Ist das ein guter Englischer comment Aufsatz?

Hey, ich bitte und Feedback zu meinem comment und Grammatik Korrektur

Danke im Voraus :)

Higher meat tax

 

Nowadays buying meat for cheap prices in the supermarket is normal or to buy quick two cheeseburgers for 3 dollars while you are on the highway, but is this good to have the opportunity to buy so much meat for such cheap prices? There must be a fly in the ointment…and it is! a big fly.

So instead of shutting down, when you hear about higher tax, especially when it is about meat. Rethink and inform yourself, why and which impact it will permanently have on the environment and your own lifestyle.

In the following I’m going to comment in favor of a higher VAT on meat. First off all, humans are producing more meat than they eat, which harms the environment and animals for no reason. It raises the CO2 emission unnecessary and takes unnecessary animals’ life. Added to that the raising of the tax would help to eliminate intensive industrial life stock, because such companies might not be able to stay in the business, which leads to less massive animal farming and will help organic farmers, also people will buy less meat and pay more attention to alternatives to change their lifestyle and may go vegan or vegetarian, which also have a positive impact on your health. 

Second people would confront their self-more with the topic ,,meat and production’’, because right now it affects us all but nobody seems to recognize any of it, the reason for that is probably the selfishness of people, who only delve into something when it is directly affecting us. So, by raising the tax for meat people would get directly attacked and would start to rethink. Did you know that 25% of the CO2 emission is caused by meat production? probably not.

Of course, higher tax may could hurt large industrial farmers, because they are going to sell less meat, this might be true, but it is not a problem, which cannot be fixed. They could produce more alternative products or educate their self-further. Added to that, if the meat tax gets higher, people will buy way more organic products, which also would support farmers in a way. But even if not, if the world is slowly falling apart and is currently dying, the money or the jobs will be the last problems we will have to take care of. 

However, raising the VAT for meat might be more effective for the environment and change our society in positive way.

Englisch, Schule, Aufsatz, Grammatik, gymnasiale-oberstufe, Gymnasium, Lehrerin, comment, Vocabulary
Will meine Lehrerin sex mit mir?

Hey, guten Abend miteinander.

Das ist keine Spaß frage... Aber langsam wird es komisch!

Nun wegen corona, haben wir täglich 2 Stunden Schule und demnächst Prüfungen... In Deutsch bin ich nicht der beste was Erörterung betrifft aber meine Freunde sind deutlich schlechter... Obwohl ich es halbwegs auf die Reihe bekomme lädt sie mich heimlich zu sich nach Hause ein... Sie sagt ich solle es keinem sagen, mit mir lernt sie dort auf deutsch und Mathe... Mitlerweile bin ich bei ihr schon das 7 mal gewesen... Meine Eltern wissen davon auch nichts.

Sooo klingt erstmal nicht schlimm öder komisch.

Was mich aber wundert... Immer wenn ich zu ihr komme Ist sie frisch geduscht und ist leicht gegleidet, sie sprach auch des öfteren private Sachen, itime Sachen, zbsp. Ob ich schon sex hatte usw...

, auf jedenfall letzten Freitag war ich bei ihr. Ich kamm ca. 10 min früher... Und sie war noch am duschen, Ich klingelte und sie sagte soetwas wie "ach du bist schon da" sie kam an die Tür mit einen Handtuch um den Körper gewickelt. Ich ging ihn ihr Zimmer (also ich glaube es ist ihr Büro da dort ein recht großer Schreibtisch steht). Nach 5 min kamm sie dann in einem Bademantel, sie setze sich hin und wir begannen, nach einer Zeit machte der obere Teil des mantels eine Welle wo durch ich ihre linke brust sehen konnte, irgendwann viel ihr das auf und sie sagte sowas wie "Noch nie Brüste gesehen, willst du sie mal anfassen" daraufhin sagte ich erschrocken nein, mein puls 2000000. Sie nahm meine Hand und legte sie auf die brust ich spürte ungefähr zwischen mittelfinger und Ringfinger ihre harte brustwarze. Sie nahm ihre Hand über meine und kenete ihre brust, nach ca. 30sec ließ sie meine Hand loss, ich zuckte zurück, und sie sagte sowas wie "Ach das wars schon" und ich ganz erschrocken "ja, wie verstehe die aufgebe nicht". Dann war der Tag ich machte die Aufgaben und dann ging ich nachhause, als ich gehen wollte gib sje mir ein Kuss auf die Wange und ich drehte mich um und ging nach Hause.......

