Top Nutzer

Thema Nachwuchs
  1. 15 P.
Wie im Hartz 4 Wohnbereich, den Leuten Mülltrennung beibringen?

Hallo,

ich bin durch meine Krankheit zu einer Hartz4 Bewohnerin geworden bzw. im einem Viertel.

Wir haben nun mal diese einzige Erde, Mutter Natur, obwohl die NASA schon auf dem Mars nach Leben checkt bzw. sucht wegen Überbevölkerung...

Was mich ärgert, dass die Bewohner zahlreichen Nachwuchs haben, trotzdem ihren Müll nicht trennen können. Diese haben genug Zeit zahlreiche Berichte zu sehen, vor allem über Plastikmüll in den Weltmeeren.

Ein Bsp. Streit mit meinem Nachbarn. Er machte mich für die Fliegen oder Larven im Biomüll verantwortlich, weil ich Katzenfutter reingeschmissen habe...Darauf sagte ich, bei meinen Eltern gehört es da rein und die Fliegen oder Larven sind auch in der schwarzen Tonne vorhanden, die finden ihren Weg. Dass er eh alles in die schwarze Tonne schmeißt, selbst Glas und Elektromüll landet da, bestimmt auch Batterien...Einmal habe ich für ihn seine Batterien weggebracht sogar...

Heute habe ich von meinen Katzen benutzes Katzenstreu in die schwarze Tonne gebracht und mich macht es wütend, was ich da sah! Da lagen nicht zerquetschte Milchplastiktüten, wo man eigentlich weiß, dass mehr als 16 Bewohner eine schwarze Tonne benutzen...Und die gehört da nicht rein!

Trotz Fakten nehmen die mich nicht ernst, weil ich eh viele Stempel auf der Stirn habe...Und dann wundern sie sich wenn ich sage die Natur kann ohne Mensch überleben und Natur wehrt sich mit Naturkatastrophen...

Was sagt ihr?

Hartz IV, Mülltrennung, Nachbarn, Nachwuchs, Naturkatastrophen, Plastikmüll, Umweltschäden, Umweltverschmutzungen
6 Antworten
Kann man Stahlhelmschnecken Nachwuchs durchbringen?

Hallo miteinander,

ich habe kürzlich ein Aquarium mitsamt Besatz erhalten. Darin sind unter anderem zwei wunderschöne große Schnecken, mit schwarzem, gerilltem Haus. Mir wurde nur gesagt, diese seien Helmschnecken. Außerdem ist auch eine Raubschnecke im Becken, die laut Vorbesitzerin den Nachwuchs der anderen fressen würde. 

Nach etwas Recherche gehe ich nun davon aus, dass es sich bei den großen Schmecken um Stahlhelmschnecken / Anthrazit-Napfschnecken handelt. Sie sehen aus, wie diese hier: https://www.bing.com/th?id=OIP.-Ljt_pOU2H6snmnXswuDCAHaEa&w=272&h=162&c=7&o=5&dpr=2&pid=1.7 Laut verschiedenen Online Quellen, können diese Schmecken sich im Süßwasser nicht vermehren. Ich habe allerdings seit drei Tagen wenige Millimeter große, transparente Minischnecken entdeckt, die an der Aquarienscheibe entlang kriechen, bis knapp über die Wasseroberfläche. Nachwuchs der Raubschnecke schließe ich aus, sie sehen nämlich trotz ihrer winzigen Größe von der Form her absolut wie die Stahlhelmschnecken aus.

Können sie sich also doch vermehren und kann ich den kleinen irgendwie helfen durchzukommen? Oder habe ich eine andere Schneckenart, die der genannten zum Verwechseln ähnlich sieht? Bisher hat die Raubschnecke sie in Ruhe gelassen, vielleicht kommt sie nicht so weit hoch bis zu Oberfläche? Kann ich irgendetwas zu füttern oder soll ich die Kleinen isolieren?

Vielen Dank!

Aquarium, Schnecken, Nachwuchs, süsswasser, vermehrung
2 Antworten
Was findet wir an Menschen schön und warum?

