Freund sagt ich bin richtig blöd?

Hey ich w18 bin seit ner weile mit mein freund 18 zusammen. Mit ihm war ich über 10 jahre beste freunde, hatten ne lose f+, jetzt sind wir zusammen.

Er hat halt nächste woche ne Weisheitszahn op und kriegt alle 4 raus. Er hat halt voll Angst davor. Vorhin war ich bei ihm zu hause, hatte ne leggings und bauchfrei an. Er, sein Bruder(16) und ich haben da gegessen. Sein Bruder guckt mich schon immer, recht oft auffällig an weil ich halt echt gut ausseh haha.Er macht mir auch öfter komplimente.. Mein freund hat dann gesagt das er angst hat vor der op und wenn der arzt da in seinem mund rummacht. Ich hab dann gesagt „das ist halb so wild, hab meine mit 16 rausbekommen, manchmal ist es praktisch keinen würgereflex mehr zu haben“(war bei der op praktisch keinen mehr zu haben) sein bruder hat grad was getrunken, sich dann komplett verschluckt und ist rot geworben. Ich hatte halt 30ons und 10 Beziehungen und hab echt kein würgereflex mehr haha.
Sein Bruder ist dann gegangen. Ich hab dann zu mein freund gesagt das er sich nicht so anstellen soll, ich hab danach geraucht und war 3 tage später feiern. Mein freund meinte dann „du bist halt auch richtig blöd“

Dann meinte er eigentlich was mit mir falsch ist vor seinem bruder so aussagen wie das mit dem würgereflex zu machen, das ich genau wissen würde was ich mit so aussagen bewirke usw.. Das er das echt nicht witzig findet usw..

Er hat auch schon öfter gesagt das ich blöd bin.. Warum ist er so sauer wegen dem witz? Und wieso sagt er dass ich blöd bin? Und was soll dss bei sein bruder bewirken haha?

Spiele, Liebe, Familie, Witze, Freundschaft, Mädchen, Liebeskummer, Alkohol, Gefühle, Aussehen, Freunde, Beziehung, Sex, Ärger, ARGE, Beleidigung, Beziehungsprobleme, Bruder, Dummheit, Familienprobleme, Freundin, Jungs, Komplimente, Mädchenprobleme, Ruf, Streit, verliebt, Weisheitszähne, Weisheitszahn-OP
Freund sagt ich bin kindisch?

Hey ich w18 war gestern mit mein Freund in der stadt. Wir waren deit über 10jahren beste freunde, hatten ne los f+ und sind jetzt zusammen seit paar monaten. Für ihn hab ich mehr Gefühle als für alle jungs in den 10beziehungen und 30ons die ich vorher hatte. Gestern waren wir shoppen. Ich wollte dann noch was essen gehen gegen nachmittag, er meinte aber er hat kein bock usw, weil sonst muss er ewig auf nen zug warten und so, aber eigentlich wollte er zocken.
Dann sind wir halt früher gefahren, ich hab ihn dann auch nicht rangelassen und bin direkt heim gefahren. Heut hat er gefragt ob wir heut abend was machen wollen, ob ich mit ihm auf nen Geburtstag will. Ich hab dann halt gesagt „ich kann nicht“. Ich bin selbst auf nem Geburtstag eingeladen, des hab uch ihm nicht gesagt. Ich hab ihm immer nur ziemlich knapp geantwortet.
Er meint jetzt des ist kindisch, unreif und albern das ich so mache, und das das doch nicht so schlimm ist das wir nichts mehr essen waren usw. Er meinte auch wir wann anders in die stadt und was essen gehen können.

Warum sagt er jetztvdas ich kindisch bin? Und warum wollte er gestern nicht was essen gehen und hat dann imme rgesagt dass er kein bock hat? Bin ich wirklich kindisch? Das war halt gestern voll die asiaktion von ihm..

Liebe, Essen, Freundschaft, Date, Liebeskummer, Geburtstag, feiern, Freunde, Beziehung, Sex, Stadt, Einladung, shoppen, Ärger, Beziehungsprobleme, Essen gehen, Freundin, kindisch, Streit, streiten, Treffen, zocken, unreif
Mädchen macht sich lustig weil es zu schnell ging?

Hey ich m17 hatte in letzter zeit mit nem mädchen 18 viel kontakt das mir eig nd gut tut. Sie ist total heiß und lieb, aber voll durch. Sie trinkt viel, nimmt drogen hatte mit über 20 typen was… Ich hatte nur eine Beziehung über 1.5 jahre, suche was ernstes. Trinke auch fast nie. Durch sie hab ich aber ziemlich viel getrunken. Ich kann hier halt nicht wiederstehen weil soe so hot ist und ihre art usw.. sie hat voll die macht über mich und ich steh voll auf sie, obwohl ich weiß das sie mir nicht gut tut. Hatte schon übel absturz weil sie mich zum trinken angestiftet hat usw.
Heut war ich wieder mit ihr feiern. Sie war so hot und durch ihre art, total flirty lustig usw konnt ich gar nicht klar denken.. Danach ist sie mit zu mir heim , obwohl ich gar nicht der typ für ons bin. Aber ich konnt ih nicht wiederstehen.

wir hatten dann halt s3x und weil sie so unfassbar hot ist, mich voll heiß gemacht hat und so bin ich halt megaschnell Gekommen. Weiß auch nicht wieso, mit meiner ex ist das nie passiert.

Sie hat dann so gesagt „wow war das alles“ und so „dein ernst jetzt, das waren nichtmal 30 sekunden“ „ich hab mehr erwartet“, hat gelacht, „von allen die ich borher hatte warst du der schnellste“ und hat mich dann 30 sekunden mann genannt. Meinte so „das müssen wir noch üben ist ja Katastrophe mit dir“

Ich hab mich voll geschämt und entschuldigt. Fühle mich voll schlecht, hab das gefühl dass das meine schuld ist… Sie war halt richtig enttäuscht, hat mich und so.. war auch voll peinlich.. ich hab halt nen bodycount von 2, sie von 20+…

Was soll kch jetzt machen? Soll ich mich bei ihr entschuldigen? Fühle mich voll schlecht jetz.. stehe halt schon auf sie

Liebe, Mädchen, Liebeskummer, Alkohol, Gefühle, Aussehen, feiern, Beziehung, Sex, Ärger, Beziehungsprobleme, Jungs, Jungsprobleme, Orgasmus, Ruf, Streit, verliebt, blamieren, lustig-machen, ons, Scham, Vorwürfe, zu früh kommen, kommen
Ist das in Ordnung?

Hallo zusammen!

Meine 61-jährige Mutter (m/17) macht mir leider mal wieder große Probleme.

Vorab solltet ihr wissen, dass sie seit Jahren Diabetes Typ 2 hat und sich bereits Polyneuropathie und Gefäßverschlüsse entwickelt haben, weil die Krankheit zunächst nicht adäquat behandelt wurde. Meine Mutter ist der Meinung, dass sie lebensbedrohlich erkrankt ist.

