wie erfolgt die Kommasetzung beim Satz "Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, mein Schatz, und alles Liebe!"?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Beide Kommas sind hier richtig. Anreden werden den Regeln zufolge mit Komma vom Rest des Satzes abgetrennt; sicher auch, wenn strenggenommen gar kein vollständiger Satz vorliegt (wie in diesem Fall).

Und meine Liebe ist eine Anrede. Da die Anrede hier mitten im "Satz" steht, der eigentliche "Satz" also nach meine Liebe weitergeht, muss auch das 2. Komma sein.

Mehr zum Thema auch hier:

http://www.canoo.net/services/GermanSpelling/Regeln/Interpunktion/Komma/Anrede.html#Anchor-Anreden-49575

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Satz braucht kein Komma .... weder sind es zwei Sätze noch ein Teilsatz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?