Toxischer Mensch in der Familie, was tun?

Guten Tag, ich habe ein Problem und zwar hab ich eine Person in der Familie, die immer alles bestimmen möchte über alle, Sachen verdreht und lügt, wenn man sie kritisiert, ist man sofort schuld am Streit, es wird Monate lang nicht miteinander gesprochen, die anderen Familienmitglieder werden von der Person darüber informiert dass es meine Schuld war und ich den Streit verschuldet hab. Jedes Mal nach einem Streit und kaum Kontakt zur Familie wegen dieser Person kam ich an und hab mich entschuldigt. Lange hält der Frieden nie und im Gegensatz zu den anderen in der Familie muss ich nun mal meinen Mund aufmachen bei Ungerechtigkeiten und somit bin ich die blöde. Diese Person tut so als wäre sie der Chef der Familie. Man wird immer schlecht gemacht und glaubt auch irgendwann dass man schuld hat. Sie macht jeden in der Familie runter, zum Beispiel kritisiert immer das aussehen, lässt unterschwellige beleidigungen ab ( besonders wo sie weiß, dass man da anfällig ist). Die anderen tolerieren dieses Verhalten seit Jahren um Ärger mit der Person zu vermeiden, da man sonst ausgeschlossen wird, so wie ich jetzt. Nun gab es vor kurzem einen Streit zwischen uns und sie macht mich wieder runter. An diesem Wochenende findet ein Geburtstag statt und ich treffe sie dort. Wie soll ich mich verhalten. Ich fühle mich echt immer schlecht und um ehrlich zu sein trifft mich das sehr.

Vielen Dank

Familie, Angst, Psychologie, Ärger, familienprobleme, Liebe und Beziehung, Streit, toxisch, Toxische Beziehung
Was passiert wenn ich einen Klassenkameraden schlagen?

hallo ich bin ein Mädchen und 12 Jahre alt, aber ich würde trotzdem gerne mal eine oder zwei Personen aus meiner Klasse eine reinzuhauen.. man muss aber auch dazu sagen das eine Person aus meiner Klasse teilweisem Unterricht aufsteht um zu mir zu gehen und mir zu sagen das ich fett bin.. es ist zwar nur ein einiziges mal passierte aber es war trotzdem ziemlich krass.. man muss dazu noch sagen das ich nie dick war ich war eigentlich immer so dünn das man meine Rippen gesehen hat, ich bin so froh das ich so zu genommen habe das man meine Rippen nicht Mehr sehen kann.. ich war endlich so zu Frieden das ich endliche dünn war aber nicht magerdünn ich glaube ich muss nicht sagen das in dem Moment wo man das zu mir gesagt Hat meine Welt zusammen brach. Seit diesen Tag könnte ich mich nie wieder so sehen wie vorher .. :(

Ich wäre echte froh wäre das dass einzige Was passiert ist aber nein..! Ich werde in der Schule von den Jungs eine schl@mp€ genannt weil ich manchmal etwas engere t-Shirt trage .. ich würde aber trotzdem sagen das meine Klamotten in sowas noch sehr altersgerecht ist, ich renne also nicht rum wie eine „hur€“.. ich würde sogar sagen das, dass Blatt sogar an meinem Körper liegt mir wird halt auch sehr oft gesagt das ich ja sehr viel oberweite für mein Alter habe anfangs wurde sogar nur das zu mir gesagt aber dann wurde es immer krasser mir wurde sogar schon gesagt das ich ja Mal jemanden einen bl@s€n könnte..

dazu ziehe ich mich auch noch etwas wie ein Emo an naja nicht nur vllt, wie man es sich schon Denken konnte werde ich damit auch aufgezogen..

ich würde es ja denn lehrer Sagen aber ihr könnt euch nicht vorstellen wie egal es denen ist , ich wurde schonmal im Unterricht eine nutt€ genannt weil jemanden nicht abschreiben lassen habe.. ich habe da ich sowas schon kenne sehr schlagfertig reagiert und sagte „das hättest du wohl gerne“ meine Lehrerin sagte nur „sehr schlagfertig“ zwar habe ich meine Lehrerin nie drauf angesprochen aber ich fühle mich seit dem Tag auch nicht mehr so gut wenn ich nur denke jemanden was zu sagen.. außerdem wird noch jemand Gemobbt diese Person traut sich aber mittlerweile nichtmal mehr in die Schule weil er halt auch sehr viel beleidigt wird… das er es den Lehrern gesagt hat hat alles nur noch schlimmer gemacht.. also ist das keine Option..