Seit gestern habe ich großen Streit mit ihr, weil ich ihr nicht im Streit mit meinem Vater zur Seite stehe. Sie erwartet, dass ich prinzipiell ihre Meinung vertrete und kann mit Kritik in keinster Weise umgehen. Meine Eltern sind seit geraumer Zeit nicht mehr in der Lage, normal miteinander zu kommunizieren, die einzige Kommunikation besteht aus Beleidigungen. Beide beschuldigen den jeweils anderen, für alle Probleme verantwortlich zu sein. Mein Vater wird von meiner Mutter auch regelmäßig des Hauses verwiesen, wenn er nicht das macht, was sie möchte. Seit ein paar Jahren schläft er auch nicht mehr bei uns.

Jedenfalls versucht meine Mutter jetzt, auch mich des Hauses zu verweisen. Sie begründet ihre Entscheidung damit, dass ich ihr nicht helfe und sie mich deswegen nicht mehr sehen möchte. Weil ich mich weigere, ihrer Aufforderung zu folgen, tyrannisiert sie mich seit mittlerweile einer Stunde mit ständigen Anrufen. Ich kann gerade echt nicht mehr.

Was sollte ich tun? Ist ihr Verhalten in Ordnung?

Mutter, Vater, Eltern, Ärger, Familienprobleme, Probleme mit Eltern, Streit, streiten, Streitigkeiten
Warum habe ich solche Gedanken?

Hey ich w18 bin seit ner weile mit mein besten Freund 18 verlobt. Wir sind über 10jahre beste freunde gewesen waren winmal zusammen, hatten uns im Guten getrennt weils richtig ernst wurde und haben gesagt wenn wie nochmal zusammenkommen mit ring und haben ernst gemacht haha. In der zwischenzeit hatten wir ne lose F+.
Ich liebe ihn und er mich. Für ihn hab ich mehr Gefühle wie für alle andern jungs vor ihm(hatte 10 Beziehungen, 30ons).

Ich hab allerdings ne Ausbildungsstelle und Vertrag unterschrieben in der firma von dem vater von mein ex. Mein ex ist da junior chef. Mit ihm hab ich mich nicht im Guten getrennt. War aber mit ihm 3 mal und ingesamt fast 2 jahre zusammen.

Ich will kein Kontakt mehr mit ihm, weil ich halt weiß wenn ich hiel mit ihm zu tun habe müsste er nur mit den fingern schnippen und ich würde alles machen. Deshalb überlege ich die Ausbildung nd anzufangen und abi zu machen wenn Realschule fertig ist.

Ich weiß halt dass wenn ich mit ihm viel zu tun hab oder ich was trink, wir wieder im bett landen. So wars schon immer und so wirds wieder sein..

deshalb will ich mit ihm kein Kontakt mehr..

Aber warum bin ich so und hab diese Gedanken. Bzw warum würde ich sofort schwach werden bei ihm und mig ihm wahrscheinlich im bett landen. Er ist halt total hot und ichw ar immer seine „Prinzessin“… würde wahrscheinlich schon reichen wenn er einmal prinzessin zu mir sagt..

warum hab ich solche Gefühle?

mChe mir voll vorwürfe…Liebe auch meinen freund und will treubleiben..

Liebe, Freundschaft, Liebeskummer, Alkohol, Gefühle, Beziehung, Sex, Trennung, Sexualität, Ärger, Beziehungsprobleme, Ex, Fremdgehen, Liebesleben, Mädchenprobleme, Schuldgefühle, Streit, Treue, verliebt, Verlobt, Verlobung, ons
Sind die witze von mein freund und mir echt so schlimm?

Hey ich w18 bin seit ner weile mit mein besten Freund 18 verlobt haha. Eig läuft es echt gut. Für ihn hab ich mehr Gefühle wie für alle anderen jungs vor ihm(hatte 10 Beziehungen 30ons).
Wir sind seit über 10 Jahren beste freunde und waren einmal kurz zusammen, haben uns getrennt weils sehr ernst wurde, haben an kinder gedacht, wollten aber die Freundschaft nicht gefährden und sind jetzt wieder zusammen.

Da wir uns seit der ersten klasse kennen und so lange gut befreundet sind machen wir halt auch witze wie er sie mit seinen freunden usw macht.
Teilweise reden er und seine freunde so dass sie sich ständig wegen irgendwelchen Kleinigkeiten so zeug sagen „ich klatsch dich“ oder „ich box dich“ oder so ähnliche Kommentare sagen.
Er und ich reden auch als so dass wir sowas sagen. Ist halt alles im spaß, ich sag sowas eig seltener find das kindisch haha, aber er schon relativ oft.
Wo wir nur befreundet waren hat das keinen gestört, aber seit wir zusammen sind dinden des alle problematisch wenn er so kommentare abgibt. In der schule hatten wir ein gespräch mit vertrauenslehrer sogar weil er zu mir gesagt hat „ich box dich gleich“ als ich sein handy genommen hatte. Und auch so werden wir immer richtig blöd ansgecshaut.. mir ist das meist ziemlich peinlich..

Aber wieso ist das so schlimm, wir sagen das ja nur aus spaß… wo wir nur befreundet waren fands ja auch keiner so schlimm.. Ich weiß auch dass er mich nie schlagen würde. Er hat mich auch eig noch mie richtig geschlagen.. Warum stört das alle so sehr?

Liebe, Lied, Schule, Humor, Freundschaft, Mädchen, Liebeskummer, Freunde, Beziehung, Sex, Gewalt, Ärger, Beziehungsprobleme, Freundin, häusliche Gewalt, Lehrer, Mädchenprobleme, schlagen, Streit, verliebt, Freundschaft Plus
Freund verbietet mir meine haare zu färben?

Hey ich w18 bin seit ner weile mit mein besten freund auch 18 verlobt. Eigentlich läuft es voll gut.
Ich seh ziemlich gut aus haha, bin ca 1,70 und sportlich, gehe regelmäßig gym, leicht gebräunt (halb serbin halb spanierin) und hab braunes langes haar. Hab auch gelnägel und bauchnabelpiercing und trag meistens bauch/ schulterfrei udn leggings. Hab sogar oft schon von leuten die mich nicht mögen gesagt bekommen dass ich hübsch bin, viele sagen auch dass ich das hübscheste mädchen bin das sie kennen. Mein ex meinte auch mal aussehen 10/10 charakter -10haha. Ich werd such suf der straße oder beim feiern ift von typen angesprochen…

Ich könnt eig jeden jungen haben, hatte auch schon 10 Beziehungen 30ons.

Jetzt hatten ne Freundin und ich die idee die haare blond zu färben weils da so ein lied auf tik tok gibt „..sie trägt ein bauchnabelpiercing lange blonde haare“

Ich hab des meinem freund erzählt und er war voll dagegen. Er zum spaß er „klatscht mich wenn ich das mach“ und er meinte aber das das nicht gut aussehen würde, das ich mein aussehen kaputt macht. Das das billig aussehen würde, das er das nicht will und so.. da war er dann auch voll ernst…

Warum ist er so dagegen? Und würde das echt billig aussehen? Und wieso will er mich wegen sowas „klatschen“?

