Windows 7 Desktophintergrund kann nicht geändert werden, und einige Vorschaubilder im Explorer sind nicht sichtbar?

Hallo Leute,

ich habe zwei Probleme und wollte euch fragen, ob sich jemand damit auskennt:

  1. Vor einigen Tagen, als ich meinen pc ganz normal startete, war mein Desktophintergrund schwarz, ich versuchte ihn umzuändern, doch es passierte nichts. Ich kann ihn nur auf eine einzelne Farbe ändern wie z.B. durchgehend Hellblau, wenn ich den Windows 7 Standard Hintergrund anklicke, so wird das Hintergrundbild schwarz, die Taskleiste ändert sich aber auf das Windows 7 Design... Hat jemand eine Idee, Was ich da machen könnte?
  2. Seitdem sind außerdem im Explorer bei einigen Bildern und Ordnern die Vorschauen nicht mehr sichtbar, man sieht nur den darunter stehenden Text... Auch bei "Geräte und Drucker" sind die Symbole der Drucker und der anderen Geräte nicht mehr sichtbar, nur der darunter stehende Text... Kann mir hier auch jemand weiterhelfen?

Außerdem wird mir bei jedem Start ein Fehler angezeigt, das "RarExt.dll" nicht ausgeführt werden konnte. Avira zeigt mir an, das es (von Avira) blockiert wurde...

Dies passiert nicht nur beim Starten, sondern auch sonst öfter...

Könnte dies etwas mit den oben genannten Dingen zu tun haben?

(Früher kam dieser Fehler nie...)

Danke im Vorraus

LG Simon

PS: Könnte mir vorstellen, das die "durchsichtigen Vorschauen" etwas mit dem Desktophintergrund zu tun haben, da ja der auch nicht richtig geladen werden kann...

Hier die jeweiligen Bilder:

https://drive.google.com/file/d/1JGYA4-ey7Es1q0xry8uUehEA6ldEShAV/view?usp=sharing

https://drive.google.com/file/d/1CGGIOhk8m1JONH23R0-kyIZo2PWJz_6e/view?usp=sharing

https://drive.google.com/file/d/1u7oBu_0PQh7Nt6GU5QRfL_pS-MnFBDb8/view?usp=sharing

PC, Computer, Windows, Betriebssystem, Windows 7, Technik, desktophintergrund, Avira, Technologie, windows fehler, Windows-Hilfe, windows-problem, Windows reperatur, Laptop
2 Antworten
pc von viren entfernen?

Hallo, ich habe ein kleines Problem und zwar weiß ich nicht, ob mein PC frei von Viren ist. Es hat angefangen als ich vor einem Monat meinen USB-Stick eingesteckt habe. Zu dem Zeitpunkt hatte ich keine Datei in meinem USB-Stick, er war also leer. Das Laufwerk hat sich eben geöffnet und darin war ein Ordner namens "recycler" oder "recycle" enthalten, ich weiß nicht mehr genau, was es war. Mein kostenloses Antivirenprogramm Avira meldete Warnungen, ich habe nicht auf die Warnungen geachtet, aus dem Augenwinkel dachte ich es sei wieder Werbung. Es hat mich jedenfalls verwundert. Ich öffnete den Ordner und sah circa über 10 Datein. Alle Dateien hatten unterschiedlich komische Namen, die Namen bestanden aus Kombinationen verschiedener Buchstaben. Ich hab mir schon gedacht, dass das nichts gutes sein kann. Was ich am meisten bereue ist, dass ich auf die erste Datei geklickt hab. Es hat sich nichts geöffnet, die Datei ist daraufhin verschwunden. Dann kam ich erst auf die Idee mein Antivirusprogramm zu öffnen, dieser gab viele Warnmeldungen. Avira konnte genau 10 Programme in Quarantäne stecken, aber jetzt weiss ich nicht, ob es nicht nochmehr Viren waren und sich schon in meinem PC verschanzt haben. Es waren anscheinend Trojaner im USB-Stick und Dateien mit EXP am Anfang. Ich habe mich sofort aus allen Plattformen und Social Media's abgemeldet und die meisten Passwörter geändert. Mit Avira habe ich daraufhin eine Vollständige Prüfung gemacht, das Ergebnis : 0 Viren. Es hat mich nicht ganz befriedigt, da ich keine Ahnung von Viren oder Trojanern habe und nicht weiß, ob nicht doch noch Viren in meinem PC sind und Avira sie nicht aufspüren konnte. Ich habe mich seitdem her nirgendswo angemeldet (außer hier) weil ich die Besorgnis hatte, dass der Trojaner den ich angeklickt hab, im nachhinein alle meine Privaten Daten sammelt und somit meine Privatsphäre verletzt. Oder sich z.B meine Steam Daten schnappt und ich alle meine Spiele verliere.

Nun hab ich die Frage : 

- Wie kann ich zu 100% sicher gehen, dass sich kein einziger Virus/Trojaner auf meinem PC befindet? mit einer Zurücksetzung auf Werkeinstellungen?

- Was passiert wenn man solch eine Datei anklickt und diese dann verschwindet, hat man den Virus dannquasi ausgelöst?