aber jetzt überhaupt zu meinerseits frage.. bekommt man da sehr viel Ärger oder könnte ich somit einfach mal zeigen das ich kein gutes Opfer bin? Kriege ich weniger Ärger wenn ich es außerhalb der Schule sage ? Beginnt da eigentlich schon mobbing? Was würdet ihr in meiner Situation tun?

sorry das ich hier jetzt so mein Herz ausgeschüttet habe aber ich fühlte mich so als müsste ich mich rechtfertigen.. :(

lg Jule

Mobbing, Schule, Freundschaft, Ärger, Liebe und Beziehung
Unerlaubter Waffenbesitz, was macht die Polizei?

Moin Leute, folgendes geht mir nicht wirklich mehr aus dem Kopf:

Die Eltern meiner Freundin haben seit Jahren Ärger & streiten sich regelmäßig. Beide hängen fast täglich an der Flasche, den Grund dafür kenne ich nicht wirklich. Die Mutter meiner Freundin macht dies angeblich laut ihrer Aussage nur, damit sie am Abend einfach die Augen im Bett zubekommt.

Vor 2 Tagen war es wieder so, dass beide sich ordentlich in den Haaren hatten. Meine Freundin & ich hatten dies beide wieder mitbekommen, da wir zu Besuch waren. Die Mutter versucht dabei einigermaßen Sachlich zu bleiben, der Vater macht diese aber regelrecht zur Sau & dreht föllig ab. Sie wird also regelrecht nieder gemacht.

Uns beiden ist klar, dass dies nicht unsere Baustelle ist. Sorgen machen wir uns trotzdem. Bisher war keine Gewalt im Spiel - vor 2 Tagen aber schon. Die Mutter wurde regelrecht durch den Hausflur gezogen & ist dabei auch geschubst worden, weshalb der Arm ziemlich blau ist. Das haben wir nicht mitbekommen, da der Vater uns vom Grundstück vertrieben hat. Laut der Aussage der Mutter ist dies aber so zustande gekommen.

Wir beiden hatten schon versucht mit der Mutter zu reden, dass die ganze Ehe keinen Sinn hat, aber sie hält immernoch daran fest.

Das Problem an der ganzen Geschichte ist, dass wir den Vater nicht mehr einschätzen können was als nächstes passieren wird, wenn dieser wieder in seinem Wahn ist.

Er besitzt sowohl erlaubnisfreie Waffen, aber auch Waffen, welche eine Waffenbesitzkarte voraussetzen. Er hat aber keine Waffenbesitzkarte. Ich hatte ihn mal gefragt, ob er ein Jagtschein besitzt, da diese relativ ländlich wohnen. Er wollte wissen, weshalb ich das frage & eine Antwort bekam ich auch nicht. Stattdessen nahm er meine Freundin kurze Zeit später zur Seite und wollte von ihr wissen, weshalb ich das Frage und ob ich von seinem Besitz was wissen würde.

Für mich die Frage, wie die Polizei voraussichtlich reagieren würde, wenn die allein das mit den eventuell vorhandenen Waffen wissen & das in Kombination, mit seiner Alkohlabhänigkeit und den ganzen geschilderten Vorfällen, wie mit dem vor 2 Tagen.

Kommt dort eine normale Streifen & fragt nach, oder wird das ein Aufgebot? Ich habe allein selber 4 Stück im Haus verteilt gesehen, welche einfach rumstehen. Vermutlich Luftgewehre, aber für mich als Laien, kann ich keine Aussagekräftige Angaben zu diesen machen.

Danke erstmal :)

Polizei, Recht, Waffen, Ärger, Waffenbesitz
Mutter schämt sich für mich und will das ich ausziehe?