Liebe, Kleidung, Haare, Lied, Freundschaft, Mädchen, Liebeskummer, färben, Aussehen, Bezahlung, Freunde, Beziehung, Sex, Bauchnabelpiercing, Ärger, Beziehungsprobleme, blond, Ex, Freundin, hübsche mädchen, Ruf, Streit, Verbot, verliebt, bruenett, TikTok
Mein Sohn (1klasse)äfft seinen Kumpel nach,bzw möchte ihn beeindrucken.ich brauche Hilfe?

huhu, ich brauche ein paar inspirierende Worte um die Sache besser angehen zu können.

ich bin eine total entspannte Mutter, sehr positiv eingestimmt und mich haut nichts so leicht vom hocker.

mein kleinster geht in die 1 klasse . Da hat er seinen , ich würde sagen besten Kumpel kennengelernt.Natürlich haben die sich bereits 4-5 x verabredet , häufiger bei uns.
mein Eindruck dem Jungen gegenüber hat sich mittlerweile etwas verändert.

Man sieht ihm an das er etwas mehr liebe zu wachsen gebrauchen kann und auch das er so typisch in das Raster fällt das die Familie unterstützt brauch. (Manchmal sieht und merkt man es den Kindern an, auch im Umgang mit der Mutter wenn sie ihn abholt , keine freundlichen begrüßung oder hallo mein Schatz , wie war’s . Sofort komm wir fahren schnell schnell und geschreie.öfters weint er dann schon ) mein Herz tut so weh wenn ich es mitbekomme :(

Und auch seine schimpfwörter und alles drum herum was so aus seinem Mund kommt ist schon absolut nicht ohne. Er hört nicht wirklich in der Schule und macht/machte im Prinzip was er möchte.

allerdings als der kleine bei uns zum Spielen war, war er ganz toll und hat sich auch Mühe gegeben und konnte hören, friedlich spielen und war auch sehr zufrieden.Wir mussten ihn einmal ermahnen das es hier keine schimpfwörter und keinen Mittelfinger gibt, sonst Abfahrt nach Hause.

mein Sohn ist eigentlich ein totaler Spießer , höflich usw :) allerdings ändert er sich sein ein paar Monaten total, und das in Richtung seines Freundes. Ich höre fast täglich von der Lehrerin oder ogs das er nicht hört , nicht mehr essen will(sein Kumpel wurde von der Mutter vom Essen abgemeldet weil er nichts isst ) über Tische springt , rennt wo rennen verboten ist. Und auch so Sachen sagt wie ja wenn ich einmal groß bin dann bist du leider schon tot aber dann trampel ich auf deinem Grab rum 😳 das hat mir jetzt endgültig den Rest gegeben .

was ist mit meinem Kind los?!

alles (soweit) wird von mir berücksichtigt,

Wechsel zur Schule, super viele neue Eindrücke, evtl auch mal was von zuhause ,mal n schlechten Tag etc, da gehe ich absolut auf ihn ein . Konsequenzen bekommt er natürlich auch wenn es dann soweit ist , keine Frage .
Aber zuhause ist er ganz anderes und ich staune jedesmal wie er sich in der Schule verhält.

Sein Kumpel ist, nachdem es jetzt eng für ihn wurde ein Gang runter geschaltet. Beeinflusst meinen Sohn aber so sehr das es kaum jemand merkt . z.b mein Sohn macht was , Kumpels Reaktion ist leise lachen , somit stichelt er ihn an und mein Sohn legt noch ne Schippe drauf. Also er hat ihn schon sehr gut im Griff.

Solche eine Situation hatten wir schonmal früher . Leider durfte mein Sohn dann mit diesem Jungen nur noch unter Aufsicht bei uns spielen (Campingplatz ) und die Mutter achtete da auch nicht wirklich drauf bzw gab es für den Jungen keine Konsequenzen.
letzendl hat mein Sohn gemerkt in was für Schwierigkeiten er durch ihn kommt und hat Abstand gehalten.

ich habe bereits meine Vermutung angesprochen aber ich glaube die Lehrerin und ogs sieht es etwas anders . (Wir kommen alle sehr gut miteinander zurecht)

wie kriege ich die Situation im Griff ?

wir werden uns nachher nochmal mit unserem Sohn zusammen setzten , aber ich befürchte es bringt nichts solange die sich täglich über den Weg laufen .

Schule, Ärger, importieren, Kumpel, beeinflußen, schwierig
Freund sagt soll endlich mit ihm über meine Probleme reden?

Hey ich w18 bin seit ner weile mit mein besten Freund 18 verlobt. Wie kenne uns seit über 10 jahren, wir waren vorher schonmal zusammen und für ihn hab ich gefühle die ich für keinen von den anderen 30ons ind 10 beziehungen hatte. Es läuft eig echt gut. Meine und seine Eltern finden die Verlobung nicht gut haha.
In letzter zeit hab ich halt voll Probleme zuhause, mein bruder und ich sind bei meiner mom rausgeflogen weil er schwerkriminell ist und ich oft typen da hatte, oft sauf und als drogen nehm.
Jetzt war wieder ne Hausdurchsuchung und mein bruder hat wieder scheisse gebaut und ist jetz im Ausland. Er ruft zwar jeden tag an aber trotzdem nimmt mich das mit. Mit mein dad red ich fast nie, bin jetz zuhause quasi alleine. Seit dem er weg ist war ich jeden tag saufen und war immer richtig durch, hab dann meistens spät nachts wenn ich heimgekommen bin meinen Freund angerufen, war voll depri und hab geweint.

Ich bin dann immer zu ihm, er hat mich dann immer bei ihm schlafen lassen und hat voll den aufwand gemacht das seine Eltern nicht mitkriegen in was für nem zustand ich bin.. ich war immer Endstufe betrunken und pbel down.

Jetzt meinte er das er das nicht länger mitanschauen kann und das ich endlich mit ihm reden soll und das ich aufhören soll much kaputtzumachen.

Ich hab halt angst das er iwie komisch äber mich denkt wenn ich alles erzähl und schäm mich dafür das ich mich so allein fühl. Am liebsten wür ich bei ihm einziehen bis mein bruder wieder da ist das ich mich nd so einsam fühle.. aber seine eltern mögen mich halt nicht.. Für ihn wörs ok, er hat schon angeboten, aber gemeint das seine eltern das halt nd gut finden.. Eig kennt er auch mein bruder us und die probleme. Daheim..

Denkt ihr dass wär möglich die zu überzeugen? Und denkt ihr für ihn wäre das ok und würde mir helfen? Und denkt ihr er versteht das ich mich so allein fühl? Ich will halt nd das er sich vorwürfe macht..

Liebe, Gewicht, Angst, Polizei, Liebeskummer, traurig, Alkohol, Gefühle, Einsamkeit, Beziehung, Sex, Eltern, Ärger, Bruder, Familienprobleme, Gewissen, Kriminalität, Problemlösung, Streit, verliebt, Verlobt, weinen
Nachbarin beobachtet uns?

