Habe momentan Beziehungsprobleme, was soll ich tun?

Und zwar folgendes: Bei mir (19 Jahre, maennlich) im Leben laeuft soweit alles ganz gut, habe viele Freunde, gute Noten im Abitur, bin gesund usw. Das einzige Problem was ich habe ist, dass ich nun schon seit ewigen Zeiten keine Beziehung mehr hatte, und das ist etwas was mich ziemlich zum verzweifeln bringt momentan. Ich persoenlich (und auch andere) wuerde mich als eher durchschnittlich bis gutaussehend einschaetzen und bin auch ziemlich selbstbewusst. Das Problem das ich in keine Beziehung komme liegt eher an Kontaktmangel denke ich. In meiner Clique sind fast nur Jungs, und die Maedchen sind alle Vergeben, bis auf eins. Bei dieser einen hatte ich es dann auch versucht, aber hatte dann das Gefuehl das sie mich nur ausnutzt, weil ich bereits Volljaehrig bin (sie ist 17) und einen Fuehrerschein habe, deshalb hab ich mit ihr vor ner Woche den Kontakt abgebrochen. Der Kontaktabbruch hat mich so im Nachhinein halt ziemlich fertig gemacht, vor allem weil sie halt immer noch in unserer Gruppe abhaengt, und es sie nicht wirklich interessieren zu scheint, dass ich sie ueberall blockiert habe bzw sie ignoriere.

Alternativ gibt es auch noch ein Maedchen in meinem Jahrgang die ich ganz suess finde, weiss aber nicht wie ich zu ihr Kontakt aufnehmen soll. Zum Valentinstag gab es bei uns an der Schule die Moeglichkeit anonym Rosen zu verschenken, und habe ihr daher auch eine geschenkt. Allerdings weiss ich noch nicht so wirklich wie ich das jetzt aufloesen soll das die Rose von mir kam, meint ihr ich sollte ihr einfach auf Instagram schreiben oder so? (Hab die Nummer von ihr nicht, da wir uns nur einen Kurs teilen, weiss auch gar nicht ob sie ueberhaupt meinen Namen kennt. Weiss aber das sie sehr schuechtern ist und sie eig auch kaum einer an unserer Schule kennt). Die Sache ist halt, dass ich gar keinen Kontakt zu ihr habe und mir es komisch erscheint sie einfach so anzusprechen, dass koennte auch glaube ich eher abschreckend wirken.

Generell bin ich was dieses Thema angeht halt momentan ziemlich verzweifelt. Ich weiss das es an sich nicht an meiner Persoenlichkeit oder am Aussehen liegt, aber ich kenne einfach zu wenige Maedchen mit denen ich in gutem Kontakt stehe, weshalb auch Beziehungen noch auf sich warten lassen. Ich weiss allerdings auch nicht wo ich welche kennenlernen soll, da ich fast nur mit Jungs in der Schule und ausserhalb abhaenge.

Vielen Dank fuer alle hilfreichen Antworten.

Schule, Freundschaft, Mädchen, Freunde, Beziehung, Psychologie, Liebe und Beziehung
5 Antworten
Wie knuepft man als Jugendlicher am besten neue Kontakte/Freundschaften?

Hallo,

Ich bin maennlich, 18 Jahre alt und habe momentan ein Problem, was so einige in meinem Alter vl kennen. Ueber ziemlich lange Zeit (ca. 1,5 Jahre) war ich in einem eigenen ziemlich grossen Freundeskreis drinne (ca. 15 Personen waren wir immer rum), und wir haben immer was miteinander unternommen und viel Spass gehabt. Nebenbei hatte ich auch noch ein paar kleinere Freundeskreise, die aber nicht so "wichtig" waren, wie meine Freunde aus dem Grossen Freundeskreis.

Dieser Freundeskreis brach allerdings vor rund 4 Monaten zusammen, weil sich eine von diesem mit allen anderen zertritten hat und ihren eigenen Weg gegangen ist. Dadurch zerbrach dieser Kreis in mehrere einzelne, kleinere und jeder hing dann nur mit seinen besten Kollegen aus diesem ab, oder manche fanden andere Freunde. Andere sind nur noch mit dem Zocken beschaeftigt und haben sich von der Aussenwelt abgeschottet, mein bester Kollege aus diesem Kreis ist mit einem Maedchen zusammengekommen und spendet seiner ganzen Zeit ihr und verkauft seinen ganzen Stolz an sie, weshalb abhaengen mit ihm auch nicht mehr moeglich ist, da sie immer dabei sein muss. Ein anderer ist 100km weit weg gezogen, von der anderen ist ein Elternteil gestorben, was auch zu einem Umzug fuehrte.

Am Ende bin also so gesehen nur noch ich uebrig. Der einzige mit dem ich noch viel Kontakt habe ist der der 100km weg gezogen ist, aber da is halt nicht mit "mal schnell abhaengen". Das Problem ist, dass ich in diesen Freundeskreis nur durch meine beste Freundin reingekommen bin und generell alle meine Freunde nur ueber andere kennengelernt habe. Ich bin in keinem Verein und mit Leuten aus der Schule habe ich auch eher wenig zu tun (die haben alle schon ihre bekanntschaften ausserhalb). Vor einer Woche habe ich mich auch erst von meiner Freundin getrennt.

Ich weiss daher nicht so genau, wie ich denn am besten andere Bekanntschaften schliessen soll, mein hauptgedanke waeren halt Vereine oder Jugendzentren gewesen. Auch bin ich ueber die Sommerferien bei meinen Grosseltern, welche ca. 30km weg wohnen, also gar nicht so weit. Vl kann man da ja auch was knuepfen, weil dort kenn ich keinen einzigen. Es ist halt sehr schwer Kontakte zu knuepfen, wenn man gerade mehr oder weniger alleine da steht und ich weiss nicht wo ich anfangen soll.

Waere echt nett wenn ihr mir dabei Tipps geben koenntet, und mir vl so erzaehlt wo und wie ihr eure besten Freunde kennengelernt habt.

Schoenen Abend noch :)

Freundschaft, Freunde, Bekanntschaft, Freundeskreis, Kontakt, Liebe und Beziehung
1 Antwort