AEG öko lavamat Waschmittel wird nicht raus gespült?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo rockyroad

E10 bedeutet Wasserzulauffehler. In  der  Verschraubung  des  Schlauches, die  am  Wasserhahn befestigt  ist,  befindet sich  ein  Schmutzsieb, auch  dort  wo der  Schlauch  an  der  Waschmaschine  befestigt  ist  könnte   sich  ein  Schmutzsieb in  der  Waschmaschine befinden.

Stelle  einen Eimer  unter  den Wasserhahn  und  kontrolliere ob  das  Wasser mit  genügend  Druck  ausläuft.

Liebe  Grüße  HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So wie du es beschreibst, liegt der Fehler beim Zulauf. Überprüfen den Schlauch und kontrolliere, dass der Wasserhahn auf höchster Stufe aufgedreht ist. Wenn alles außerhalb der Maschine passt, könnte das Magnetventil, die Wasserweiche aber auch die Platine defekt sein. Hat die Maschine bei deiner Mutter bis dato einwandfrei funktioniert?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
rockyroad 04.11.2015, 15:41

Nein meine Mutter hatte das E10 Problem auch schon nur bei ihr wurde das einmal pro waschgang angezeigt sobald sie nochmal Start gedrückt hat lief das Programm durch... Bei mir leuchtet E10 ca alle 10-20 Minuten auf das ist sehr nervig jedesmal vom 5 Stock in den Keller springen zu müssen und wieder hoch und wieder runter :/

0
meSembi 05.11.2015, 07:43

Na dann wird sich das Problem bei dir wohl verschlimmert haben. Leider. Wenn du schon den Wasserhahn, Schlauch, Siebe geprüft hast und alles funktioniert, brauchst du wohl eim Ersatzteil. Am ehesten würde ich dann das Magnetventil verdächtigen. Vielleicht kannst du es ja austauschen (im Internet gibt es Anleitungen). Falls es nicht hilft, liegt höchst wahrscheinlich der Defekt an der Elektrik.

0

Der Fehler E10 bedeutet ein zu geringer Wasserzulauf. Entweder der Wasserhahn ist nicht ganz offen bzw. es kommt im voll aufgedrehtem Zustand zu wenig raus (kommt vor wenn der Eckventil- Einsatz kaputt ist!). Hierzu Schlauch abnehmen, Eimer unter den Hahn halten und prüfen.
Wenn der Schlauch schon ab ist dann dabei gleich prüfen, ob das Zulaufsiebchen evtl. zu ist!

Ist der Zulauf OK dann während des Einlaufens mit einem Schraubendrehergriff beherzt mal (aber nicht abschlagen!) auf den Wasseranschluß klopfen: Ab und an kommt durch das Zulaufsieb ein Sandkorn mit durch und verhängt sich im Ventil. Mit dem Klopfen während des Einlaufvorgangs hast Du Chancen, daß es sich löst und mit ausgespült wird.

Sollte das nichts helfen dann tippe ich auf ein kaputtes Ventil.

Mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
rockyroad 04.11.2015, 15:44

Wo genau finde ich dieses Zulauf Sieb? Ich kenne mich absolut garnicht mit Technik aus 🙈

0
Gluglu 10.11.2015, 15:27
@rockyroad

Das Zulaufsieb befindet sich am Wasserschlauch- Anschluß der Waschmaschine.

0

was sagt denn die bedienungsanleitung zu Fehler E10? falls du keine hast, einfach mal onkel google fragen.

wenn das waschmittel nicht vernünftig ausgespült wird, solltest du die schublade mal rausnehmen und reinigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
rockyroad 04.11.2015, 14:51

Das wollte ich machen aber ich weiß nicht woe man die heraus bekommt möchte ja nichts kaputt machen eine Bedienungsanleitung hab ich leider auch nicht da das die "alte" meiner Mutter ist! Danke für deine Antwort

0
Hexe121967 04.11.2015, 14:53
@rockyroad

einfach mal bedienungsanleitung und dann die genaue bezeichnung von der maschine bei google eingeben da findest du bestimmt was.

die schublade zieht man raus bis zum anschlag und dann nach oben und gleichzeitig ziehen.

0
rockyroad 04.11.2015, 15:03

Danke :)

0

Was möchtest Du wissen?