Hallo. Unsere Nachbarin beobachtet uns die ganze Zeit. Sie sitzt immer auf ihrer kleinen Terasse und beobachtet von dort aus alles in unserer Straße. Ich habe einen kleinen Sohn und bin die meiste Zeit alleine mit ihm. Jede Mama kennt es...irgendwann hat man keine Geduld mehr...keine Nerven. Vorallem nicht, wenn man den ganzen Tag alleine mit allem ist, die ganze Woche. Ich gebe mir die größte Mühe, für meinen Sohn dass Beste zu tun, und er ist viel am Lachen und echt ein glücklicher, offener kleiner Junge. Nur manchmal testet er auch seine Grenzen aus...und ganz ganz selten, werde ich mal richtig laut, und sage ,,Nein, jetzt reicht es". So wie gerade eben...Man könnte meinen, es geht Richtung sehr sehr laut. Und ja...Genau dann hat unsere Nachbarin zu uns rüber, hoch durchs Fenster geschaut. Und bevor jetzt eine Hate Welle kommt: dass kommt so dermaßen selten vor...dass sind Momente, wo ich einfach nicht mehr kann. Meinem Sohn geht es gut. Es ist nicht richtig, aber ich bin auch nur ein Mensch...und ja. Zurück zum Thema...aufjedenfall schaut dann meine Nachbarin immer zu uns hoch. Wegen allem. Sie schaut den ganzen Tag, immer wieder zu uns hoch...Unsere Siedlung hier ist sehr hellhörig. Selbst wenn man mal normal ,,nein" sagt, kann man dass schon von unten hören. Laut meiner Mutter hat sie mich schon ein paar Mal unten an der Straße gehört, wie ich geschimpft habe, oder meinem Sohn was erklärt habe. Es ärgert mich einfach, dass man immer nur sowas mal mitbekommt...und nicht die positiven Sachen. Dass er lacht...dass wir Blödsinn machen usw...aber jedes Elternteil kennt es, dass man irgendwann keine Nerven mehr hat und eben auch erziehen muss...nur dass unsere Nachbarin uns die ganze Zeit beobachtet...dass nervt. Wie wenn man unter Kontrolle steht...Deswegen fühle ich mich wie jemand, den man kontrollieren muss, ,,da sie ja ein kleines Kind hat". Aber um Gottes willen...ich bin doch keine schlechte Mutter!!! Warum müssen manche ältere Menschen immer so beobachten und gefühlt schon kontrollieren, und überall ihren Senf abgeben....ich brauche Tipps, um ein dickes Fell zu bekommen...

Kinder, Wohnung, Ärger, Nachbarn, schimpfen
Elterngespräch wegen witzen mit mein freund?

Hey ich w18 hab voll Probleme in der schule weil ich mit mein Freund mit dem ich verlobt bin witze gemacht hab.
Wir waren über 10 jahre beste freunde, einmal kurz zusammen und hatten gesagt wenn wir wieder fest zusammen sind mit ring, und haben durchgezogen. Ich hab gefühle für ihn die ich in 10 Beziehungen und 30ons nie hatte.den ring trag ich auch immer.

Er ist in meiner klasse. Heut hatte er ein blaues auge vom mma training. In der pause haben wir geraucht, er hat zum spaß mir meine kippe weggenommen, wir haben beide gelacht und ich hab so witze gemacht „gib her sonst hast du 2 blaue augen. Er hat dann gesagt „Wenn du das machst gubts wieder schellen“ wir haben uns dann so ein bisschen rumgeschubst und geküsst, aber so witze übers schlagen gemacht.

Auf jeden Fall hat das ne Lehrerin gehört und uns zum Direktor gebracht. Die übertreiben jetzt voll und wollen elterngespräche usw machen, unterstellen das die verlobung nicht freiwillig wär in dem alter nd normal usw.
Die haben uns auch nicht geglaubt das das witze waren, weil er schon öfter mit Schlägereien drogen alk usw aufgefallen is, und ich auch schon oft wegen Beziehungsdramas mobbingvorfürfen alk drogen für ärger gesorgt hab.

Wir lieben uns und würden und niemals was machen.. Wieso machen die da so ein fass auf?

Und wie können wir die überzeugen das das nur spaß war?

Liebe, Lied, Familie, Verhalten, Liebeskummer, Beziehung, Sex, Eltern, Gewalt, Ärger, Beziehungsprobleme, Glaube, häusliche Gewalt, Lehrer, Ruf, schlagen, Streit, verliebt, blaues-auge, Elterngespräch, übertrieben, vertrauenslehrer
Alle haben bessere Noten durch schwänzen?

Hallo, ich wollte mal wissen was ihr dazu meint.

Wir haben heute Schulaufgabe in BWR geschrieben. Gestern hat uns die Englischlehrerin auf heute (!) insgesamt 4 Seiten Vokabeln aufgegeben, davon waren 3 neu + die Definitionen von über 30 Wörtern + die Sätze die im Vokabelbuch stehen lernen, da sie diese abfrägt.

Weil das viele vermutet hatten, waren von 27 nur 14 da und 2 haben sich vor Englisch noch abholen lassen.

Die die da waren, mussten also für die Schulaufgabe + 4 Seiten Vokabeln mit Sätzen lernen und die die blau gemacht haben konnten Zuhause den ganzen Tag für BWR lernen und sich voll unf ganz auf BWR konzentrieren und mussten nicht Englisch lernen.

Ich bin nachhause gekommen und habe erstmal 4 Stunden BWR durchgezogen und bin dann zum Traning gegangen. Als ich zurück war habe ich nochmal von 19:30 - 22:30 Vokabeln gelernt und meine Mutter hat mich abgefragt bis ich kurz vorm umfallen war.

Eine Seite konnte ich perfekt, auf der 2. Seite Meisten, die 3. Einigermaßen (erwas mehr als die Hälfte) und auf der letzten nur wenig.

Warum habe ich nicht für BWR im vorraus schon so viel gelernt, sodass ich den ganzen Tag gehabt hätte?

Weil am Montag Matheschulaufgabe war und am Dienstag und morgen Teilschulaufgabe in Deutsch (eigentlich muss zwischen Schulaufgaben immer mindestens 1 Tag frei sein, da es aber Teilschulaufgaben sind/waren und die nur als Hälfte zählen ist diese Regel wiederlegt, also es wurden quasi einfach die Regeln "umdribbelt")

Dann sind noch für Geo und Geschichte in dieser Woche für Abfragen zu lernen gewesen.

Es war also zeitlich einfach nicht möglich.

Einer aus meiner Klasse (einer der Besten) hat wirklich den ganzen Tag für Englisch gelernt (6-7 Stunden) und auch er hätte laut Aussage eine 5 oder 6 bekommen.

Also selbst ohne die andern Fächer wäre es nicht möglich gewesen, außer man tut sich im auswendig lernen extrem leicht.

Dann kam die Abfrage und ich hab eine 5 bekommen.

Als ich in der Schule war haben mich alle gefragt wieso ich gestern da war und wie dumm ich doch sei. Aber sie haben auch Recht, wäre ich gestern nicht da gewesen hätte ich mir diese schlechte Note nicht eingebrockt.

Alle die gestern nicht da waren, waren heute anwesend und haben alle gesagt sie sind extra wegen Englisch nicht gekommen. Sie haben dann die Wenigen, die da waren gefragt wie viele Vokabeln auf waren und dann alle gejubelt.