Hey, ich w15 bin wieder mit einem von meiner klasse zusammen(16) ihn kenn ich schon seit dem kindergarten und wir waren schon paarmal zusammen und getrennt hahaha. Seit so 3 jahren gehen wir eig auchh alle paar tage zusammen saufeb oder rauchen. Seit ich mich vor paar wochen von nem 18jährigen getrennt hab bin ich wieder mit dem 16jährigen zusammen. Wir gehen eig meist hart saufen und dann haben wir halt sex wenn wir endstufe hacke sind. Letzt ist meine mom dann halt aufgewacht weil wir um 3 zu mir geklmmen sind und dann in meinem zimmer halt was hatten und laut waren. Wir hatten da halt noch teile probiert und waren halt enstprechen laut und es hat auch gedauert. Meine mom konnte dann halt bis 6 wo sie zu arbeit musste nd mehr schlafen. Anscheinend haben dann noch nachbarn was gesagt weil die auch gestört wurden und Anscheinend sowas von mir die schon öfter gestört hat.

Meine mom war halt extrem sauer und meint sie ist einfach nur enttäuscht, weil sie zwei jobs hat alleinerziehendend ist und dauerhaft arbeitet, dafür das ich das geld für alk und drogen verballer und mich in meinem "kinderbett bumsen lass" und dass "ständig von andern typen". Sie meint sie schämt sich nur für mich, v.a. auch vor den Nachbarn und will das ich ausziehe. Sie meint sie ist nur noch enttäuscht und ich soll mich von meinem "freund" fernhalten weil er und ich uns nur gegenseitig schaden und andere mit runter ziehen.

Denkt ihr sie hat recht? Und wie kann ich das gradebiegen dass die Nachbarn nd mehr sauer sind und meine mom auch wieder runterkommt. Und das ich nd ausziehen muss?

Liebe, Mutter, Familie, Freundschaft, Mädchen, Alkohol, Beziehung, Ärger, Enttäuschung, Jungs, Liebe und Beziehung, Nachbarn, Streit
4 Gegen 1, ich wurde verschlagen?

Hallo,

vor ein paar Wochen hatte ich Stress mit einem Mädchen und ihrem „Freund“. Dieser hat mir eine Hirnerschütterung verpasst. Jetzt vor ein paar Tagen schrieben mich 3 Mädchen auf Instagram auf einmal am und drängten mich regelrecht dazu mich mit denen um 14 Uhr hinterm Schulhof zu treffen.

Ich bin dann halt gekommen und die wollten das „klären„. Aber anstatt das zu klären, haben sie sich die ganze Zeit über meinen toten Vogel lustig gemacht und ich stand nur stumm und genervt da. Dann meinte ich, was diese F*tzen von mir jetzt wollen. Darauf meinte das Mädchen „Nenn mich noch einmal F*tze"

Ich meinte dann „Du hast damit angefangen. Du bist und bleibst eine F*tze"

Darauf schlug sie mir feste mit der flachen Hand ins Gesicht. Dann habe ich gefragt, was jetzt los sei. Dann haben sie sich weiter über meinen verstorbenen Vogel lustig gemacht. Dann wollten sie mich nochmal schlagen und ich habe dem Mädchen einen Kinnhaken gegeben. Dann sind sie abgehauen....

Ich habe ein paar Schürfwunden, eine vielleicht verstauchte Nase und einen geprellten Arm.

Was soll ich jetzt tun? Meine Mutter darf nichts erfahren und die Polizei findet mich eh schon negativ auffällig und sie werden mir vermutlich nicht glauben. Es tut echt weh seelisch und körperlich, was soll ich jetzt nur tun? 😔

LG

Dazu habe ich mich auch als ich auf'm Boden lag entschuldigt und die meinten nur "Haha, es tut ihr Leid" aber selbst dann hörten die nicht auf mich zu hauen

Leben, Stress, Kampfsport, Polizei, Menschen, Psychologie, Ärger, Gesundheit und Medizin, Schlägerei in Schule, Philosophie und Gesellschaft
Jungs aus unserer Klasse ärgern uns- was können wir machen?

Hi, ich glaube, der Text könnte jetzt mal ein bisschen länger werden.

Also...

