Kann man bei der Deutschen Rentenversicherung einen Antrag auf Teilkostenübernahme stellen oder klagen?

Hallo,

ich wollte kurz Fragen ob man gegebenenfalls einen Antrag stellen kann auf Teilkostenübernahme oder klagen könnte, dass die Deutsche Rentenversicherung ein Teil der entstandenen Kosten übernehmen kann. Mal grob zusammengefasst:

Januar 2018 habe ich einen Antrag auf Halbwaisenrente gestellt. Dieser wurde jetzt im Januar 2019 bewilligt, für die Monate Januar, Februar und März 2018, da ich da noch im Studium war. Nun gelte ich noch bis März/2019 als Rentenantragssteller und habe einen Eigenbeitrag zu leisten, ist vollkommen ok. Doch sie haben ein Jahr dafür gebraucht, sodass sie erst jetzt der Krankenkasse diese Info zukommen lassen konnten und nun verlangt die Krankenkasse eine Rückerstattung in Höhe von 1500 Euro für die anderen Monate in denen dieser Beitrag nicht geleistet wurde, da ich davon nichts wusste.

Hätte ich es gewusst, wäre ich wieder in die Familienversicherung meiner Mutter gewechselt und hätte auch nichts nachzahlen müssen. Nun haben sie sich aber ein Jahr lang Zeit gelassen um festzustellen, dass sie für 3 Monate den Antrag bewilligen, für die restlichen Monate nicht, geben dies im Januar/2019 bekannt, aber lassen den Rentenantrag noch bis März/2019 weiterlaufen.

Ich weiß jetzt nur nicht, ob ich da nun irgendwas machen kann, ob ich einen Antrag auf Kostenübernahme stellen kann oder ob ich vielleicht mit einem Anwalt weiter kommen würde. Über jeden Rat bin ich Dankbar

Recht, Anwalt, Antrag, Deutsche Rentenversicherung, Kostenübernahme, Krankenkasse, Rentenversicherung, Rückerstattung, Sozialversicherung, Ausbildung und Studium, Wirtschaft und Finanzen
4 Antworten
Antrag so in Ordnung?

Hallo ich gehe in die 8 klasse und würde gerne die Klasse wechseln ich habe Angst das meine Derektorin mir das nicht erlauben wird. Ich habe schon mit ihr und den Klassen Lehrern gesprochen. Sie meinetw sie sei dagegen das ich die Klasse wechsel im Halbjahr wegen den Lehrern doch die sind alles einverstanden habe sogar persönlich darum gebeten die Klasse zu wechselnden haben sich auch gefreut. Dannhabe ich angefangen zu weinen vor Meiner Derektorin und die hat dann gesagt das sie mir am Freitag mit meiner Halbjahres Info Bescheide gibt. Sie meinte sie würde noch mal mit den Lehrern reden . Meine Mutter hat dann einen Antrag geschrieben ist der so in Ordnung?

Sehr geehrte Frau ...

meine Tochter ... geht zurzeit in die Klasse 8d, leider ist sie nicht glücklich in dieser Klasse. ... kommt nachhause und muss oftmals weinen, sie hat Angst gemobbt zu werden, weil sie sich von ihren Mitschülern ausgegrenzt fühlt. Diese Situation beobachte ich schon länger, sodass sie sich weder in der Klasse wohl fühlt noch auf ihre schulischen Leistungen konzentrieren kann.

In der Klasse 8b konnte sie mittlerweile Anschluss finden und Freundschaften schließen, was auch nach der Versetzung ihre schulischen Leistungen steigern könnte und sie nicht mehr so leiden müsste.

Ich bitte Sie um die Möglichkeit meine Tochter in die Klasse 8b zu versetzen. 

Mit freundlichen Grüßen

 

......

Schule, Antrag, Klasse wechseln, Ausbildung und Studium
1 Antwort
Den Antrag wiederholen?

Ich bin mit meiner Freundin seit 3 Jahren zusammen und wir haben vor einem halben Jahr Kind bekommen. Die Heiratsfrage war eigentlich schon indirekt geklärt, haben uns schon allgemein drüber unterhalten. Deshalb habe ich ihr am 24.12. einen Antrag gemacht. Und ich habs ziemlich vermasselt.