Die konnten dann ganz entspannt in den Raum gehen wo wir Englisch haben, ich war total angespannt.

Und die, die krank waren? Die warten einfach auf die Gelegenheit, dass einfach keine neuen Vokabeln aufgegeben werden (was immer mal der Fall ist) und haben dann eine Woche Zeit zum lernen und haben dann eine 1 oder 2.

Unser Klassenbester hat eine Fehlzeit von über 20%, heißt, er ist im Schnitt keine komplette Woche da. Er ist in Englisch auch nie da und steht auf 1,2.

Die die in die Schule gehen sind die gearschten und die die Zuhause bleiben, die die belohnt werden. Das war jetzt schon zum dritten Mal in diesem Schuljahr, dass ich eine schlechte Note bekommen habe, weil ich hingegangen bin.

Wir haben nächste Woche Praktikum und dann 2 Wochen Ferien und dannach ist wieder Abfrage und sie hat nur eine neue Seite aufgegeben.

Heißt: Ich habe 1 Tag für 3 neue Seiten und die 3 Wochen für eine neue Seite. Toll.

Es ist einfach das Schlauste immer taktisch krank zu machen, leider bin ich einfach ein absoluter Vollidi*t und raffe das scheinbar immernoch nicht.

Man wird einfach bestraft wenn man in die Schule geht.

Was meint ihr dazu? Die Klassenbesten sind die, die gefühlt nie da sind. Die Fehlzeit wird übrigens wegen Datenschutz nicht auf dem Zeugnis vermerkt, sie ist also egal. Wir bekommen aber immer Mal Zettel mit Fehltagen, wo wir noch die Entschuldigungen abgeben müssen (mit Datum) und da steht dann auch immer die Fehlzeit drauf.

Aber wer soll es ihnen verübeln? Ja ist blöd für die die da sind (wenn nur 10 da sind, können nur 10 abgefragt werden, die Chancen das man dran kommt sind also viel höher) aber ist einfach schlau und clever.

Test, Beruf, Lernen, Schule, Stress, Bildung, Noten, Persönlichkeit, Schüler, Psychologie, Abitur, Ärger, Alltägliches, blau, blau machen, Fairness, Gymnasium, Klassenarbeit, Klausur, Lehrer, Lernmethoden, persönlich, Realschule, Vokabeln, Wut, Unfairness, Bildungsweg, unfair
Verliebt in besten Freund?

Hey ich w18 hab mega Gefühle für mein besten freund. Ich hab iwie schon immer Gefühle für ihn, seit wir uns kennen( über 10 jahre…). Mit ihm war uch schon zusammen, es war eigentlich die beste Beziehung die ich hatte bisher (hatte 10 beziehungen und 30ons haha). Sie wurde aber so ernst, das wir über Kinder und Heirat nachgedacht haben (kann ich mir mut keinem außer ihm vorstellen) Wir haben uns dann getrennt um die Freundschaft nicht zu gefährden getrennt. Mit ihm fühle ich mich so sicher und geborgen wie mit keinem andernd jungen und so ds sich einfach ich sein kann. Wenn ich mit ihm bin hab uch auch so ein kribbeln im bauch wo ich mit keinem anderen hab. Mit meinem besten Freund ist der sex auch viel intensiver und ich komme viel schneller. Momentan haben wir nur ne lose F+, wenn wir single sind
Das Problem ist ich hab nen freund mit dem ich im dritten versuch bin. Mit ihm hatte ich streit, hatte sex mit mein besten Freund und da ist mir klar geworden das ich mein besten freund liebe und nicht mein Freund.

Mein bester freund und ich haben auch gesagt wenn wir wieder fest zusammenkommen dann mit ring. Das find ich total süß. Mir ist halt jetzt klargeworden dass er der einzige junge ist den ich je richtig geliebt habe…

Was soll ich am besten machen? Mit mein besten Freund zusammkommen? Denkt ihr das klappt und er meint das mit dem ring ernst? Und hat die Beziehung chancen langfristig zu halten?

Oder soll ich bei mein Freund bleiben?

Liebe, Freundschaft, Mädchen, Liebeskummer, Aussehen, Beziehung, Sex, Ring, Trennung, Ärger, beste Freundin, Beziehungsprobleme, Ex-Freund, Heirat, Jungs, Liebesleben, Mädchenprobleme, Ruf, Streit, verliebt, beziehungsstatus, Freundschaft Plus
Wie fühlt sich liebe eigentlich an?

Hey ich w18 hab im moment ein Problem..

Ich bin mein freund 20 zusammen und ich denke ich liebe ihn. Wir sind im dritten versuch jetzt, hatten uns zweimal blöd getrennt, ich denke er war der richtige in den 10 Beziehungen und 30 ons die ich hatte. Allerdings hab ich glaube ich auch gefühle für mein besten Freund. Bzw weiß ich gar nicht für wen ich wie gefühle hab. Ich sehe ziemlich gut aus und kann eig jeden typen haben. Ich geh alle 2-3 tage feiern und lern da auch viele kennen. Mit mein freund hatte ich streit und hatte dann sex mit mein besten Freund.
Mit meinem besten Freund war ich schonmal zusammen, es wurde aber voll ernst, wir haben über kinder heirat usw geredet und uns dann aber getrennt um die Freundschaft nicht zu gefährden, da wir seid über 10 Jahren befreundet sind. Haben aber gesagt wenn wir wieder zusammenkommen mit ring haha. Seitdem haben wir ne lose f+ wenn wir beide single sind. Mit ihm hab ich im bett auch mehr probiert wie mit jedem andern jungen.

als ich letzte woche was mit ihm hatte ist mir klar geworden das ich richtig gefühle noch für ihn hab.

Ich weiß aber gar nicht wen von beiden ich jetzt liebe und weiß glaub ich gar nicht wie sich Liebe anfühlt.
Mit meinem Freund versteh ich mich gut, er sieht gut aus, der sex ist gut ich mach sehr gern was mit ihm und mag ihn gern. Ich vertrau ihm auch und fühl mich wohl wenn ich bei ihm bin. So wars eig bei allen beziehungen und ons.

Aber immer wenn ich mit meinem besten Freund was mach, fühl ich mich so sicher und geborgen wie bei keinem anderen. Ich hab bei ihm auch das Gefühl das ich ich selbst sein kann und nicht darauf achten muss was ich mache wie ich mich benehme etc, er nimmt mich so wie ich bin. Er versteht mich auch wie kein anderer. Wenn ich mit ihm was mache hab ich auch immer so ein kribbeln im bauch, das hab ich bei meinem freund nicht und hatte es auch mit keinen andern.mit ihm ist der sex auch ganz anders, ihm vertrau ich mehr(probier mehr aus), die gefühle sind viel intensiver und ich komme viel schneller..

Mit meinem besten freund sind die gefühle schon immer so, aber jetzt ist es mir richtig klar geworden.

Ich bin voll verwirrt deswegeb und weiß gar nicht was ich jetzt fühle, ob und wen ich liebe und was ich jetzt machen soll.

Wir fühlt such liebe jetzt an? Und liebe ich überhaupt einen? Und was soll ich jetzt machen?

