Als Laie glaubt man in erster Linie erst einmal die geistige Tieffliegerei auf irgendwelchen Youtube- Murkserkanälen!

Wenn Du sowas "tunst" solltest Du Dir darüber im Klaren sein, dass man damit keinerlei Scherze macht und Menschen mit Herzprobleme dadurch schon erste Probleme bekommen können, für die Du als "Tuner" voll und ganz vor Gericht zur Verantwortung gezogen wirst... wenn Du sowas riskieren möchtest.

Für den Fall, dass Du da was machst: I.d.R. haben die sich darin befindlichen Bauteile gerade mal die erforderliche Spannungsfestigkeit. Bei höherer Spannung werden die Dinger relativ kurzfristig durchschlagen und können im dümmsten Fall auch brandgefährlich werden. Die Dinger zu benutzen ist schon eine Sache für sich... von einer Modifikation ist da eher abzuraten.

...zur Antwort

Ich würde nach wie vor dran festhalten, noch einmal gründlich darüber nachzudenken, bei solchen Wissenslücken den Beruf zu wechseln! Langsam wir es mehr als äußerst bedenklich!

...zur Antwort

Wie stellst Du Dir das bitte vor? Elektronik ist nichts, was ein Laie via 3 bis 4 Antworten ganz einfach selbst reparieren kann... nicht umsonst ist das ein dreieinhalbjähriger Lehrberuf, in dem es auch Meister gibt!

Das Problem kann an Vielem liegen... aber sicherlich nichts, was man als Laie einfach mal so eben erkennt und auch noch beheben kann. Was Du machen kannst: Schraub erst gar nicht selbst dran rum sondern finde heraus, wann und wo bei Dir in der Nähe das nächste Repair Cafe stattfindet. Dorthin gehst Du mit diesem Teil und lässt es von Fachmännern gegen eine Spende anschauen.

...zur Antwort

Du sagst zwar, Du kennst Dich nicht aus, nennst jedoch dafür einen ziemlich hohen Preis...

Die günstigsten Laptops bekommt man bei Real oder Kaufland... und die sind nicht weniger zuverlässig als sehr viel teurere Markengeräte von Saturn & Co.

...zur Antwort

Ein Turm hat in seinen weißen Gehäusen mehrere Antennen. Dieser Turm sendet Pings genauso wie das Handy. So finden sie dann zueinander.

...zur Antwort

Je nach Niveau glaubt man das und darauf ist das auch ausgelegt. Klappt doch wie man sieht!

...zur Antwort

Wenn man das Nick ansieht braucht man sich über die Frage nicht zu wundern... warte es doch ganz einfach ab oder frage Deinen Kumpel denn der war sicherlich bereits im 1. und 2. Weltkrieg dabei.

...zur Antwort

15V sind zu viel. Die Spannung sollte maximal 14,4V zum Schluß betragen... ansonsten fängt der Akku zum Gasen an, baut Druck auf und montiert sich irgendwann ab.

...zur Antwort

Warum ist es denn so schwierig, einfach mal nachzudenken bevor man Fragen stellt?

Wenn DU meinst, Du bist Bastel- Warstel und kannst alles selbst machen, ist das Deine Sache... meist sind das dann die Typen, die nix halb und nix ganz können und hinterher ein riesen Murkshaufen rauskommt.

Wenn Du alte Häuser hernehmen möchtest und alles über Handwerker läuft, dann bist Du z.T. genauso teuer wie ein Neubau, hast aber ein altes Haus. Kommt es etwas günstiger dann rechnet man die Differenz, die man drauflegt, um was Neues zu haben. Aber mit einwenig Nachdenken käme man da selbst drauf... was hier eben nicht mehr so selbstvertändlich ist.

Du darfst Dir gerne ein Haus kaufen, das feuchtes Mauerwerk, Salpeter in den Wänden oder Schwamm im Fehlboden hat... und entkernen, neu aufbauen etc.. Wer sagt Dir denn, dass Du sechsstellig da reinsteckst, das Problem aber nicht trotzdem wieder auftritt?

...zur Antwort

Man darf sich zurecht fragen was so in einigen Köpfen vorgeht wenn ernsthaft die Meinung besteht, das Waschprogramm wäre schneller fertig, wenn man die Maschine mit 400V betreibt.

Ehrlich gesagt fehlt es hier schon soweit von Grund auf, dass jede vernünftige Antwort sicherlich nicht verstanden wird.

...zur Antwort

Wenn Du wirklich von kV sprichst, also Kilovolt... und Du dann noch diese Frage ernst meinst, hast Du wirklich ein Problem - und zwar kein Unbedenkliches!

...zur Antwort

Maximal eine LED... wenn überhaupt! Wenn ein Akku im nicht belasteten Zustand nicht einmal mehr die Urspannung bringt ist er schon so weit tief entladen dass er bereits einen Schaden haben dürfte.

...zur Antwort

Naja... ist halt ähnlich dem Füllen eines Swimmingpools mit einem Strohhalms!

...zur Antwort