In unserer Klasse gibt es einen Junge, der hat meine Freundin (und Nebensitzerin) so richtig auf'm Kicker. Einmal in Kunst hat er auch richtig fiese Sachen zu meiner Freundin (ich nenne sie jetzt mal Marie) behauptet (deine Eltern wollen dich ins Tierheim bringen usw). Wir haben dann versucht ihn zu ignorieren. Heute und gestern war wieder was. Und zwar haben er und nochmal ein paar andere Jungs in unserem Klassenzimmer sich über unsere Köpfe hinweg (absichtlich über unseren Köpfen) sich den harten Fußball geworfen. Wir wollten das natürlich net und haben das dann auch gesagt. (Achja, ein paar andere Mädchen wurden ach schon getroffen) Die JUngs ham uns aber ignoriert und weiter gemacht. Dann hat Marie ihnen den Ball weggenommen und festgehalten. Die Jungs ham sich dann um uns gescharrt und wollten ihr den Ball aus der Hand reisen. Dann hat dieser eine Junge, ihr die Sachen (also Mäppchen, Vesper usw. ) weggenommen. Er hat sie also so zu sagen erpresst, dass sie denn Ball hergeben soll und sie dann erst wieder ihre Sachen kriegt. Dann hab ich gesagt, dass sie doch bitte mit dem Qutasch aufhören sollen und die Sachen wieder hergeben sollen, weil das total lächerlich ist. Tja, dann wurde mir auch noch das Mäppchen weggenommen. ( als mich das aber net interriessiert hat, haben sies irgendwann wieder hergegeben.) Dann haben die Jungs es geschafft, Marie denn Ball raus zu reisen und haben weiter gespielt. Dann sind wir ans andere Ende vom Klassenzimmer gegangen. Und sie sind uns gefolgt, und ham dann über unseren Köpfen (mal wieder) weiter gespielt.

Ja.... Das wars. Das nervt uns total, die können und doch einfach in Ruhe lassen und auf dem Pausenhof spielen!! Das regt mich so auf!!!

Habt ihr Tipps, wie wir sie "loswerden" können? Oder wie die aufhören uns zu ärgern?

LG

Schule, Freundschaft, Ärger, Jungs, Klasse, Konflikt, Liebe und Beziehung, Streit
Freund ist ständig anderer Meinung?

Hey,

ich habe seit 2 Jahren einen Freund der 4,5 Jahre älter ist als ich. =>Fernbeziehung. Bis vor einem Jahr war alles gut, aber jetzt wird er diesen Monat 18 und glaubt , er wüsste alles besser. Zum Beispiel habe ich ihm erzählt, dass mein Bruder den Roller Führerschein bestanden hat und er meinte nur „Na und? Roller ist unnötig!“. Ich fande das echt nicht okay und es gab häufiger solche Situationen. Er freut sich nie für mich und ich denke mir immer - Er wird es schon merken, tut er aber nicht! Letztes war ich stark erkältet und trotzdem hat er mit mir munter diskutiert, als sei ihm das egal.Ich verstehe nicht, wieso er mit mir zusammen ist. Er sagt wenn ich Schluss machen wäre er sauer. Auch gibt er mir (absichtlich) das Gefühl etwas falsch zu machen. Auch wollen wir uns seit Ewigkeiten Mal treffen und er meint nur, dass es für ihn zu teuer sei, ich soll wenn dann zu ihm, obwohl ich nicht Mal eigenes Geld verdiene! Nach dem Motto Das sei dann mein Problem.Gibt das ganze überhaupt einen Sinn? Übrigens hat er mich vor knapp einem dreiviertel Jahr auch absichtlich sehr verletzt und meinte dort, ich soll mich umbringen ich sei Kindergarten. Und das grundlos...Ich hab's ihm verziehen, habe aber immer noch Angst, dass das wieder passiert. Ich hab ihn echt gerne aber er verhält sich echt unfair und wenn ich ihn drauf anspreche, bekomme ich nur Vorwürfe. Was soll ich eurer Meinung nach tun?

Danke im Vorraus, LG

Freundschaft, Beziehung, Ärger, Liebe und Beziehung, Sinn, Streitereien
Ich habe das n-Wort gesagt (nicht rasisstisch gemeint!) und es eskaliert?