Liebe, Freundschaft, Mädchen, Liebeskummer, Alkohol, Gefühle, Freunde, Beziehung, Sex, Trennung, Sexualität, Ärger, Beziehungsprobleme, Fremdgehen, Freundin, Jungs, Liebesleben, Streit, verliebt, Vertrauen, verwirrt, Kribbeln im Bauch, kommen
Was ist so schlimm daran, barfuß Sport zu machen?

Hallo :) Ich bin seit diesem Schuljahr auf einer neuen Schule und stoße immer wieder an das gleiche Problem, weshalb ich gerne eure Meinung dazu hören möchte. Und zwar mache ich immer schon im Sportunterricht barfuß mit. Die meisten Sportarten, welche wir machen, gehen gut oder sogar besser barfuß und ich persönlich fühle mich so auch wohler. Meine Sportlehrer finden dies ok, haben es auch bisher immer unterstützt und auch meine Mitschüler haben nie etwas gesagt und teilweise auch selbst barfuß mitgemacht.

Auf meiner neuen Schule macht jedoch niemand barfuß im Sportunterricht mit und ich höre immer wieder Sprüche dazu. Heute erst meinten wieder ein paar Mitschüler, dass das peinlich ist und ich mir endlich Sportschuhe kaufen soll. Ich bin etwas ratlos, weil ich zufrieden damit bin und keinen Grund sehe, mich anzupassen. Es hat auch noch nie zu Problemen geführt.

Was ist so schlimm daran, dass ich barfuß Sport mache? Warum reagieren die Leute auf meiner neuen Schule so und auf der alten Schule nicht? Muss ich mich anpassen oder soll ich das einfach ignorieren? Ich fühle mich mit den ständigen Kommentaren etwas unwohl, aber möchte auch nicht alles anders machen, nur weil es einigen nicht passt. Wie seht ihr das?

Vielen Dank!

Mache es so, wie du möchtest 87%
Passe dich den anderen an 13%
Sport, Kleidung, Gesundheit, Schuhe, Mobbing, Schule, Sommer, Mode, Mädchen, Menschen, Style, Frauen, Jugendliche, Psychologie, Ärger, barfuß, Jungs, Psyche, Psychologe, Schulwechsel, Socken, Sportunterricht, Mitschüler, gesund
Denkt ihr das gibt großen Ärger?

Hallo Leute,

also an der Tür von unserem Klassenzimmer hing ein Bild von unseerer gesamten Klasse und letzte Woche hat unser Klassenlehrer es aus welchem Grund auch immer durch eines ersetzt, wo nur die Hälfte unserer Klasse drauf ist. Er meint, wir verdienen es nicht, auf dem Bikd zu sein, weil wir vor den Ferien auf einer Berlin-Klassenfahrt rausgeschlichen sind, um auf so ein Teil zu klettern und dann erwischt und auf eigene Kosten nach Hause geschickt und dieses Bild wurde danach gemacht und es waren auch einige Leute krank.

Nun haben wir am Wochenende unserer eigenes Bild gemacht und es gestern und heute mehrmals versucht, neben das Bild aus Berlin auf die Tür zu hängen, aber er hat er immer wieder gesehen und hat es dann abgerissen und ist sogar ins Klassenzimmer geplatzt und geschimpft. Am Montag konnten wir deswegen nicht mal richtig Mathe nachen, weshalb er sich mit unserem Mathelehrer zerstritten hat (er ist an unserer Seite).

Nun haben wir uns mit noch einigen Leuten aus anderen Klassen und von außerjalb der Schule zusammengetan, ganz viele Kopien von diesem Bild gemscht und heute am Nachmittag überall wo wir nur konnten diese Bilder aufgehängt.

Er wird bestimnt auf 180 sein, aber er kann ja nicht sagen, wer genau von uns das war und ohne Beweise kann er uns nicht bestrafen und wir haben ja niemandem damit geschadet. Was meint, wie groß wird der Ärger sein?

LG Zane

Schule, Ärger
Ex schreibt das er gern bei mir wäre?

Hey ich w18 bin eig glücklich mit mein freund 20. Ihm war ich auch eig immer treu, obwohl ich vor ihm 10beziehungen udn 30ons hatte, in dene ich auch mal fremdgegangen bin. Es ist auch der dritte versuch von uns haha.

Vor einem Monat hat ich ca mein ersten ex 20 getroffen. Damalsvwar er14 ich 12 waren, waren lange zusammen, haben viele Erinnerungen wie erstes mal, ersten kuss und so. Durch ihn bin ich halt in ungute Freundeskreise mit alk und drogen geraten usw. Er ist irgendwann nach Brandenburg gezogen udn dann ist unsere Beziehung zerbrochen. Er hat sein leben umgedreht, hat ne ausbildung, job, ist verlobt usw. Mein leben ist seitdem bergab gegangen, alk Drogen, typen… Mit ihm hat ich dann halt sex weil bei nem treffen alte Gefühle hochkamen.

Seitdem schreiben wir immer mal wieder. Er meint die beziehung mit seiner Verlobten ist langweilig im vergleich zu uns. Er hätte damals dafür sorgen müssen das die Beziehung nicht kaputt geht Trotz Entfernung und so.

Heute hat er mir geschrieben das er mich gern treffen will, das er lieber bei mir wär als seiner verlobten, das er mit mir damals und bei dem einen treffen mehr spaß hatte als in vier jahren mit der verlobten, der sex war besser, ich sehe besser aus und das er wenn er mit ihr sex hat an mich denkt…

Ich will halt eig mein Freund treu bleiben unf liebe ihn , schaffs aber nicht ihm nicht zu schreiben, weil immer halt zu viele Erinnerungen und alte gefühle hochkommen..

warum schreibt er mir das? Und Was will er damit erreichen? Was soll ich davon halten? Und was am besten machen?

Liebe, Freundschaft, Mädchen, Liebeskummer, Gefühle, Verletzung, Freunde, Beziehung, Sex, Trennung, Ärger, betrogen, Beziehungsprobleme, Eifersucht, Erinnerung, erstes Mal, Ex, Ex-Freund, Fremdgehen, Freundin, Mädchenprobleme, Streit, ver, verliebt, Verlobt, Vertrauen
Was sagt ihr dazu?

Gerade habe ich (mal wieder) ein großes Problem mit meiner Mutter.

Hier in Bayern sind gerade Skiferien und ich überlege mir, diese zu nutzen, um meinen Großvater (83) in Österreich zu besuchen.

Ich habe ihn, seit er in Tirol lebt, noch nie dort besuchen können. Bestimmt schon knappe 10 Jahre wohnt er dort. Das liegt u.a. daran, dass meine Mutter mich nur unter der Bedingung, dass sie selbst mitgehen darf, zu ihm lassen möchte. Die Hintergründe für dieses Verhalten kann ich hier nicht genau nennen, aber prinzipiell geht es ihr darum, dass sie ebenfalls Urlaub haben möchte und nicht zuhause bei meinem schwierigen Vater bleiben möchte, mit dem sie sich nur noch streitet.