Jetzt meine Fragen,

Will sie sex haben?

Ist es schlimm wenn ich sex mit ihr haben würde, da ich sie nicht hässlich finde und ich eh auf 50 jährige stehe...?

Danke,

Keine Spaß frage, der Tag hat mich nur sehr beschäftigt und ich weiß nichg genau wie ich das verarbeiten soll...?

Schule, Brust, Sex, Brustwarzen, Lehrerin, Liebe und Beziehung, Sexuelle Belästigung
Angst vor Ende des Schuljahres?

Ich hab so, so unfassbar Angst vorm Ende des Schuljahres. Ich habe drei Fünfen, die ich noch versuche wegzubekommen, was super viel Stress bedeutet. Wahrscheinlich werde ich nicht versetzt. Ich würd es so sehr bereuen, wenn der Jahrgang, den ich dann verlassen würde, diese eine Lehrerin bekommt. Sie ist immer für mich da. Und auch wenn ich sie nie so behandle, wie sie mich, und ich ihr seit langer Zeit kein Lächeln mehr geschenkt habe, schreibe ich ihr öfters Emails, damit sie weiß, dass sie mir unfassbar viel bedeutet. Es sind noch sechs Wochen bis zum Ende des Jahres und ich weine jetzt schon jeden Abend unkontrollierbar hinter ihr her, während sie bei sich Zuhause friedlich schläft und gar nicht weiß, wie sehr mich das kaputt macht. Ich nehme öfters random Tabletten, um mich bei Verstand zu halten, um es zu vergessen. Ich werde das nächste Schuljahr nicht ohne sie überleben. Ich brauche sie. Ich brauche sie wirklich. Ohne sie macht es für mich garkeinen Sinn, zur Schule zu gehen. Ohne sie gehe ich oftmals nach Hause, weil ich keine Motivation für den Tag habe. Einmal, als sie lange Zeit krank war, habe ich so unfassbar viel Scheisse gebaut und hab es gar nicht geschafft, jeden Tag zur Schule zu gehen. Sie hat ein unfassbar großes Herz, aber meine ganze Klasse sagt sie wäre streng und gruselig... in ihren Emails zeigt sich jedoch jedes mal wieder, wie gutherzig sie wirklich ist. Ich kann mir gar nicht vorstellen, wie riesig die Chance ist, dass sie bald einfach aus meinem Leben verschwunden ist. Wenn ich dieses Jahr schaffe, habe ich eine 25% Chance sie nächstes Jahr zu bekommen. Ich würde wahrscheinlich Pech haben, aber ich schaffe das Jahr doch ohnehin nicht.. Mein Problem ist nur, dass die Eifersucht einfach zu riesig wäre, wenn genau der Jahrgang, in dem ich nicht bin, sie im Unterricht hätte. Ich brauche sie. Corona hat mir ein ganzes wertvolles Jahr mit ihr genommen. Ich brauche sie..

Schule, Freundschaft, Lehrerin, Liebe und Beziehung
Ist es strafbar?(Tonaufnahme)?

Meine Lehrerin bewertet mich oder auch andere Schüler schlechter.

  1. Wir sollten eine Power Point über das Thema Versailler Vertrag erstellen und ich habe 9 Punkte bekommen. Der Klassenbeste hat 14 Punkte bekommen. Wir sollten die Power Point Online per PDF abschicken, aber ich habe sie per Link abgeschickt und habe dafür Punktabzüge bekommen, während der Klassenbeste es per Dokument geschickt hat und keine Punktabzüge dafür erhalten hat. Ich habe zum Beispiel bei meiner letzten Folie ,,Beantwortung der Leitfrage“ hingeschrieben & weil ich die Antwort nich auf die PowerPoint hingeschrieben habe, erhielt ich 0/2, der Klassenbeste hat dies auch nicht gemacht und erhielt 2/2.Eine Freundin von mir hatte bei einer Quelleninterpretation die gleiche Leitfrage wie ein anderer und sie hat 1/2 bekommen und er 2/2.
  2. Bei einer Bio Aufgabe hatten 3 Leute und ich das Wort ,,Doppelbindungen“ verwendet. Meine Freundin hat es auch verwendet, jedoch hat sie das Wort nicht erklärt und Punktabzüge dafür bekommen. Die 3 Leute und ich haben das Wort Doppelbindungen nicht verwendet und keine Punktabzüge bekommen.

