Welpe von Züchter abholen, lange Autofahrt - Wie bereiten wir uns am besten vor?

Liebe Community,

nach langer Suche und langer Wartezeit ist es endlich soweit und wir können unseren Welpen im August mit 11-12 Wochen abholen, natürlich nur wenn alles nach Plan abläuft.

Leider haben wir eine sehr lange Autofahrt (16h) vor uns. Die Rasse ist sehr selten und in der näheren Umgebung ist keine seriöse Zucht, daher ist es leider nicht anders möglich. Wir wollen dem kleinen den stressigen Flug ersparen und daher ist nur die Option Auto fahren möglich, meine Frau und ich würden uns die Fahrt aufteilen. Der kleine wird bereits bei der Zucht an das Autofahren gewöhnt.

Nun zu unseren Fragen:

  • Wie können wir uns am besten vorbereiten?
  • Wir haben gelesen, wir sollten direkt nach Hause und keine Nacht in einem Hotel übernachten. Stimmt das?
  • Normalerweise sollte der Welpe vor dem Autofahren nicht gefüttert werden, wie sollten wir das handhaben?
  • Transportbox oder auf dem Schoss?
  • Muss er an der Grenze in die Box, falls wir ihn vorne bei uns haben?

Wir würden mindestens alle 2h eine Pause machen. Wir werden genug Decken mitnehmen falls etwas daneben geht und werden eine Decke mit dem Geruch von der Mutter und Geschwister mitnehmen.

Es ist zwar noch ein wenig Zeit, aber wir möchten uns so gut wie möglich auf unser neues Familienmitglied vorbereiten. Danke im Voraus für eure Tipps!!

Tiere, Hund, Welpen, Welpenerziehung, Zucht, Welpenkauf, lange Autofahrt
Inzucht bei Kaninchen?

Hallu Leute :)

Wir haben 3 Kaninchen, die haben ein Freilaufgehege und einen großen Stall und dieser steht im selbem Garten wie in dem einer Bekannten von uns, die auch Kaninchen hat :3

Vor 30 Tagen ist aber eins meiner Kaninchen, Honey, ausgebüxt (wir vermuten der Nachbar hat die Türen aufgemacht) und der Kaninchenstall unserer Bekannten wurde auch aufgemacht. Am nächsten Morgen hat mich unsere Bekannte angerufen und hat gesagt das sie Honey mit ihrem Vater zusammen draussen rumhoppeln gesehen hat :/

Ratet mal, wir waren heute im Garten, wollten den Stall putzen und oben lag ein Nest aus Fell und Stroh mit einem Haufen von 4 Kaninchenbabys drinnen. 🥰

Die sind ungefähr 5 Tage alt, weil unsere Bekannte ist seriöse Kaninchenzüchterin und weiß es deshalb :) Achja und mein Vater hat einen Bauernhof und sein Opa und er hatten früher Kaninchen 🐇 Die Kaninchen sehen sehr gesund aus, sind warm und kräftig.

Nur das Problem ist, der Vater von den Kaninchenbabys ist ja der Vater von Honey, also der Mutter der Welpen.. jedoch liegen keine Erbkrankheiten vor, alle sind topfit und gesund?

Was meint ihr? Ist das Okay?

Den Babys geht es sehr gut, meine anderen 2 Häschen, ein Weibchen (Penny) und ein kastriertes Männchen (Blacky) kümmern sich auch um die Kleinen. Besonders Penny, sie passt immer auf die Babys auf und sie liegt auch oft neben den Kleinen.

So und jetzt für die die meinen ich würde nicht die Wahrheit sagen:

Das mit dem "Stall aufgemacht" vermuten wir! Denn unser Gartennachbar ist sehr komisch und hat ein Problem mit den Hühnern im Garten. Wir sehen ihn auch oft wie er vor unserem Garten steht und irgendwas auf Polnisch beleidigt. Das was vor 30 Tagen passiert ist, war so:

Unsere Bekannte, Stefanie, war im Garten und hat gesehen das die Türen von ihrem und meinem Stall ganz offen waren. D.h jemand muss sie in der Nacht aufgemacht haben. Dabei sind meine Hasen rausgelaufen und ihre auch.

Es ist höchstwahrscheinlich also das jemand eingebrochen ist im Garten und aufgemacht hat.

Ja ist okay solange es den Babys gut geht :) 56%
Eigentlich ist es nicht so gut, wegen der Inzucht :/ 44%
Kaninchen, Tiere, Haustiere, Hasen, inzucht, Kaninchenbabys, Zucht
Zwei verschiedene Chili-Pflanzen sind zusammengewachsen?