Jedenfalls habe ich gerade mit ihr über dieses Thema gesprochen und sie hat sich in keinster Weise einsichtig gezeigt. Im Gegenteil, ich wurde noch dafür beschimpft, meinen Opa angeblich mehr zu mögen als sie. Auch meinen Großvater hat sie beleidigt. Sicherlich hat er in seinem Leben viele Fehler gemacht, z.B. ist er mehrmals fremd gegangen und er hat auch andere kritische Dinge getan. Trotzdem möchte ich ihn gerne sehen und er ist einer der wichtigsten Menschen für mich. Immerhin ist er ja auch schon 83 und er möchte (glaube ich) unbedingt, dass ich ihn mal besuche und nicht immer er ca. 100km bis zu uns fahren muss.

Meine Mutter hat dafür überhaupt kein Verständnis, sie wirft ihm andauernd verschiedenste Dinge vor und schreckt dabei auch nicht davor zurück, Dinge wie "er hat sein Leben gelebt und jetzt nur Angst, deswegen möchte er dich da haben" zu sagen. Dazu muss man erwähnen, dass meine Mama mehrere Krankheiten hat und ständig Angst hat, sie ist jetzt 61. Trotzdem finde ich ihr Verhalten indiskutabel.

Was meint ihr? Was sagt ihr zum Verhalten meiner Mutter?

Mutter, Angst, Opa, Ärger, Familienprobleme, Psyche, Streit
Streit mit schwangerer Freundin?

Hallo Community,

ich habe folgendes Dilemma: Meine Partnerin und ich haben uns Anfang Dezember voneinander getrennt. Ein paar Tage später habe ich von ihr erfahren, dass sie schwanger ist, der Frauenarzt hat das Ganze bestätigt. Wir haben uns in der Zwischenzeit versucht zusammenzuraufen aber unsere Streitigkeiten werden immer bedeutungsloser und anstrengender, wir kommen einfach nicht mehr miteinander klar. Ich habe Verständnis dafür, dass sie mit der Schwangerschaft und den Hormonen zu kämpfen hat, aber mittlerweile werde ich alle zwei Tage angeschrien und herumkommandiert, das geht so nicht für mich.

Wir haben es bereits mit einer Paartherapie probiert, allerdings ohne Erfolg. Ich befürchte, dass wir das Kind nicht als glückliches Paar großziehen können.

Nun zu meiner Frage:

Ich versuche natürlich, mit ihr einen GEMEINSAMEN Weg zu finden, wenn auch nicht als Paar. Trotzdem ist sie sehr eigen und ich möchte gerne wissen, wie sie das Kind gegen mich nutzen KÖNNTE. Kann Sie z.B. den Namen alleine entscheiden? Davon ist leider die ganze Zeit die Rede.

Ich möchte um jeden Preis verhindern, dass das Kind leidtragend für seine Eltern wird, aber ich schaffe es einfach nicht mehr mit der Mutter auszukommen.

Vielleicht habt ihr ähnliche Erfahrungen.

LG, Simon

Erziehung, Alkohol, Gefühle, Schwangerschaft, Frauen, Trennung, Ärger, Beziehungsprobleme, Partnerschaft, Streit
Mutter von mein Freund sagt wie sollen uns respektvoller benehmen?

Hey ich w17 bin seit ner weile mit mein Freund 20 zusammen. Mittlerweile der dritte Versuch von und, hatten usn zweimal blöd getrennt. Eig läuft es gut, wir machen viel zusammen, sex ist gut usw. Gestern abend waren wir iwie zusammen essen und sind hinterher in ne bar wo wir dann länger waren. Ich bin relativ trinkfest, geh alle 2-3 tage saufeb, er war relativ schnell dicht, ich war auch gut dabei. Wir sind um halb drei dann zu ihm gekommen. Wir waren relativ laut, vor allem er, hat tiefkühlpizza gemacht und dann gesagt das er bock auf Netflix und chill will. Ich meinte ich bin müde er meinte er will bumsen, auf jeden fall haben wir dann in der küche laut über das Thema geredet, hatten beide bock. Auf jeden fall hatten wir beide bock.

um halb 5 haben wir dann nochmal un die decke gestritten, waren beide voll und dementsprechend relativ laut.

Am morgen hat seine mutter ihm beim Frühstück voll angemotzt, wir waren beide mies verklatscht er richtig verkatert.

sie hat ihn dann angeschrien das sie das nicht mehr erleben will. Ob er spinnt nachts um 5 pizza zu machen und in so ner Lautstärke zu diskutieren. Und uns beide das wir uns normal verhalten sollen das sowas nicht sein kann und nachts betrunken rumschreien wegen ner decke kann nicht sein. Vor allem unter der woche wenn sie arbeiten muss. Ich hab mich entschuldigt, mein Freund meinte so sie soll nicht so übertreiben.

sie meinte dann zu mir, ja ist ok, auf ihn war sie richtig sauer und enttäuscht.

Warum ist sie so sauer? Was war so schlimm? Denkt ihr sie ist auf mich auch sauer? War ja nd meine schuld… denkt ihr des hat folgen für die Beziehung? Und was soll ich am besten machen?

Liebe, trinken, Mutter, Freundschaft, Liebeskummer, Alkohol, Freunde, Beziehung, Sex, Vater, Eltern, Sexualität, Ärger, Beziehungsprobleme, Freundin, Mädchenprobleme, Streit, verliebt
Freund will das ich mit ihm möbel kaufen geh?

Hey ich w17 bin seit ner weile mit mein freund 20 zusammen. Der dritte versuch von uns jetzt, waren vorher zwei mal zusammen haben usn abe rimmer blöd getrennt haha.

Wir sind eig echt glücklich zusammen. Gestern hat er bemerkt das bei sein bett der Lattenrost kaputt ist. Er meinte dann das wär meine schuld und hat so gelacht und hat auf sex angespielt haha.

Er hat dann beschlossen er braucht ein neues Bett und wollte eins kaufen gehen. Dabei wollte er das ich mitkomm. Ich hat kein bock bin ihm zuliebe aber mit. Ich hatte leggings und bauchfrei an.

Im Möbelhaus wurden wir dann gefragt in welcher Preisklasse. Er meinte dann so „preis ist egal, muss groß sein und stabil— oder Nelly?“ ich hab dann so gelacht weil des iwie unangenehm war. Er und der Verkäufer(des war so ein jüngerer, den hat er gekannt) fanden des total lustig. Er hat auch zum Verkäufer gesagt „können wir des gleich testen“ und „nelly hat das letzte kaputtgemacht“ die haben dich halb kaputtgelacht. Dann hat er noch am ende wo wir eins ausgesucht hatten zum Verkäufer „wir brauchen noch zwei große decken bevor ich wieder ärger krieg“ und hat mir dabei auf die Schulter geklopft weil wir uns halt letzt um die decke gestritten haben weil wir sie uns gegenseitig „geklaut“ haben. Der Verkäufer hat uns dann noch so „viel spaß“ gewünscht was er und mein freund auch wieder voll lustig finden.
Hinterher hat mein freund mir dann erzählt das er den Verkäufer aus der schule kennt.

