Hat alles einen Einfluss auf die Evolution?

Was hat es für Ursachen, in welche Richtung sich ein Tier Im Verlauf von vielen Millionen Jahren entwickelt? Wie es in ferner Zukunft aussehen wird.

Haben Umweltbedingungen Einfluss drauf z.B. das sich die Umlaufbahn der Erde verändert?

Wenn z.B. die Dinosaurier noch länger gelebt hätte, wäre es möglich gewesen, das z.B. der Ankylosaurus Im Verlauf von Millionen Jahren seinen Panzer verloren hätte und dafür größere und/oder längere Stacheln auf dem Rücken hätte?

Hat die Nahrung Einfluss auf das Aussehen der Tiere in Millionen Jahre später?

Konnten Tiere sich auch für eine andere Nahrung entscheiden?.

Beispiele:

  • Tier A (Fleischfresser) frisst Tier B, Im Verlauf von Millionen Jahren entwickelt sich Tier A zu Variante 123
  • Tier A (Fleischfresser) frisst Tier C, Im Verlauf von Millionen Jahren entwickelt sich Tier A zu Variante 456
  • Tier A (Pflanzenfresser) frisst Pflanze A, Im Verlauf von Millionen Jahren entwickelt sich Tier A zu Variante 789
  • Tier A (Pflanzenfresser) frisst Pflanze B, Im Verlauf von Millionen Jahren entwickelt sich Tier A zu Variante 246
  • Tier A (Pflanzenfresser) frisst Frucht A, Im Verlauf von Millionen Jahren entwickelt sich Tier A zu Variante 802
  • Tier A (Pflanzenfresser) frisst Frucht B, Im Verlauf von Millionen Jahren entwickelt sich Tier A zu Variante 369

usw.

Also wenn sich alle Tiere vor vielen Millionen Jahren für eine andere Nahrung entschieden hätten, hätten wir heute eine andere Tierwelt gehabt? Hätten alle Landtiere, Vögel, Insekten, Meerestiere usw. heute anders ausgesehen?

Natur, Tiere, Pflanzen, Obst, Gemüse, Insekten, Früchte, Nahrung, Aussehen, Fische, Vögel, Wissenschaft, Biologie, Entwicklung, Evolution, fauna, fleischfresser, Forschung, Gene, Meerestiere, Auswirkungen, einfluss, pflanzenfresser, Selektion, Mutation
Haben Trikotfarben Einfluss auf das Tore schießen?

Robert Lewandowski hatte z.B. mit gelben und roten Trikots gespielt:

  • 10/11 (gelb): 33 Spiele, 8 Tore
  • 11/12 (gelb): 34 Spiele, 22 Tore
  • 12/13 (gelb): 31 Spiele, 24 Tore
  • 13/14 (gelb): 33, Spiele, 20 Tore
  • 14/15 (rot): 31 Spiele, 17 Tore
  • 15/16 (rot): 32 Spiele, 30 Tore
  • 16/17 (rot): 33 Spiele, 30 Tore
  • 17/18 (rot): 30 Spiele, 29 Tore
  • 18/19 (rot): 33 Spiele, 22 Tore
  • 19/20 (rot): 31 Spiele, 34 Tore
  • 20/21 (rot): 17 Spiele, 23 Tore

erste 4 Jahre: 131 Spiele, 74 Tore (gelb) und 126 Spiele und 106 (rot)

Wie wäre die Statistik wenn Lewandowski bei Werder Bremen, FC Schalke 04, FC Erzgebirge Aue, FC St. Pauli usw. gespielt hätte?

Was hätten die Farben grün, blau, lila, braun, orange, grau, weiß, schwarz usw. für Auswirkungen auf das Tore schießen?

Wenn ein Fußballverein orange als Vereinsfarbe hat, wäre in der Bundesliga und wenn auch Lewandowski dort gespielt hätte, hätte er in dem ersten 4 Jahren vielleicht einen Wert zwischen 74 Tore und 106 Tore erreicht? Orange ist auch eine Farbe zwischen rot und gelb.

Wie sieht es mit verschiedenen Farbkombinationen aus z.B. Hauptfarbe mit schwarz, mit weiß, mit gelb, mit rot, mit grün,, mit lila, mit grau usw.?

Was hat es für Psychologische Auswirkungen auf die Stürmer?

Woran könnte es liegen, dass man mit roten Trikots die meisten Tore schießt?

Sport, Computer, Fußball, Farbe, Wissenschaft, fussballer, Tor, Psychologie, farbenlehre, Psyche, Sport und Fitness, Stürmer, Trikot, Auswirkungen, Mannschaft, Spiele und Gaming
Kann eine Bundesligamannschaft bis in Kreisliga C absteigen?

In der Fußballsimulation ist Borussia Mönchengladbach bis zur Oberliga Niederrhein gekommen.

Könnte auch in echt eine Bundesligamannschaft, die lange in der Bundesliga ist/war irgendwann in der Oberliga oder tiefer landen?

Wäre sowas z.B. bei MSV Duisburg, 1.FC Kaiserslautern, VfL Bochum, Hamburger SV, FC Hansa Rostock usw. möglich?