Wir fühlen uns sexuell angezogen von... was? Man würde jetzt biologisch begründete Aspekte nennen, zum Beispiel Gesundheit, ggf. Stärke/Größe etc., aber was ist mit anderen Sachen, die offensichtlich auch eine große Rolle spielen? Jeder müsste eine ungefähre Vorstellung haben, weshalb man zum Beispiel das Gesicht einer Frau als "hübsch" bezeichnen würde. Ein "hübsches Gesicht" ist attraktiv, somit fühlt man sich dadurch angezogen, worin liegt in einem "hübschen Gesicht" jedoch der biologische Sinn?

Ich kann mir vorstellen, dass jemand, vor dem eine absolut gesunde und gegen jede Krankheit immune junge, sportliche Frau stunde, die aber kein "hübsches Gesicht" hätte, die Dame daneben bevorzugen würde, die körperlich und gesundheitlich normal wäre, und ein "hübsches Gesicht" hätte.

Und was genau empfinden wir an einem hübschen Gesicht eigentlich als hübsch? Die Proportionalität? Welche Züge genau finden wir attraktiv, wie ist das wissenschaftlich?

Ich persönlich achte bei Frauen zum Beispiel (nur was äußere Schönheit angeht, ich achte sowieso mehr auf den Charakter) so gut wie nur auf das Gesicht, die Augen. Merkmale wie Brüste und Po sind mit nicht wichtig. Solange nichts zu extrem ist, ist es für mich okay.

Leben, Medizin, Gesundheit, Männer, Natur, Schönheit, schön, Menschen, Körper, Chemie, Frauen, Sex, Wissenschaft, Biologie, Psychologie, Evolution, Genetik, Liebe und Beziehung, Logik, Nachwuchs
8 Antworten
Guppy-babys in anderem Behälter?

Meine lieben, in meinem 90 l Aquarium sind ein paar Guppys enthalten, die sich natürlich vermehrt haben ♥ Nun, ich habe gehört das ein Ablaichkasten eine Tierquälerei ist. Natürlich habe ich darauf dann verzichtet. Als Lösung nahm ich sehr viele Pflanzen, die vor allem oben sind, damit sie zum Schutz dienen. Ich erfuhr das das die beste Möglichkeit ist für die kleinen, aber auch das die Schwachen es sowieso nicht überleben werden. Das tat mir extrem leid, ich möchte nicht das die kleinen gefressen werden. Ich habe es trotzdem 1-2 Tage so gemacht, bis ich sah wie sie gejagt wurden. Also entschied ich mich selbst so ein Ort zu entwickeln, in dem sie problemlos schwimmen und wachsen können. Ich habe ein - ich schätze 3-4 l Behälter genommen, den Deckel abgemacht und da wo der Deckel war ein Netzt drüber gezogen, so das das Wasser in dem Behälter auch mit dem Wasser im Aquarium mitgefiltert wird (natürlich sind sie klein genug, das die Fischis sich dort nicht verhaken o.ä. und ich denke mal groß genug das das Wasser dort gefiltert wird). Pflanzen habe ich auch mit rein getan, und sie schwimmen eigentlich ganz munter dadrin, naja, was ich eigentlich nicht beurteilen kann, deswegen bin ich ja hier. Also, habe ich hier richtig gehandelt? Es befinden sich zurzeit im Behälter 4 Babys, die alle neu geboren sind. Vielen dank im vorraus!

Lieber (mit den anderen) im Gemeinschaftsbecken lassen 100%
Total falsch gehandelt 0%
Total richtig gehandelt 0%
Tiere, Aquarium, Fische, guppy, Nachwuchs, Wachstum, fischbabys, guppybabys, Tierleben
4 Antworten
Kaninchen Nachzügler zufüttern?

Hallo,

BITTE NUR ERNST GEMEINTE ANTWORTEN und KEINE ANNAHMEN WIE ES FUNKTIONIEREN KÖNNTE! Wir starten keine Versuche, sondern wollen die kleinen durchbringen.

Unsere Zwergkaninchendame hat am Mittwoch 6 gesunde Junge zur Welt gebracht. Leider haben wir gestern feststellen müssen, dass zwei von ihnen scheinbar keine Muttermilch bekommen. Sie sind extrem abgemagert, während die anderen 4 einen vollen, runden Bauch haben.