Mir war das unangenehm…

Warum will mein Freund unbedingt das ich bei so sachen mitgeh? Und warum macht er da so witze die ganze zeit? Was bedeutet das? Mir war das halt voll unangenehm…

Liebe, Kleidung, Lied, Freundschaft, Möbel, Mädchen, Liebeskummer, kaputt, Aussehen, Freunde, Ausbildung, Beziehung, Sex, kaufen, Ärger, Bett, Beziehungsprobleme, Freundin, Mädchenprobleme, Ruf, Streit, verliebt
Freund will mit mir in urlaub… ich nicht?

Hey ich w17 bin seit paar monaten mit mein freund 20 zusammen. Eigentlich läuft es gut. Wir sind glücklich und so. In den 10 beziehungen und 30 ons die ich hatte war er der richtige. Wir waren such schon 2 mal vorher länger zusammen, haben uns aber jedes mal blöd getrennt insgesamt sinds jetz 2.5 jahre,der dritte versuch ist jetzt schon ein halbes jahr haha.

Jetzt hat er als Überraschung über die faschingswoche einen urlaub köln gebucht. Eigentlich voll nice, weil wir gerne zusammen feiern gehen, haben uns auch in nem club kennengelernt, und er weiß das ich fasching voll gerne mag.

Das Problem ist das ich eig nicht mit ihm in Urlaub will. Ich weiß auch nd ob und wie ichs ihm sagen soll.

Immer wenn wir zusammen in Urlaub waren ist es blöd geendet. Als wir das erste mal in Urlaub waren haben wir uns die ganze Zeit angeschrien am ende und ne woche nicht miteinander geredet. Das zweite mal wo wir in Urlaub waren waren die letzten drei von 5 tage auch nur streit. Als wir das zweite mal zusammen waren ist es im uelaub so eskaliert das wir uns dort getrennt haben weil ich mir angeblich „typen angelacht“ hab und er mit ner kellnerin gefurtet hab.
Wir haben uns im Urlaub immer wegen allem gestritten, von das er geschnarcht hat, das ich im bad zu lang brauchen würde, das er nach dem feiern mirgens nicht aufstehen konnte, bis hin zu sachen wie das einer nachts die decke vom andern „geklaut“ hat. Streit ums bessere Kopfkissen.
Die streits wurden dann auch immer persönlich und sind richtig eskaliert…

Ich hab halt angst das wenn wir wieder zusammen wegfahren es wieder blöd wird. Wir uns wieder gegeseitig auf die nerven gehen und wir uns richtig streiten… ich hab auch angst das wir uns vlt trennen wenns wieder so eskaliert?

Was soll ich am besten machen? Mit ihm in Uelaub fahren? Oder mit ner ausrede nicht fahren? Es probieren? Oder was können wir machen das es nicht so ein desaster wird?

Liebe, Urlaub, Familie, Freundschaft, Angst, Stress, Mädchen, Liebeskummer, Köln, Freunde, Beziehung, schlafen, Decke, Sex, Fasching, Trennung, Ärger, ARGE, Beziehungsprobleme, Ex, Ex-Freund, Familienprobleme, Mädchenprobleme, Nerven, Streit, verliebt, anstrengend, beziehungsstatus
Von Date verarscht worden (Adresse rausfinden)?

Ich schildere euch mal meine Situation:

Ich habe hier auf GF mit einem angeblich weiblichen Account geschrieben und ein Date mit der Person vereinbart. Tatsächlich tauchte aber niemand an dem vereinbarten Treffpunkt auf und ich wurde nach einer Nachfrage bei der Person blockiert. Die Person hat mich also entweder von vornherein verarscht oder hat einen Rückzieher gemacht. Es ist auch unklar, ob es sich wirklich um eine Frau handelt oder um einen Mann, der ein Fakeprofil erstellt hat. Eindeutige/Typische Hinweise auf ein Fakeprofil (z.B. kurze Anmeldedauer, sehr perverser Schreibstil,...) waren nicht vorhanden.

Ich würde die Person gerne zur Rede stellen, allerdings ohne mich dadurch strafbar zu machen. Habt ihr eine Idee, wie das gelingen kann?

Eigentlich würde ich gerne die Adresse der Person herausfinden, habt ihr eine Idee, wie man das legal erreichen kann? Ich hatte da an etwas gedacht wie der Person mit einem anderen Profil anzubieten, Geld in bar an ihre Adresse gegen getragene Unterwäsche zu schicken oder Ähnliches. Die Person halt irgendwie in eine Falle locken.

Vor Ort würde ich die Person lediglich zur Rede stellen wollen, ich würde auch ihr Grundstück nicht betreten, das wäre Hausfriedensbruch.

Natürlich kann es auch sein, dass die Person das jetzt mitliest, aber ich kann auf meinen GF-Level keine Inkognitofragen stellen^^

PC, Dating, Computer, Freizeit, gutefrage.net, Mobbing, Polizei, IT, Gefühle, Alltag, Sex, Recht, Sexualität, Adresse, Ärger, IP-Adresse, Jura, Online Dating, Rache, Strafrecht, Wut, Wohnort
Ex schreibt mit?

Hey ich w17 bin seit paar Monaten mit mein freund 19 zusammen eigentlich läuft es gut. Jetzt ist halt vor ner woche was blödes passiert.. ich hab durch Zufall mein ersten ex getroffen. Wir waren zusammen wo er14 ich 12 waren, waren lange zusammen, haben viele Erinnerungen wie erstes mal, ersten kuss und so. Durch ihn bin ich halt in ungute Freundeskreise mit alk und drogen geraten usw. Er ist irgendwann nach Brandenburg gezogen udn dann ist unsere Beziehung zerbrochen. Er hat sein leben umgedreht, wurde vom asi problemkind zu jemand der ne ausbildung hat, studiert, und verlobt ist. Hat ein gutes leben verdient gut. Ich bin abgerutscht, hatte 30ons, 10beziehungen, geh alle 2-3 tage saufen, hab manchmal Drogenprobleme.

Als ich mit mein ex dann getroffen hab kamen die ganzen Gefühle wieder hoch, da war so Funke zwischen uns. Wir dind in hotel gelandet und hatten sex. Er meinte dann sber er des war einmalig, er ist verlobt, ich hab Beziehung, das waren gefühle von früher

Meinem Freund hab ich noch nichts gesagt. Er seiner verlobten auch nicht. Er hat mir jetzt aber geschrieben, dass er an mich denkt ich sehe noch besser aus wie früher und so, sich wieder treffen will und überlegt seiner verlobten zu beichten.

Ich weiß nicht was ich davon halten soll? Ich will mein Freund eig nd verletzen.

denkt ihr er meint es ernst? Will er mich wirklich treffen und es seiner verlobten sagen? Was soll ich am besten machen? Mich mit ihm treffen oder reden? Mein freund beichten?

Liebe, Freundschaft, Mädchen, Liebeskummer, Aussehen, Freunde, Beziehung, Sex, Trennung, Sexualität, Ärger, Affäre, Beziehungsprobleme, Ex, Ex-Freund, Fremdgehen, Freundin, mädchen und jungen, Streit, verliebt, Verlobung, Affäre oder Liebe

Meistgelesene Beiträge zum Thema Ärger