen, die bereit sind sich ständig weiterzubilden oder umzulernen. Eine aufreibende, nervende und womöglich noch schlecht bezahlte Arbeit kann niemanden befriedigen.

Stimmt das so? Danke für die Verbesserung :)

Deutsch, Lernen, Schule, Sprache, Grammatik, Komma, Kommasetzung, Rechtschreibung, Beistrich
Könnte das jemand bitte auf Fehler überprüfen?

Wir bieten Ihnen Terrassendächer mit einer soliden Planung damit die nassen Sommertage der Vergangenheit angehören.

Nach Maß oder Standartmaß.

Unsere Überdachungen sind in verschieden Standardfarben erhältlich.

Für Ihre Dacheindeckungen können Sie aus verschiedenen Typen von Polycarbonat oder Glas wählen.

Lieferung und Montage im Umkreis von ***km

Es gibt noch viele extra Optionen, wie Beleuchtung und Heizstrahler, bis hin zu einem Ausbau zum kompletten Sommergarten mit Glasschiebetüren und geschlossenen Wänden.

Da wir mit verschiedenen Lieferanten arbeiten gelingt es uns jedes Problem zu lösen ganz gleich ob Standartfall oder Spezieller Sonderauftrag.

Unsere Lieferanten fertigen Terrassendächer nach DIN EN **** und Standart-Statik an.

TS- Aluminium

Deponti

Gumax Tuinmaximaal

Beispielpreis: **** € für Gumax Terrassenüberdachung

Matt antrhazit, *** x * Meter mit Klar 16mm Polycarbonat

Optional erhältlich:

Glasschiebewände

Abschlusskeil

Polycarbonat Seitenwand

Gumax automatische Sonnenschutz *m x *m matt anthrazit ******€

Verhindern Sie grelles Sonnenlicht und Hitze unter Ihrer Überdachung mit dem automatischen Sonnenschutz von Gumax®. Der automatische Sonnenschutz von Gumax® reflektiert 89% der Wärmestrahlung und 73% des sichtbaren Lichts durch das einzigartige wärmereflektierende Sonnenschutztuch. Das sorgt bereits schnell für einen messbaren Temperaturunterschied.

Jede Bahn der Sonnenschutz wird direkt unter den Dachplatten platziert, wodurch sie besonders wartungsfreundlich ist. Mit der drahtlosen Fernbedienung können Sie Bahnen der Sonnenschutz einfach individuell oder gleichzeitig bedienen. Die Bahnen können in jede gewünschte Position gestellt werden.

Schreiben Sie uns an und holen Sie Ihr Angebot kostenlos und unverbindlich.

Vielen Dank im Vorraus!

Deutsch, Grammatik, Kommasetzung, Rechtschreibung

Meistgelesene Fragen zum Thema Kommasetzung