Hallo!

Ich habe eben entdeckt, dass mehrere junge Chilipflanzen, die bei mir in Minigewächshäusern recht nahe beieinander stehen, an den Blättern miteinander verwachsen sind. D.h. es teilen sich teilweise zwei Pflanzen ein Blatt und die Blattader führt von der einen in die andere Pflanze. Noch dazu gehören die verwachsenen Pflanen unterschiedlichen Varietäten an, das eine sind Cayenne Chili, das andere Ecuador Purple, somit gehören aber beide der Art Caspium Annum an. Die verwachsenen Blätter sehen außerdem nicht gesund aus...

Ist das normal oder eher ungewöhnlich? Wie ist das biologisch möglich?

Danke für eure Antworten,

Grüße,

LeChatNoir

kochen, essen, Ernährung, Natur, Topf, Kräuter, Pflanzen, Samen, Südamerika, Garten, Obst, Gemüse, Tomaten, Küche, Früchte, Bio, Gewächshaus, Wald, scharf, Baum, Paprika, Zellen, Blaetter, Giessen, Wissenschaft, Blumen, Biologie, Pflanzenpflege, Anbau, anzucht, biologe, Biologiestudium, Bionik, Biotechnologie, Blumenerde, Botanik, Chili, Dünger, Gärtner, Gärtnerei, gartenbau, Gemüseanbau, Gene, Genetik, Gewürze, Keimlinge, Mexiko, Mittelamerika, Mutanten, Naturwissenschaft, Pfeffer, pflanzenkrankheiten, pflanzenkunde, Pflanzenzucht, Phänomen, Schädlinge, schärfe, scharfes essen, Selbstversorger, Selbstversorgung, Topfpflanzen, Wachstum, würzen, Zellbiologie, Zierpflanzen, Zucht, anbauen, einpflanzen, Keime, Keimung, Setzlinge, Zellteilung, Gen, Mutation, Torf, Trieb, Tropisch, zellkern, Bäume und Sträucher, wachsen
Kosten Hund, komme ich damit klar?

Hallo erstmal.

Auf meine vorherige Frage habe ich viele negative Kommentare bekommen. An sich nichts schlimmes, aber ich habe keinerlei Antwort auf meine eigentliche Frage bekommen, nur Kommentare wie „du lebst in einer Phantasiewelt“ aber natürlich ohne jegliche Erklärung. Am besten checke ich Sachen, wenn ich sie mir selbst eingestehe, deswegen frage ich jetzt einfach mal hier. Alle Antworten die nicht auf meine Frage eingehen werden ignoriert!

Hund/Monatlich

  • Futter - ist das Futter von „alsa Hundewelt“ zu empfehlen? Wenn ja dann 45€ pro Hund (50kg) (Trockenfutter-Lamm, Kroketten, Reis)
  • Versicherungen: Tierarzt - 50€ (pet protect) Haftpflicht - 5€/Monat
  • Hundesteuern - ca. 10€/Monatlich (Variiert ja Gemeinde zu Gemeinde)
  • Leckereien - 20€

meine Frage, liege ich bei diesen Angaben richtig?
und hier noch was

Welpen Aufzucht bis Woche 10-12/ 5-6 Welpen

  • Tierarzt kosten (Chip, entwurmen, impfen, einmal durchchecken) - keine Ahnung hier brauche ich Hilfe
  • Aufzuchtfutter ab Woche 3-4 - 200€???
  • vielleicht sonstiges. - 60€???

Bitte einfach mit ja, die Preisangaben stimmen in etwa antworten oder korrigieren, alles andere wird ignoriert!

Und noch etwas, kann man eine Tibet Dogge (ist eine seltene Rasse) mit Ahnentafel für ca. 3000€ verkaufen? Und ist das eine Qualzucht?

Das gleiche bei Golden Retrievern für 2000€ und bei Australien Shepard’s für 1500-2000€?

Und wie viel kostet eine Vortbildung/ ein Seminar wenn man in einem Zuchtverband ist? Und muss man diese Überhaupt selber zahlen? Alle angreifenden Kommentare werden blockiert und ignoriert. Ich möchte entweder nette Kommentare, oder korrigierende. Nicht, „damit kommst du niemals aus, gib’s auf“.

Danke im voraus

Amelie

Tiere, Hund, Zucht
Kanarienvogel hat Angst vor Wellensittich?