4.Ich habe eine Bio Hausaufgabe meiner Freundin geschickt, weil sie das Thema nicht verstanden hat. Sie hat 90/100 bekommen und ich 70/100, obwohl sie 1 zu 1 bei mir abgeschrieben hat. Sie hat nicht ein Wort geändert. Obwohl wir die gleichen Lösungen hatten, erhielt sie eine bessere Bewertung als ich.

5.Bei einer Facharbeit hat meine Lehrerin behauptet, dass ich die Formalen Aspekte nicht eingehalten habe. Die Vorgabe war, dass wir Schriftgröße 12 verwenden sollen & die Schriftart ,,Times New Roman“. Meine Lehrerin behauptet, dass ich Schriftgröße Arial verwendet habe und dass ich kleiner geschrieben habe. Siehe Bild 1, dass ist die Facharbeit die ich korrigiert zurück bekommen habe. Da kann man erkennen, dass Schriftgröße 12 verwendet wurde und die Schriftart ,,Times New Roman“. Siehe Bild 2, dort erkennt man die Schriftart ,,Arial“ welche ich nicht verwendet habe. Ich habe am Ende des Online Unterrichts Heute ein Gespräch zu meiner Lehrerin gesucht und das Gespräch aufgenommen. In der Audio meinte meine Lehrerin, dass auch wenn ich die Lösungen bei meiner Bio Hausaufgabe so habe wie meine Freundin, sie mich nicht besser bewertet und meine Freundin nicht schlechter. Sie sagt auch noch, dass ich die Facharbeit mit der Schriftgröße ,,Arial“ geschrieben habe.

Meine Facharbeit wurde 1 Tag vor Abgabeende gelöscht und ich habe ihr eine Email geschrieben und sie hat es legitimiert und mir länger Zeit dafür gegeben. Am Ende hat sie mir trotzdem 5 Punkte abgezogen für die Verspätung und weil ich angeblich eine andere Schriftart verwendet habe, hat sie mir 6 Punkte abgezogen. Sie möchte mit mir und den Oberstufenkoordinator ein Gespräch führen.

Ist die Tonaufnahme strafbar? Ich möchte meinen Oberstufenkoordinator beweise vorlegen. Was soll ich tun? Sie sieht ihre Fehler nicht ein. Sie wurde unprofessionell hat mich nicht aussprechen lassen & wurde frech

Ist es strafbar?(Tonaufnahme)?
Schule, strafbar, Noten, Recht, Lehrerin, Unrecht, unfair
Ich habe das Gefühl, dass meine Lehrerin meinen Rede subjektiv bewerten wird, was kann ich tun?

Hallo Liebe Community,
ich stehe vor folgendem Dilemma. Ich habe eine Rede darüber geschrieben, wieso der War on Drugs gescheitert ist und warum man alle Drogen legalisieren sollte. Ich habe eine lückenlose Argumentation, die auch alle Gegenargumente einbezieht und die Formalitäten (Stilmittel, Aufhänger am Anfang und Einbeziehung des Publikums, Zusammenfassung der wichtigsten Argumente) berücksichtigt ausgearbeitet. Insgesamt saß ich über 12 Zeitstunden dran. Als unsere Deutschlehrerin uns dann gestern gefragt hat, was unsere Themen sind und ich gesagt habe "War on Drugs - Der Krieg gegen die Drogen" hat sie eine Art abwertendes Stöhnen von sich gegeben, weshalb ich jetzt sehr verunsichert bin, denn eigentlich bin ich auf die Rede sehr stolz. Ich mache mir Sorgen, dass sie die Rede subjektiv bewertet, da ich sie so einschätzen würde, dass sie diese Thematik auch sehr stigmatisiert, da sie sie nicht kennt außer öffentlich rechtlichen Dokus, die die Probleme der aktuellen Illegalisierung darstellen.

Ich bin auch bald mit der zwölften Klasse fertig und meine Noten sehen wirklich sehr gut aus, da ich Medizin studieren möchte. Da aber mein Schnitt dafür wirklich entscheidend ist, und meine Wunsch-Universität gute Deutschnoten extra honoriert bin ich mir unsicher, ob ich die Rede verwerfen soll und eine neue schreiben. Was könnte ich andernfalls tun. Die Rede aufnehmen und unabhängige Experten befragen? Vielleicht andere Deutschlehrer meiner Schule ansprechen? Eine riesige Quellensammlung seriöser Quellen, die sie auch kennt anhängen, wie die Zeit?