Hallo,

ich habe vor paar Monaten einmal das n-Wort zu meinem besten Freund gesagt. Wir haben Basketball alle zsm gespielt. Jedoch war in der Umgebung noch einer und hat es gehört. Ich kannte ich von social media aber ncihts Zutun. Er ging auf mich los gab mir eine kopfnuss und ein box, er ist ein Kopf größer (2m) und auch echt viel stärker ...ich hatte dies an dem Tag auf gutefrage hochgeladen...viele meinte er macht heiße Luft, die anderen sagten ich soll zur Polizei.
Heute ging ich Basketball spielen und er kam auch. Ich dachte es wäre alles okay und spielte dann Fußball um mich zu entfernen. Nachdem ich nach hause wollte, kam er zu mir. Er wollte reden sagte er jedoch eskalierte alles. Er meinte ich soll meine Tasche und Sachen abpacken. Es waren 20 Leute oder mehr da. Viele kannte ich und halteten ihn ab. Jedoch schleuderte er mich gegen dem Container und gab mir einen box. Ein Junge kam mit einem Roller und meinte komm rauf. Der junge rannte trotzdem hinter uns her, wurde aber aufgehalten. Ich ging zur Haltestelle wo der Junge auf dem Roller meinte...das sind meine Cousin bleib hier. Ich blieb dort und sie meinten las wieder dahin etc. ich bin nicht einer der kämpft oder so, ich will ein ganz normales Leben führen. Ich selbst bin mit 2 Nationalitäten aufgewachsen und bin kein rassist. Habe so viel dunkelheitige Freunde die auch meinen das es unnötig sei.
Was soll ich tun!!!!!!!

zur Polizei? Wenn ich dies tue verlieren ich meinen Ruf und Leute würden mich sicherlich anders behandeln. Kann man zur Polizei und alles anonym machen? Was würde die Polizei tun? ich will das meine Eltern nichts wissen, da sie echt traurig wären wenn sie sowas erfahren da ich schonmal einen Konflikt hatte.

Polizei, Deutschland, Hilfestellung, Recht, Ärger, bedrohung, Belästigung, Rassismus, Schlägerei
Kann man was gegen ständig laute Harleys im Wohngebiet tun?

Hallo,

ich bin vor 2 Jahren in ein kleines, eigentlich ruhiges, Wohngebiet gezogen.

Hier ist es auch wirklich wunderschön, allerdings gibt es 2 Harleyfahrer, die regelmäßig die Ruhe und Entspannung komplett stören.

Bei diesen Fahrern gibt es 5 Tage die Woche Harley Treffen, bei denen ca. 10 Brummis über den gesamten Tag lautstark und knatternd an unserem Balkon vorbeifahren.

In der Woche kein Problem, allerdings passiert das auch regelmäßig an Sonn- und Feiertagen, wo man einfach mal auf dem Balkon entspannen möchte, der dann aber erzittert, wenn die Fahrer direkt daran vorbeifahren.

Dazu kommt, dass einer der Fahrer jeden Tag mit seiner Harley zur Arbeit fährt und um 05:15 Uhr lautstark seine Maschine anlaufen lässt.

Weiterschlafen ist dann selbst mit geschlossenem Fenster nicht mehr möglich.

Meine Frage: Kann ich irgendwas dagegen machen?

Ich bin eigentlich immer für das gesprochene Wort: Aber ich muss zugeben, dass mich die Typen auf den Harleys doch etwas einschüchtern und ich mich bei ihrem generellen Verhalten (immer wieder aufheulende Motoren, Gas geben in der 30er Zone...) sicherlich nicht durchsetzen würde.

Mit einigen Nachbarn hatte ich schon gesprochen, aber sie möchten es lieber so hinnehmen, als es auf einen Nachbarschaftsstreit ankommen zu lassen.

Ich bin dankbar für jeden Tipp!

wohnen, Verkehr, Recht, Ärger, Harley Davidson, Nachbarschaft, Wohngebiet, Dezibel, Lautstärke
Ich halte meinen Bruder einfach nicht mehr aus!?

Hallo, ich habe einen 17 jährigen Bruder, er ist 3 Jahre älter als ich. Wir kommen einfach nicht mit einander aus das ist schon immer so aber früher war ich stärker (bin ich körperlich immer noch). Er benimmt sich so nervig und provozierend d.h. er fasst alles an was mir gehört ohne zu fragen, er beleidigt mich echt verletzend z.B., dass ich fett wäre (ich weiß, dass bin ich nicht aber hab trtzdm schon öfter wenig gegessen).