Hallo,

ich habe 2 Kanarienvögel in einem Käfig im Obergeschoss und 2 Wellensittiche unten im Erdgeschoss in einem Käfig.
Mitte - Ende Januar haben die Wellensittiche Eier gelegt insgesamt waren es 7 Eier. Eins davon ist im Februar dann geschlüpft aus den anderen ist kein Kücken gekommen.

Nun als der kleine Wellensittich aus dem Nest gegangen ist hat die Henne wieder anfangen wollen zu brüten. Ich wollte aber nicht mehr, dass sie noch mehr Eier legt und habe dann circa 2 Tage nachdem der kleine draußen war das Nest weggenommen. Paar Tage/Wochen später lag dann ein Ei auf dem Käfigboden. Ich habe dann noch einpasst Tage gewartet um zu beobachten was die Henne macht. Als ich gemerkt habe, dass da nichts mehr kommt habe ich das Ei Weg genommen.

Mit der Zeit wurde die Henne immer aggressiver obwohl sie immer auf die Hand gekommen ist hat Sie mich nun immer feste in die Hand gebissen sobald ich mich mit der Hand ihr näherte was komisch ist und ich nicht von ihr kenne.

Außerdem hat sie den kleinen Wellensittich welchen sie aufgezogen hat gebissen und an den „Füßen“ gezogen und verletzt. Ich hatte so Angst um den kleinen, sodass ich den kleinen Wellensittich zu den Kanarienvögel nach oben gebracht habe. Jetzt wird der kleine Wellensittich auch nicht mehr von der Mutter tyrannisiert und sitzt ruhig auf der Stange.

Das Problem ist, dass der Kanarienvogel Hahn Angst vor dem Wellensittich hat und wie ein irrer durch den Käfig fliegt. Also in meinen Augen hat er richtig Angst und die Kanarienvogel Henne liegt in ihrem Nest „noch“ ist sie ruhig.

Meine Frage ist nun:

habe ich den Wellensittich nicht von den Wellensittichen unten trennen dürfen?

darf der kleine nicht zu den Kanarienvögel

was soll ich jetzt machen? ( ich habe keinen anderen Käfig mehr)

Tiere, Haustiere, Vögel, Tierarzt, kanarienvogel, Wellensittich, Zucht, züchten, Züchter
Einzigartige Tiere in Weltraumspiel?

Wenn es in einen Weltraumerkundungsspiel z.B. 100 verschiedene Tierarten gibt und es insgesamt 10.000 Assets/Teile für Tiere gibt.

Wenn es in dem Spiel auch Eiersequenzer, genetische Veränderung und Zucht möglich sind, sind auch wirklich einzigartige Tiere möglich, deren Assets von dem 10.000 Assets abweichen?

Beispiel:

Wenn ich als Beispiel eine Robbe als Begleiter habe, bekomme ein Ei, bringe es zum Eiersequenzer und verändere die Genetik, das dann unter bestimmten Bedingungen folgendes Ergebnis bei raus kommt:

^ Auch wenn in dem Beispiel die Seitenflügel so unter dem 10.000 Assets nicht zu finden sind.

Wäre in einem Weltraumerkundungsspiel auch eine Evolution der Tiere möglich?

Beispiel:

  • starte am 1. Januar 20xx ein neues Spiel (z.B. No man´s Sky)
  • Befinde mich auf Planet A
  • Habe alle Tiere entdeckt (Haben alle eins der Teile von dem 10.000 Standard Assets)
  • kehre am 1. Februar 20xx zum Planet A zurück, habe in der Zwischenzeit noch andere Planeten erkundet.
  • Entdecke auf Planet A nie zuvor gesehene Tiere, deren Assets auch von dem 10.000 Assets abweichen. (Natürlich Vorausgesetzt, das Spiel ist Online und läuft auch weiter, wenn das Spiel aus ist)

Ist es auch möglich, das die Assets der Tiere von dem vorhandenen Assets abweichen?

Also wenn in Spiel als Beispiel die Standard Robben Kinder kriegen, die Nachkommen aber immer irgendwelche Veränderungen haben und die Standard Robben sich in dem Beispiel mit der Zeit zu einen Crasaur (Aion) verändern.

Also am 1. Januar entdecke ich auf Planet A die normalen Robben und am 1. Februar, haben sich die Robben drastisch verändert und sehen jetzt in dem Beispiel genauso aus wie der Crausaur (siehe Bild).

Einzigartige Tiere in Weltraumspiel?
Computer, Computerspiele, online, programmierer, Entwickler, Evolution, fauna, Gene, Planeten, Science Fiction, Weltraum, Zucht, dynamisch, Assets, Spiele und Gaming

Meistgelesene Fragen zum Thema Zucht