Wir haben sie gestern zwei mal an die Zitzen der Mutter gelegt. Beim ersten mal hat es gut funktioniert. Beim zweiten mal jedoch schien nicht viel aus den Zitzen zu kommen, da die kleinen nur kurz saugten und dann nach einer anderen suchten. Leider trat die Mutter trotz festhalten oft und schmiss die Jungen von sich.

Wir haben uns belesen und herausgefunden, dass Katzenaufzuchtsmilch oder auch Ziegenmilch mit anderen Zutaten angerührt werden kann und somit zugefüttert werden kann. Leider haben wir keines der beiden Dinge im Laden finden können. Eine weitere Möglichkeit soll "Critical Care" sein. Zwar eher für ältere Jungtiere, doch wir haben es versucht. Nur schmeckt das den kleinen nicht. Sie schütteln mit dem Kopf, wenn sie etwas davon an ihr Mäulchen bekommen.

Nun sind wir ratlos, da zum Sonntag keine Zoohandlung oder ein anderer Einkaufsladen geöffnet hat. Wir machen uns große Sorgen, dass die kleinen es nicht schaffen.

Gruß

Nachwuchs, zufüttern, Zwergkaninchen, Nachzügler
5 Antworten
Kaninchen Baby schlapp und kühl und dünn geworden was tun?

Hallo mein Bruder musste seine Kaninchen abgeben da seine Tochter eine Allergie hatte und ich hab in der Nachbarschaft rumgefragt und eine Familie nahmen die beide auf.Es kam nie Nachwuchs und deshalb dachten wir das es zwei Mädchen oder Jungen sind , doch vor 2 Monaten bekahmen die Nachwuchs das wir nicht mitbekommen haben.Alle 5 Babys wurden totgebissen. Und letztens bekamen sie noch mehr Nachwuchs und 3 sind gestorben und ein Baby wurde ausgestoßen.Die Mutter produzierte auch keine Milch mehr also beschloss ich den Baby aufzunehmen und es großziehen.Ich habe es seid 5 Tagen.Heute hat es die Augen geöffnet wahrscheinlich dan 12 Tage alt.Seid Vorgestern will es nicht mehr so richtig essen und ist relativ kühl gewesen.Ich habe dan ein körnerkissen genommen und hab das Baby gewärmt man hat es angesehen das es ihm gutgetan hat und wende es die ganze Zeit an damit er nicht auskühlt,doch leider wurde es immer dünneren und schwächer.mir ist auch aufgefallen dass das Fell nicht mehr gleichmäßig nach hinten verläuft sondern so viele Strudel hat was er vorher nicht hatte,vielleicht ist es auch das Fell wachsen. Es wog vor 3 Tagen 107 g und heute 92. Ich fütter das Baby mit katzenmilchpulver und Kamillentee 1:3 Was kann ich machen damit es ihm besser geht ? Tierarzt meinte das es ihm gut geht und er da nichts sieht aber ich sehe ein großen Unterschied. Lg Evelin

Kaninchen, Tiere, Haustiere, Kleintiere, Tierarzt, Tiermedizin, Hasen, Gesundheit und Medizin, Nachwuchs, tierklinik
3 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Nachwuchs

Woran erkennt man ob eine Katze schwanger ist?

7 Antworten

Wie viele Mäuse kommen bei einem Wurf?

9 Antworten

Sterben Babys wirklich, wenn man ihnen in's Gesicht pustet

9 Antworten

Ab wann öffnen kaninchen Babys ihre Augen?

3 Antworten

Hey leute wie lange dauert es nach der rasur bis der bart nachwächst

5 Antworten

Wie viel Nachwuchs kriegt eine Kuh?

4 Antworten

Putzerfisch?!

4 Antworten

Darf ich die Kaninchenbabys anfassen?

3 Antworten

Pärchen. Beide haben das "Down-Syndrom". Dürfen diese Menschen zusammen Kinder zeugen?

12 Antworten

Nachwuchs - Neue und gute Antworten