Was mich auch noch total fertig macht ist, dass er von allen Seiten gefeiert wird für seine Sportlichkeit während meine Erfolge überhaupt nicht für voll genommen werden nur weil ich keine Zeiten oder Distanzen hab. Meine Interessen sind halt auch noch bei der Musik und der Schule und deswegen sind meine Erfolge automatisch weniger wert. Durch diesen ganzen Zuspruch erzählt er mir die ganze zeit wie toll er ist und, dass mein Sport (Bouldern) kein richtiger wäre.

Mit alle dem bin ich irgendwie noch zurecht gekommen. Jetzt ist es aber so, dass er angefangen hat mit Feuerzeugen alles möglich amzukokeln und auch in die Nähe von mir kommt. Genauso spielt er mit den größten Messern, die wir haben rum als wären es Stöcke zielt "zum Spaß" auf mich oder Haustiere. Er macht mir wirklich Angst.

Außerdem kann ich kein Obst essen also ich glaub das is nh schwächere Form von selektive Essstörungen. Er provoziert mich also auch ständig damit und macht sich lustig wenn ich dann wegrenn oder würgen muss.

Als das mit treffen noch ging hat er mich auch immer mit Kommentaren vor meinen Freunden bloß gestellt.

Ich weiß ich sollte mich nicht provozieren lassen aber es geht nicht mehr ich bin den ganzen Tag zuhause im homeschooling unsere Lehrkräfte Jammern die ganze zeit rum und dann kommt er noch es geht einfach nicht.

Jetzt noch meine Seite also ja ich werde auch manchmal aggressiv aber nie wirklich schlimm sondern eher angedeutet. Außerdem ist es manchmal so, dass er mir so Angst macht dass ich nh Tür hinter ihm zu sperr um kurz nh Pause zu haben aber ich mach nach spätestens 30s wieder auf ich weiß dass das trtzdm nicht geht aber ich kann dann nicht anders. Und ich fang eben nicht an, er geht zum Beispiel an mir vorbei wenn ich esse und sagt bist doch eh schon fett. Oder er sieht wie ich Klimmzüge mache und sagt schaffst doch eh keine. Außerdem ist es auch so dass ich ihm regelmäßig meinen PC leihe und ihm sogar schon mal ein Instrument geliehen habe. Auch backe ich öfters und er isst dann immer die Hälfte auf so dass ich meist kaum etwas bekomme. Von seiner Seite kommt gar nichts.

Meine Mutter versteht mich aber es ändert sich halt nichts sie meint, dass sich das noch mit dem Alter ändert. Und mit meinem Vater sprech ich nicht darüber weil er eh soviel zu tun hat. Für ihn ist er der starke der wasserkästen schleppen kann und ich das Mädchen dass halt ganz gut in der Schule is und musik macht. Was das ganze nicht gerade bessert.

Was kann ich tun? Aus dem Weg gehen funktioniert nicht und mich nicht provozieren lassen auch nicht.

Familie, Freundschaft, Ärger, aggressiv, Bruder, Liebe und Beziehung
Ich werde geärgert in der Schule was tun?