Bin am verzweifeln...konnte den ganzen Tag gestern an nix anderes denken. Meine bisherigen Deutschleistungen befanden sich durchschnittlich im "sehr gut"-Bereich.

Danke schonmal - ein verzweifelter Schüler

Deutsch, Schule, Bewertung, Drogen, Lehrer, Lehrerin, Rede, Notengebung, Ausbildung und Studium
Soll ich meiner Lehrerin von Alkoholproblem erzählen?

Hallo:)

ich habe ein Problem, aber niemand weiß davon. Vor ca. einem Monat habe ich angefangen, zu trinken. Und zwar alleine, in meinem Zimmer, über zwei Wochen hinweg fast jeden Abend. Ich war immer angetrunken, hatte aber am nächsten Morgen fast keinen Kater, sodass ich dann problemlos zur Schule gehen konnte (bin 12. Klasse).

Niemand hatte auch nur die geringste Ahnung davon, dass ich das tue. Nach den zwei Wochen hab ich dann aufgehört, aber jetzt verfalle ich wieder ein bisschen zurück. Mir geht es einfach nicht so gut (Vater hat Mutter betrogen, beiden Eltern geht es psychisch nicht gut, etc.), aber nach Außen hin bemerkt man das nicht so. Ich bin gerade in der Abivorbereitung, was das Ganze noch ungünstiger macht, aber meine Noten sind sehr gut, deshalb schöpft auch niemand meiner Lehrer*innen den Verdacht, das irgendwas nicht stimmen könnte.

Eine Lehrerin weiß jedoch, dass es mir nicht so gut geht und was bei mir zu Hause los ist, doch ich hab mich nicht getraut, ihr davon zu erzählen, dass ich ab und zu alleine trinke. Findet ihr, ich sollte es ihr erzählen oder ist das Problem nicht so schlimm? Ich weiß nicht, an wen ich mich wenden soll, meinen Eltern geht es wie gesagt psychisch nicht gut, deshalb möchte ich ihnen das nicht zumuten. Ich habe nur Angst, dass meine Lehrerin dann völlig falsch über mich denkt, oder genervt ist, da ich sie mit meinen Problemen vollheule.

Vielen Dank an Alle, die mir einen Rat geben möchten:))

Schule, Freundschaft, Alkoholkonsum, Lehrerin, Liebe und Beziehung
Warum macht mich das so traurig?

Ich hatte Corona bekommen und meine Klasse war dann in Quarantäne (ich natürlich auch. Dann nach einer Weile hat meine Klasse wieder normal Schule gehabt und ich bin in Quarantäne geblieben weil ich immernoch Corona hatte.

In der Zeit haben sie einen Kummerkasten gebastelt wo alle in der Klasse ihre Sorgen rein tun können oder wenn ihnen was nicht gefällt oder wenn es Streit in der Klasse gibt. Am Ende haben alle ihre Hand so farbig gemacht und einen Abdruck auf den Kummerkasten gemacht. Da sind jetzt alle Hände von uns drauf außer meiner. Und meiner passt jetzt auch nicht mehr drauf weil die Hände so verteilt sind das nirgendwo eine Lücke ist die groß genug ist.

Wo ich in die Schule zurück gekommen bin, wurde mir das alles erklärt und meine Lehrerin (sie ist eigendlich sehr nett und meine Lieblingslehrerin) hat gesagt "oh da haben wir dich vergessen" und hat so gelacht, es war bestimmt nur lieb gemeint, aber ich war verletzt und heute hab ich die ganze Zeit im Untericht gesessen und den Kummerkasten angeschaut und fast geweint, weil alle drauf sind außer mir. Ich glaube ich übertreibe total, aber ich bin so traurig und ich habe einen ganz dicken Kloß im Hals die ganze Zeit. Warum macht mich das so traurig? Würdet ihr euch auch so fühlen? Das ist übrigends die 5. Klasse.

Schule, reden, traurig, Gefühle, Freunde, Trauer, Psychologie, Ausgrenzung, Emotionen, Klasse, Kummerkasten, Lehrerin, Schulklasse, Sorgen, verletzt, weinen
Lehrerin Probleme erzählen und umarmen?