Wäre auch eine Entwicklung bis zur Kreisliga C möglich:

Beispiel:

  • 1963/1964 - 2013/2014: 1. Bundesliga
  • 2014/2015 - 2023/2024: 2. Bundesliga
  • 2024/2025 - 2033/2034: 3. Liga
  • 2034/2035 - 2043/2044: Regionalliga
  • 2044/2045 - 2053/2054: Oberliga
  • 2054/2055 - 2063/2064: Verbandsliga
  • 2064/2065 - 2073/2074: Landesliga
  • 2074/2075 - 2083/2084: Bezirksliga
  • 2084/2085 - 2093/2094: Kreisliga A
  • 2094/2095 - 2103/2104: Kreisliga B
  • 2104/2105 - 2113/2114: Kreisliga C

Was ist wenn es einen aktuellen Bundesligisten irgendwann treffen würde wie z.B. Borussia Mönchengladbach, FC Schalke 04, Bayer Leverkusen, Werder Bremen, Hertha BSC Berlin usw.?

Hätte es Konsequenzen auf die Infrastruktur, Finanzen, Stadion, Fans usw.? Wenn ja, was hätte es für Auswirkungen?

Würde z.B. FC Schalke 04 in der Kreisliga C noch in der Veltins Arena spielen können?

Was ist mit dem Fans, wenn ein ehemaliger Bundesligist mit der Zeit immer weiter absteigt? Würde man seinen seinen Verein auch treu bleiben, auch wenn die Mannschaft bis in die unterste Kreisklasse abgestiegen ist?

Was passiert mit der Infrastruktur?

Was würde mit dem Fan Artikeln passieren? Würden die Fans ihre Fan Artikel wie z.B. Trikot, Schal, Bettwäsche usw. trotzdem behalten, auch wenn der ehemalige Bundesligist inzwischen in der Kreisliga spielt?

Wie würden die Entwicklungen beim Absturz bis in die unterste Kreisklasse nach und nach verlaufen?

Kann eine Bundesligamannschaft bis in Kreisliga C absteigen?
Sport, Finanzen, Fußball, Fan, Bundesliga, DFB, 2. Bundesliga, Entwicklung, oberliga, regionalliga, Sport und Fitness, Stadion, Auswirkungen, Konsequenzen, kreisliga, 3. Liga, Abstieg, bezirksliga, dfl, Landesliga
Wie werden SexRoboter die Welt und das Daten verändern?

Hallo Hallo,

wahrscheinlich habt ihr es mitgekriegt, dass die Sex Roboter immer mehr ins Geschehen eintreten.

(Für Sheeples kurz die Beweise, dass es unumgänglich ist, dass die kommen.
Hitchbot - https://de.wikipedia.org/wiki/Hitchbot

Androidin Sophia - https://de.wikipedia.org/wiki/Sophia_(Roboter) (dieser Roboter hat sogar eine Staatszugehörigkeit in Saudi-Arabien. Es gibt Menschen die das nicht mal haben)

Hiroshi Ishiguro

Hongkong-Chinese Ricky Ma

Sergi Santos

und vieles vieles mehr)

Männer werden auf jeden Fall Sex-Roboter kaufen:

"Je nach Umfrage können zehn bis 40 Prozent aller Männer in Europa sich vorstellen, mit einem Roboter Sex zu haben", sagte Thomas Beschorner, Ethikprofessor an der Universität St. Gallen, dem Schweizer Fernsehen.

(das ist der Stand jetzt, wo die Dinger nicht mal richtig entwickelt sind, sobald diese entwickelt sind und in der Gesellschaft angekommen sind, wird sich diese Zahl nach meiner Auffassung auf 99% erhöhen.)

Angenommen 15 Prozent der Europäer holen sich mit der Zeit so ein Ding (es werden nur Männer sein die sich das holen) dann hätten wir schon knapp über 100 Millionen Männer, die quasi vom Dating Markt verschwinden, bzw nicht mehr so aktiv sein werden.

Das heißt quasi 15 % mehr Frauen für Männer und dass heißt 15 % weniger Männer für Frauen.
Frauen könnten meiner Meinung nach, dann nicht mehr picky sein und es gäbe nicht mehr dieses Mann muss ersten Schritt machen, Mann muss zahlen usw gedöhns sondern es wäre ausgeglichen oder die Frauen wären jetzt die Männer und suchen verzweifelt nach einem Partner.

Was glaubt ihr? Welche Asuwirkungen wird es auf unsere heutige Gesellschaft haben (in Bezug auf Dating und Zwischenmenschlichen Beziehungen - bitte nicht auf Arbeit und Wirtschaft eingehen, dass interessiert mich nicht)

Lasst uns gerne austauschen, wie ihr euch die Zukunft mit Bezug auf die Frage vorstellt und was sie wie ändern würde.

Männer, Verhalten, Zukunft, Menschen, Roboter, Sex, Sexualität, Psychologie, Welt, masturbation, Auswirkungen, Androiden, Sexualverhalten, Philosophie und Gesellschaft

Meistgelesene Fragen zum Thema Auswirkungen