Hey Internet,

nein es geht nicht um Schule diesmal. Diesmal brauch ich eure Hilfe für was anderes. Uns zwar ist es so das ich seit einem Monat von einem Jungen aus unserer Klasse geärgert werde. Es ist nicht so als würde er es alleine machen er holt sich mit einem aus unserer Klasse mit dem er viel Kontakt hat gleich dazu damit ich halt geärgert werde und schnell untergehe! Jetzt fragt er euch was macht er so? Naja was soll ich sagen er macht sowas wie naja also mit dem anderen aus unserer Klasse ey komm lass dem diese Sache wegnehmen und ihn hinterherrennen lassen. Oder ey er ist auf Toilette gegangen lass versuchen ihm die Tür zu zu halten das er nicht da rauskommen kann oder heute hat er versucht jede Gelegenheit die er gefunden hat fertig zu machen mit irgendwelche Sachen wie hahaha so ein Idiot man oder was weiß ich. Im Unterricht spricht er hinten mit dem Jungen Sachen wie so ein Wichtigtuer oder Streber und dann versucht er sich halt auch zu melden und dann sagt er noch mit Absicht ja ich wäre nicht der einzige der das alles kann er kann das auch! Das halt ich aber nicht von mir mal selber naja Streber sein ist ja nichts schlimmes es bringt ja eine gute Zukunft mit sich. Oder er macht sowas mit dem anderen Jungen wie: Ey (zu mir gerichtet) guck mal mein Freund hier ist doch ein richtiger S**t der läuft behindert und tut einen auf krass ist der aber gar nicht. Aber ich bin nicht so dumm ich weiß das er das zu mir meint ich mein warum kommt er dann ausgerechnet zu mir? Weil er diese Sachen die er sagt zu mir gerichtet sind und er es aber nicht vor mir sagen will das er mich so findet. Aber mal ganz ehrlich ich hab nie solche Sachen gesagt, getan wie ha ich bin der krasseste! Sorry für die lange Geschichte aber all diese Zeug und so halt ich nicht mehr aus! Er hat mich schon einmal weil er solche Sachen gemacht mich zum weinen gebracht ich hab das dem Lehrer gesagt der hat gesagt ich werd denen harte Konsequenzen zukommen lassen hat er aber gar nicht gemacht! Ehrlich ich würde lieber jetzt weinen, zu Hause bleiben und mich fragen was aus der heutigen Jugend überhaupt geworden ist? Zu meiner Frage jetzt aber: Was ist mit ihm los und warum zieht er noch einen aus unserer Klasse da noch hinein und ärgert mich mit ihm und sagt Sachen zu einem anderen die zu mir gerichtet sind? Bitte helft mir und bitte schlagt mir was anderes vor bis auf: Sag es deinen Eltern und Lehrern und gut ist! Ehrlich gesagt: Ich würde beide verprügeln aber ich wäre ja dann derjenige der den heftigeren Ärger bekommt! Bitte helft mir! Und sorry für diese lange Geschichte aber ich kann nicht mehr anders! Vielen Dank!

MfG Mr3stylemr

Mobbing, Schule, Ärger, Sozialer Kontakt, lösungen gesucht
Krassen Stress mit Mutter?

Also ich fühle mich in meiner Familie schon länger nicht mehr wohl und ich bin vor 2 Jahren auch das erste ( und letzte mal abgehauen. Für 4 h. Ich hätte mir erhofft das wenn ich zu rück komme meine Eltern mich umarmen würden und fragen würden warum ich denn weggelaufen bin. Dann hätte ich ihnen gerne meine Probleme ... erzählt um so in ein kleines Gespräch zu kommen😕

Leider ein Fail als ich wieder lahm ich hab geheumt hat meine Mum mir ersteinmal eine Wartsche gegeben und dann hatte ich für 2 Wichen Hausarrest. Das waren die schlimmsten Wochen meines Lebens. Meine Schwestern sind mir aus dem Weg gegangen und meine Elzern haben mich komplett ignoriert oder angefahren. Mein Problem ist halt schon seid ca 3 Jahren (oder 4 ) das ich das Gefühl habe meine Mutter mag mich nicht 😥. Und das kommt daher dass sie mich jeden Tag ca 2 mal anmotzt und mich immer beschuldigt dür Sachen die ich nicht getan habe. Wenn ich am Essenszuxg mal einen Scherz mache dann bekomme ich einen Giftigen Blick

Meien Schwestern und mein Vater albern das ganze Abendessen Schwestern: 17 & 19

ich bin 12

ich bin sehr vorlaut und ich hasse mich dafür und ich kassiere halt sehr oft eine Wartsche die wegen dem Ring echt fies weh tut 🥴. Ich bin Weiblich. Wenn ich von der Schule komme dann heißt es nicht Hallo wie war dein Tag oder so sondern : Du stinkst geh dich waschen. Ich brauche mit einer 2 oder gar einer 3 gar nicht nach Hause kommen da meine Schwestern beide sehr gute Schüler sind 😐Ich hatte noch nie eine 3 und bin in der 6. !
Naja es gibt noch viele Sachen mehr aber dann wird der Text zu lang tut mir leid wegen der Länge aber ich hoffe ich antwortet 😥. Bitte wenn ihr noch fragen habt schreibt einfach ich antworte so bald wie möglich 🤗Freie mich 🤝

Mutter, Familie, Freundschaft, Stress, Ärger, familienprobleme, Liebe und Beziehung

Meistgelesene Fragen zum Thema Ärger