Ich liebe sie sehr und unsere Beziehung läuft wunderbar. Ich bin aber absolut kein Romantiker, sie steht aber auf diesen Kitsch und redet gerne über Gefühle. Deshalb hab ich mir extra etwas ausgedacht, was ich sagen wollte. Dann war ich aber so nervös, dass ich einfach drauf losgeredet habe und sie direkt gefragt habe, ohne irgendwas vorher oder nachher. Hab mich auch nicht hingekniet, das wär sonst so affig gewesen. Sie hat zwar gegrinst und ja gesagt (ein paar mal), aber danach wurde ihre Stimmung immer schlechter ich glaub, sie hat später sogar geweint.

Meine Laune war aber auch im Keller, ich könnte mir in den A beissen dafür, dass ich so halbwegs den Schwanz eingezogen habe. Hätte echt schöner laufen können.

Dann hat auch noch ihre Freundin am gleichen Abend erzählt, dass sie auch nen Antrag bekommen hat (total romantisch natürlich). Jetzt steh ich da wie ein Vollidiot.

Haben am 25. darüber geredet und ich hab vorgeschlagen, dass wir das Ganze nochmal machen, sie war auch dafür und ich hab sogar den Ring wieder.

Komisch ist das aber jetzt schon irgendwie, ich hab das Gefühl, jetzt sind die Erwartungen noch größer.

Wie würdet ihrs jetzt machen? Vor allem die Männer? Und was würdet ihr als Frau denken?

Freundschaft, Hochzeit, Antrag, Liebe und Beziehung
11 Antworten
WG gründen trotz ALGII?

Hallo Leute,

Ich möchte in der nächsten Zeit mit meinem Lebensgefährten in meine alte Heimatstadt (anderes Bundesland) ziehen. Wir haben die Idee, eine WG mit einer Freundin von mir zu gründen, da Sie eine Wohnung sucht, nicht allein wohnen möchte und es günstiger ist. Für uns bietet das auch einige Vorteile. Außerdem ist die Tatsache toll, dass wir allgemein zusammen wohnen.

Nur ist es so, dass ich meine Ausbildung verloren habe und mein Freund und ich nun ALG II beziehen. Vorerst hieß es beim Jobcenter im Ort, an dem wir hin möchten, dass wir nicht ausziehen dürfen und auch der neue Antrag abgelehnt werden wird. (Wir möchten nur die erste Zeit ALG II beantragen. Sobald wir fest im neuen Ort wohnen suchen wir uns einen Job. Wir können nicht erst den Job und dann erst eine Wohnung suchen) Als wir beim Jobcenter im Ort, an dem wir aktuell wohnen nachgefragt haben, hieß es, daß war eine falsche Aussage. Es sollte kein Problem geben, da wir eine Bedarfsgemeinschaft sind. Nun gut. Somit sind wir auf Wohnungssuche gegangen und würden fündig. Am Donnerstag können wir die Wohnung im neuen Bundesland anschauen. Meine Freundin arbeitet übrigens im neuen Ort. Sie erhält kein ALG II

Um nun zum Punkt zu kommen, meine Fragen:

🙅🏽‍♀️Kann der Antrag nun abgelehnt werden? Ich wüsste nicht, welchen Grund es gäbe. Ich bin zwar unter 25, aber wir sind, wie gesagt, schon eine Bedarfsgemeinschaft. Da muss ich doch nicht zurück zu meinen Vater ziehen.

🙅🏽‍♀️Ist es allgemein möglich als WG mitglieder ALGII zu erhalten, bzw wie wird das gehandhabt? Wie müssen wir den Antrag ausfüllen? Wie wird die Miete verrechnet und was erhalten wir dann an Geld? Wie schon gesagt, sie arbeitet.

Ich bedanke mich schon einmal im vorraus.

Lg

Wohnung, Miete, Recht, ALG II, ALGII, Antrag, Hartz IV, Jobcenter, WG, Wohngemeinschaft, Wohnungssuche, Ausbildung und Studium
2 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Antrag

Arbeitslosengeld 1 - Wie lange dauert es nach Antragsabgabe?

10 Antworten

Wie schreibt man einen Antrag auf Lohnerhöhung?

4 Antworten

Wer kennt die Schuffa Auskunft Firma NPHO Services Lmtd?

25 Antworten

Wie lange dauert Entscheidung über Reha Antrag bei der Rentenversicherung

5 Antworten

Wie groß darf eine Wohnung sein - Wohngeld?

6 Antworten

antrag auf erstausstattung gestellt, wie lange dauert es bis jemand meinen bedarf ermittelt?

8 Antworten

Wie lange dauert eine Überweisung vom Jobcenter zur Sparkasse?

2 Antworten

Mitgliedsnummer AOK?

3 Antworten

Führerschein Antrag abgelaufen, vor längerer Zeit, was nun?

2 Antworten

Antrag - Neue und gute Antworten