Trojaner auf PC wie entferne ich ihn?

Mein Windows Antivirus hat mir heute mehrmals die Nachricht geschickt, dass ich eine potenziell ungewollte/schädliche Datei gefunden wurde. Ich habe dann eine Schnellüberprüfung gemacht und es wurde "XMrigMiner.A" gefunden. Wenn ich ihn bei den direkten Optionen in den Windows Antivirus Einstellungen entfernt habe, ist er beim nächsten Scan wieder aufgetaucht. Ich konnte den Trojaner auch nicht in Quarantäne versetzen. Im Task Manager habe ich gesehen, dass meine CPU sehr belastet war. (Vom Trojaner)

Ich habe mir die Malwarebytes Testversion heruntergeladen und einen Scan gemacht, jetzt bekomme ich die ganze Zeit die Nachricht, dass eine Website blockiert wurde, auf der Trojaner gefunden wurden, diese Website finde ich aber nicht in meiner Browser Historie. Hilft es, wenn ich alle Browserdaten lösche?

Wenn ich jetzt auf in den Windows Antivirus Einstellungen eine Schnellüberprüfung durchführe, werden keine Bedrohungen gefunden, doch dort steht dass irgendetwas übersprungen wurde, wegen den Admin Einstellungen? Meine CPU Belastung ist immernoch sehr hoch (100%), wegen "Antimalware Service Executable". Liegt das daran, dass ich gerade eine ausführliche Antivirus Überprüfung von Windows mache, oder ist das der Trojaner?

UPDATE: WINDOWS HAT EINE SCHWERWIEGENDE BEDROHUNG GEFUNDEN: RYUK CRYPT

Was soll ich machen? Ich hab echt kein Bock mein PC zurückzusetzen.

Trojaner auf PC wie entferne ich ihn?
PC, Computer, Windows, Technik, Virus, Antivirus, Technologie, Trojaner, virus entfernen

Meistgelesene Fragen zum Thema Antivirus