Danke im Vorraus.

mfg 

Computer, Technik, Antivirus, Avira, PC-Problem, Technologie, Trojaner, virus entfernen, exp, trojanisches Pferd, USB Problem, auf Werkseinstellung zurücksetzen
6 Antworten
Was ist meine Bluescreen-Ursache? Viele Fragen?

Vor wenigen Tagen gab es ein Windows-Update auf meinem Win7 Asus. Alles lief normal, ich hab keine neuen Sachen gemacht. Als ich am nächsten Tag den PC hochfuhr, kam ein Bluescreen, dort stand dass ich CHKDSK /F ausführen soll. Der Code: „STOP: 0x0000007B (0xFFFFF880009A97E8, 0xFFFFFFFFC0000034 , 0x(viele Nullen), 0x(viele Nullen))“

Wenn ich dann nochmal anschalte, kommt das schwarz-weiße Boot-Menü. Dort stehen nur 2 Optionen zur Auswahl: 1. Systemwiederherstellung, 2. Windows normal starten. Bei 2. kommt der Bluescreen jedesmal, immer an derselben Stelle wenn sich das Windows-Logo aufbaut. Bei 1. kommt ein Asus-Fenster, dort will er das System neu aufsetzen mit der Anmerkung, dass dann alle persönl. Daten weg sind. Bei Abbruch kommt man zurück zum Boot-Menü.

Den Befehl CHKDSK /F konnte ich erstmal gar nicht ausführen, da ich mit keinem Weg die Kommandozeile öffnen konnte. Erst wenn ich beim Hochfahren F8 zur richtigen Zeit drücke, kommt das Boot-Menü mit den vielen Einstellungen (warum kommt das nicht gleich automatisch, statt nur diese 2 Optionen wie zu Anfang?). Aber auch dort kein direkter Eintrag wo man die Kommandozeile öffnen kann, denn auch der Abgesicherte Modus lässt denselben Bluescreen erscheinen sobald in der Liste iwas mit "\DRIVERS\avdevprot.sys" erscheint. Laut Internet ist dies von Avira, welches ich aber schon ewig benutze und früher auch den Abgesicherten Modus zuließ. Das Problem scheint es schon früher gegeben zu haben bei anderen.

Ich hab dann im Boot-Menü "Letzte als funktionierend bekannte Konfiguration (erweitert)" gewählt. Beschreibung:"Startet Windows mit den Einstellungen des letzten erfolgreichen Startversuchs."...und da startet mein Windows wieder normal!? Hab dann eine Datensicherung angelegt, die Virenprogramme geupdatet und ein neues Windows-Update kam auch raus. Aber dennoch, wenn ich den PC wieder hochfahren will, kommt wieder der Bluescreen. Nur mittels F8-Boot-Menü mit der eben genannten Option lässt sich mein PC normal starten, warum? Setzt er da eine ältere Version vom Betriebssystem ein oder wie genau wird da "die vorherige Konfiguration" benutzt??

Hat das mit Avira zu tun oder hab ich nur zufällig ein 2. Problem gefunden? Hat es evtl  mit dem Intel-Problem in Verbindung von Meltdown & Spectre zu tun, da ja dort die Betriebssysteme & Antivirenprogramme Komplikationen gerade haben, und die Antivirprogramme iwelche Schlüssel oder sowas aktualisieren mussten (kenn mich da wenig aus)? Allerdings erfüllt Avira diese Bedingung schon.

Hab CHKDSK /F nun ausführen können, da wird gesagt:"Das aktuelle Laufwerk kann nicht gesperrt werden. CHKDSK kann nicht ausgeführt werden, weil das Volume von einem anderen Prozess verwendet wird. Dann wird gefragt, ob die Überprüfung beim nächsten Systemstart erfolgen soll, aber das bringt nichts, da es ja zu einem vernünftigen Start sowieso nicht kommen kann. Warum soll man eigentl /F eingeben? Ich hab /C probiert, keine Fehler festgestellt.

Wie sollte ich jetzt am besten vorgehen?

PC, Computer, Software, Windows, Betriebssystem, Windows 7, Technik, System, Antivirus, Avira, Informatik, Technologie, Bluescreen, hochfahren, Systemwiederherstellung, Spiele und Gaming
1 Antwort

Meistgelesene Fragen zum Thema Avira

Ist Spyhunter 4 sicher?

23 Antworten

Mac savapi Prozess verbraucht über 300 Mb Arbeitsspeicher WAS TUN?

4 Antworten

Bei Windows 10 hab ich diese Avira Icon nicht im Taskleiste?

2 Antworten

Avira Fenster geht nicht weg.

1 Antwort

Avira Connect startet nicht mehr - was soll ich tun?

1 Antwort

was muss ich machen wenn mein pc will das ich "Avira.OE.Setup.Msi.msi" finden soll?

3 Antworten

Was bedeutet es, wenn Avira "Warnungen" findet?

3 Antworten

Cheat Engine 6.3 | Avira sagt es sei ein Virus

2 Antworten

Avira (unable to load feature control file)?

2 Antworten

Avira - Neue und gute Antworten