Gibt es eigentlich Neuigkeiten im Bereich E10? und wieviel Ethanol ist jetzt wirklich drin?

Als das E10 neu an der Tankstelle war gab es haufenweise berichte über angebliche schäden und die große abzocke mit dem "Biosprit".

Komischerweise ist es danach meiner meinung nach ziemlich ruhig geworden um das Thema. Bis vor ein paar Tagen wieder das Thema mit den höheren Preisen für Normal Super und Super Plus und den Strafzahlungen in den Medien kahm. (Oder hatte ich da nutr eine wiederholung gesehen? Die sache mit den Strafzahlung und erhöhter Preis deswegen war ja damals schon)

Da es bei mir in der umgebung (Duisburg) noch kaum Tankstellen gab die überhaupt E10 angeboten haben hatte ich mich auch nicht mehr groß darüber informiert. Jetzt hat aber bei uns die Star Tanstelle auch den E10 Zapfhahn freigegeben und eine preisunterschied von 3 cent zu dem Normalen Super.

Deshalb frage ich mich gerade ob es jetzt Berichte gab über E10 schäden die wirklich darauf zurück zuführen sind. Und wie sieht es mit großen Testreihen zum Verbrauch aus. Am anfang wurde von bis zu 10 % geredet und dann irgendwann nur noch von ca 2 % Mehrverbrauch während andere von geringerem Verbrauch sprachen.

Damals wurde auch Getestet ob wirklich E10 in der Säule ist und damals war es oft noch E5. Ist inzwischen flächendeckend E10 in den Säulen verfügbar? und wie hoch liegt der Ethanolanteil im schnitt. Es heißt ja nur bis zu 10 % Bioethanol dürfen drin sein.

Auto, Bioethanol, e10, Sprit
4 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema E10

Was tanken anstatt e10? HILFE!

10 Antworten

Ist Super95 das gleiche wie E10?

6 Antworten

Super tanken obwohl E10 im tank ist?!

11 Antworten

Opel Astra mit Super E10?

5 Antworten

Kann man Super Benzin mit Super E10 bedenkenlos mischen

8 Antworten

Opel D Corsa E10 Tanken

6 Antworten

Kann mein Opel Corsa B , E10 Tanken?

13 Antworten

ist mein fiat grande punto E10 tauglich?

1 Antwort

Peugeot 206 - E10 tanken?

3 Antworten

E10 - Neue und gute Antworten