Hallo,

Ich bin w und 9.klasse. In meiner Schule gibt es eine Lehrerin, die ich noch nicht im Unterricht hatte aber ich bin in einer AG die sie leitet. Es hat alles damit angefangen, dass sie auf mich aufmerksam geworden ist weil wir Fan vom selben Fußballverein sind. Sie kennt daher auch meine Eltern gut. Sie hat mich dann gefragt ob ich in ihre ag kommen will(hat nichts mit Fußballzu tun) und ich habe ja gesagt. Das ist schon über 2 Jahre her. In letzter Zeit hab ich SEHR großes Vertrauen zu ihr gefasst. Gestern haben wir, also die ganze AG zusammen Fußball gespielt und es hat sich irgendwie wie eine Freundin angefühlt. Ich weiß natürlich trotzdem das sie nur eine Lehrerin ist. Ich fühle mich seit längerem sehr einsam und zu Hause gibt es fast immer Stress und streit. Ich habe auch schon öfter über Suizid nachgedacht. Mit meinen Eltern kann und will ich über meine Probleme auf keinen Fall reden. Auch sonst hab ich keine richtigen Vertrauenspersonen. Verwandte sehe ich nur sehr selten und ich habe zwar Freunde aber irgendwie sind das nicht die richtigen Personen um über sowas zu reden.

Meine Frage ist nun ob ihr denkt, dass ich ihr meine Probleme und sorgen erzählen kann. Ich vertraue ihr wirklich sehr und denke auch das sie damit richtig umgehen wird. Ich habe nur Angst das unser Verhältnis danach anders ist...und denkt ihr ich kann sie auch umarmen? Ich bräuchte einfach mal nur eine Umarmung. Von dem Gespräch erhoffe ich mir auch nicht viel. Einfach nur jemand der mir zuhört.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen und bitte seid nicht böse zu mir wenn das irgendwie komisch klingt oder so ich bin nicht in sie verliebt oder ähnliches

Danke schonmal

Ps: auf Rechtschreibung habe ich nicht geachtet

Schule, Freundschaft, Lehrerin, Liebe und Beziehung, Vertrauen
Hat meine Lehrerin etwas gegen mich?

Ich hatte gerade eine Mathe Konferenz mit einer Mathe Lehrerin, die ich seit 3 Jahren schon habe und die mich seit diesen 3 Jahren aus irgend einem Grund nicht ausstehen kann (ich sie auch nicht). Dabei habe ich nie irgendwelche Sprüche gesagt oder Unsinn im Unterricht gemacht aber bei ihr kommen trotzdem unangebrachte Sprüche und oft stellt sie mich auch komplett unter Druck dass ich nen Puls von 180 bekomme und gar nichts mehr sagen kann.

Früher, beispielsweise, hatten wir Geometrie und sie kam dann her und meinte "warum bist du erst da? Einen Kreis zeichnen kannst du doch noch"... ich hätte gerne gesagt "klar kann ich ihren Stammbaum zeichnen" aber sagte einfach nur "entschuldigen sie" oder so und hab weiter gezeichnet (das war in der Stillarbeit, wo es die ganze Klasse gut hört)

Heute ging es in der Konferenz um Vektoren und zugegebenermaßen habe ich da wenig gelernt... jedenfalls rief sie mich auf und ich meinte "ich bin noch nicht ganz fertig" und sie darauf "wie jetzt ?! Wo bist du denn? Der Schritt ist doch ganz am Anfang! Dann sag mal was du gerechnet hast! So und jetzt rechne mal weiter (da stand ich schon komplett unter Druck und hab hektisch meinen Taschenrechner geholt)... letztendlich hat ein anderer Mitschüler dann die Aufgabe übernommen weil er vermutlich meinen Druck gemerkt hat. Später als sie die Hausaufgaben zu anderen Aufgaben noch auf gab, meinte sie "wenn ihr schnell seid und nicht wie (ich) dann schafft ihr auch schon die Hausaufgaben in der Unterrichtszeit.

Ich bin wirklich nicht der beste in Mathe und zugegeben liegt das auch ein bisschen an der eigenen Faulheit aber ich verstehe nicht, wie man einen Schüler als Lehrerin, immer wieder so bloßstellen kann. Zum Glück steht meine Klasse hinter mir und wir haben uns auch schon vor einer Ewigkeit beschwert aber da ist nichts passiert, wie man heute gemerkt hat.

Schule, Mathe, Lehrer, Lehrerin, Soziales

Meistgelesene Fragen zum Thema Lehrerin